Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“No News, No Shoes” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Soneva Kiri Thailand

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Soneva Kiri Thailand gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Soneva Kiri Thailand
5.0 von 5 Resort   |   110 Moo 4, Ko Kut, Thailand (ehemals Soneva Kiri by Six Senses)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 2 von 14 Hotels in Ko Kut
Heidelberg, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“No News, No Shoes”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2014

Man muss nicht viel zu diesem tollen Ressort sagen....Exzellenter Service, ausgezeichnetes Essen & super Ambiente.
Wir wohnten für 1 Woche in der Two Bedroom Cliff Villa mit atemberaubenden Blick auf das Meer. Die Villen sind mit jeglichem Komfort ausgestattet und selbst ein Buggie steht zur Verfügung. Der Gast hat die Möglichkeiten viele Aktivitäten wahrzunehmen. Wir sind mit einem Guide über die Insel gefahren und haben Einheimische sowie verschiedene Einrichtungen besucht. Wir haben wirklich eine tolle Zeit im Ressort verbracht. Das Motto No News, No Shoes hat uns überzeugt!

Zimmertipp: Bei den Cliff Villen hat man einen tollen Blick und mithilfe Buggy ist der Strand ideal erreichbar ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frank G, General Manager von Soneva Kiri Thailand, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Februar 2014
Liebe(r) KKatNr1,
vielen herzlichen Dank fuer Ihre freundlichen Worte. Ich bin Ihnen sehr dankbar, das Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren Eindruck auf diesem Forum zu schildern.
Mit freundlichen Gruessen
I h r
Frank Grassmann
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

242 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    204
    23
    12
    3
    0
Bewertungen für
68
134
8
4
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2014

kurz gesagt: einfach wunderbar

um es ausführlicher zum machen: wir haben noch nie soviele positive Eindrücke und Erfahrungen aus unserem Urlaub mitnehmen können. Die Frage: "wann haben Sie zum letzten Mal etwas zum ersten Mal erlebt", konnten wir hier zwei wochenlang fast täglich neu beantworten…gerade eben.

Transfer – Hubschrauberflug, das breite Dauer-Freude-Grinsen setzte bei uns ein

Welcome am Pier – Schuhe aus (das gehört zur Philosophie), ankommen, wohlfühlen.
Unsere Schuhe haben wir nun die folgenden zwei Wochen nicht mehr angezogen, das macht etwas mit einem. Alles wird viel zwangloser und freier. So einfach, so effektiv.

Ab hier begann der warmherzige Serviceteppich sich voll auszurollen. Bereit, wann immer der Gast bereit ist. Kleine Kennenlern-Rundfahrt im EIGENEN Buggy durchs Resort oder noch ein kleiner Snack? Alles wird versucht dem Gast angenehm zumachen, ohne aufdringlich zusein.

Bei unserer Ankunft in unserer Villa, habe ich eine Gänsehaut bekommen. Nicht nur das wir zu unserer Überraschung ein upgrade erhalten haben, die Villa und der Ausblick haben mich umgehauen. Und das gelingt nur noch sehr selten. (Und JA, es gibt um die Villa herum und auf dem Resort-Gelände Tiere - Insekten, Schlangen, Hunde, Katzen, Squirrels. Man sieht sie und man hört sie. Wenn man sich daran stört, wie ein Vorredner, dann ist weder das Konzept des Hotels, noch der Ort für einen das Richtige.) Die Villa ist top ausgestattet und Phanita unser Zimmermädchen, hat sie liebevoll immer wieder hergerichtet. Bei besonderen Wünschen meldet man sich einfach oder füllt einen bereitliegenden Zettel aus und es wird ergänzt.

Aktivitäten: es gibt ein sehr breites Angebot was man tun kann, wenn man sich von dem Traumstrand lösen möchte. Gae/Jamon mit dem wir unterwegs waren, war toll. Immer humorvoll und warmherzig. Mein Partner hat tauchen gelernt und wir waren mehrfach auf der Insel unterwegs. Nach der Inselentdeckertour eine kleine Abkühlung gefällig? Dann auf zum Wasserfall. Wir haben uns an einem Seil schwingend in die kühlen Fluten gestürzt. Dauergrinsen.

Das Cinema Paradiso und das Observatory ist der Hammer. Einfach schön.
Bilder und Infos hatte ich gesehen von all dem. Aber dann unter dem Sternenhimmel zu liegen und über das Wasser zu schauen und "The Beach" zu sehen, ist schon ein Gesamtkunstwerk.

Mit dem Essen und den Restaurants ist es genauso. Perfekte verschiedene Orte (Benz, The View, Beach BBQ, Dining Room), super freundliches Personal. Und extrem lecker. Leider bin ich Allergiker (Ei und Fisch/Meeresfrüchte), nachdem ich mich an die jeweiligen Köche gewandt habe, die immer ansprechbar und präsent sind, war dies überhaupt kein Problem mehr. Ich habe einfach bestellt und Gerichte wurden sehr lecker abgeändert oder mit mir besprochen, falls ich etwas gar nicht essen konnte. Der Rundum-Service, von den Kellnern über den Somelier Vladimir bis hin zu den Chef-Köchen ist schon klasse.

Was wir so genossen haben, ist das alle (über alle Bereiche und Hirachien hinweg) ansprechbar sind und wir hier gern mit allen gesprochen haben. Wir hatten schnell das Gefühl mehr ein Freund/Gast zu sein als ein Kunde. Wir haben auch sehr schnell mit anderen Gästen zusammen am Tisch gesessen, diniert und schöne Abende verbracht. Egal ob man Gesellschaft haben möchte oder ganz für sich sein will, beides ist hier möglich.

Und klar, nicht alles läuft immer reibungslos. Uns fiel zum Beispiel die Außen-Eingangstür zum Villabereich morgens entgegen und knallte auf den Boden (ca. 30 Kilogramm), nach dem Schreck, haben wir angerufen und es wurde sofort, als wir beim Frühstück waren, behoben.

Oder bei einem Strand BBQ setzte Regen ein. Sofort wurden große Schirme aufgestellt und man konnte das Essen entweder weiter im Trockenen geniessen (sogar bei den Buggys wurde das Verdeck runtergelassen und Handtücher hingelegt, wie wir bei unserer Abfahrt festgestellt haben) und beobachten wie die Kellner und Köche sich blitzschnell auf die Situation einstellten und Spaß hatten oder eine alternative Dining-Option wurde angeboten. Aber den Spaß den alle Verbliebenen am Strand nun hatten, war unbezahlbar.

Wichtig ist wie agiert wird, wenn es nicht glatt läuft. Und hier bekommt Kai der EAM, von uns die volle Punktzahl. Wenn wir etwas hatten, was wir noch nicht ganz klären konnten, dann war er für uns sofort da, hat es schnellstens in die Hand genommen, erklärt und gelöst.

Beim Rücktransfer waren wir die Ersten, die den neuen Sonevaflieger benutzen durften. Hier lief gewohnt alles reibungslos. Gelandet sind wir auf dem "alten" Flughafen, so das ein Transfer zum Suvarnabhumi Airport noch nötig war.

Unser Fazit: wir kommen wieder und freuen uns schon jetzt auf die tollen neuen Dinge, die wir noch erleben werden und darauf das wir hoffentlich jede Menge von den jetzigen Angestellten wiedertreffen.

Zimmertipp: Die Cliff-Villas haben einen umwerfenden Meerblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
Aufenthalt Dezember 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frank G, General Manager von Soneva Kiri Thailand, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Januar 2014
Liebe(r) busy_relaxing,
vielen lieben Dank, das Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren Besuch bei uns so ausfuehrlich zu schildern. Ich habe mich sehr gefreut, ueber die guten Worte und darf mich auch im Namen meines Assistenten Kai dafuer bedanken.
Ich hoffe, das wir sie bald wieder bei uns begruessen duerfen und verbleibe bis dahin
I h r
Frank Grassmann
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2013

Eigentlich braucht mann nicht viele Worte verlieren über das Soneva.

Alles in Allem ist es Großartig! Tolle Villen, tolles Essen, toller Strand.
Eigener Buggy, eigener Butler Service - was will man mehr. Da die Anlage recht groß ist, muß man nicht mal andere Leute treffen, wenn man nicht unbedingt will.

Sehr schön war der Cocktail Abend Mittwochs am Strand - unbedingt hingehen.

Es gibt nur weniger Kleinigkeiten, die man verbessern könnte, aber das wäre schon jammern auf hohem Niveau. Leider ist der Spa etwas überteuert.

Wir kommen auf jeden Fall wieder und freuen uns auf weitere kulinarische Höhepunkt von Chef Marc aus England und der guten Betreuung von Kai dem EAM.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frank G, General Manager von Soneva Kiri Thailand, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Januar 2014
Liebe(r) M_E2009_9,
auch im Namen von meinem Assistenten Kai moechte ich mich fuer Ihre netten Worte bedanken und freue mich vielleicht auf ein baldiges Wiedersehen.
Mit freundlichen Gruessen
I h r
Frank Grassmann
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Dezember 2013

Der Service ist ausgezeichnet. Das Essen hervorragend. Die Einrichtung ist sehr schön, komfortabel und alles aus natürlichen Materialien. Der Strand ist wunderschön und das Wasser kristallklar. Meine Beachvilla war vierjährig und sah vor allem im Aussenbereich etwas mitgenommen aus. Verlangt eine frisch renovierte.
Ein top-Resort, wie kaum je gesehen.

Aufenthalt Dezember 2013, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frank G, General Manager von Soneva Kiri Thailand, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Januar 2014
Liebe(r) Muehlemann,
vielen Dank, das Sie sich die Zeit genommen haben, ueber Ihren letzten Besuch bei uns im Soneva Kiri auf diesem Forum zu schreiben. Es freut mich sehr, das es Ihnen bei uns so gut gefallen hat. Ihren Punkt ueber den Zustand der Villa habe ich gerne vernommen und wir fuehren alljaehrlich eine umfangreiche Villa Maintenance durch, damit wir dem Zahn der Zeit insbesondere bei der Benutzung von Naturmaterialien auch effektiv entgegenwirken koennen.
Mit freundlichen Gruessen
I h r
Frank Grassmann
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2013

Der absolute Wahnsinn. Von a bis z perfekt! Angekommen mit dem Heil (!) fühlt man sich sofort herzliche aufgenommen, die Entspannung beginnt sofort! Ein tolles Team, jeder Wunsch wird einem von den Lippen abgelesen! Am liebsten würden wir direkt erneut hin!

Zimmertipp: Jeder der über 50 Villen ist der Wahnsinn - alles eine Frage des Geldes.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frank G, General Manager von Soneva Kiri Thailand, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Januar 2014
Liebe(r)FloF1983,
es freut mich sehr, ueber Ihren sehr positiven Eindruck Ihres letzten Besuches im Soneva Kiri zu lesen. Es bleibt mir nur, zu hoffen, Sie beim naechsten Mal hier wieder begruessen zu duerfen.
Mit freundlichen Gruessen
I h r
Frank Grassmann
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2013 über Mobile-Apps

Wir kennen das ein oder andere ( Super ) Resort dieser Welt, sind vor diesem Hintergrund sehr angetan was hier geboten wird. Die "Hardware" besticht durch eine unglaublich durchgängige Designsprache, inspiriert an jeder Ecke ! Hier wurde gefühlt jedes Detail bewusst gestaltet, keine Loesung von der Stange gewählt. Der konsequente Anspruch der Verwendung lokaler Materialien, natürlicher Baustoffe führt zu einem ganz eigenen Charakter, welcher die ein oder andere Besonderheit mit sich bringt, in Summe die Einzigartigkeit unterstreicht.

Ein durchgängiges Konzept, eine ansprechende Architektur haben wir immer wieder mal erlebt - einen solch grandiosen Service wie hier noch nie ! Stets freundlich, aufmerksam und immer mehr als man erwartet ! Eine klasse Teamleistung, Kompliment !

  • Aufenthalt November 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frank G, General Manager von Soneva Kiri Thailand, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Januar 2014
Lieber erwin_mueller,
ich freue mich sehr, das es Ihnen bei uns so gut gefallen und hat und bedanke mich herzlich fuer Ihre netten Worte, die ich sehr gerne mit meinem Team teilen werde.
Mit freundlichen Gruessen
I h r
Frank Grassmann
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
dortmund
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2013

Der Perfekte Service fängt sofort nach dem verlassen des Flugzeugs an und hört erst bei der Heimreise am Zoll auf.
Beim verlassen des Flugzeugs wird man von einen Mitarbeiter des Hotels im Empfang genommen, dieser bringt einen innerhalb von 5 Minuten durch die Immigration ( priority Lane).Nachdem das Gepäck in Empfang genommen wurde wird man auf den Flug mit Bangkok Air nach Trat eingecheckt, von dort geht es mit den Helikopter nach Ko Kood. Bis vor kurzen war es so das man mit einer kleinen Privatmaschine von Bangkok aus nach Ko Kood geflogen ist ob das wieder kommt oder unserer Transfer beibehalten wird kann ich nicht sagen. Kleiner Tipp , den Flug nach Bangkok so wählen das man einen nicht so langen Aufenthalt in BKK hat, Es gibt 3 Flüge am Tag von BKK nach TDX. Nach der Landung erwartet ein schon der Butler er begleitet einen zum Speedboot welches dann ein paar Minuten später am Steg vom Soneva anlegt.
Ich muss zugeben beim betretten der Villa hatten wir den Boa Effekt, die Größe der Villa ist schon beeindruckend ich glaube ca 480qm, und wir hatten nur die Villa mit einen Schlafzimmer.
Die Villen sind geschmackvoll und mit liebe zum Detail eingerichtet, was nicht im Raum ist kann man sich kommen lassen und sei es das Kissen sagt ein nicht zu, so kann man aus einer Vielzahl sein bevorzugtes auswählen. Ein großer Privat Pool der nicht einsehbar ist, wie der gesamte Rest der Villa auch ,was ein Höchstmaß an Privatsphäre gibt.
Die Villen verteilen sich über ein sehr großes Aerial, was aber nicht schlimm ist da jede Villa ihr eigenen Elektrobuggy hat.
Besonderes möchte ich die Freundlichkeit des ganzen Hotelteams vom Gärtner bis zu GM hervorheben, hier spürt man das man als Gast willkommen ist.
Der Strand ist ein Traum noch nie haben wir so einen in Thailand vorgefunden, das Meer schimmert Türkisbarben ist Kristallklar und der Sand fast weiß,er erfüllt das Postkarten Klischee.
Zu einen guten Urlaub gehört auch gutes Essen, und das bekommt man im Soneva auf Sterne-Niveau.
Das fängt beim Frühstück an, und geht am Abend im Benz oder View weiter,die Menüs die wir dort gegessen haben waren Spitzenklasse. Auch die Themen Buffets die es bei unseren Aufenthalt gab waren erstklassig, ein großes Lob an die Küche.
Wer etwas für Leib und Seele machen möchte den kann ich nur das zu raten ins Spa oder GYM zu gehen.
Nach all den Lob nun ein Kritikpunkt
Obwohl wir und auch noch andere Gäste beim Buffet am Strand noch am Essen waren und das Buffet auch noch nicht beendet war, wurden schon Tische und Stühle weggeräumt. Das war doch sehr störend ,das die Kellner das Mobiliar während des Essens an einen vorbeigetragen haben. Es war kein Regen in Sicht.
Das und die vielen Kleinigkeiten haben den Aufenthalt zu einen unvergesslichen Erlebnis gemacht.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frank G, General Manager von Soneva Kiri Thailand, hat diese Bewertung kommentiert, 22. November 2013
Liebe/r sahneschnitte12,
vielen lieben Dank fuer Ihre Eindreucke ueber Ihren Urlaub bei uns. Ich habe mich sehr gefreut ueber Ihre detailvollen Anmerkungen und das Lob, welches Sie fuer unser Personal ausgesprochen haben. In der Tat freuen wir uns alle sehr, fuer insere Gaeste dazusein. Schoen, das man das als Gast auch spuert.
Mit freundlichen Gruessen
I h r
Frank Grassmann
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Soneva Kiri Thailand? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Soneva Kiri Thailand

Anschrift: 110 Moo 4, Ko Kut, Thailand (ehemals Soneva Kiri by Six Senses)
Telefonnummer:
Lage: Thailand > Provinz Trat > Ko Kut
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Ko Kut
Nr. 1 der Spa-Hotels in Ko Kut
Nr. 2 der besten Resorts in Ko Kut
Preisspanne pro Nacht: 1.038 € - 2.617 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Soneva Kiri Thailand 5*
Anzahl der Zimmer: 27
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Expedia, Hotels.com, Booking.com, Odigeo, Odigeo, Weg und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Soneva Kiri Thailand daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Six Senses Hotel
Soneva Kiri By 6 Senses
Hotel Soneva Kiri By Six Senses Koh Kood
Sixsenses Soneva Kiri
Soneva Kiri Six Senses
Soneva Kiri By Six Senses Hotel Koh Kood
Soneva Kiri Hotel
Soneva Kiri By Six Senses Koh Kood

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Soneva Kiri Thailand besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.