Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bewundernswerte Natur” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage

GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage
Lerch 40, 39040 Aldino (Aldein), Italien
+39 0471 886946
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Schluchten, Wasserfälle
Attraction Details
Aldino (Aldein), Italien
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Bewundernswerte Natur”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2014

Imposantes Gesteinsgebilde - und unmittelbar die Mächte der Natur erleben. Eine Besichtigung empfiehlt sich aber nur mit Wanderausrüstung.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Peter D, Manager von GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage, hat diese Bewertung kommentiert, 4. August 2014
Hallo Bindergitsch, vielen Dank für Deine Bewertung! In der Tat ist eine Begehung des Canyons nur möglich mit guter Wanderausrüstung und mit Helmen (werden im GEOMuseum in Radein und im Besucherzentrum in Aldein zur Verfügung gestellt und sind im Eintrittspreis enthalten). Bitte um Verständnis dafür. Schöne Grüße auf die andere Talseite!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

50 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    35
    13
    1
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Winterthur
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eintauchen in die Erdfrühzeit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2014

Für meine Frau und mich habe ich eine private Führung beim Geoparc bestellt, die Dame holte uns direkt im Hotel ab. Ueber mehr als sechs Stunden sind wir durch urwaldähnliche Wälder gestreift, in die Schlucht abgestiegen und haben uns die geologischen Schichten in Natur angeschaut und erklären lassen. Plötzlich standen wir vor den Saurier Fussabdrücken, ein eindrückliches Erlebnis wenn man über einen Stein läuft auf dem ein Saurier stand. Wir haben schon manche Führungen an Orten der Weltkulturerbe gehabt, muss aber sagen, dass dies eine der Besten war. Das Wetter spielte auch mit mit strahlendem Sonnenschein.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Peter D, Manager von GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage, hat diese Bewertung kommentiert, 17. April 2014
Sehr geehrter Daniel A, Ihre Rückmeldung freut uns ganz besonders! Es bestätigt uns darin weiterhin am Ball zu bleiben um immer noch bessere Angebote zu bieten. Nur damit können wir uns im Vergleich mit anderen UNESCO-Welterben, ein Prädikat auf das wir im Übrigen sehr stolz sind, bewähren. Bitte empfehlen Sie uns weiter. Beste Grüße in die Schweiz!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Rettenberg
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Natur pur!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2013

Habe diesen Herbst (die Kasse und der Weg waren bereits geschlossen!) die Bletterschlucht zum 1. Mal besucht. Es war Super!!! Ein ordentlich angelegter weg zur Schlucht, dann geht es über Treppen (mit Geländer) in die Schlucht. Der Weg führt z.T. im Bachbett und ist mit "Steinmännchen" markiert. Der Ausstieg über den Jägersteig erfordert etwas Kondition. Wir benötigten vom Besucherzentrum Aldain durch die Schlucht, Jägersteig und Forststrasse bis zum Ausgangspunkt etwa 2 1/2 Std. Wiederholungsfaktor = 100%!

Aufenthalt November 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Peter D, Manager von GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage, hat diese Bewertung kommentiert, 12. November 2013
Hallo Kranzegg, schön, dass Ihnen unser UNESCO-Welterbe gefallen hat. Aufgrund der unsicheren Wetterverhältnisse um diese Jahreszeit sind wir ab 1. November bis 1. Mai geschlossen. Wir freuen uns jedenfalls sehr, wenn Sie uns nach dem 1. Mai 2014 wieder besuchen! Bis dahin alles Gute!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Merano (Meran), Italien
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Von jahr zu jahr immer schlimmer!!!!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013 über Mobile-Apps

Ich war dort schon ein paar mal (erstes mal 2001)jetzt kasieren sie dafur 4€ pro person und die strecke ist nur knapp hälfte!!!man kommt nur bis butterloch wasserfall und das wars!!!! Dort muss man umdrehen und wieder zuruck gehen obwohl auf schildern steht nichts daruber!!!!die leitern vollig zerstört.aber 4€ kassieren sie weiter!!!! Schande!!!!!

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Peter D, Manager von GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage, hat diese Bewertung kommentiert, 9. September 2013
Sehr geehrter Marcello001blu, vielen Dank, dass Sie sich die Mühe einer Bewertung unseres Welterbegebietes gemacht haben. Lassen Sie mich kurz auf Ihre Kritikpunkte eingehen: der Canyon des GEOPARC Bletterbach ist auf seiner gesamten Länge (ca. 4 km) nach wie vor begehbar. Im Jahr 2009 zerstörte eine Mure die Stiege am Wasserfall ("Butterloch"). Geologen erklärten uns, dass eine neue Stiege an diesem Ort nur unter großem technischen Aufwand und mit weitreichenden Sicherungsmaßnahmen im Gelände errichtet werden kann. Da uns die intakte Natur ein fundamentales Anliegen ist, haben wir einen solchen Eingriff abgeleht und uns dafür entschlossen, den sogenannten "Jagersteig" anzulegen. Dieser liegt gut beschildert ca. 300 Meter vor dem Wasserfall und zieht sich serpentinenartig in Richtung Norden den Hang empor. Damit wird die Geländestufe des Wasserfalls überwunden. Am oberen Ende des "Jagersteigs" angekommen kann der Besucher entscheiden, ob er weiter in Richtung Talschluss ("Gorz") geht oder in Richtung Besucherzentrum die Rundwanderung abschließt. Der Eintritt von 4,00 Euro pro Erwachsenen (Kinder bis einschließlich 15 Jahre gehen kostenlos) dient in erster Linie dem Erhalt der weitläufigen Wanderwege (der Erosionsgrad in unserem Gebiet ist verständlicherweise sehr hoch), weiters der Beschilderung entlang der Wanderwege sowie dem Erhalt des hohen Serviceanspruchs, den wir unseren einheimischen und internationalen Gästen bieten wollen. Gerne laden wir Sie ein, nochmals zu uns in den GEOPARC zu kommen und sich bei uns zu melden. Sehr gerne informieren wir Sie aus erster Hand über unser Angebot, unsere Initiativen, die geführten Wanderungen mit unseren spezialisierten Wanderbegleitern, würden uns auch gerne einer Diskussion mit Ihnen stellen, etc. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Endlich warm”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2013 über Mobile-Apps

..... ist es auch auf 1550m am Bletterbach. Nur das Schneewasser ? Ist noch furchtbar kalt, brrrr.
Wir kommen jedes Jahr mindestens ein -zweimal hier her. Den Kindern macht es Freude mit den Steinen und dem Wasser zu spielen.
Es war ein schöner Tag, wir freuen uns schon auf das Abendessen ;-))

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Peter D, Manager von GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage, hat diese Bewertung kommentiert, 9. Juli 2013
Hallo Voltruier C,
Entschuldigung für die verspätete Antwort. Umso mehr freut es uns, wenn es Ihnen im UNESCO-Welterbe GEOPARC Bletterbach gefallen hat. In der Zwischenzeit ist es wirklich warm geworden. In der Schlucht selbst kann man nun angenehme Kühlung erfahren. Vielen Dank!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie GEOPARC Bletterbach - UNESCO World Heritage besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.