Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Pure Erholung an der Adria mit delfinblick ( wenn man Glück hat)” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Luna Island Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Luna Island Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Luna Island Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Jakisnica bb, Lun, Insel Pag 53294, Kroatien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 2 Hotels in Lun
Bensheim, Hessen, Germany
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Pure Erholung an der Adria mit delfinblick ( wenn man Glück hat)”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2013

Insgesamt hat uns das hotel sehr gut gefallen. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Balkon und Meerblick. Es wurde jeden Tag sauber gemacht, die Handtücher gewechselt, das Bad geputzt. Bettwäsche wurde auf Wunsch gewechselt. Vorbereitete Karte aufs Bett und das klappte. Das essen war reichlich und frisch. Jeden Abend 2 Sorten Fisch, Fleisch mit und ohne Soße, jede Menge Salate, immer frisch, und Beilagen. Auch für Kinder gab es Lieblingsessen, sprich Spagetti und Pommes . Als Nachtisch frisches Obst und Kuchen.
Judas Personal, kurz gesagt freundlich und hilfsbereit.
Der Pool, der Strand: gepflegt, jeden morgen wurde früh schon gekehrt, gespitzt und alles gereinigt.
Liegen und Sonnenschirme waren kostenlos.
Kinderbetreuung sehr liebevoll.
Alles in allem ein hotel für Familien und ältere Paare. Für jugendliche nur bedingt geeignet. Partystrand in novalja 15km entfernt.
Die Lage ist sehr einsam, erlebnisfaktor (ohne mit dem Auto wegzufahren) leider gleich Null. Keine Strandpromenade zu, abendlichen bummeln, ausflugsmöglichkeiten sehr schwierig, da das hotel ganz am Ende der Insel liegt und es mit dem Auto ca zwei Stunden bis zum Festland sind.
Luna entspricht voll dem Standarte der valamar-Hotels. Nur zum baden und erholen jederzeit wieder. Der Strand ist übrigens Super schön . Ein Teil ist mit Natursteinen angelegt, ein Teil betoniert und sehr viel naturbelassen Fels und Kies. Man kann auch über Leitern (5) Stufen direkt ins Wasser. Nicht so gut für kleine Kinder, dafür aber ein planschpool mit Meerwasser. So,das war's jetzt. Hinfahren selber schauen!

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer mit Balkon und Meerblick buchen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

116 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    42
    40
    19
    8
    7
Bewertungen für
22
71
Allein/Single
0
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz, Österreich
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Wir bekamen ein schmutziges Zimmer mit vielen Flecken auf dem Teppichboden und Vorhängen (war auch die günstigste Kategorie). Zimmerschlüssel funktionierte auch nicht. Wir haben uns sofort beschwert, leider aber erst ein anderes Zimmer am dritten Tag bekommen, da das Hotel angeblich ausgebucht war. Das zweite Zimmer war dann sauberer und schöner.
Frühstück war jeden Tag das Gleiche - gar keine Abwechslung.Beim Abendessen gab es nur eine kleine Auswahl, die Speisen schmeckten aber. Es gab jeden Abend Pasta Buffet, 2 Fleischsorten und einen Fisch und Beilagen. Kellner im Buffetrestaurant alle nett und zuvorkommend. Am Donnerstag gab es aber einen Galaabend mit frischem Thunfisch und am späteren Abend ein Feuerwerk.
Der Poolbereich mit den Toiletten und Duschen war nicht sauber. Die Poolbar, wo man auch Essen bestellen konnte, war nicht besonders einladend. Es wurde am Nachmittag auch immer laute Musik am Pool gespielt, definitiv nicht erholend.
Wifi funktionierte nur an einem Tag während unseres 5 tägigen Aufenthaltes.
Der Strand ist schön - jedoch fehlt eine Dusche. Einziges Manko: Gegen Bezahlung kann man sich liegen reservieren lassen. 40kn pro Tag und pro Liege (in der Woche 560 kn-knapp 75 Euro) . Da fast alle Hotelgäste das machen, ist man für eine Strandliege auch fast gezwungen zu bezahlen.
Aufgrund der mangelnden Sauberkeit und der geringen Auswahl am Frühstücks- und Abendbuffet für mich definitiv kein 4 Sterne Hotel - und ein Romantikhotel schon gar nicht. Verstehe auch nicht, warum dieses Hotel den Excellence Award 2013 bekommen hat.

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vienna, Wien, Austria
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013 über Mobile-Apps

1. Zimmer war so schmutzig, bin gleich wieder ausgezogen. 2. Zimmer kam kaum Wasser aus dem Hahn - wurde auch nicht repariert. 3. Zimmer klein und laut. Personal bemüht aber nicht geschult - schlecht geführt und teuer

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mühlacker
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Das Luna Hotel liegt etwas abgelegen aber landschaftlich sehr reizvoll direkt am Meer in einer für die Insel Pag sehr grünen Landschaft, am Rand des kleinen Ortes Jakisnica. Das Hotel selbst, 2007 erbaut ist nicht unbedingt eine architektonsiche Meisterleistung, es wirkt ziemlich klotzförmig. Inneneinrichtung und Zimmer dagegen sind o.K., nur die Klimaanlage scheint nicht besonders effektiv zu arbeiten In Jakisnica ist die Gastronomie ziemlich unterentwickelt, so dass es sich empfiehlt Halbpension zu buchen. Das Essen ist abwechslungsreich und schmackhaft . Haute Cuisine darf man natürlich nicht erwarten.Getränke sind nicht inbegriffen und die Preise dafür, insbesondere für Wein für die Landesverhältnisse recht hoch. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Man spricht ausser Kroatisch meistens auch Englisch und vielfach auch Deutsch. Auch das Ein - und Auschecken war eine Sache von wenigen Minuten, insgesamt macht alles einen gut organiserten und auch sauberen Eindruck.
Bezüglich des Strandes sollte man keine übertrieben Erwartungen haben. Kiesstrand nur wenige Meter, ansonsten betonbefestigt, aber ansprechend mit Natursteinplatten belegt. Sehr angenehm dass es auch Schattenplätze gibt, Liegen und Sonnenschirme stehen natürlich gratis zur Verfügung.
Für mich erfreulich, war dass sowohl vom Konzept des Hotels wie auch von den Gästen kein grosses Remmidemmi herrscht, sondern man sich gut erholen kann. Zwei engagierte junge Leute bieten zwar eine Animation, aber völlig unaufdringlich und auf ihre Art ungemein sympathisch. Irgendwelche Wassersportattraktionen sind aber nicht geboten, ein kleiner Kanuverleih hätte mir gefallen.
Auch ausserhalb des Hotels sind Ausflugsziele und Möglichkeiten zu Unternehmnungen spärlich. Hier bietet erst der 14 km entfernte Touristenort Novalja entsprechende Angebote.
Um Sehenswürdigkeiten auf dem Festland zu besuchen, was oft angeboten und empfohlen wird, ist die Insel Pag sicher kein guter Ausgangsort. Gesehen haben sollte man allerdings die ausgedehnten Olivenbestände um die Stadt Lun und auch unweit des Hotels bieten sich Wege zu grobkieseligen Naturstränden durch malerische Olivenhaine an, Gehzeit etwa 30 Minuten.

.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
68 Bewertungen 68 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2012

Das Hotel liegt direkt am Meer. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und der Blick war einfach umwerfend. Wir haben tolle Sonnenuntergänge gesehen und auf die gegenüberliegenden Inseln geblickt.
Die Anlage und der Pool sind sehr schön und es sind genügend Liegen vorhanden, um entweder am Pool oder am Meer zu liegen.
Das Hotel ist perfekt, wenn man Ruhe sucht, da es recht abgeschieden liegt. Wenn man nach rechts geht, dann kommt gleich mal nur noch Meer. Nach links kommt man in ein kleines Fischerdorf mit kleinem Hafen. Schön um einen kleinen Spaziergang zu machen.

Das Essen war sehr lecker. Vor allem der Schinken mit Melone und der Pager Käse waren super. Das Ambiente beim Essen war auch angenehmen.

Unser Zimmer war super. Sehr sauber. Großes Bad. Schöne Einrichtung. Nur der Fernseher hätte etwas größer und neuer sein können. Aber das ging schon.

Das Hotel hat einen bezeizten Indoor-Pool, den ich besonder super fand, da es Ende September im Meer nicht immer so warm war und auch mal ein bißchen Wind ging. Da war es schön, abends noch ein paar Bahnen im Pool zu ziehen.

Es gab nur eine Kleinigkeit, die unseren tollen Aufenthalt getrübt hat. An einem Samstag hatte sich eine Hochzeitsgesellschaft eingebucht. Hier mussten wir dann leider den Speisesaal am Abend überlassen (was ja noch ok war), aber leider hat die Gesellschaft bis 2 Uhr morgen mit sehr lauter Musik gefeiert. Da hatten wir dann kaum ein Auge zu gemacht. Das war schon etwas störend. Hier hätte ich mir vom Hotel eine kleine Geste wie z.B. einen Gutschein für einen Cocktail oder Kaffee gewünscht, da wir das schon sehr störend gefunden haben.

Da es sicher nicht so oft vorkommt, dass hier eine Hochzeitgesellschaft ist, kann ich das Hotel trotzdem guten Gewissens mit der Bestnote bewerten, da es ansonsten einfach schön war.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zweibrücken, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2012

Wir waren vom 09-15.09.12 in diesem Hotel. Die Anfahrt ist wie eigentlich jedem Kroatienurlauber bekannt über die Küstenstraße und der Fähre sehr lange. Nachdem wir dann endlich angekommen sind keine Begrüßung an der Rezeption und wir bekamen ein Zimmer zugewiesen das wir gar nicht gebucht hatten. Gebucht war ein DZ Superior mit Balkon zur Meerseite, bekommen sollten wir ein DZ ohne Balkon Meerseite. 1 Std Debatte an der Rezeption, wobei diese in Englisch stattfand, denn deutsch spricht hier fast keiner. Nach einem Anruf wurde uns dann die Suite zugewiesen, dies sollte das beste Zimmer im Haus sein! Na, dann in den 4. Stock. Wir sind erschrocken, es stand ein Bett in einem sehr kleinen Zimmer, links und rechts ca 50 cm Platz, am Fußende ein Betonpfeiler, der wie man sehen konnte noch jedem Gast im Wege stand, ein kleines Fenster und wenn mann sich auf die 50 cm zwischen das Bett klemmt konnte man auch noch etwas vom Fischerhafen sehen. Der Schrank war sehr klein, ein altes Fernsehen, aber ein recht großes Bad mit direktem Blick aufs Meer, aber nur direkt vor der Dachterrassentür oder wenn man auf Toilette saß. Zumindest von der großen Dachterrasse sah man das Meer recht gut. Nur was nützt die tolle Dachterrasse wenn es seit Donnerstag so gestürmt und geregnet hat das diese nicht nutzbar war. Den überdachten Balkon im gebuchten Zimmer hätte man nutzen können. In diesem Zimmer stand auch keine Couch wie im bebuchten Zimmer, also gab es nur die Möglichkeit sich aufs Bett zulegen. An der Rezeption wußte auch gar keiner wann je ein Zimmer frei wurde, man könne dann allerdings umziehen. Nur das mind. 5 Paare auch falsche Zimmer hatten, ein einziges Caos! Parkplätze gibts nur wenn jemand wegfährt dies ist reine Glückssache. Die 12 Parkplätze in der Tiefgarage kosten 5 € täglich und sind immer vergeben. Wir hatten Glück und haben einen bekommen. An einem Tag hatten wir klatschnasse angeblich frische Handtücher im Bad. Das Essen ist geschmacklich gut, aber wiederholt sich jeden Tag, für Leute mit Schonkost ideal, da fast alles nur gedünstet ist. Ein älterer Gast meinte ins Altersheim komme er noch früh genug. Der Saft beim Frühstück ist so verdünnt und mit viel, viel Eis, ohne Geschmack. Frsicher O-Saft kostet 15 Kuna. Das Obst ist oft überreif und das Essen vom Mittagsbüffett findet sich abends wieder. Die Kellner sind sehr freundlich und aufmerksam im Gegensatz zu den Damen an der Rezeption. Das Hotel ist sehr sauber, auch der Poolbereich. Es werden auch Wasserproben entnommen. Im Außenpool ist Salzwsser, der Kiesstrand etwa 10 m lang und es geht gleich steil hinein. Für Kinder und gehbehinderte nicht zu empfehlen. Bei uns gab es keine Animation mehr auch nicht für die Kinder. Die Musik am Pool war irrsinnig laut und nicht jedermanns Geschmack, eher was für eine Disco für Jugendliche. Novalija ist ca 14 km entfernt und auch andere Abwechslung gibt es nicht. Das kleine Fischerdorf hat ein paar Restaurants die wir aber nicht besucht haben. Bei dem Sturm fuhr keine Fähre also auch darauf einstellen das man ev. über die Brücke im Süden anreisen muss, die aber bei Sturm auch geschlossen werden kann. Wir waren schon im Valamar Sanifor und sehr zufrieden was uns bewegt hat wieder bei Valamar direkt zu buchen, aber nie wieder. Wir sind einen Tag früher abgereist weil dieses Zimmer nicht zu ertragen war. Andere Gäste die Zimmer zur Parkseite gebucht hatten, eigentlich Parkplatzseite, störte die laute Entlüftung der Küche und die Gerüche, was ich aber selbst nicht gemerkt habe da unser Zimmer zur Seite lag, aber auch zum parkplatz und nicht wie gebucht zur Meerseite. Zu erwähnen wäre noch das unsere angebliche Suite ca. 200 € am Tag kosten sollte wenn ich dies der Preisliste richtig entnommen habe, man sie uns aber ohne Aufpreis zum Doppelzimmer Superior gegeben hat! Wir standen nach 19 Std Fahrzeit eben vor der Entscheidung gleich wieder Abreisen oder diese tolle Suit zu nehmen was uns allerdings den ganzen Urlaub verdorben hat.
Ich kann dieses Hotel nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rüsselsheim, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2011

Traumhafte Lage direkt am Meer (Zimmer mit Meerblick buchen, Aussicht und Sonnenuntergänge). Zimmer recht neu und zum Wohlfühlen. Essen (Frühstück und Abendessen) gut und abwechslungsreich (viel Fisch und Meeresfrüchte) - 2-3 Konobas/Restaurants fussläufig in 10 - 15 min zu erreichen. Strand (Beton und Kiesel) schön gestaltet und ruhig.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Luna Island Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Luna Island Hotel

Anschrift: Jakisnica bb, Lun, Insel Pag 53294, Kroatien
Lage: Kroatien > Gespanschaft Lika-Senj > Insel Pag > Lun
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Lun
Preisspanne pro Nacht: 67 € - 671 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Luna Island Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 95
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Luna Island Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Luna Kroatien
Luna Hotel Hotelbewertungen
Luna Isl Hotel
Luna Hotel Lun
Luna Island Hotel Lun, Kroatien - Insel Pag

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Luna Island Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.