Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfektes Resort mit einer Ausnahme” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Four Seasons Resort Mauritius at Anahita

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Four Seasons Resort Mauritius at Anahita gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Four Seasons Resort Mauritius at Anahita
5.0 von 5 Hotel   |   Coastal Road, Beau Champ, Mauritius   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelpauschalen
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 1 von 2 Hotels in Beau Champ
Straubing
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Perfektes Resort mit einer Ausnahme”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2014

Wir waren 12 Tage für unsere Flitterwochen in diesem wirklich hervorragendem, sehr weitläufigem Resort in einer Privatvilla mit Meerblick untergebracht. Alle Villen sind nahezu alleinstehend und man hat wirklich das Gefühl, losgelöst von allem allein mit dem Meer zu sein. Die Ausstattung in der Villa und alles ist top eines Four Seasons angemessen.

Wir hatten Halbpension. Die 3 Lokale waren ein italienisches, ein asiatisches und ein BBQ. Alles a la Carte auswählbar inkl. einer Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise. 2 mal die Woche Themenabende wie Seafood oder ähnliches, dann Buffet. Das Essen alles in allem auch aufgrund der Vielfalt kann man nur sagen: TOP

Es gibt 2 große Sandstrände unter Palmen mit Freizeitangeboten, Teil inklusive wie SUP. Alles sauber mit kostenlosen Liegen und Aufdeckservice.

Service sehr freundlich und aufmerksam mit nur ab und an kleinen Unachtsamkeiten, die eigentlich nur aufgrund der Preisklasse erwähnenswert sind.....sprich jammern auf hohem Niveau;-)

Alles in allem rundum perfekt, ein Leben wie im Paradis, allerdings mit 2 Ausnahmen, die nicht unerwähnt bleiben DÜRFEN:
1) Die Getränkepreise sind, so ungern ich dies auch schreiben möchte, absoluter Wucher! Bei Halbpension haben wir trotzdem jeden Abend nur an Getränken zu 2t ca. 30-50 EUR bezahlt, obwohl wir nicht viel getrunken haben. Beispiel: Cola 0,33 knapp über 5 EUR (im Supermarkt ca. 1 EUR), billigstes Glas Wein ca. 15 EUR. Normaler Milchshake unter Tags am Strand EUR 15. Da man ja bei der Hitze auch was trinken muss, läppert sich dies am Ende des Urlaubs noch mal richtig!
2) Das Publikum ist überwiegend chinesisch, was man auch merkte. Keine weiteren Kommentare.

Als Fazit: Wenn man die beiden oberen Negativpunkte akzeptiert, gibt es auf Mauritius denke ich kein besseres Resort um einen traumhaften und wahrhaftig himmlischen Urlaub wie im Paradis zu erleben

  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

586 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    523
    49
    12
    1
    1
Bewertungen für
133
349
8
17
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2014 über Mobile-Apps

Eine traumhaft schöne Anlage ! Wir wohnen zwar in einer Privatvilla im angrenzenden Resort Anahita ! Die Golfanlage ist sicherlich einer der schönsten auf der Welt mit einer einzigartigen Driving Ränge . Unsere Gastgeber sagten uns immer das die Küche im 4 Season eher bescheiden ist,was wir auf Grund der tollen Ausstattung der Restaurants nicht ganz glaubten.Gestern wurden wir eines besseren belehrt. Das Mann in einem sooo schönen italienischen Restaurant mit italienischem Chef und Maitre nicht besser kochen kann bleibt mir ein Rätsel !!! Spezialität des Hauses " Trüffelpizza " Na da müßt Ihr mal zu " HUGOS " in München !!! Und warum kein Entertaiment in der ganzen Anlage ??? Nicht jeder ist auf Honeymoon !!

Aufenthalt Januar 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Wir waren in diesem Hotel über Weihnachten 2013 zu Gast. Es war mit Abstand das beste Resort das wir in unserem Leben besucht haben.

Allgemeiner Eindruck: Paradies - umwerfend, erschlagend, fabulös, pompös, einzigartig. Design und Gestaltung der gesamten Anlage wirklich beeindruckend.

Service: Der Service in diesem Hotel bringt einen oftmals zur Sprachlosigkeit. Ausgesprochene Wünsche werden ebenso perfekt erfüllt, wie jene Wünsche, die man so gerade im Kopfe hat; das Personal ist so hervorragend, dass sie die Wünsche schon von den Augen und Lippen ablesen können. Diese Erfahrung von Perfektion von Service haben wir noch in wirklich keinem Resort dieser Welt erlebt. Das Personal hat jederzeit ein Lächeln auf den Lippen, ausnahmslos und authentisch.

Villa (Beach-Villa): Wunderschön - toller Innen- und Außenbereich inkl. kleinem Privat-Pool und direktem Zugang zum Strand. Fantastisches Badezimmer inkl. Außendusche. Erstklassige 2-malige Zimmerreinigung pro Tag. Kostenloses Wasser und Nespresso-Kapseln runden den Komfort des Zimmers ab. Absolute Privatsphäre wird geboten.

Verpflegung: 3 verschiedene erstklassige Restaurants stehen zur Auswahl. Frühstück ist ein Traum, Abendessen ist dann die Krönung. Speisen und Getränke von herausragender Qualität. Hervorragender Service.

Strände: Klein aber fein. Toller Service am Strand; auch hier nur absolut geschulte und hochmotivierte Mitarbeiter. Tolle Liegen und absolut himmlische Badeerlebnisse.

Zusammenfassend muss man echt sagen, dass das Four Seasons Resort Mauritius at Anahita in einer eigenen Liga der weltweiten Luxus-Resorts spielt. Meiner Meinung nach ist hier ein Hotel vorzufinden welches für mich nicht mehr zu übertreffen ist.

PARADIES! LUXUS! - Herzlichsten Dank an alle Mitarbeiter und Direktoren dieses Hotels.

Zimmertipp: Beach-Villas in Richtung des sogenannten "Quiet-Beach"
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zug, Schweiz
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2014

Wir waren im August - der "Off-Season" in Mauritius. Es war der dortige Winter. Das Hotel war nicht voll. Das waren schon gute Voraussetzungen, wenn sich das Hotelpersonal wirklich um einen kümmern kann. Die Freundlichkeit, die Hilfsbereitschaft, das Engagement des Personals über alle Ebenen hinweg war beeindruckend - einfach sensationell. Kleine Aspekte erhielten grosse Bedeutung und machten das Ganze zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das Essen in den Restaurants war abwechslungsreich, qualitativ sehr hochwertig und stets interessant. Die Zimmer (Beachshore) mit der Aussendusche, der Terasse, dem eigenen Garten und Strand - einfach sensationell. Siocherlich gibt es auch hier Verbesserungspotential, aber ich glaube dass dieses Haus uneingeschränkt empfohlen werden kann, für die die Ruhe, Luxus, abgeschiedenheit und Erholung wollen. Sicherlich anders als Häuser mit grossem Gästevolumen.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mistelbach, Österreich
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2013

Auch nach mehrfachen Aufenthalten im Four Seasons at Anahita ist die Anlage unverändert traumhaft gelegen inmitten von einem Blumenmeer. Ebenso schön und speziell die Villen. Dank der Mitarbeiter die allesamt vom Zimmermädchen bis zum Küchenchef tolle Arbeit leisten und mit Ihrer freundlichen Art den Tag schon schön beginnen lassen kommt hier echtes Urlaubsfeeling auf.
Kleine Mankos gab es für uns diesmal allerdings bei der Lage unserer Ocean Villa, wo wir entgegen unserer (bereits von zu Hause bekannt gegebenen) Wünsche etwas ungeschickt von einer (franz.) Managerin abgetadelt wurden.
Weine sehr hoch kalkuliert, Zusatzleistungen wie zB Hoteltransport von/zu Flughafen überteuert.
Golfplatz in perfektem Zustand - sehr zu empfehlen!
Bemerkenswert die hohe Anzahl von asiatischen Teens, die permanent mit ihrem Smartphon spielend anzutreffen sind. Von Freundlichkeit und guten Manieren (Kleidung beim Abendessen, ...) ist diese neue Urlauberschicht nicht gesegnet. Bleibt zu hoffen, dass Four Seasons hier die richtigen Schritte setzt um die "gediegenen" - das Ambiente und die Herzlichkeit der Mitarbeiter schätzenden - Gäste nicht zu verlieren.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2013

Wer Entspannung, Luxus, gutes Essen, entspannte Leute, Wärme sucht, der ist hier richtig. Man wohnt in riesigen Einzel-Luxus-Häusern mit einem kleinen Pool. Es gibt 3 verschiedene Restaurants, die alle sehr gut sind. Das Frühstück mit gekühltem Obst-Raum und Omlette in zig Varianten war das beste das ich je gesehen habe.
Der Golfplatz ist sehr gut spielbar , sehr gepflegt und es ist wenig los.
Die Massagen sind traumhaft mit Blick in die Lagune.
Ausflüge mit dem Boot zum Schnorcheln kein Problem. Ausflüge auf die Insel sind nicht wirklich zu empfehlen, denn die Mauritianer fahren ziemlich wild. Es gibt auch nicht viel Sehenswertes und hauptsächliche Zuckerrohrfelder.
Für uns war das kein Problem: wir konnten es gut 19 Tage im Resort aushalten. Das Personal - viele von der Insel sind unheimlich freundlich und liebeswert! Der Ort an sich strahlt eine wunderbare Energie und Ruhe aus.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulm, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2013

Vorab die Frage:
Würde ich dieses Hotel weiterempfehlen ?
Klare Antwort: jein !
Sollte jemand noch nie in einem Luxusresort gewesen sein, so wird er dieses Hotel als absolut fantastisch empfinden, für denjenigen der schon ein Madinat Jumeirah oder Burj al Arab gesehen hat, hat dieses resort deutliche Mängel.
Das Resort selber ist absolut toll angelegt und wunderbar gepflegt. Heerscharen an Gärtnern pflegen ein riesiges Gelände mit Blumen, Palmen und Bepflanzung ohne Ende. Die Villas ( wir hatten eine Beach-Villa ) sind relativ groß, geräumig und sehen toll aus. Der private Garten ist kaum einzusehen und garantiert ein Höchstmaß an Privatspähre. Das im Preis ingegriffene Sportangebot ist bombastisch und läßt keine Wünsche offen:
Golfen ( incl. Schnupperkurs ), Wasserski, Tennis, Fahrräder, Segeln, Bananaboot...
Wie bereits mehrfach beschrieben, liegt das Hotel in einer Mangrovenbucht, was meines Erachtens aber nicht störend ist. Der Strand in Grand Baie ist auch nicht schöner.
Am Ankunftstag bekamen wir Morgens um 6 Uhr eine Übergangsvilla bis unsere bezugsfertig war. Das war wirklich erstklassig !!!
Das alles wären klare 5 Sterne...
Jetzt zum weniger positiven:
Die Lage ist ein wenig schwierig. Raus aus dem Hotel gehts nur mit dem Auto und auch da ist unmittelbar nichts geboten. Nach Port Louis und den Hauptsehenswürdigkeiten sind es über eine Stunde auf diesen Strassen. Für Reisende, die sich nur erholen wollen ist das eher kein Problem, für alle anderen schon.
Das Publikum bestand während unserem Aufenthalt zu ca. 75% aus Chinesen. Dies ist wirklich ein Problem: Laute Schmatzgeräusche vom Nebentisch, Handygebimmel und Badehose am Abendessen gehören in ein tunesisches 2-Sterne Hotel, aber nicht in ein Luxusresort. Die Gäste, die man normalerweise in solch einem Hotel findet und die auch da waren, fanden dies extrem störend, bis unerträglich. Dass immer das meiste vom bestellten Essen an diesen Tischen zurückging, ist auch völlig daneben. Sich am Pool per lauten Geschrei zu verständigen, scheint hier auch volksbedingt zu sein. Wir sind noch am rätseln, ob MCDonalds China gerade Rubbel-Monopoly mit Traumreisen durchführt, anders ist diese Horde an 20 -30 jährigen, die gar nicht hierhin passen, eigentlich nicht zu erklären.
Nächstes deutliches Manko:
Das Essen und der Service bei diesem:
Die Qualität der Speisen ist gut. Mann kann zwischen 3 verschiedenen Restaurants wählen. Das Bamboo (eher einheimisch, ab und an Themnabend mit Buffett), das Aquapazza (italienisch) und das Beau Champ (Frühstück und International). Das stimmungsvollste ist das Aquapazza, leider ist es auch das Schlechteste ! Fisch ist gut, der italienisch Rest gibts hier beim Pizzaexpress besser. Tiramisu ohne Amaretto, Eier und Shne, statt Mascapone ist unterirdisch. Dazu sind die Portionen zum Teil verschwindend und das Essen wird teilweise kalt serviert. Die anderen sind besser, vor allem das Fleisch ist wirklich gut. Ansonsten gilt für alle Drei, das immer irgendein Bestandteil lauwarm bis kalt war und immer irgendetwas vergessen (Getränke) oder vertauscht (Essen vom Nachbartisch) wurde. Das ist definitiv kein 5-Sterne Niveau. Super freundlich allein reicht einfach nicht!!!
Das Frühstück ist ein wenig mager. Das war in Dubai ungefär das fünffache an Auswahl am Buffet.
Insgesamt ein tolles Sporthotel, aber für dieses Preisniveau und diesem Anspruch einfach nicht gut genug.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 23
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Four Seasons Resort Mauritius at Anahita? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Four Seasons Resort Mauritius at Anahita

Anschrift: Coastal Road, Beau Champ, Mauritius
Telefonnummer:
Lage: Mauritius > Distrikt Flacq > Beau Champ
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Beau Champ
Preisspanne pro Nacht: 432 € - 1.895 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Four Seasons Resort Mauritius at Anahita 5*
Anzahl der Zimmer: 136
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Weg, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Four Seasons Resort Mauritius at Anahita daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Four Seasons Hotelanlage Mauritius At Anahita
Hotel Four Seasons Resort Mauritius At Anahita Beau Champ
Mauritius Bewertungen
Four Seasons Resort Mauritius At Anahita Hotel Beau Champ
4 Seasons Resort Mauritius At Anahita
Anahita Hotel
Four Seasons Resort Anahita
4 Seasons Anahita
Four Seasons Resort Mauritius At Anahita Beau Champ
Four Seasons Beau Champ

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Four Seasons Resort Mauritius at Anahita besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.