Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein gelungener Abend” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Altes Amtshaus

Altes Amtshaus
Hauptstr. 12, 51789 Lindlar, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 2266 464646
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 3 von 21 Restaurants in Lindlar
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
33 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein gelungener Abend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2013

An einem regnerischen Samstagabend waren meine Freundin, unsere braven Vierbeiner und ich auf der Suche nach einem guten Restaurant um einen besonderen Tag zu feiern.
Wir waren gerade in der Lindlarer Gegend und da es immer später wurde, fiel mir ein, dass das Alte Amtshaus hier recht gute Bewertungen hatte und ich das schon seit längerem ausprobieren wollte.
Warum also in die Frene schweifen wenn das Gute doch so nah liegen kann...
Wir haben die Entscheidung jedenfalls nicht bereut!
Der Gastraum war voll besetzt, aber ein Ehepaar wollte sowieso gerade zahlen und in fünf Minuten hatten wir einen Tisch.
Obwohl wirklich viel los war, lies der Service keine Wünsche offen: Schnell, freundlich, zuvorkommend aber nicht aufdringlich. Als nach Brot mit leckeren Sösschen und einem Gruss aus der Küche ein grösserer Nebentisch direkt am Kamin frei wurde, bot uns der Chef an umzuziehen, da wir und die Hunde dann doch mehr Platz hätten. Das war sehr aufmerksam und dankbar nahmen wir den, wie ich finde, besten Tisch des Hauses!
Ich hatte "Surf & Turf" mit zwei sehr guten Garnelen und einem wirklich grossen Stück Rinderfilet, das einfach perfekt zubereitet war. Und wenn es um ein gutes Steak geht, bin ich sehr anspruchsvoll! Der Blattspinat war auch super und die Sosse klasse. Die Prinzesskartoffeln waren nicht selbstgemacht und fielen dagegen ziemlich ab. Da würde ich beim nächsten Mal vielleicht auf etwas anderes ausweichen.
Meine Partnerin hatte einen vegetarischen Ziegenkäse mit Zuccini und war auch sehr zufrieden.
Nachtisch hatten wir nicht, aber die Portionen waren auch so reichlich. Die Cremé Brulee war leider aus. : - (
Das Preisniveau fand ich angemessen, denn gute Zutaten bekommt man ja auch nicht umsonst.
Wir werden jedenfalls wiederkommen!

  • Aufenthalt September 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

9 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    4
    3
    1
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
31 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Brunch und Weinprobe”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2011

Diesmal fand der Brunch im Wintergarten des Restaurants statt. Die Vorspeisen waren wie immer vorzüglich und sind eigentlich das Beste dieses Brunches.
Hervorzuheben ist auch sein phantastisches Weihnachtsgourmet-Dinner mit 6 Gängen und begleitenden Weinen das er zusammen mit einer Weinfirma durchführt. Da sind wir jedes Jahr dabei.

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lindlar
Top-Bewerter
295 Bewertungen 295 Bewertungen
236 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 136 Städten Bewertungen in 136 Städten
146 "Hilfreich"-<br>Wertungen 146 "Hilfreich"-
Wertungen
“Weinprobe im Kellergewölbe mit gutem Essen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2011

Eine nicht offensichtliche Möglichkeit in kleiner Runde zu speisen bietet der Weinkeller des alten Amtshauses. In dem auch im Sommer erfrischend kühlen Keller lagern hunderte Wein- und Sektflaschen. Auf Wunsch können hier kleinere Gruppen (bis max. 20 Pers.) hier für ca. 20,- EUR eine Weinprobe machen. Das Ganze lässt sich auch mit einem Menü kombinieren, welches ebenfalls um die 20 EUR kostet.
Die von einem Freund für 4 Pärchen organisierte Überraschung war voll gelungen: Im Herzen Lindlars ein Glas Haussekt zur Begrüßung im Gewölbekeller zu schlürfen, dann acht aufeinander abgestimmte Sorten Wein erklärt zu bekommen, diese beim Essen zu kosten, die Vorspeisen und das frische Brot zu genießen, das war schon ein Genuss. Dann noch Filet oder Lachs zum Hauptgang, gefolgt von einem Dessert - so entstand ein toller und unvergesslicher Abend mit gutem Service. Sehr empfehlenswert!

  • Aufenthalt September 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
31 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nettes Ambiente mit Service-Mängeln”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2011

Wir hatten einen Tisch im alten Teil des Gebäudes im Raum gegenüber der Bar. Das ist mit Abstand der ruhigste und gemütlichste. Wir waren zum Brunchen da. Es gab ein schönes Vorspeisenbüffet und Suppe und Hauptgericht wurde serviert. Anschließend Dessertbüffet. Wir fanden diese Kombination sehr angenehm und das Preis-Leistungsverhältnis von 20€ sehr angemessen. Es war an diesem Sonntag sehr voll und der Getränkeservice sehr langsam. Leider hatten wir auch den Eindruck, dass der Restaurantleiter ungehalten reagierte, weil wir nur Mineralwasser bestellten. Das fanden wir total unangemessen und trübte die gute Stimmung.
Außerhalb des Brunch sind die Preise eher im oberen Segment.

  • Aufenthalt Dezember 2010
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Altes Amtshaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lindlar, Nordrhein-Westfalen
Lindlar, Nordrhein-Westfalen
 
Lindlar, Nordrhein-Westfalen
Lindlar, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Altes Amtshaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Altes Amtshaus besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.