Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Oberflächlich betrachtet gut.” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Familiengut Hotel Burgstaller

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
Familiengut Hotel Burgstaller gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Familiengut Hotel Burgstaller
4.0 von 5 Hotel   |   Seestrasse 6, Döbriach 9873, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 4 Hotels in Döbriach
ludwigsfelde
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
“Oberflächlich betrachtet gut.”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2013

Es gibt viele Mängel. Der Kinderclub wird nicht von erfahrenem Personal betreut. Keine Angebote zu gemeinsamer Beschäftigung, außer Laufen zum Streichelzoo, Toben und Film schauen.Kein Gemüse, Obst oder kindgerechte Leckereien. Getränk aus der Saftbar ist lauwarm, süß und irgendwie schmuddelig. Die Sauna wird von vielen tschechischen, slowakischen, englischen und italienischen Kunden genutzt. Die einen wollen dort Feiern und Unterhaltung andere Ruhe. Kein Personal regelt. Die Seifenspender sind zum Teil defekt und leer. Kaltes Becken nicht nutzbar. Keine Kosmetiktermine, wegen Personalmangel. Service sehr nett, solange man viel trinkt. Bei Kritik kippt die Stimmung schnell. Auch beim Abendessen akuter Personalmangel, Wartezeiten und genervte Aushilfen. Insgesamt spürt man, dass das Personal seine Pflicht erfüllt, mehr aber nicht.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

22 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    10
    8
    3
    1
    0
Bewertungen für
12
3
Allein/Single
0
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2011

Wir haben diesen August eine Woche in dem Familiengut Burgstaller verbracht. Der Gesamteindruck ist sehr gemischt. Auf der einen Seite ist das Hotel liebevoll von der Tochter Burgstaller geführt. Für die Kinder gibt es einen Kinderclub, in den unsere beiden größeren Kinder sehr gerne gegangen sind und der m.E. gut betreut war. Die Zimmer sind ausreichend groß, modern und schön eingerichtet. Die Lage ist zwar nicht direkt am See, aber mit dem Auto in 5 Min zu erreichen, wo man in einem Strandbad als Hotelgast kostenlosen Eintritt hat. Das Essen ist sehr gut und es gibt einen sehr gemütlichen und coolen Loungebereich. Das Hotel wird seinem Anspruch als Familienhotel sehr gerecht.

Negativ zu erwähnen sind, dass das Hotel leider auch einige Schwächen hat. Zum einen kann man W-LAN nur in der Hotellobby empfangen, in den Zimmern ist dies nicht möglich, dafür werden einem aber 10 EUR für 24 Stunden abgenommen. Die Geschäftstüchtigkeit des Hotels wurde aber dadurch gesteigert, dass wir für ein 2 Monate altes Kind eine Tagespauschale von 10 EUR zahlen musste, obwohl dieses noch voll gestillt wurde. Ich habe bis heute nicht verstanden wofür wir diese Pauschale zahlen müssen. Ursprünglich wollte man sogar 20 EUR haben, wir konnten dies aber mühsam runter handeln. Zudem durften wir nicht in die von uns gewünschte Zimmerkategorie "Familiensuite" sondern mussten upgraden auf das "Familienappartment", da unser Wunschzimmer zu klein sei für 2 Erwachsene, 2 Kinder (unter 6) und einen Säugling. Somit haben wir deutlich mehr gezahlt als ursprünglich geplant. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass die Suite dicke ausgereicht hätte, da so ein Säugling ja bekanntermaßen nicht viel Platz in Anspruch nimmt.
Ärgerlich war zudem der Service am Abend. Wir mussten an verschiedenen Abenden trotz mehrfacher (freundlicher) Erinnerung auf diverse Getränke warten. Einmal auf den bestellten Rotwein, der dann erst kurz vor dem Dessert kam, ein anderes Mal auf das Wasser, was ca. 45 Minuten gedauert hatte. Hier war die Organisation einfach nicht gut.

Insgesamt ein schöner Urlaub in einem netten Hotel, der durch die oben beschriebenen Punkte leider getrübt wurde.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Döbriach, Österreich
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2011

Das Hotel ist super Zentral gelegen und dennoch findet man am Zimmer seine Ruhe!
Die Küche ist ausgezeichnet, und vor allem den Kindern wird viel geboten, ein Higlight ist sicher der Kleintierzoo und die Möglichleit mit den Ponys zu reiten. Es ist sehr sauber und alles sehr lieblich im alten kärnterischen Design eingerichtet. Nur zum weiterempfehlen

  • Aufenthalt August 2010
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
denver
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2008

Familiengut Burgstaller fuellt die Zimmer im Sommer dank des Themas 'Kinderhotel'. Im Grunde genommen ist dies ein alter Kasten, der nur stellenweise renoviert ist. Die Kueche ist ausgezeichnet, die Kinderbetreuung gut, das Ueberlaufbecken im gepflegten Garten eine Wonne - aber die Zimmer sind schrecklich. Das Bettlicht wurde trotzt Verspechen in 5 Tagen nicht gerichtet und es wurde dafuer auch kein Rabatt dem Gast angeboten. Die Moebel datieren von den 70iger Jahre. Ein Doppelzimmer ist viel zu eng um 2 Erw. und ein 5 jaehriges duennes Kind zu beherbergen. Im Bett kann man nicht lesen da ein waagrechter Holzbalken einem das Anlehnen verbietet. Beim Schlafen bekommt man einen Abdruck der Matratzenfedern auf den Koerper. Die Balkone sind mit einer Lappelei vom Nachbarn getrennt. Als Nichtraucher bekommt man den Nachbarzigarettenrauch direkt ins Zimmer. Die Ventilation im Badezimmer ist so alt, dass der Zigarettenrauch von anderen Zimmern hereinkommt. Es gibt im ganzen Haus fuer die Gaeste nur einen kleinen Lift - in keiner Weise ausreichend fuer ein Hotel voller Familien mit Kindern. Der Teppich im Treppenhaus - und die Treppen werden Sie bei dem kleinen, langsamen Lift oft benuezen, ist schwarz und altmodisch. Unser Sohn hat sich gleich am ersten Abend die Lippe blutig geschlagen, da die Beleuchtung im Untergeschoss mit dem schwarzen Teppich unzureichend ist und er auf die Treppe gefallen ist. Die Angestellten sind ueberfordert. An der Rezeption arbeitet eine sehr liebenswuerdige geduldige Angestellte mit Namen Simone, die ALLES machte - sogar die Koffer aufs Zimmer schleppt! Es ist unmoeglich sich zu entspannen, wenn man andauernd mit ueberarbeitenden Angestellten und Familienmitgliedern konfrontiert wird. Der Badestrand ist fuer Kinderbeine nicht um die Ecke. Mit den Kleineren geht man gute 20 Minuten. Wenn Sie einen erholsamen Urlaub in einer modernen, geraeumigen Anlage suchen, dann kann ich dieses alte Hotel nicht empfehlen. Lassen Sie sich nicht von der Webseite hereinlegen! Wenn Sie unbedingt am Millstaetter See Urlaub machen wollen, so empfehle ich das Kinderhotel am westlichen Ende.

  • Zufrieden mit — Kueche ist FANTASTISCH, Kinderbetreuung ist gut
  • Unzufrieden mit: — Zimmer, Angestellte sind viel zu ueberarbeitet - die Familie sollte mehr Angestellte anheuern
  • Aufenthalt Juli 2008, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Familiengut Hotel Burgstaller? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Familiengut Hotel Burgstaller

Anschrift: Seestrasse 6, Döbriach 9873, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Kärnten > Döbriach
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 Hotels in Döbriach
Preisspanne pro Nacht: 103 € - 205 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Familiengut Hotel Burgstaller 4*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Familiengut Hotel Burgstaller daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Familiengut Hotel Burgstaller besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.