Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unvergleichlich schön, die Anlage muß man einfach gesehen haben!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Villa Balbianello

Villa Balbianello
Via Comoedia 5, 22016 Lenno, Italien
0344 56110
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 5 Sehenswürdigkeiten in Lenno
Art: Architektonsiche Gebäude, Schlösser, Historische Stätten, Gärten, Natur & Parks, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Bonn, Deutschland
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
99 "Hilfreich"-<br>Wertungen 99 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unvergleichlich schön, die Anlage muß man einfach gesehen haben!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2012

Welch ein herrlicher Park mit einer umwerfend beindruckender Villa!
Man sollte unbedingt eine Führung buchen, um sich in Ruhe alle gesammelten Exponate aus der ganzen Welt, von dem inzwischen verstobenen letzten Besitzer u. Grafen welcher ein eindrucksvoller Weltenbumler war, in Ruhe zeigen zu lassen!

Aufenthalt September 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

802 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    660
    116
    21
    1
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 58 Städten Bewertungen in 58 Städten
123 "Hilfreich"-<br>Wertungen 123 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönste Sehenswürdigkeit am Comer See”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2011

Seit Jahren bewunderte ich vom Boot aus diese schöne Landzunge mit der herrlichen Villa,die steil über dem See aufragt, umgeben von einem wunderschönen Park.In diesem Jahr endlich hatte ich das Glück, eine Privatführung durch das Anwesen zu bekommen.
Im 16. Jahrhundert von Mönchen,danach von einem Kardinal und anderen nachfolgenden Eigentümern und zuletzt bis 1988 vom ersten italienischen Bezwinger des Mount Everest,Graf Guido Monzino, bewohnt und auch dessen Eigentum, hinterließ dieser nach seinem frühen Tod dem italienischen Landschaftsfond seinen Besitz,damit allen Menschen ermöglicht werden sollte,dieses schöne Kleinod zu besuchen.
2 Kirchtürme lassen auf eine angrenzenden Kirche schließen,allerdings befindet sich hinter den Kirchtürmen direkt die Küche und das darüberliegende Esszimmer.Daran schließt sich das Haupthaus mit den Wohn -und Schlafräume an.Alle Räume sind noch mit den schönen original Möbeln eingerichtet.Etwas entfernt befinden sich 2 Loggien,verbunden durch einen kleinen überdachten Hof.In diesen befindet sich eine der bedeutensten und umfangreichsten Bibliotheken der Welt mit Büchern über Forschungsreisen in Polargebiete,gesammelt durch den letzten Besitzer.Im Dachgeschoß der Villa gibt es eine Ausstellung von Gegenstäden der Expeditionen,von denen der Hundeschlitten,mit dem Monzino 1971 den Pol erreichte,für mich am eindruckvollsten war.
Die wundervoll gepflegte Parkanlage mit seinen nach allen Seiten offenen Aussichten auf den See und die Berge ist einfach phantastisch.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Highlight am Comer See”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2011

Die Lage, der Garten und das Ambiente dieses Anwesens sind dermaßen faszinierend, dass man sagen möchte : Schöner gehts gar nicht mehr.

Die Fotos dieser Sehenswürdigkeit geben einen Einblick in die Gestaltung der Vill aund des Gartens. Beides kann man als Kunstwerke betrachten.

eine geführte Besichtigung lohnt sich auf jeden Fall, da der letzte Eigentümer ein Weltenbummler und Expediteur war und auf seinen Reisen eine vielzahl von Exponaten gesammelt hat.

Aufenthalt Mai 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Villa Balbianello angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Villa Balbianello? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Villa Balbianello besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.