Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Anlage, aber keine 4 Sterne” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Insotel Tarida Beach Sensatori Resort

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Cala Tarida suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Insotel Tarida Beach Sensatori Resort
Speichern
Insotel Tarida Beach Sensatori Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
5.0 von 5 Resort   |   C/ San Ferran, s/n | Playa Cala Tarida, 07830 Cala Tarida, Ibiza, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 5 Hotels in Cala Tarida
Ulm, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Anlage, aber keine 4 Sterne”
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2014

Schöne Anlage am Hang, aber:
- einfaches Essen - Massenproduktion mit Buffet - wiederholt sich - einfaches Niveau
- Maschinen-Pulverkaffee zum Frühstück
- Zum Mittagessen und Abendessen gar kein Kaffee
- Kein WLAN im Zimmer
- Nervige Animation, der untere Pool ist für Menschen mit normalen Gehör nicht benutzbar

Der Strand ist schön, aber wer keine 27 Euro für 2 Liegen und Sonnenschirm ausgeben will liegt wie eine Sardine.
Teilweise einfaches Publikum die ihre Zigarettenkippen einfach in den Strand werfen.

Für deutschsprachige Kinder allerdings super - die TUI Kinderbetreuung ist super.

Insgesamt passt das Preis-Leistungsverhältnis überhaupt nicht, das sind keine 4 Sterne

Zimmertipp: Wer sowieso bis 24 Uhr aufbleibt, kann ein Zimmer mit Meerblick nehmen in der Nähe des unteren Pools ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
InsotelHotelGroup, General Manager von Insotel Tarida Beach Sensatori Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 26. August 2014
Liebe Gäste,


Vielen Dank für Ihre Kommentare und Bewertung.

Wir bedanken uns dafuer,dass Sie Ihre Erfahrungen an anderen Urlaubern geteilt haben. Wir werden versuchen einige Sachen in der Zukunft zu verbessern. So können unsere zukünftige Gäste einen angenehmeren Aufenthalt bei uns verbringen.

Mit herzlichen Grüssen
José Hernández
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

638 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    212
    227
    121
    52
    26
Bewertungen für
380
130
1
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Uster, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 20. August 2014

Vorneweg: wir hatten einen sehr schlechten Eindruck und wohl trotz des hohen Preises wohl noch nie so üble Ferien gehabt. Damit waren wir nicht alleine! Viele der Gäste die wir da kennengelernt hatten, waren genauso stark enttäuscht. Die mehrheitlich gute Bewertung hier auf Tripadvisor konnten wir nicht nachvollziehen - waren die wirklich alle dort oder hat sich was kürzlich geändert..?

Das Schlimmste: das Essen war grausam. Billigste Ware (pinke Würste, dürre Hamburger und Speckschwarten mit kaum was anderes als Fett), kaum Abwechslung (mehrheitlich gleiche zum Frühstück, Mittag und Abendessen), kleine Auswahl, unordentlich, usw. Besser jeden Teller zwei mal anschauen bevor man ihn nimmt - Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Gegessen wird drinnen in einem überfüllten, stillosen Riesensaal. Es gilt anzustehen.

Die Themenrestaurants sind ein Witz - es gibt da das gleiche wie im Hauptrestaurant, nur dass serviert wird... Die Wartelisten für die servierten Restaurants sind übrigens so lange, dass man maximal einen Abend da essen kann - wenn man Glück hat.

Es hat deutlich zu wenige Liegestühle und Schirme. Kommentar der Angestellten: "dies sei bekannt". Am Strand gäbe es zwar mehr, die kosten aber pro Set 27 Euro pro Tag. Die Badetücher sind ebenfalls rar (können nur an bestimmten Tagen ausgewechselt werden) und häufig in einem schlechten Zustand.

Das Zimmer ("Studio") ist sehr klein - neben den Betten (mit schlechten Matratzen und wackligen Gestellen) hats kaum mehr Platz für die Koffer. Es riecht unangenehm (wir mussten alle beweglichen Möbel auf den Balkon stellen, da diese sehr muffig rochen), die Ventilation kann man nicht richtig steuern, vieles ist defekt. Der uralte Röhren-Fernseher war etwa gleich gross wie mein iPad - die wenigen einheimischen Kanäle dies gäbe, kann man wegen der schlechten Empfangsqualität jedoch eh nicht schauen.
Die Pools sind überfüllt - für die Kinder ok, zum Schwimmen sind sie aber nicht zu gebrauchen.

Internet gibts faktisch keines. Zwar könnte man in der Lobby das WLAN benutzen, die Downloadgeschwindigkeit ist aber so langsam, dass sogar eine Google-Abfrage häufig zu Timeouts führt.

Die angepriesenen "Extras" sind ebenfalls überbewertet. Das Fitnessstudio ist in einem Fensterlosen Raum unter dem Pool. Die Geräte sind einfach und uralt. Der Tresor im Raum kostet extra. Das Wasser für im Raum müsste man bezahlen (trotz All-Inclusive!). Die Kochnische im Raum ist sehr klein und wenig funktional. Sport macht man besser ausserhalb der Anlage.

Die Sauberkeit ist ebenfalls ungenügend: haufenweise Zigarettenkippen vor der Zimmertüre, der Abfluss im Waschbecken hat nicht funktioniert, das Telefonkabel war ausgerissen, der Boden wurde die ganzen 10 Tage die wir da waren nie geputzt (geschweige denn feucht aufgenommen).

Das Personal ist zwar meist freundlich, kann aber selten helfen und verweisen auf "die Prozesse die halt so seien". Da es deutlich zu wenig Personal z.B. in den Restaurants gibt, muss man für alles Warten: das Trinken kommt erst nach dem zweiten Gang, den Tisch muss man selber suchen, für einen Drink steht man besser gleich selber an der Bar an weil die zwei Kellner für die tausend Gäste nie nachkommen.

Einziges Highlight: Der Strand war zwar überlaufen, aber schön und gepflegt - dieser gehört ja aber auch nicht zum Hotel...

Ich könnte hier noch einige schlechte Erfahrungen berichtet - schaut euch doch aber lieber meine hochgeladenen Fotos an - die sprechen Bände... Alles in allem eine Riesenenttäuschung. Das Preis-Leistungsverhältnis miserabel. Nicht zu empfehlen!

Zimmertipp: Nehmt ein anderes Hotel! Falls Kleinkinder dabei sind, umbedingt ein Zimmer im Erdgeschoss nehmen ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
InsotelHotelGroup, General Manager von Insotel Tarida Beach Sensatori Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 1. September 2014
Liebe Gäste,

Wir bedauern sehr, dass Sie bei uns nicht so zufrieden waren.


Trotzdem bedanken wir uns für Ihre Kommentare und versuchen einige Sachen in der Zukunft zu verbessern.


Mit herzlichen Grüssen
José Hernández
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hannover, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2014

Eine schöne weitläufige Anlage, die Zimmer sind auch okay und es gibt ein gemischtes Publikum, Italienier, Engländer, Deutsche, Finnen usw. zum Glück keine Russen, bin seit meinem Kreta Aufenthalt vorsichtig in der Hinsicht. Ich war froh mit meiner Familie in der Vorsaison in dem Hotel zu sein, zu der Zeit war es schon sehr laut und chaotisch beim essen, was dann erst zu Saison Zeiten da los ist möchte ich nicht wissen. Das Personal war nett und bemüht, was mich gestört hat, überall Plastik Stühle, Plastik Becher, Plastik Geschirr....so viel Müll und dreck...desweiteren fallen Kaution für Handtücher, Safe und Wlan an. Liegen am Pool sind durchgelegen, Matratzen im Zimmer ein Witz. Der Strand ist herrlich. Das Restaurant zu laut und chaotisch, besonders zum Abendessen. Kann man nicht eine Kinderecke einführen...
Fazit: Für 10 Tage passte das Preis Leistungsverhältnis nicht, das war vorerst mein erster und letzter Besuch, für das Geld verbringe ich lieber eine entspannte Woche in einem Robinson Club, leider gibt es den nicht auf Ibiza!

  • Aufenthalt Mai 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
InsotelHotelGroup, General Manager von Insotel Tarida Beach Sensatori Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 14. August 2014
Liebe Gaeste,

vielen Dank fur Ihre Kommentare.

Wir danken Ihnen auch dafuer,dass Sie Ihre Erfahrungen an die Oeffentlichkeit geteilt haben. So koennen wir versuchen unsere Dienstleistungen in der Zukunft zu verbessern.



Mit freundlichen Gruessen,
José Hernández
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Paderborn
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2014

Das Hotel wird von TUI mit vier Sternen beworben: daher haben wir dort unseren Familienurlaub gebucht. Das Superior Zimmer mit Meerblick hat direkt vor dem Balkon eine Sammlung von offenen Müllcontainern und die zentrale Abluftanlage der Grossküche. Laut, dreckig und stinkt. Der Poolbereich ist mit verdreckten, durchgelegenen Liegen und billigen Plastikstühlen ausgestattet, überall liegen Zigarettenkippen und Plastikmüll herum.
Das Personal ist bemüht aber völlig überfordert.

Zimmertipp: Je weiter weg von den Pools und dem Meer um so ruhiger und sauberer.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Familie
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
InsotelHotelGroup, General Manager von Insotel Tarida Beach Sensatori Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 1. August 2014
Liebe Gäste,


Wir bedauern sehr, dass Sie sich während Urlaub nicht direkt mit uns ins Kontakt gesetzt haben. Wir würden das Zimmer gerne wechseln wenn Sie es gewünscht hätten. So wäre Ihr Aufenthalt bei uns viel angenehmer gewesen.

Wir bedanken uns für Ihre Kommentare und versuchen einige Sachen in der Zukunft zu verbessern.


Mit herzlichen Grüssen
José Hernández
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Langenzersdorf, Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2014

Wir waren diesmal bereits das 7. Mal hier. Der Club ist eine weitläufige, in einem wunderschönen Park gelegene Anlage, die von den zahlreichen Gärtnern mit viel Liebe gepflegt wird. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals, sei es in der Rezeption, im Management oder in den Bars wie in den Restaurant ist einzigartig. Kein Wunsch ist zu groß und kein Problem zu klein. Hier fühlt sich der Gast im wahrsten Sinne des Wortes zu Hause!!

Die Zimmer sind gemütlich, besonders das Badezimmer ist sehr schön und bietet viele Ablageflächen.

Das Essen ist ausgezeichnet und vielfältig. Besonders hervorheben möchte ich die frischen Obstsäfte beim Frühstück, wie z.B. Melonensaft gelb oder rot, Ananas & Papayasaft, Karotten- & Apfelsaft .... die waren einfach spitze und wurden ständig nachgeliefert.

Die Umgebung des Clubs ist fantastisch, sei es der Strand mit dem türkisfarbenen Meer, die die Bucht umgebenden Klippen, die sich herrlich zum Klettern eignen und unvergessliche Sonnenuntergänge bieten ...

Tarida ist eine kleine romantische Ortschaft mit einigen wenigen Geschäften. Wer in seinem Urlaub Ruhe sucht, der ist hier genau richtig.
Ein Auto ist allerdings empfehlenswert, da Ibiza so viele Schönheiten bietet, die man ohne Auto nicht erreichen könnte. Wir haben bereits bei der Buchung von Wien aus einen Leihwagen für 14 Tage mitbestellt, dies ist viel günstiger als vor Ort.

Ein herzliches Dankeschön an alle, besonders an Jana, Maria Jose, Juan, Jose, Paco, Daniela, Kevin und Director Jose Hernandez, die uns diesen wunderbaren Urlaub ermöglicht haben!

Berni & Alois
Wien

Zimmertipp: Wer die vielen Kalorien vom guten Essen verbrennen will, der ist vollkommen richtig im 1500-er Block ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
InsotelHotelGroup, General Manager von Insotel Tarida Beach Sensatori Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 20. Juli 2014
Liebe Berni, lieber Alois,

herzlichen Dank fuer Ihre Kommentare.

Wir sind sehr froh dass Sie wieder mit unseren Dienstleistungen im Resort zufrieden waren. So macht uns unsere Arbeit viel mehr Spass wenn wir die Gaeste zufriedenstellen koennen.

Wir bedanken uns dafuer, dass Sie Ihre positive Erfahrungen an anderen Urlaubern geteilt haben.

Wir freuen uns alle auf unser Wiedersehen in der naechsten Saison.

Mit freundlichsten Gruessen vom ganzen Personal,
José Hernández
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Italien
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2014

Ich beginne mit den positiven Seiten des Hotels, es folgen Kritiken die vor allem das aus meiner Sicht schlechte Management betreffen, da wohl aus Kostengründen auf dringend notwendiges Personal verzichtet wird:

Fazit vorweg:
- Hotel mit zu viel Kapazität und zu wenig Personal;
- Massenabfertigung;
- wer Ruhe sucht: Forget it;
- wer sich auf ein gemütliches Abendessen oder Frühstück freut: Forget it;
- wer als Erwachsener gerne eine einzige Länge im Schwimmbad schwimmen möchte: Forget it;
- Schwimmbadflächen und Ruhezonen müssten wohl 4x so groß sein, um die Kapazität an Gästen halbwegs aufzufangen;
- Management: alle Mängel sind auf das Hotel-Management zurückzuführen;
- Strand und Anlage im Allgemeinen ist sehr schön;

Strand:
super Strand, sauberes Wasser, zwar viele Leute aber sehr unterhaltsam;

Anlage:
sehr gepflegte Anlage in sehr gutem Zustand;

Zimmer:
unser Zimmer war sehr gut gelegen, "relativ ruhig", im 2. Stock mit Meerblich, aber für eine Premium-Suite mit 2 Kindern sehr sehr klein; Fernseher in der Größe eines Smartphones mit schlechter Bild- und Tonqualität (für uns aber nicht relevant, da wir nicht Fernseh schauen)

Personal: sehr freundlich, sehr fleißig, aber total überfordert, da vor allem das Restaurantpersonal komplett unterbesetzt ist;

Essen: abwechslungsreich und gute Qualität des Essens, auch die Getränke, Snacks und Eis des All-inclusive Angebotes im Laufe des Tages sind von guter Qualität;

Restaurant: eine Katastrophe, die Restaurants können die Gästekapazität nicht auffangen, sodass man Probleme hat einen Platz zu finden. Das wenige Personal ist total überfordert, arbeitet wie verrückt, bleibt aber trotz der misslichen Situation freundlich, ist aber völlig unterbesetzt. Bereits benutzte Tische werden aufgrund des Personalmangels nicht abgeräumt, erst wenn man ca. 5 - 15 Minuten am dreckigen Tisch steht, haben die armen Bedienungen Zeit die Tische wieder herzurichten. Teller werden während des Essens wegen der Überforderung des Personals überhaupt nicht abgeräumt. Tische die nicht nachbesetzt werden bleiben mit dem ganzen Essensresten und schmutzig zurück, sodass der Restaurantbesuch echt eine Herausforderung und kein Genuss ist, sei es Morgens als auch Abends.

Schwimmbäder: für eine Anlage mit 1500 Gästen sind die Schwimmbäder ein Witz, viel zu wenig Wasserfläche, Hunderte Kleinkinder, kein Platz, Liegen nebeneinander und hintereinander gereiht, ein Höllen Lärm. Wir haben mit unseren Kindern in 8 Tagen keine einzige Minute am Schwimmbad verbracht Die Liegen sind veraltet und total durchhängend, armer Rücken wer sich da länger drauflegt, wir haben komplett drauf verzichtet.

All Inclusive: wir waren das zweite mal all inclusive und sicher das letzte mal auf diesem Niveau. Es ist echt verwerflich, wie sich viele Gäste verhalten: Essen wird geholt und wieder fast zur Gänze verworfen, einige Gäste "saufen" anstatt zu konsumieren. Für die Kinder ist es toll, aber es stehen überall halbleere Becher herum und sehr viele Lebensmittel enden auf dem Boden. Das wenige Personal ist aufgrund dieses Angebotes wiederum völlig überfordert und unterbesetzt.

Hotel-Management: ist sich der Situation wohl bewusst, da auf eine Terminanfrage meinerseits zu einem persönlichen Gespräch keine Möglichkeit geboten wurde, sondern nur ein Formular auszufüllen, das an das Management weitergegeben wird.

  • Aufenthalt Juli 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
InsotelHotelGroup, General Manager von Insotel Tarida Beach Sensatori Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Juli 2014
Lieber Gast,


Wir bedauern sehr, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes leider nicht direkt mit uns ins Kontakt gesetzt haben, um die entstehende Probleme zu lösen. So dürften Sie Ihr Aufenthalt angehnemer verbringen.

Wir nehmen Ihre Kommentare in die Betrachtung.



Mit herzlichen Grüssen
José Hernández
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wiesbaden, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2014

Tarida Beach Resort ist eigentlich eine tolle Anlage in toller Lage.
Strand/Meer ist klasse, Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit. Essen ist auch für die Masse an Gästen wirklich gut. Zimmer, Aussenanlagen gepflegt (obwohl wir in den ersten beiden Tagen bestimmt 30 Stechmücken erschlagen mussten, danach war Ruhe :))
Auf was man sicher aber wirklich einstellen muss, ist die Lautstärke an eigentlich allen zentralen Plätzen/Einrichtungen.
Wir waren über Pfingsten da, und die Anlage war bis zum Anschlag voll. Kapazität wohl so zw. 1200-1400 Gästen.
Wer Animation liebt, bekommt hier reichlich!!! Derzeit zwei Teams Insotel und TUI die Rund um die Uhr alles geben... Teilweise im Wettstreit erscheinend, gibt es viele gute Sportangebote, aber auch für unseren Geschmack viel "low level" Unterhaltung. Das hat nichts mit Ibiza zu tun, sondern bewegt sich mehr zwischen Karneval, Rondo Veniziano und Donnikl. Wer brauch einen als Zombie verkleideten Animateur am Pool? Auch für uns schwierig... immer wieder die selben Lieder bis zum Ende der "Show" ca. 23:30 Uhr. Wer Apartment mit Meerblick bucht (Block direkt am Strand), bekommt die volle Breitseite der Anlage. Wer das mag der kann sich voll drauf freuen, die anderen besser Ohrenstöpsel mitnehmen.
Auch für uns schwierig war das Thema "Einweggeschirr". Überall gibt es Plastikbecher, -Besteck,-Teller,... das passt überhaupt nicht mehr in unsere Zeit!!!
Auch in den Restaurants geht es recht laut zu. Die Kellner/innen schuften im Akkord um die Massen zu bedienen, es gibt größere Reisegruppen aus südlichen Ländern, die sich gerne beim Essen anschreien, und auch die kleinen Kinder, alle super goldig, sind reichlich da (an einem Tag 25 Kinderwagen vor der Tür des Hauptrestaurants),.. und 2-5 sind dann davon immer mit der Gesamtsituation unzufrieden :);
Also alles in allem eine eigentlich richtig tolle Anlage, kann dem Management aber nur vorschlagen, weniger Lärm und weniger Plastik, dann könnte das da richtig gut sein. Danke an das Personal die ein echt guten, harten Job machen.

Zimmertipp: Wer es ruhiger möchte, besser in der Nähe der Rezeption, oberer Pool , ...wer die volle Dröhnung Ani ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
InsotelHotelGroup, General Manager von Insotel Tarida Beach Sensatori Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Juni 2014
Liebe Gaeste,

vielen Dank fuer Ihr Kommentar und Bewertung.

Wir bedanken uns dafuer,dass Sie Ihre Erfahrungen an anderen Urlaubern geteilt haben. Damit koennen wir unsere Dienstleistungen in der Zukunft verbessern.


Es waere schoen Sie wieder mal im Hotel begruessen zu koennen.

Mit freundlichen Gruessen,
José Hernández
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Insotel Tarida Beach Sensatori Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Insotel Tarida Beach Sensatori Resort

Anschrift: C/ San Ferran, s/n | Playa Cala Tarida, 07830 Cala Tarida, Ibiza, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Ibiza > Cala Tarida
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 5 Hotels in Cala Tarida
Preisspanne pro Nacht: 62 € - 501 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Insotel Tarida Beach Sensatori Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 396
Auch bekannt unter dem Namen:
Tarida Beach Ibiza
Insotel Tarida Beach Club
Ibiza Tarida Beach
Club Cala Tarida
Club Tarida Beach
Insotel Cala Tarida
Hotel Insotel Club Tarida Beach Cala Tarida
Insotel Club Tarida Beach Cala
Insotel Club Tarida Beach Hotel
Insotel Tarida Beach Sensatori Resort Cala Tarida, Ibiza

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Insotel Tarida Beach Sensatori Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.