Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhafte Anlage, aber schlechter Service” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Dune Agriturismo Relais

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Dune Agriturismo Relais gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Dune Agriturismo Relais
4.0 von 5 Bauernhof   |   Santa Croce 6, 30020 Eraclea Mare, Italien   |  
Hotelausstattung
Nähe Graz
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhafte Anlage, aber schlechter Service”
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2013

Wir haben aufgrund der zahlreichen positiven, ja schon fast euphorischen Bewertungen hier einen Urlaub im Dune Relais gebucht - auch weil ein "Agriturismo direkt am Meer" sehr verlockend klang. Im Großen und Ganzen wurden wir zwar nicht enttäuscht, es gibt jedoch auch einige Schattenseiten, die bisher verschwiegen wurden.
Auf der positiven Seite steht die wirklich traumhafte Anlage mitten im Grünen abseits der Tourismushochburg Caorle. Ein sehr gut gepflegte, riesiger Pool lädt zum Verweilen ein und die wenigen Gehminuten zum wenig frequentierten Privatstrand sind ein weiteres Plus. Wer Ruhe sucht, findet sie hier bestimmt. Uns war es dann doch etwas zu ruhig, da man zu Fuß keinerlei Möglichkeiten hat, etwas zu erreichen und auch mit dem Rad um die 15 MInuten bis zum nächsten Ort fahren muss. Möchte man das Auto stehen lassen, ist man schon fast gezwungen, im Dune Relais zu essen.
Womit wir auch schon beim ersten Punkt wären, der uns nicht so zugesagt hat. Das Essen ist zwar sehr gut und frisch, doch für unseren Geschmack schon fast zu einfach. Eigenproduktionen hin oder her, aber etwas mehr Aufwand kann man sich in einer 4-Sterne-Anlage dieser Preisklasse schon erwarten. Das Grill-Büffet, das an zwei Tagen mittags und abends angeboten wurde, soll an dieser Stelle aber positiv erwähnt werden.
Absolut nicht positiv in unseren Augen war das Frühstück. Es war zwar liebevoll hergerichtet, aber sehr variationsarm und für einen längeren Urlaub definitiv zu wenig abwechslungsreich. Auch war es zu viel verlangt, Speisen, die ausgegangen waren, nachzulegen. Immerhin war der Kaffee köstlich und wurde serviert - leider jedoch mit schwankender Qualität.
Wobei ich auch gleich beim größten Kritikpunkt wäre, der dem Dune Relais zwei Punkte gekostet hat: dem Service sowie der fehlenden Aufmerksamkeit, die einem als Gast entgegen gebracht wurde. Zumindest, wenn man nicht das Glück hatte, Einheimischer - also Italiener - zu sein. Diese wurden allseits freundlich begrüßt, es wurde gescherzt und alles war doch ach so schön. Doch wir als Österreicher, mit nur geringen Italienischkenntnissen, wurden mit Ignoranz, teilweise schon fast Verachtung, gestraft. Obwohl ich wusste, dass der Kellner sehr gut Englisch kann, wurde nur im allergrößten Notfall darauf zurück gegriffen, der Teller wurde, fast noch während dem Essen, abserviert und ein fix zugewiesener Tisch war auch zu viel verlangt. Der Höhepunkt der Ignoranz war aber am letzten Abend bzw. Abreisetag. Wir wollten nach dem Abendessen noch gemütlich zum Abschluss etwas trinken, nur fühlte sich niemand des Servicepersonals davon angesprochen, dass wir am leeren Tisch saßen und vielleicht etwas trinken wollten. Nicht einmal die Chefin persönlich ließ sich dazu herab, uns bei der Abreise zu verabschieden oder wenigstens zu fragen, wie es uns gefallen hat. Schade, dass ausländischen Touristen derart die kalte Schulter gezeigt wird. Ein Urlaub, der in einer so traumhaften Anlage eigentlich wunderschön sein sollte, wird dadurch leider sehr getrübt. Schade.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

58 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    40
    10
    4
    3
    1
Bewertungen für
30
12
Allein/Single
0
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Klagenfurt
Beitragender der Stufe 
66 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2013

Sie liegt ein wenig versteckt... doch das ist an der oberen Adria meist ein gutes Omen. Wir haben (leider) nur eine Nacht in diesem liebevoll geführten und gepflegten Anwesen verbracht. Das einstöckige Hotel liegt inmitten der Pinienwälder, fern der Touristenzentren Caorle und Jesolo. Zum Strand sind es gerade einmal 2 Minuten, die man durch den wunderschön angelegten Garten zurücklegt. Für Hotelgäste gibt es einen eigenen Privatstrand mit Liegen.

Was gleich bei der Ankunft ins Auge sticht, ist der große Swimming Pool, direkt vor dem Haus, auf der großen Wiese. Sehr gepflegt und einladend!

Das alte Bauernhaus wurde liebevoll in eine gemütliche Bleibe umgewandelt. Die Zimmer sind geräumig und sehr gepflegt. Der öffentliche Bereich mit Restaurant und Terrasse ein Genuss. Besonders nett und bemüht sind die Gastgeber... uns wurde vor ab das Zimmer gezeigt und alles ausführlich erklärt. Man fühlt sich gleich in die Familie aufgenommen.

Ebenfalls ins Auge gestochen haben die zahlreichen leckeren Eigenproduktionen - von Wein bis zu einzigartigen Marmelade Kompositionen. Die gibt es am Frühstücksbuffet natürlich auch zu verkosten.

Und da wären wir auch schon bei der Verpflegung: wir haben (leider) nur das Frühstück genossen. Ein Buffet mit umfangreichen Angebot: pikant und süss... alles liebevoll hergerichtet. Auf Anfrage gab es frisch zubereitete Spiegeleier. Und der Höhepunkt: frisch gebrühter italienischer Kaffee... von Illy! Köstlich! Und noch dazu... zuvorkommend vom Besitzer serviert :-) Weil unsere beiden Kids etwas länger schlafen wollten (bis 10.00 gibt es Frühstück) wurde uns kurzerhand ein Tablet angeboten, um ein kräftigendes Mahl ins Zimmer servieren zu können.

wer einen ruhigen, verwöhnenden Aufenthalt an der oberen Adria verbringen möchte... sollte hier einkehren! Ein echter Traum!

by the way: perfekt für Familien mit Kindern... sehr kinderfreundlichen ausgestattet!

  • Aufenthalt Mai 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ifeelfree
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich wohnte 3 Tage in diesem kleinen Gasthof unter Familienleitung mit meiner Frau und zwei Kindern (9 und 8). Wunderschöne Schlafzimmer und ein echtes Restaurant mit hausgemachten Nudeln und Wein und Rind direkt vom Bauernhof. Wunderschöner Pool (nicht offen) und direkter Zugang zu Fuß zum adriatischen Strand, und nur 30 Minuten von Venedig entfernt. Es ist einen Besuch wert, wenn Sie Venedig lieben und gerne echt italienisch essen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Eraclea Mare.
2.8 km entfernt
Hotel Berna
Hotel Berna
Nr. 4 von 9 in Eraclea Mare
4.5 von 5 Sternen 40 Bewertungen
2.3 km entfernt
Park Hotel Pineta & Dependance Suite
3.8 km entfernt
Centro Vacanze Prà delle Torri
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
2.5 km entfernt
Hotel Aurora
Hotel Aurora
Nr. 5 von 9 in Eraclea Mare
4.5 von 5 Sternen 24 Bewertungen
2.7 km entfernt
Kein Foto bereitgestellt
Eraclea Palace Hotel
Nr. 7 von 9 in Eraclea Mare
3.5 von 5 Sternen 53 Bewertungen
6.6 km entfernt
Park Hotel Bertha
Park Hotel Bertha
Nr. 66 von 250 in Jesolo
4.5 von 5 Sternen 101 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Dune Agriturismo Relais? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dune Agriturismo Relais

Anschrift: Santa Croce 6, 30020 Eraclea Mare, Italien
Lage: Italien > Venezien > Provinz Venedig > Eraclea Mare
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 Sonstigen Unterkünften in Eraclea Mare
Preisspanne pro Nacht: 94 € - 171 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Dune Agriturismo Relais 4*
Anzahl der Zimmer: 12
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Venere, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Odigeo, Odigeo, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Dune Agriturismo Relais daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Dune Agriturismo Relais Eraclea Mare
Agriturismo Dune

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dune Agriturismo Relais besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.