Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schönes Resort !” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi

Speichern Gespeichert
Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi
4.0 von 5 Resort   |   Pantai Cenang, Langkawi 07000, Malaysia   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Luxemburg
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr schönes Resort !”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2011

Ich war sehr zufrieden mit diesem Hotel. Die Chalets sind im traditonellem Stil eingerichtet , was sehr schön ist, jedoch sollte man diese ein wenig modernisieren. Die Pools und auch der Strand sind wunderschön und waren nie überfüllt. Auch hervorheben muss man die Massagen, die sehr gut waren und sehr schön war es, dass die Massagestühle fast auf dem Strand waren und man so das Meeresrauschen geniessen kann. Auch das thailändische Restaurant ist wirklich zu empfehlen: Die Satay Spiesse, die ich dort gegessen haben waren die Besten während der ganzen Malaysia Rundreise( Der Koch kam sogar persönlich lang um zu fragen wie das Essen schmeckt ! ). Auch die beiden Snackbars bieten leckere Snacks zu vernünftigen Preisen) Das Frühstück war in Ordnung, jedoch hat die laute und ständig wiederholende Musik hat extrem genervt.

  • Aufenthalt Juli 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.182 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    974
    769
    244
    119
    76
Bewertungen für
599
920
41
65
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
H
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2011

Wir waren 5 Tage über Silvester im Deluxe Beachfront Zimmer. Die Zimmer sind recht groß, mit großem Balkon und tollem Ausblick auf Strand/Meer. Die Möbel sind alt, die Türen und sonstigen Holzteile abgewohnt, das Bad nur mit Badewanne.Flecken auf Teppichen und Spinnweben, Dreck in den Ecken. Auf Grund eines defekten Türschlosses haben wir mehrfach vor der Tür gewartet. Erst am letzten Tag wurde es ausgetauscht. Insgesamt wirkte die ganze Anlage alt und ungepfegt. (wir haben Sie auf 20 Jahre geschätzt) Leider haben wir das in Malaysia öfter bemerkt, dass zu Gunsten von neuen Anlagen, die alten vernachlässigt werden. Das Frühstück war ok, der Sitzbereich eng, der Service eher schleppend. Der Beach-Bar-Bereich war ebenfalls wenig einladend und ungemütlich, alte Stühle, keine Kissenauflagen, etc. Der negative Höhepunkt war die Silvesterparty mit Dinnerbuffet, welches wir durch den Reiseveranstalter buchen mußten. Vor Ort häte der Abend ca. 100€ pro Person gekostet. Dafür gab es ein drittklassiges, langweiliges, verkochtes Buffet, Getränke bis 11 Uhr kostenlos, aber nicht das Mineralwasser. Unverschämt. Die Abendunterhaltung war nur für einen kleinen Teil der Gäste zugänglich und das Feuerwerk ein Witz. Im nächsten Jahr werden wir unser Geld wieder besser einsetzen, wie z.B. in Thailand.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2010

Zunächst einmal die Punkte, die positiv waren: Die Lage des Hotels ist sicher sehr schön. Der riesige Strandabschnitt ist super und es ist alles sehr weitläufig, so dass man immer irgendwo unter sich sein kann, wenn man das möchte. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt und es wird sich ständig darum gekümmert, was man von den Zimmern bzw. Chalets nicht behaupten kann. Die sind keinesfalls 5 Sterne wert, eher 3. Das beste am Resort: Das thailändische Restaurant mit super nettem Koch, der persönlich bei den Gästen vorbei schaut. Das Essen war das beste thailändische, das wir je hatten!
Wir hatten gleich in der ersten Nacht eine Kakerlake im Bad und außerdem roch unser Zimmer unangenehm nach Urin - wahrscheinlich von den vielen Katzen, die sich auf dem Gelände herum treiben. Haben das Zimmer dann am 2. Tag gewechselt und waren damit mehr zufrieden. Insgesamt ist es wahrscheinlich schöner, im 1. Stock zu wohnen.
Am schlimmsten war leider das Frühstücksbuffet und wer behauptet, das sei in Ordnung, der hat noch nie ein gutes Hotelfrühstück genossen. Die Darbietung der Speisen war teilweise ekelerregend, z.B. war die Käseplatte komplett ungekühlt und der Käse triefte in der Hitze nur so vor sich hin. Es gab jeden Tag das selbe, keine Variation. Auch das Buffet selbst ist viel zu eng angelegt, man drängt sich mit zig anderen Leuten und es ist jedes mal ein Kampf, bis man sein Frühstück beisammen hat. Insgesamt sollte das alles viel großzügiger gestaltet sein. Es gibt einen einzigen Koch, der sich um die warmen Speisen kümmert, d.h. man wartet ewig in der Schlange, bis man dran kommt. So sollte doch kein Urlaubstag beginnen!
Das "Business Centre" des Hotels besteht aus einem EINZIGEN PC, um den man sich mit den vielen anderen Gästen schlagen darf, um ins Internet zu kommen. Und das ist nicht einmal kostenlos, sondern kostet auch noch 6,- Euro für eine Stunde! Insgesamt ein fragwürdiges Management eines Hotels, das für eine Übernachtung in der untersten Zimmerkategorie schon mind. 150,- Euro verlangt.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2010

Die Check in Zeit von 14 Uhr wird genauestens eingehalten. Wir hatten den Eindruck, dass obwohl die Zimmer schon fertig sind, die Gaeste absichtlich erst dann in die Zimmer gelassen werden. Wir hatten ein Zimmer zum See im oberen Stockwerk, was sich sicher bewaehrt, wenn man keine kleinen Kinder mehr hat. Die Zimmer sind gross und geraeumig, aber auch schon ein wenig in die Jahre gekommen. Die Hotelanlage ist wunderschoen und ein grosser breiter Strand gehoert dazu. Es gab immer genuegend Liegen und Auflagen. Schwimmen ist bei Flut gut moeglich, bei Ebbe zieht sich das Meer weit zurueck und es wimmelt nur so von Muscheln und kleinen Meerestieren. Ebenfalls ein Erlebnis. Die Poolanlagen und Poolbaren sind sauber und ordentlich. Das inkludierte Fruehstuecksbuffet war soweit in Ordnung. Will man draussen sitzen muss man seinen Tisch allerdings gegen die Voegel verteidigen. Leider sind auch alle Aussentische fuer die Raucher.
Internet ist moeglich - kostenpflichtig
Fitnessraum - zu alt

  • Aufenthalt August 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2010

Das Hotel besteht aus vielen Bungalows welche zweistöckig sind. Diese sind im alten kolonialstil errichtet. Das Personal des Hotels ist sehr freundlich. An der Rezeptionsbar spielte am Abend eine tolle Live-Band.
Das Hotel ist nicht weit vom Flughafen entfernt, was durchaus positiv ist, da man nicht lange vom Flughafen ins Hotel braucht.
Der Strand, welcher direkt vom Hotel begangen werden kann, ist riesig und es gibt auch ein sehr gutes Wassersport angebot.
Negativ ist das Spa-Angebot. Bei uns waren die Wartezeiten lange und die Massage kürzer als angegeben.

  • Aufenthalt August 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2010

Wir haben das Meritus Pelangi Beach Resort & Spa auf Langkawi kurzfristig über booking.com gebucht und ich kann es nur jedem empfehlen!!! Allein schon die Buffetauswahl beim Frühstück über kontinental, typisch malaiische Küche, chinesisch war alles dabei und damit war ein excellenter Start in den TAg schon gelungen! DAs thailändische Restaurant hat sehr gutes Essen, unbedingt empfehlenswert. Ansonsten haben wir noch beide Pool Bars ausprobiert, auch sehr gut. Beide Pools ist sehr schön gelegen, wie die ganze Anlage. Die unterschiedlichen Pflanzenarten sind sehr liebevoll arrangiert und es lässt sich dort sehr gut relaxen. Zimmer und Bad waren beide sehr großzügig gestaltet. Wir haben uns rundum wohlgefühlt.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2010

traumhafte parkanlage, tolle poollandschaft,superfreundliches personal, essen und zimmer top ! hat schon seinen grund, warum es immer wieder unter den leading hotels of the world zu finden ist !!! auch die queen war begeistert !

Aufenthalt Februar 2010, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
TT.MM.JJJJ TT.MM.JJJJ
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi

Anschrift: Pantai Cenang, Langkawi 07000, Malaysia
Telefonnummer:
Lage: Malaysia > Kedah > Langkawi District > Langkawi > Pantai Cenang
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 4 von 13 Hotels in Pantai Cenang
Preisspanne pro Nacht: 155 € - 381 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Hotelopia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, Agoda, Weg, Expedia, LogiTravel und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pelangi Beach Resort Langkawi
Pelangi Beach Hotel
Hotel Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi Pantai Cenang
Meritus Pelangi Beach Hotelanlage & Spa, Langkawi
Meritus Pelangi Beach Resort And Spa, Langkawi
Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi Pantai Cenang
Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi Hotel Pantai Cenang
Meritus Pelangi Beach Langkawi
Meritus Pelangi Beach Resort Langkawi

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Meritus Pelangi Beach Resort & Spa, Langkawi besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.