Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotelrestaurant” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Weinwirtschaft

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Weinwirtschaft
Aussenallee 10, Lübeck-Travemünde, Schleswig-Holstein, Deutschland
+49 4502-3070-632
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Bad Kreuznach, Deutschland
Top-Bewerter
198 Bewertungen 198 Bewertungen
142 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 75 Städten Bewertungen in 75 Städten
89 "Hilfreich"-<br>Wertungen 89 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotelrestaurant”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2013 über Mobile-Apps

das zur Arosagruppe gehörende Restaurant bietet ausgezeichnet gute Speisen und Getränke bei angemessenen Preisen. das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. man kann sich hier Wohlfühlen. dennoch ist es ein klassisches Restaurant eines hoteles.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

29 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    8
    7
    7
    4
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hagen, Deutschland
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
55 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
“zu wenig”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2012

Der Service im Restaurant war in Ordnung und freundlich. Wir haben 2 Vorspeisen, Hauptgang und Desert gewählt. Alles Speisen waren geschmacklich neutral, eben nichts besonderes. Wir hatten mehr erwartet.

  • Aufenthalt September 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lübeck
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gemischte Gefühle”
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2012

Moin,

ich war am 16.07.2012 mit meiner Frau in diesem Hause. Ich hatte einen Tisch reserviert. Wir wurden freundlich empfangen und zu unserem Tisch geleitet, der uns jedoch nicht zusagte, woraufhin uns ein anderer angeboten wurde, der uns mehr gefiel. Die Gaderobe wurde uns abgenommen. Wir nahmen einen Aperitif und bekamen die Speisekarte. Die Speisekarte hat einen optimalen Umfang. Nicht zuviele Gerichte und dabei eine gut getroffene Auswahl. Wir entschieden uns für eine Schaumsuppe vom Sauerampfer mit Espuma und Pancettachip, mit Dijonsenf marinierten Kalbstafelspitz, Staudensellerie-Apfelsalat
und Meerrettich, Rücken vom Neuseeland Lamm
mit gegrillter Paprika,,Auberginenkaviar
und Olivenrelish und Dorade im Ganzen gebraten
mit mediterranem Artischockengemüse
und Zitronen-Thymianbrioche.
Wir verlangten eine Weinempfehlung, die wir dann auch prompt durch die Restaurantleiterin bekamen. Sie empfahl uns kompetent und charmant einen portugiesischen Weißwein, dessen Name mir leider entfallen ist, der durch seine Ausdrucksstärke prima zu unseren Hauptgängen passte.
Die Suppe war sehr gut abgeschmeckt, den Panchettachip hätte man besser a part gereicht, dann wäre er ein Chip geblieben. Der Kalbstafelspitz war klasse, knackiger Salat und nicht zu dominanter Senf.
Nun ging es leider nicht so schön weiter, denn die Dorade war an der Mittelgräte noch roh und somit nicht genießbar. Sie mußte nachgegart werden, was natürlich Zeit in Anspruch nimmt. Mein Hauptgang, der Lammrücken kam als Lammkarree daher, was natürlich ebenfalls vom Rücken ist, allerdings nicht so ausgezeichnet war. Zudem war die Portion extrem übersichtlich, geschätzte 80-100g reinen Fleisches lagen da auf dem Teller, der wunderschön angerichtet war. Geschmacklich war jede Komponente hervorragend. Leider hatte ich schon aufgegessen, als die Dorade zurückkam. Sie war geschmacklich gut, auch wenn sie durch das Nachbraten leider nicht mehr den frischen Anblick vom ersten Mal bot. Das Gemüse war nun lauwarm. Zudem hat man ein Faible für moderne Tellerformen, so lag die Dorade auf einem Teller mit angeschlossener Schale, in der sich das Gemüse befand, die beim Essen im Weg war. Den Tip der inzwischen dritten Kellnerin an unserem Tisch, die Restaurantleiterin hatten wir seit der Vorspeise nicht mehr erblickt, den Teller doch umzudrehen, finde ich eher lächerlich, zumal sie es war, die den Teller so platziert hatte.
Das Ambiente ist angenehm, durch die Anordnung der Tische kann man durchaus auch mit Tischnachbarn ins Gespräch kommen, was wir auch taten. Während ich mich angeregt mit einem Paar neben uns unterhielt, reklamierte meine Frau bei der herbeigerufenen Restaurantleiterin abschließend unser Essen. Da ich noch recht ungesättigt war, gab sie ihr den Hinweis, mir kulanzhalber eine Käseplatte zu servieren. Ich bekam die Käseplatte und meine Frau einen Espresso, beides erschien nicht auf der Rechnung. Ich erklärte der Restaurantleiterin nun meine Kritik persönlich und damit war die Sache für mich erledigt.
Ich bezahlte die Rechnung, wir wurden von der Dame des Hauses verabschiedet und während ich unsere Gaderobe holte, sprach sie nochmal kurz mit meiner Frau. Was sie sagte, sollte ich erst im Auto erfahren und eigentlich wollte ich da gleich zurückfahren.
Sie sagte, ich zitiere: "Ich würde mir wünschen, daß Sie mich beim nächsten Mal meine Arbeit machen lassen."
Sie bezog sich dabei auf den Hinweis meiner Frau, daß ich einfach noch hungrig sei und eine Käseplatte ein schöner Ausgleich wäre.
Ich schlage der Dame vor, daß sie ihre Arbeit bis zum Ende verrichtet, dann brauchte sie sich auch nicht solches wünschen!
Sie war nach den Vorspeisen nicht mehr gesehen, sie hat sich der Reklamation weder sofort persönlich angenommen, noch Anstalten gemacht einen Ausgleich zu schaffen. Stattdessen hat sie sich bei meiner Frau beschwert, wie unprofessionell, und mich derweil die Gaderobe holen lassen.
Richtig wäre gewesen, sich sofort an unseren Tisch zu begeben (Reklamation ist Chefsache), mit dem Nachgaren der Dorade meinen Hauptgang zumindest warmzustellen, im Idealfall beides neu herzurichten und uns einen kleinen Zwischengang zu bringen. Da wäre doch einiges gewesen, was die Restaurantleiterin hätte bearbeiten können.

Fazit:

Ein schönes Restaurant mit vielen guten Ansätzen, allerdings mit mindestens genausoviel Luft nach oben.
Fehler machen wir alle, deshalb sind wir Menschen. Ob daraus gelernt wurde, werden ich mir irgendwann nochmal ansehen.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Tolles Essen, klasse Wein”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2012

Hi,
Nachdem das Restaurant im Hotel Columbia heute für ne Allianz Veranstaltung komplett dicht war, bin ich mit meiner Frau - nach dem durchforsten einiger online Kritiken - in die Weinwirtschaft gegangen. Letztes Jahr sind wir da noch recht desinteressiert vorbeigelaufen, aber Terrasse und Karte machten einen sehr guten Eindruck. Wir hatten dann 4 kleine Vorspeisen, Tapas-ähnlich, die waren schon mal klasse, zudem wurde uns ohne zögern frisches warmes Brot 2x gebracht. Als hauptspeise hatten wir beide das Wiener Schnitzel. War ebenso hervorragend, hätte für mich noch ein Tick größer sein können, aber damit war dann noch etwas Platz für die Nachspeise. Die haben wir uns eh geteilt, Creme brule mit Kaffeebohneneis und Erdbeeren: HAMMER.
Als Wein hatte ich nen offenen Riesling, fand ich überraschend gut für einen QBA zu 3,90€ pro Glas.
Der Service war auch Top, wir können das Restaurant zu 100% empfehlen. Preislich waren wir am Ende bei 76€ zu zweit, inkl. Wasser und Cappuccino.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Norderstedt, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mehr als positiv überrascht!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2012

Wir waren schon einige Male in der Weinwirtschaft! Jedoch mit neuer Restaurantleitung und einem neuen Koch waren wir mehr als positiv überrascht!
Mit viel Charm wurden wir den ganzen Abend nett begleitet! Die Weinempfehlung zu unserem Essen war hervorragend! Er hat uns so gut geschmeckt, daß wir gleich einen Karton gekauft haben (dem Restaurant ist eine kleine aber feine Weinhandlung angeschlossen)!
Das Essen war einfallsreich und hervorragend zubereitet!
Wir hatten einen wirklick tollen Abend! Probieren Sie es aus, Sie werden, wie wir, begeistert sein!
Wir freuen uns schon auf das mächste mal!

  • Aufenthalt Juni 2012
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Weinwirtschaft angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lübeck-Travemünde, Schleswig-Holstein
Lübeck-Travemünde, Schleswig-Holstein
 
Lübeck-Travemünde, Schleswig-Holstein
Lübeck-Travemünde, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im Weinwirtschaft? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Weinwirtschaft besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.