Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Baumwollfelder und Orangenbäume” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hacienda de San Rafael

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Hacienda de San Rafael gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hacienda de San Rafael
3.0 von 5 Hotel   |   Carretera Nacional IV (km 594), 41730 Las Cabezas de San-Juan, Spanien   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Skye, Vereinigtes Königreich
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Baumwollfelder und Orangenbäume”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2013

Wenn man nach einem abgelegenen und ländlichen Idyll sucht, das – von Baumwollfeldern umgeben – am Ende eines Feldweges und ca. 32 km von Sevilla entfernt liegt, dann wird man die Hacienda San Rafael lieben. Die Magie des Ortes wird bestimmt durch die liebevoll angelegten Gärten und die wundervollen Höfe. Es gibt zwei sehr schöne Pools mit Liegen und Strohschirmen, und man findet immer ein kuscheliges Plätzchen auf einem der Sofas, die in den schönen grünen Gärten verteilt sind, um einen Drink zu genießen oder einfach zu dösen. Das Essen ist sehr hochwertig, aber es irritiert ein wenig, dass sie für alles extra Geld haben wollen, das über das einfache Frühstück hinausgeht, obwohl die Zimmer in diesem Luxushotel schon teuer sind. Zum Abendessen bekommt man drei Gänge und Wein. Für 55 Euro pro Person ist das nicht gerade billig, aber das Niveau ist so gut, dass man danach zufrieden und berauscht genug ist, um die Ausgaben zu vergessen und einfach nur selig ins kuschelige Daunenbett fällt. Die Decken der Zimmer sind hoch, es gibt eine Klimaanlage und alles sieht schön rustikal aus. Die Badezimmer sind gut ausgestattet, die Duschen kräftig, und es gibt viel frisches Wasser. Der Nachteil? Man kämpft ständig mit den Fliegen, besonders am Pool, und der Service, auch wenn er freundlich und charmant ist, kann manchmal langsam und vergesslich sein. Man braucht schon ein bisschen Humor und den Willen, das Tempo zu akzeptieren, wenn man von der Ruhe und Gelassenheit des ländlichen Andalusiens profitieren möchte.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

167 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    132
    18
    9
    5
    3
Bewertungen für
23
101
1
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Paris, France
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2008

Diese Oase der Glückseligkeit wird mit jedem Mal besser! Ich habe schon mehrmals im Hacienda de San Rafael Urlaub gemacht und ich bin absolut begeistert, dass es jedes Mal besser wird! Man erlebt hier die entspannte Atmosphäre, die man fühlt, wenn man die Idylle im Haus des besten Freundes auf dem Land genießt, während diese wunderbare kleine Oase in den Tiefen Andalusiens immer weiter ihr Essen, den Service, das Interieur und die Gärten mit Hingabe und Aufmerksamkeit verfeinern. Wir bekamen ein Upgrade zu einer Casita mit unseren eigenen privaten Garten (seit unserem letzten Besuch hat es sich in der Größe auf wundersame Weise verdoppelt) und diskret kümmerte sich die wundervolle Gastgeberin Sofia um uns, ohne uns dabei zu bedrängen; sie erahnte alles, was wir brauchen würden oder uns wünschen könnten! Auch die Eigentümer Anthony und Patrick waren dort, zwei Brüder (halb Spanier/halb Engländer) mit faszinierenden und inspirierenden Haarschnitten, die beide sehr enthusiastisch und humorvoll sind und sich gut auskennen. Sie scheinen begeistert zu sein von diesem Hotel und auch vom Leben, was sich darin zeigt, dass sie nach und nach immer größere Erfolge erziehlen. Wir waren hier 2 Wochen und machten regelmäßig Ausflüge zu den schönsten Stränden, bei denen ich jemals gewesen bin (eine 1-stündige Fahrt mit einem von den Angestellten der Küche zusammengestellten eleganten und leckerem Picknick und alles was man sonst noch so braucht). Wir genossen jede einzelne Minute hier. Das ist ein romantischer, herrlicher und glücklicher Ort! KOMMEN SIE HIERHER!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
London
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2008

Es liegt zwar mitten im Niemandsland aber das Hacienda ist spektakulär. Riesige Zimmer, tolle Betten und herrlicher persönlicher Service.

An unserem ersten Abend war es ruhig, wir ließen uns auf der Terrasse vor unserem Zimmer das Abendessen servieren. Sehr romantisch. Nur ein Wort der Warnung: Die Extras (teuer!) häufen sich auf der Endabrechnung!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
herefordshire
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2007

Ein ganz seltsames Hotel. Das Hotel war reizend, die Zimmer waren ausgezeichnet und das Essen war einfach unglaublich aber - und das ist wirklich ein riesiges aber, das Hotel ist sehr unorganisiert und man musste immer sehr lange auf alles warten.

Das Essen war super und wunderschön dargestellte, die spanischen Angestellten waren sehr höflich und freundlich.

Die zwei jungen Männer, die den Laden schmeißen, sind sehr vage, man bekommt nie eine direkte Antwort, es hieß immer "da muss ich Anthony fragen" und recht oft bekamen wir überhaupt keine Antwort.

Zum Beispiel konnte es vorkommen, dass man ein Mittagessen bestellte, das dann eine Stunde später serviert wurde, oder man bestellte sich ein Wasser, das einfach nicht gebracht wurde.

In unserer Pauschale sollte eine halbe Flasche Wein und ein kostenloses Mittagessen enthalten sein. Wir hatten keinen Sherry und mussten uns bei der Abrechung darüber beschweren, dass wir kein kostenloses Mittagessen hatten.

Die Getränke waren sehr teuer und da kommen dann noch 7 Prozent Steuern drauf. Das ist okay, wenn man gerne trinkt weil hier sehr großzügig eingeschenkt wurde.

Man sollte wissen, dass zum Frühstück alles extra kostet - im Preis enthalten sind nur ein kleines Croissant und dann noch entweder ein Brötchen oder Toast. Man bekommt allerdings einen kleinen weichen Kuchen und Kekse, die sehr gut waren.

Wenn man gut mit unorganisierten, englischen Angestellten umgehen kann, dann ist man hier goldrichtig.



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
London
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2007

Wir haben viel Positives über das Hacienda de San Rafael in Andalusien gelesen und wollten es unbedingt auprobieren.

Wir entschlossen uns, hier ein langes Wochenende zu buchen, wir wollten uns einfach nur entspannen und erholen.

Der Fahrer des Hotels, Juan - ein sehr charmanter Mann, holte uns am Flughafen ab. Er sprach wenig Englisch aber er konnte sich gut verständlich machen.

Im Hacienda wurden wir herzlich begrüßt und wir wussten sofort, dass wir hier goldrichtig waren.

Wir waren in Zimmer Nr. 7, einem Deluxe Zimmer, welches einfach nur wunderschön war - wenn ich richtig verstanden habe, ist es erst kürzlich renoviert worden.

Durch die hohen Decken fühlte es sich sehr geräumig an, das Dekor war sehr elegant und es fanden sich viele antike Kunstgegenstände auf dem Zimmer.

Die Gärten waren sehr schön gepflegt und man weiß fast gar nicht, wo man sich mit all den ganzen schönen Ecken entspannen soll.

Der Service war diskret und doch aufmerksam, wir fühlten uns rundherum verwöhnt.

Der Chefkoch des Hotel bot ein fantastisches und ausgewogenes Angebot und fanden das Essen und die Mojitos einfach nur fantastisch.

Fazit: Eine fabelhafte Region Spaniens und ein fantastischer Ort zum Erholen. Wir kommen wieder und haben vor, hier unseren 40. Geburtstag zu feiern.



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
UK
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2007

Mein Partner und ich hatten ein paar gute Bewertungen gelesen und entschlossen uns, uns auf den Weg zur Hacienda de San Rafael in Sevilla zu machen. Wir hatten hohe Erwartungen und reisten enttäuscht wieder ab. Wir wollten uns am Pool entspannen aber dort wurden wir von Fliegen belästigt. Ich rede jetzt nicht von ein oder zwei Fliegen, da waren hunderte von Fliegen unterwegs. Wir versuchten, ein Glas Wein zu trinken und innerhalb von wenigen Minuten schwammen fünf Fliegen in meinem Glas. Ich hatte gehofft, dass die bis zum Abend verschwunden sein würden - leider blieb uns dieses Glück verwehrt.

Für 65 Euro pro Person bekamen wir ein Abendessen von der Größe einer kleinen Vorspeise und wir gingen mit knurrenden Mägen ins Bett. Das Frühstück war jeden Morgen das gleiche Spiel und wenn man pro Nacht mehr als 400 Dollar für das Zimmer zahlt, dann finde ich es unverschämt, für Eier noch 12 Euro extra zu berechnen. Und das Bett befindet sich in einem Zwischengeschoss über dem Zimmer. Man weiß ja, dass Hitze nach oben steigt. Unsere Klimaanlage war kaputt und wir lagen nachts in unserem eigenen Schweiß und dazu kamen dann noch die Fliegen, die den Weg in unser Zimmer gefunden hatten. Ich würde mal sagen, dass man sich das hier nicht antun muss.



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Dublin, Irland
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 45 Städten Bewertungen in 45 Städten
70 "Hilfreich"-<br>Wertungen 70 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2007

Ich will mal mit dem Hotel und dem Zimmer anfangen. Es war recht luxuriös und geschmackvoll. Das Grundstück und die Poollandschaft waren ganz toll. Das Schlafzimmer war riesig. Mir hat das Design sehr gut gefallen aber das Zwischengeschoss lohnt sich wirklich nur dann, wenn man zusätzlichen Schlafraum für ein Kind oder mehrere Kinder braucht.

Der Service war professionell aber von der unaufdringlichen Art.

Ich hatte ein paar Sachen zu bemäkeln. 1. Ich fand mich hier überhaupt nicht zurecht. All die Gäste und die meisten Angestellten sprachen Englisch. 2. Beim Auschecken erfuhr ich, dass bis auf das kontinentale Frühstück alles extra kostete. Wir hatten jeden Tag frisches Obst, Smoothies und Eier. So kamen zur Endabrechnung 60 Euro dazu. Es war ohnehin schon recht teuer und so setzte das dann dem Ganzen die Krone auf.

Im Großen und ganzen war es ein guter Aufenthalt. Es war sehr viel teurer als unsere anderen Übernachtungen in der Gegend und die Extras auf der Rechnung schlugen wirklich zu Buche.



Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hacienda de San Rafael? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hacienda de San Rafael

Anschrift: Carretera Nacional IV (km 594), 41730 Las Cabezas de San-Juan, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Andalusien > Provinz Sevilla > Las Cabezas de San-Juan
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Las Cabezas de San-Juan
Preisspanne pro Nacht: 174 € - 384 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hacienda de San Rafael 3*
Anzahl der Zimmer: 14
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Escapio, TripOnline SA, Agoda, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hacienda de San Rafael daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hacienda San Rafael
Hotel Hacienda De San Rafael Sevilla
Hacienda De San Rafael Hotel Seville
Hacienda De San Rafael Seville

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hacienda de San Rafael besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.