Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotel 1 Stern zuviel, Küche fantastisch” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Kesselgrub

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Hotel Kesselgrub gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Kesselgrub
4.0 von 5 Hotel   |   Lackengasse 1 | Altenmarkt-Zauchensee, Altenmarkt Im Pongau 5541, Österreich   |  
Hotelausstattung
Hall in Tirol
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotel 1 Stern zuviel, Küche fantastisch”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

Zimmer sind einfach, aber sauber, negativ ist das kleine Bad in dem sich auch die Toillette befindet. Der Föhn im Bad ist genau hinter des Armatur, ganz schön gefährlich. Teppiche im Zimmer und im Gang etwas abgewohnt. Der Wellnessbereich ist ein umgebauter Keller, leider ist das Flair des Kellers geblieben, kein wirklicher Ruhebereich. Das separate Saunahaus ist ansprechend und in Ordnung. Statt dem Schwimmbad gibt es ein kleines Wirlpool, wo verständlicherweise Kinder drin planschen. Das Beste am Hotel ist die Küche,
dem Koch ein riesiges Kompliment für die ausgezeichnete Zubereitung der Speisen, selten besser gegegessen. Das Personal sowie auch der Chef - sehr freundlich. Im Grossen und Ganzen - 3 Sterne und es würde passen.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

31 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    23
    3
    4
    1
    0
Bewertungen für
19
6
Allein/Single
0
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Laasphe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2014

Wir sind bereits zum dritten mal im Hotel Kesselgrub ! Wir waren bis jetzt sehr zufrieden, und werden im nächsten Jahr wieder dorthin fahren . Insbesonders die Küche ist ausgezeichnet . Das Personal ist sehr freundlich . Unsere Kinder ( 9 und 11 Jahre ) sind sehr begeistert von unserem Aufenthalt !

Zimmertipp: alle sind Gut !
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Wir waren im August für 4 Nächte im Kesselgrub. Da wir herrliches Sommerwetter hatten, konnten wir die ausgezeichnete Gartenanlage voll auskosten. Der Badeteich ist eine tollte Abwechslung zu herkömmlichen Pools und sehr erfrischend. Am Abend konnte man auf der Terrasse sitzend die Kinder beim spielen beobachten und so hatten auch die Eltern einen schön ausklingenden Abend.

Einziges Manko war, dass es zu wenige Liegen im Garten rund um den Badeteich gibt.

Die Kinderanimation war trotz großer Hitze bemüht, die Kinder bei Laune zu halten.

Hervorheben möchte ich aber das wirklich ausgezeichnete Essen. Sowohl Frühstück als auch Abendessen waren Haubenniveau (trotz Kinderhotel). Für die Kinder gab es ebenfalls neben den klassischen Kindergerichten eine gesunde Alternative, wobei das Eis als Nachspeise nicht gefehlt hat.

Die Zimmer waren schön und gut ausgestattet. Lediglich das Kinderbett war etwas abgenützt und ein "normales" Kinderreisebett. Hier hätten wir uns ein richtiges Kinderbett gewünscht, aber unsere Tochter war auch mit diesem sehr glücklich...

In allem ein wirklich sehr schöner Urlaub im schönen Salzburg. (bei solchem Wetter würden wir nur mehr Urlaub in Österreich machen ;)

Zimmertipp: Hatten ein Zimmer zur Hauptstraße - war öfter bei geöffnetem Fenster etwas lauter (in unmittelbarer ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wr.Neudorf
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Nachdem wir all die tollen Bewertungen gelesen haben, haben wir uns mit Freunden (somit 2Familien) dazu entschlossen 1 Woche mit unseren je 2 Kindern im Kesselgrub zu verbringen.
Erster Eindruck sehr gut. Nett anzusehen. Erstes Mnus war das wir uns ins Restaurant setzten um Mittag zu essen. Nach 5Min. War noch immer niemand bereit uns zu fragen was wir wollen.
Nachdem wir nachfragten ob wir bestellen können, wurden wir sehr freundlich bedient.
Das Essen war fantastisch geschmackvoll.
Als wir dann die Zimmer beziehen konnten der Erste Schock. Statt einem geräumigen Familienzimmer bekamen wir 2 kleine Zimmer mit offener Verbindungstüre. Mit den Quadratmetern hat zwar alles gestimmt, aber statt einem normalen Badezimmer hatten wir nun 2 winzige Badezimmer. Die Betten sind für eher kleingewachsenen Menschen gedacht. Kühlschrank oder Minibar gibt's nicht. Ob das wirklich 4Sterne Niveau ist??
Am Badeteich Gabs keine Bedienung also holten wir uns selbst von der Bar, wo wir darauf aufmerksam gemacht wurden das es ja ohnehin Bedienung gibt, die aber eben nicht da ist.
Als der Herr hinter der Bar seinen Kollegen fragte was er bei einer Bestellung eines AperrolProseccos machen soll, haben wir nur mehr den Kopf geschüttelt.
Beim Abendessen gibt's fünfgängige Menüs, welche wirklich ausergewöhnlich geschmackvoll und delikat sind. Leider gibt dazu Papierservietten billiger als billig. Nach Nachfrage ob es denn nicht Stoffservietten gäbe haben wir diese umgehend bekommen mit dem Vermerk "selbstverständlich". Stellt sich die Frage warum man erst danach fragen muss wenn es "selbstverständlich" ist.
Zum Fisch bekam ich das Fischmesser auch erst als ich danach fragte. Bei den Kindern wird überhaupt nichtgefragt was diese zu Abendessen wollen, denn man geht davon aus das alle Kinder vom Kinderbuffet (Spagetti, Fischstäbche, Pommes, etc,) essen. Auf die Idee das auch Kinder etwas "normales" Essen möchten kommt man erst gar nicht und im Gegenteil, es werden Aufpreise verlangt wenn die Knder nicht vom Kinderbuffet essen wollen, sondern das was die Eltern haben auch wollen......
Am Frühstücksbüffet gehen die Orangen aus, die Eierspeise geht aus und niemand bringt nach.... Erste als nach 10 Minuten nichts passierte Hab ich jemand darauf angesprochen und siehe da, RuckZuck, kein Problem sofort wurde nachgebracht.
Der Chef des Hauses darauf angesprochen warum es bei der Saftbar, zwar Cola, aber kein ColaLight gibt, meinte lapidar: dann mischen Sie hält einfach Cola mit Soda dann ist es verdünnt.
Mein Hinweis das da aber noch immer jede Menge Zucker drinn ist und als Diabetiker das keine Lösung ist, meinte er das die Zuckerersatzstoffe auch ungesund sind. Was soll man dazu sagen??
Reitunterricht für die Kinder um 15h. "Reitkünste". Anwesend die Reitlehrerin (gefühlte 19 Jahre) und 2Mädchen noch keine 16! Um 15h beginnen die 3darüber zu diskutieren was gemacht wird, wie aufgeteilt wird und wer was macht. Das obwohl diese Aktivität jede Woche stattfindet....
Ponyreiten um 16h. Um 16:45 noch immer nicht dran, da 1 Ponny für ca 20 Kinder. Darauf angesprochen meinte eine der Damen wir haben zwar mehr Ponnys aber nur eine Reitlehrerin. Als ich meinte das fürs im Kreis herumgehen wohl keine Reitlehrerin nötig sei, meinte sie "das stimmt".

Fazit: Man möchte m Kesselegrub weit mehr als man m Stände ist umzusetzen. Jeder Enzelne ist sehr sehr freundlich, noch eine/einer der unfreundlich wäre, aber im Kollektiv versagt man hier.
Man ist hier mit vielen Dingen überfordert und es fehlt an allen Ecken an Organisation.
Würden die einzelnen Kräfte straff mit Plan geführt würde das eventuell funktionieren, so aber Herrschaft, leider, oftmals Chaos.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013

Traumhafte Lage, tolle Küche, seeeeehr familienfreundlich, nur für Tierliebhaber, Reitangebot ,schöne Gartenanlage, qualifiziertes und freundlichesPersonal. Wer einen relaxten Familienurlaub verbringen möchte, ist hier an der richtigen Adresse.

Aufenthalt August 2013, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2013

Wir waren im Rahmen unseres Familienschiurlaubes im Hotel Kesselgrub. Die Kritiken die wir gelesen haben waren allesamt gut und darum haben wir uns für dieses Hotel entschieden. Im Grossen und Ganzen gibt es keine wirklichen Kritiken, lediglich war unsere Erwartungshaltung aufgrund der positiven Bewertungen höher als wir es dann erlebt hatten. Personal wirklich sehr freundlich und bemüht, Zimmer sauber, hatten allerdings leider eine Suite die strassenseitig gelegen war. Einzig die Kinderbetreuung lässt einen Kritikpunkt zu - uns hat ehrlich gesagt gefehlt das die Kinderbetreuer auf die Kinder zugegangen sind (beim Kennenlernen) und sich vorgestellt hätten, damit das berühmte "...Eis..." bei den Kindern gebrochen hätten werden können. Ergebnis war das die Kinder kein einziges Mal - ausser beim (wirklich sehr guten Clown) in der Kinderbetreuung waren. Ansonsten ist das Hotel durchaus zu empfehlen!

  • Aufenthalt Februar 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Amstetten
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2012

Wir waren im Rahmen eines Kongresses dort und sind extra einige Kilometer weiter gefahren um im Kesselgrub zu wohnen. Es hat sich bezahlt gemacht, das Zimmer war ein Traum, sehr groß mit Sitzecke und Kachelofen. Auch das Bad lässt keine Wünsche übrig, vom Hocker bis zur Duschhaube, es ist einfach alles da.
Das Abendessen haben wir voll genossen, besonders der aufmerksame Service hat uns sehr beeindruckt.Leider hatten wir keine Zeit zum Ski fahren, das werden wir beim nächsten mal nachholen.

  • Aufenthalt Januar 2012, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Altenmarkt Im Pongau.
10.9 km entfernt
Hotel Salzburger Hof Superior
Hotel Salzburger Hof Superior
Nr. 1 von 12 in Altenmarkt Im Pongau
5.0 von 5 Sternen 25 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Laudersbach
Hotel Laudersbach
Nr. 6 von 12 in Altenmarkt Im Pongau
4.5 von 5 Sternen 16 Bewertungen
10.9 km entfernt
Hotel Alpenhof
Hotel Alpenhof
Nr. 2 von 12 in Altenmarkt Im Pongau
4.5 von 5 Sternen 21 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
17.9 km entfernt
Alpina Wellness & Sporthotel
Alpina Wellness & Sporthotel
Nr. 4 von 14 in Sankt Johann im Pongau
4.5 von 5 Sternen 122 Bewertungen
10.8 km entfernt
Zauchenseehof
Zauchenseehof
Nr. 3 von 12 in Altenmarkt Im Pongau
4.5 von 5 Sternen 31 Bewertungen
22.8 km entfernt
Edelweiss Superior Wellnesshotel
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Hotel Kesselgrub? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Kesselgrub

Anschrift: Lackengasse 1 | Altenmarkt-Zauchensee, Altenmarkt Im Pongau 5541, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Salzburg > Altenmarkt Im Pongau
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Wintersport Spa Suiten Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 3 der Spa-Hotels in Altenmarkt Im Pongau
Nr. 3 der Wintersporthotels in Altenmarkt Im Pongau
Nr. 3 der Luxushotels in Altenmarkt Im Pongau
Preisspanne pro Nacht: 66 € - 389 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Kesselgrub 4*
Anzahl der Zimmer: 37
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Eintauchen in Kesselgrubs Ferienwelt - dem Familien- & Kinder-Reithotel in Altenmarkt-Zauchensee, im Herzen der Salzburger Bergwelt. Genießen Sie mit Ihrer ganzen Familie wahre Urlaubs.Glücks.Momente. in unserem familiär geführten Haus voller Tradition. Ob im Familienhotel, Landhaus, Ferienhaus, den Ferienwohnungen oder den Wohlfühlappartements in Eben - hier findet jeder sein Traum.Urlaubs.Domizil. In Kesselgrubs Aktivwelt findet jeder sein persönliches Urlaubsglück: erlebnisreiche Wanderungen in der atemberaubenden Landschaft von Altenmarkt-Zauchensee, gemütliche Radtouren entlang des Ennsradweges, abenteuerliche Mountainbike-Strecken, attraktive Nordic Walking-Touren, entspannende Stunden beim Fischen oder erfolgreiche Golfrunden auf einem der 12 Plätze im Umkreis von nur 1 Autostunde. Im Winter tauchen Sie ein in Ski amadé, dem größten Skiverbund Österreichs mit 270 Liftanlagen und 760 Pistenkilometern, gratis Skibus direkt vom Hotel und die Tauernloipe führt auch direkt am Haus vorbei. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Weg, seekda GmbH, Odigeo, Odigeo, Hotels.com, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Kesselgrub daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kesselgrub Altenmarkt
Hotel Kesselgrub Altenmarkt
Kesselgrub Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Kesselgrub besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.