Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fast "sehr gut" - wenn einige Mängel entfallen würden” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Schlossgut Gross Schwansee

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Schlossgut Gross Schwansee gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Schlossgut Gross Schwansee
4.0 von 5 Hotel   |   Am Park 1 | 23942, 23942 Groß Schwansee, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Zertifikat für Exzellenz
Hamburg
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Fast "sehr gut" - wenn einige Mängel entfallen würden”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2010

Lage: abgelegen, ruhig, naturnah (Strand, Wald, Felder und Wiesen). Sehenswürdigkeiten in Umgebung mit Fahrrad (kurze Strecken) oder mit Auto erreichbar (z, B. Wismar, Lübeck). Anlage: gut erhaltenes und ausgestattetes historisches Hauptgebäude,neues, modernes Nebengebäude und rustikale Remise, umgeben von einem schönen Park mit einem idyllischen Teich.

Zimmer: "Wohlfühlzimmer", im Hauptgebäude individuell eingerichtet, im Nebengebäude großzügig und modern.
Service: Mischung aus freundlichem und engagiertem Fachpersonal und unerfahrenen Auszubildenen bzw. Aushilfskräften.

Frühstück: vielseitiges Angebot, jedoch ohne Kuchen oder Gebäck, mit wiederkehrenden Mängeln (angebrannter Frühstücksspeck, keine Schalen für Quarkspeisen, keine Schälchen für Marmelade, verzögertes Auffüllen des Buffets).
Das Eindecken der Tische auf der Sonnenterrasse erfolgte zu langsam.
Die Serviceregel: "Gehe nie mit leeren Händen zurück" wurde selten beachtet!
Restaurant: hochwertige Speisekreationen, hohe Preise, kleine Portionen.
Remise: rustikales Angebot bei zivilen Preisen lockt viele Tagesgäste an, wodurch das Servicepersonal wegen Unterbesetzung überfordert ist.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

51 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    18
    19
    8
    5
    1
Bewertungen für
3
37
1
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wuppertal, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2010

Das Hotel liegt in einer ruhigen abgelegenen Gegend. Das Gelände ist gepflegt und der kleine See mit Seerosen eine Augenweide. Die Gebäude sind geschmackvoll renoviert und unser Zimmer im Neubau war sehr geschmackvoll und modern ausgestattet. Von den anderen Gästen war nur etwas zu hören, wenn das Fenster geöffnet blieb.
Wir reisten schon früh (9.00 Uhr) an (von der Schwedenfähre in Travemünde kommend) und durften am Frühstücksbuffet für den stolzen Preis von 22 EUR pro Person teilnehmen. Das freute uns so lange bis wir das Buffet näher in Augenschein nahmen. Die Auswahl war sehr bescheiden, wenn auch qualitativ in Ordnung. Kein Brot (nur Brötchen) kein keine Teller. Das Teewasser im Samowar leer (war es auch an den darauffolgenden Tagen mehrfach) das war allerdings nicht so schlimm - es fehlten sowieso meist die Teekannen. Der Kaffee in Thermoskannen angeboten, war entweder lauwarm oder so stark als ob er schon etliche Stunden auf einer Warmhalteplatte verbracht hätte. Auf die Bitte nach einem Capuccino wurde uns erklärt, dass dafür kein Personal vorhanden wäre...
Das Personal war bis auf einen Kellner der arrogant und vergesslich auf uns wirkte im Servicebereich freundlich und bemüht. Im Empfang meist eher frostig und unfreundlich.
Die Sauberkeit war in Ordnung.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2010

Wir haben 2 Nächte im wunderschön gelegenen Schlossgut Groß Schwansee verbracht und dabei festgestellt, dass Fassade nicht alles ist. Das modern eingerichtete Schloss sollte eigentlich alles bieten können was man in dieser Preisklasse erwartet. Sprich: ein rundum schönes Urlaubsgefühl! Leider wurden wir enttäuscht: Die Zimmer sind modern aber lieblos eingerichtet und das Personal wirkt schlecht (oder gar nicht?) ausgebildet. Kein Lächeln war der Rezeption abzugewinnen, die Aufmerksamkeit des Restaurantpersonals zu erhaschen ein wahres Kunststück und gute 20 min Wartezeit auf Kaffee zum Frühstück... Latte Macchiato war gar nicht erst zu bekommen. Freundlichkeit & Wärme sind die beiden Aspekte die diesem Hotel eindeutig fehlen.

Diese Mängel lassen sich ertragen, wenn man die tolle und ruhige Lage ausnutzt und viel Zeit an der fast leeren Naturküste der Ostsee, nur 500m vom Schloss entfernt, geniest.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2010

In ruhiger Lage gelegenes Gut, der naturbelassene Strand ist über eine wunderchöne Spaziergangsallee in nur drei Minuten zu erreichen, modern eingerichtete Zimmer, das Restaurant mit seiner Terrasse bietet gutes Essen, ist allerdings nicht ganz billig, und ein Capuccino oder Latte war beim ansonsten guten Frühstücksbuffet nicht zu bekommen

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Beitragender der Stufe 
192 Bewertungen
127 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 113 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2009

Die Lage: Spitze! Einsam, absolut ruhig, 200 Meter zum wunderschönen, naturbelassenen und wenig besuchtem Ostsee-Strand.

Das Haus: ein ehemaliges Herrenhaus eines Gutes, 10 exklusive Zimmer im Haupthaus, nebenan, 100 Meter entfernt wird gerade eine Dependance mit circa 30, 40 Zimmern fertiggestellt. Sehr geschmackvoll bis edel eingerichtet. Herrliches, riesiges, parkartiges Grundstück.

Der Service: freundlich, bemüht. Alle Mitarbeiter versuchen, dem Gast den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen und alle Wünsche zu erfüllen. Wir waren auf einer mehrtägigen Fahrradtour unterwegs und übernachteten in diesem Haus. Leider hatten wir eine Reifenpanne, aber der Hausmeister hat es wie selbstverständlich übernommen, den "Platten" zu reparieren. Extrakosten auf der Rechnung? Keine.

Die Küche: hervorragend, nicht eben billig, aber exquisit. Das Frühstück ist Spitzenklasse. Alles, was denkbar ist, wird angeboten.

Fazit: dieses Hotel ist für Meckpomm eine sehr teure Unterkunft, aber es ist jeden Cent wert. Es ist die "MS Europa" an Land. Super!

  • Aufenthalt August 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Schlossgut Gross Schwansee? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Schlossgut Gross Schwansee

Anschrift: Am Park 1 | 23942, 23942 Groß Schwansee, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Groß Schwansee
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Groß Schwansee
Preisspanne pro Nacht: 156 € - 240 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Schlossgut Gross Schwansee 4*
Anzahl der Zimmer: 63
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Weg, TUI DE, Odigeo, Odigeo, Expedia und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Schlossgut Gross Schwansee daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Schlossgut Gross Schwansee Groß Schwansee

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Schlossgut Gross Schwansee besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.