Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Herzlichkeit und Service wogen alles auf” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Escuela Santa Brigida

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Hotel Escuela Santa Brigida gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Escuela Santa Brigida
4.0 von 5 Hotel   |   Real de Coello, 2 | Santa Brígida, 35310 Santa Brigida, Gran Canaria, Spanien   |  
Hotelausstattung
Stuttgart, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Herzlichkeit und Service wogen alles auf”
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2014

Wir fanden das Hotel über Expedia - alles in allem eine gute Wahl. Vom Empfang an bis zur Abreise wurden wir überaus zuvorkommend und aufmerksam bedient. Großes Kompliment. Die Lage am Berg ist genial abseits der Touristenhochburgen. Parkmöglichkeiten sehr eingeschränkt, Hotelstellplätze fremdgenutzt und un"verteidigt". Die liebenswerte Kneipe der Einheimischen direkt gegenüber. Die braucht man auch, denn unser Zimmer war äußerst hellhörig gegenüber Trittschall, Wasser, Abwasser und dem Hund von gegenüber. Das Frühstück prima - frisch und vielfältig, der Kaffee aus dem Vollautomaten der Aromakick in den Tag.

  • Aufenthalt Oktober 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hotel Escuela S, Marketing von Hotel Escuela Santa Brigida, hat diese Bewertung kommentiert, 4. November 2014
Sehr geehrte/r Dame/Herr,

wir freuen uns sehr über Ihre positiven Kommentare über unsere Angestellten, die Auszubildenden und das Frühstücksbüfett.
Es tut uns leid, dass das Zimmer nicht ruhig genug war.
Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Nereida Marrero
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

83 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    33
    35
    11
    1
    3
Bewertungen für
5
54
5
12
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
METZ
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2014

Wer die schöne Insel erleben möchte abseits des Trubels, findet hier eine stilvolle Unterkunft, mit allen Annehmlichkeiten, die Atmosphäre im Restaurant, der freundliche Service, das aufmerksame Personal. Zu dem ist Lage optimal, ob zur Stadt, zum Strand oder zum Wandern in der Natur !

  • Aufenthalt Juni 2014, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hotel Escuela S, Director Comercial von Hotel Escuela Santa Brigida, hat diese Bewertung kommentiert, 4. Juli 2014
Sehr geehrte/r Dame/Herr,
Vielen Dank für Ihre Kommentare. Es freut uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt in unserem Hotel genossen haben.
Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen
Hotelfachschule Santa Brígida
Nereida Marrero
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg , Germany
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2014

Habe im November das Hotel für7 Nächte genutzt.
Es liegt im Norden der Insel auf etwa 500m Höhe. Es ist also ca. 4-5 Grad kühler als an der Küste.
Man ist mit dem Auto in ca. 20min. im Zentrum Las Palmas. Für Wandertouren ist esein guter Ausgangspunkt , da viele Interessante Wanderungen im Inselinnern schneller erreicht werden können , als z.B. von Maspalomas.
Die Parkplatzsituation ist wie hier schon mehrfach beschrieben sehr unpraktisch.
Man kann nur um das Hotel herumfahren und hoffen das man einen Platz bekommt. Da alles Einbahnstrassen sind muß man jedes mal die komplette Runde drehen.

Das Zimmer war sehr sauber und gut eingerichtet. Hatte ein Doppelzimmer für mich allein. Zu zweit wäre es allerdings etwas eng geworden (wenig Stauraum).
Das Personal war freundlich und sprach zumindest an der Rezeption englisch.
Im Restaurant war das Personal auch recht freundlich...hier sind aber zumindest ein paar Worte in spanisch hilfreich.
Auswahl beim Frühstück sowie die Qualität der Speisen war gut.
Abendessen habe ich nicht genutzt.
Direkt gegenüber ist ein Restaurant und eine Pizzeria sowie ein Sparmarkt sind zu Fuß erreichbar.

Die Aussenanlagen sind sehr gepflegt. Beim Pool ist zu erwähnen das dieser wohl eher für die Sommermonate geeignet ist , da sonst zu kalt.

Fazit: gutes Hotel im Norden der Insel , abseits des Massentourismus.

Zimmertipp: Zimmer nach hinten sind leiser , haben allerdings keine schöne Aussicht. Zimmer in der Nähe der Küc ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
zürich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2013

Als ich die Bewertung in Tripadviser gelesen habe, habe ich gedacht, oh ja da buche 2 Wochen Urlaub. Alles hatte für mich so perfekt angehört. Hecansa liegt auf dem Hügel mit schönen Parkanlagen und einen kleinen Pool zum baden. Der Ort ist sehr ruhig und nicht viel los. Das Hotel selber besitzt eine eigene Restaurant. Es hat einen kleinen, altmodischen, 60er Jahren Lift. In diesem Ort Monte Lescal (Santa Brigida) hat es einen Pizzeria, falls man einmal ausserhalb vom Hotel essen möchte. Dort ist es immer ein paar Grad kühler als andere Orte auf der Insel. Es hat ein paar mal geregnet, während andere Orte Sonnenwetter hatten. Die Mitarbeiter in Hecansa sprechen kaum Englisch oder Deutsch, es ist für mich unerklärlich, dass ein 4 Sternenhotel praktisch fast kein Fremdsprache spricht. Hecansa hat nur einen Parkplatz für Kunden, der Geschwinder ist der Gewinner. Somit kann man damit rechnen, dass man ein paar mal um das Hotel fahren muss. Die Strassen sind alle Einbahnstrasse, d. heisst man kann nicht wenden. Man muss immer wieder zurück zur grossen Kreuzung fahren und eine Runde drehen, bis man wieder im Hotelumgebung ist.
Was ist im Hotel passiert? Wir kamen am 17.11. am Abend in Hotel an, da habe ich schon gemerkt, dass das Hotelzimmer sehr klein und wenig stauplätze, sowie kleiner Kleiderschrank, und an mancher Stelle sehr staubig war. Da es schon spät war, und wir müde waren und auch unser 1. Uebernachtung ist, hatten wir gedacht, morgen wirds bestimmt geputz und sauber sein. Am 18.11. gingen wir frühstücken und dann fingen wir mit unser Reise an Gran Canaria zu entdecken. Am Abend kamen wir so zwischen 21.00 Uhr und 22.00 Uhr wieder zurück, und bemerkten, dass die Handtücher nicht gewechselt wurden. Bett wurde nicht so schön gemacht, aber wir waren müde. Wir dachten, dass sie vielleicht nicht jeden Tag die Frottetücher wechseln, und geputz wird vielleicht auch nur jede 2. Tag. Auch dann gingen wir noch nicht reklamieren, weil wir jetzt hofften, dass der nächste Tag alles sauber gemacht werden musste. So verging auch 19. / 20. und 21. Es wurde nichts gemacht!!!!! So jetzt konnte ich nicht mehr aushalten und musste bei der Rezeption vorbei, obwohl ich müde war am 21.11. ging ich gegen 22.00 Uhr bei der Rezeption vorbei, um ihnen über unser Zimmer zu berichten. Bettdecke werden nicht gewechselt, und im Zimmer hat es Staubdecke..Abfall wurde nicht gelehrt..usw.. Wir fragten uns immer wie es wohl mit andere Gäste sind? Haben diese auch so staubigen Zimmer wie wir? Nach der Reklamation wollte ich nachher schlafen, aber die Leute von Rezeption liesen mich nicht schlafen, sie wollten ins Zimmer, sie wollten die Putzfrau hinein schicken, dabei hatte ich mich schon geduscht und Pijama bereits angezogen. Ist ja völlig unlogisch, dass sie noch zur späten Stunden ins Zimmer wollten. Immer wieder hatte das Telefon geklingelt, weil sie Reinungsfrauen ins Zimmer senden wollten, die haben mir alle nerven gerissen. Weil Rezeption nicht locker lassen wollte, sagte ich, ich bin müde, ich möchte jetzt schlafen, den Rest können wir morgen besprechen, da die Leute nicht Englisch oder Deutsch sprechen, war es schwierig sie verständlich zu machen. Es war sehr ärgerlich. Am nächsten Tag kam eine Angestellte von der Rezeption das Zimmer anschauen, und merkten dass wir die Wahrheit gesagt haben. Ich konnte ihr im Gesicht ansehen, dass sie sich geschämt hatte, dass das Zimmer nicht sauber war. Aber sie gab sich wenigstens Mühe mit uns zu kommunizieren, und dass sie sich für die Unannehmlichkeiten entschuldigte. Sie würden uns eine Nacht schenken anstatt 14 Tage, müssten wir jetzt nur noch 13 Tage bezahlen. Und als Trost würde sie uns zum Abendessen im Hotelrestaurant einladen. Wir entschieden uns für den Sonntagabend im Hotelrestaurant zu essen, aber leider hat die Frau vergessen dem Restaurantchef mit zu teilen, dass wir auf den Abendessen kommen. Somit warteten wir 45 min. ohne Service, und mussten am SChluss in eine andere Restaurant essen gehen. Auch das war sehr ärgerlich, denn wir wurden nicht bedient. Wir waren extra früh zurück gekommen, hatten eine kurzen Ausflug gemacht wegen Abendessen, und dann passierte das, dass man uns vergessen hatte. Auf jeden Fall merkte ich wieder, dass gewisse Stelle im Zimmer nicht sauber geputz waren, aber ich wollte nicht reklammieren, da es niemals so schlimm war, wie auch vor ein paar Tage. Einmal gingen wir in der 2. Wochentag Frühstück essen, wir sahen, dass alle Tische besetzt waren. So entschieden wir uns für einen Tisch, der nicht gedeckt war. Wir holten unser Essen und stellten es auf dem Tisch, wollten nur noch kurz Getränk holen. Aber als wir zurück kamen, war unser Essen weg. Unsere Sachen wurde abgräumt, obwohl wir keine Abfall hatten am Tisch. Der Tisch neben dran, der so viel Abfall und schmutzig war, wurde nicht abgeräumt, wieso denn unsere? Da wir bereits verschiedene Stress im Hotel hatte, besorgte ich mir ein Badesalz und nahm ein Bad. Es blieb zum Teil blau, aber vieles hatte ich selber schon geputz. Nun blieb dass blaue im Bad stecken, niemand hatte den Bad geputz. Ich ging wieder an der Rezeption vorbei und meldete, und wieder passierte nichts. Der Mann sagte, er werde selber persönlich schauen, dass es sauber ist, ich solle mir keine Gedanke machen. Ich war froh, als er das sagte, und ich ging wieder weg. Als wir am Abend zurück kamen, war die blaue Farbe immer noch in Bad drinn gewesen. Ich ging wieder der Rezeption sagen: und dann sendete die Rezeption Angestellte eine Putzerin in Raum, diese rufte dann in Rezeption an. Die Frau in der Rezeption sagte, " the cleaner can't see the problem with the bath". Ich dachte mir, oh Mensch, muss man dann jede Ecke zeigen, wo es dreck und Schmutz hat. Für einen 4 Sternen Hotel finde ich es abnormal. Aber für no name Hotel oder 1 Sternenhotel könnte man das akzeptieren. Ich kann sagen, sogar der Budgethotel ist sauberer als dort in Hecansa. Ich würde nie mehr dort buchen, ich kann diesen Hotel auch nicht weiter empfehlen. Da man schlussendlich nur ärger erntet, anstatt gute Zeiten zum geniesen.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oettingen in Bayern, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2013

Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen. Gerade die Tatsache, dass die Einheimischen das Hotel für Familienfeiern nutzten, fanden wir angenehm. So kam gar nicht das unnatürliche Gefühl einer Touri-Hotelburg auf. Das Hotel ist sehr sauber. Die Schüler der Hotelfachschule sind sehr bemüht. Kleinere Fehler oder Sprachschwierigkeiten sind eher sympathisch.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2013

Angenehmes Ambiente abseits von den großen Hotelburgen. Von hier kann man super schnell in die Berge, nach Las Palmas oder an die Strände des Südens gelangen. Wir wohnten in einem sehr großen Zimmer (Suite) in der oberen Etage. Zwar ohne Balkon, aber mit vielen, vielen Fenstern. Durch die Fensterläden und sehr breite Simse konnten wir dort über Nacht unsere Wanderschuhe und ähnliche Utensilien zum Lüften deponieren. Sehr praktisch. Eine schöne Aussicht auf den Ort und die umliegenden Berge. Das Frühstück war gut und immer ausreichend. An einigen Tagen übernahmen Azubis die Versorgung, was etwas unruhiger war, aber irgendwo müssen sie ja lernen und sie waren in jeder Hinsicht sehr bemüht. Das Preis-Leistungsverhältnis war aufgrund dieser Situation sehr angemessen. Abendessen haben wir nicht probiert, weil wir meistens schon auf dem Heimweg unterwegs essen waren. Es gibt einige Restaurants in unmittelbarer Nähe, die ein durchaus gutes Angebot haben. Man benötigt ein Auto. Parkplätze sind zum Abend hin immer direkt am Hotel möglich. Der Garten und der Poolbereich sind sehr gepflegt, allerdings etwas klein und aufgrund der Straßenlage auch ziemlich laut. Gerne wieder.

Zimmertipp: Gartenseite, so hoch wie möglich, die Ecksuite ist sehr geräumig und mit 2 Fernsehern ausgestattet
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essex
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2013

Alles in allem gut, allerdings war es enttäuschend, dass die Klimaanlage nicht funktioniert hat. Es war sehr heiß in unserem Zimmer und die Gartenzimmer liegen zu einer belebten Straße raus, bei geöffneten Fenstern mussten wir also dem Lärm ertragen. Der wurde noch dadurch verschlimmert, dass in dem Hotel eine Konferenz abgehalten wurde, deren Teilnehmer nachts ordentlich Party machten. Das Hotel wirbt zwar mit seiner Klimaanlage, die wird, wie uns der Mitarbeiter an der Rezeption sagte, aber nur über das Zentralsystem des Hotels eingeschaltet. Auf unsere Bitte hin, sie einzuschalten, erhielten wir keine Reaktion. Schade auch, dass der Pool eingezäunt ist. Er war zwar sauber, aber wegen des Zauns gab es nicht viel Platz um ihn herum. Das Frühstück war gut. Das Dorf, in dem das Hotel liegt, ist auch sehr nett (die Pizzeria gegenüber ist reizend.)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Escuela Santa Brigida? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Escuela Santa Brigida

Anschrift: Real de Coello, 2 | Santa Brígida, 35310 Santa Brigida, Gran Canaria, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Gran Canaria > Santa Brigida
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 7 Hotels in Santa Brigida
Preisspanne pro Nacht: 53 € - 86 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Escuela Santa Brigida 4*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ab-in-den-urlaub, Low Cost Holidays, HotelTravel.com, Expedia, Hotels.com, Odigeo, Odigeo und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Escuela Santa Brigida daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Santa Brigida
Hotel Escuela Santa Brigida Gran Canaria
Escuela Santa Brigida Gran Canaria
Escuela Santa Brigida Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Escuela Santa Brigida besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.