Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach toll” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Ca'n Calco Hotel

Speichern Gespeichert
Ca'n Calco Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Ca'n Calco Hotel
3.5 von 5 Hotel   |   C/ Campanet 1, 07316 Moscari, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 2 Hotels in Moscari
Moritzburg
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Einfach toll”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2013

wir waren zum ersten Mal auf Mallorca und haben mit dem Can Calco ein Traumplätzchen gefunden. Moscari liegt ziemlich zentral unterhalb der Berge. Vom Hotel hat man eine herrliche Aussicht auf die Berge und das Tiefland. Wir waren absolut zufrieden im Can Calco. Nett eingerichtete Zimmer, ein absolut herrlicher Blick von der Frühstücksterasse, je ein Pool in den beiden Teilen des Hotels, abends wenn man will ein 5-Gänge Menu. Absolut schön auch der Weinkeller wenn es im Herbst zu frisch sein sollte um draussen sitzen zu können. Leckeres Frühstücksbuffett - lediglich der Kaffee aus dem Automaten haut einen nicht gerade vom Hocker.

Wir hatten einen herrlichen Aufenthalt dort und kommen bestimmt wieder.

Zimmertipp: Wir empfehlen die Zimmer im Can Riesa 30m vom Can Calco entfernt. Das ist der ruhigere Teil des Hote ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

23 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    12
    6
    1
    4
    0
Bewertungen für
3
15
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2013

Auch wenn wir einen GROUPON-Gutschein hatten, war das nicht unser Hauptgrund (wieder) hierher ins Ca'n Calco zu kommen: 2011 waren wir in einer Finca in der Nähe von Moscari und genossen an einem Abend ein sehr gutes Essen. Und wir nahmen uns vor wieder hierher zu kommen...

Im Oktober 2013 war es dann soweit und meine Frau und ich blieben 8 großartige Tage im Ca'n Calco. Und wir sagten wieder: Wir kommen wieder!

Mallorca ist einfach eine so schöne Insel und wenn man einen ruhigen / entspannten Urlaub in der Natur nahe Tramuntana genießen möchte, dann ist das Ca'n Calco in Moscari die richtige Wahl. Und man hat von hier aus natürlich viele Möglichkeiten für Unternehmungen: Man kann Pollença / Alcúdia / das Lluc Kloster besuchen, verschiedene Strände, wandern, Rad fahren, Joggen (auf dem flachen Land oder in den Tramuntana Bergen),...

Oder man kann am Schwimmbecken entspannen, nur von den Lauten der Vögel, Schafe und dem stündlichen Läuten der Kirchenglocken "gestört".
Die Zimmer (wir hatten ein "Standard Doppelzimmer" gebucht) sind gut und modisch eingerichtet (samt Safe und Minibar).
Das Frühstücksbüfett ist wirklich hervorragend: Es gab sehr viele Süßwaren / Kuchen / Croissants, Müslis, frische Säfte, Käse und Wurst von Mallorca, gekochte Eier, Rührei und Spiegeleier, Speck, spanische Tortillas, Joghurt, Marmeladen, Honig, Haselnusscreme, Wasser / Saft, Kaffee / Kakao / Tee (Selbstbedienung an einer Maschine), ...
An drei Abenden in der Woche genossen wir im Restaurant ein sehr köstliches Menü mit verschiedenen Gängen. Vor allem der Fisch (vom eigenen "familien-geführten" Fischerboot) war sehr gut.

Der Service von Wendy und dem gesamten Personal war sehr freundlich und wunderbar!

Auch wenn wir immer noch in den Erinnerungen an diesen großartigen Urlaub in Mallorca / Ca'n Calco schwelgen, bin ich mir sicher, dass ich viele gute Sachen vergessen habe zu erwähnen. Darum vielen Dank an euch alle für einen unglaublichen Urlaub mit Euch.
Und: Wir sehen uns bald wieder! ;-)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.de auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Guildford, Vereinigtes Königreich
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2013

Heutzutage nennen sich viele Hotels selbst "Luxushotels" und heben ihre Preise, um diesen Status widerzuspiegeln. Es ist schön, tatsächlich auf ein Luxushotel in einer großartigen Lage zu treffen. Unser Zimmer lag im Gebäude, dass auf der anderen Straßenseite lag. Das hatte ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und eine Terrasse mit einem Ausblick über das Ackerland um Moscari. Es war einfach perfekt.

Wir buchten das Abendessen erst einmal nur für den ersten Abend und wir waren so beeindruckt, dass wir uns dazu entschlossen, alle vier Tage, die wir dort verbrachten, im Hotel zu essen. Jede Mahlzeit war so besonders wie die vorherige und alle verschieden genug, dass es nicht langweilig wurde. Keine gedruckten Speisekarten und keine Auswahl, einfach vier verschiedene Teller jeden Abend. Ich muss auch den Wein erwähnen. Er stammte komplett aus Mallorca, war stets hervorragend und zu einem sehr vernünftigen Preis.

Das Frühstück war ebenfalls sehr gut und hatte alles was man sich von einem Büfett wünschen kann. Sogar im Oktober konnten wir noch auf der Außenterrasse frühstücken. Ein wundervoller Start in den Tag.

Das Personal war durchwegs sehr freundlich und hilfsbereit.

Das Einzige, wovor ich warnen möchte ist, dass das Hotel sehr abgelegen liegt. Moscari ist sehr ruhig, auch wenn es ein paar Bars gibt. Um in die Stadt zu kommen, muss man ein gutes Stück über enge Straßen fahren, aber unsere Erfahrung war, dass das Hotel diesen Aufwand wert ist. Das Hotel und das Restaurant liegen direkt in der Mitte der Stadt, man kann also nach dem Abendessen dort Spazierengehen, wenn man das möchte.

Wir vergeben eigentlich nirgends fünf Sterne, aber dieses Hotel verdient definitiv die höchste Bewertung.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

Über die Plattform "Groupon" sind wir auf das Hotel aufmerksam gemacht worden.
Für jemanden der Ruhe und Erholung in der Landesmitte sucht ist diese "Finca" genau das Richtige.
3 Nächste haben wir dort verbracht. Inkl. Frühstück und einem SEHR guten 5-Gänge Abendmenu zum Preis von 120 Euro!! (aufgrund dieser GROUPON Aktion)
Also wirklich mehr als ein Schnäppchen. Wir haben mitbekommen das der reguläre Preis eines DZ inkl. Frühstück bei 85 Euro liegt (was wir für das was wir geboten bekommen haben nicht zu viel fanden)
Tolle Aussicht beim Frühstück!....Große Auswahl am Buffet...wie gesagt, tolles 5-gänge Menu abends (sprich die Küche kann auch was), sehr saubere und gepflegte und schön eingerichtet Zimmer; Personal sehr freundlich und hilfsbereit (Wendy).
WIr können es wirklich nur weiter empfehlen und überlgen auch zu regulären Preisen nochmal hinzu fahren.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rottweil, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2012

Das Can Calco liegt in einem kleinen Nest nahe Inka. Serpentinen auf der anderen Seite oder die Kurverei durch Campanet sind die täglichen Wege vom oder zum Hotel. Das Can Calco liegt vermutlich ziemlich zentral in der Dorfmitte, direkt gegenüber ist eine Kneipe und Restaurant. Pool ist vorhanden, allerdings nur bis gegen 18:00 Uhr, danach beginnt der Betrieb im Restaurant und man will den Gästen (verständlicherweise) nicht das Menü mit dem Anblick von Bikini und Co. vermiesen. Macht aber nichts, man kann auch im etwa 30 m entfernten Can Riera im größeren Pool planschen. Hier wird auch das Frühstück serviert. Die Ausstattung des Can Calco ist individuell und nett, das Bad groß mit Badewanne (die vier Düsen kann man allerdings nicht als Jacuzzi bezeichnen). Das Zimmer wird täglich gereinigt, die Reinigung ist okay.

Wir werden garantiert nicht mehr im Can Calco übernachten:
1. Ja, Moscari liegt am Tramuntana Gebirge. Es gibt andere Unterkünfte, die dieses Kriterium auch erfüllen und näher oder einfach praktischer gelegen sind. Die Gurkerei von und nach Moscari verliert recht schnell den anfänglichen Reiz und nervt dann nur.
2. Den ersten Punkt könnte man wirklich ignorieren, wenn man denn in dem kleinen, abgelegenen Örtchen auch das findet, was man ja sucht: Ruhe. Wir hatten ein Zimmer zur Straße, zum Dorfplatz nebst Bar und zum Dorfparkplatz. Der Lärm aus der Bar war erträglich, auch die beiden Straßenlaternen, die auch Nachts das Zimmer taghell erleuchteten, konnte man ignorieren. Jedoch nicht den Verkehr. Man darf sich bei der Ankuft keinen Illusionen hingeben: das kleine, enge Sträßchen ist stark frequentiert. Vor allem führt es etwa in einem Abstand von einem halben Meter direkt an der Hauswand des Hotels vorbei. So also auch an unserem Zimmer, das zwar im ersten Stock war, was den Lärm allerdings nicht verminderte. Ab 5:00 Uhr morgens ging also unser Tag los mit dem ersten Fahrzeug (Moped, Kleinlastwagen, Auto, Motorrad - alles was Lärm macht war unterwegs), das vorbeiknatterte, hupte, parkte (dabei vielleicht sogar noch den Diesel-Motor laufen ließ) usw.. Gut, wir hätten die Fenster schließen können - übrigens auch die einzige Möglichkeit, um das Zimmer abzudunkeln, das ist bei geöffneten Fenstern nicht möglich. Aber die Klimaanlage war laut und wir können und wollen einfach nicht bei geschlossenen Fenstern schlafen. Also schlossen wir die Fenster nach dem ersten Gefährt, dass uns senkrecht im Bett stehen ließ und versuchten, wenigstens noch 2 Stunden Restschlaf einzufangen, danach war es eh zu warm und stickig im Zimmer.

Wir hatten ein Standardzimmmer gebucht, weil wir wussten, dass wir den Tag mit wandern verbringen und nur zum duschen und schlafen im Hotel sein werden. Allerdings ist der Preis trotzdem nicht gerechtfertigt. Sicherlich ist auch dem Hotelmanagement klar, dass die Gäste ihren Urlaub in diesem Hotel verbringen - dieser Lärm ist schlicht eine Zumutung! Übrigens hatten wir nach der ersten schlaflosen Nacht um ein anderes Zimmer gebeten. Aber da sich die zwei Personen vom Empfang offenbar nicht richtig verständigen konnten, ging das völlig in die Hose. Für eine Nacht hätten wir noch umziehen können. Super Service!

Das Frühstück ist okay, der erste Kaffee allerdings ungeniessbar. Ansonsten gibt es jeden Tag exakt das Gleiche. Wenn man bedenkt, dass vielleicht der ein- oder andere Gast wandern möchte, dann finde ich 8:30 Uhr als Frühstücksstart etwas spät. Restaurant haben wir nicht genutzt.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
95 Bewertungen 95 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
Bewertungen in 53 Städten Bewertungen in 53 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2012

Im Inland gelegene ehemalige Stallungen wurden zu einer Top Finca umgerüstet. Die Reception ist klein und einladend und befindet sich nach wie vor in einem alten umgebauten Bauernhaus. Hinter der Rezeption schließen ein hauseigenes Restaurant und außerhalb ein Swimminpool an. In zwei Minuten zu Fuß gelangt man über die kleine „Hauptverkehrsstraße“ zum umgebauten Gehöft. Eine sehr großzügige Eingangshalle mit dicken alten Fachwerkbalken und tollen Fliesen wirken sehr einladend. Auf zwei Geschossen befinden sich abgehend verschiedene Gästezimmer. Ein gemeinsam zu benutzender Weinkeller und die Küche sind integriert. Von den oberen Zimmern hat man direkten Zugang zu einer sehr großen Terrasse, auf der auch das Frühstück eingenommen werden kann oder einfach nur relaxt wird. Es gibt einen fantastischen Blick über das Inland. Unser Zimmer hatte eine eigene große Terrasse mit einer separat gestalteten Überdachung für Massagen etc. Liegen und ein kleiner Tisch waren auch vorhanden. Ranken zierten die alten Gemäuer. Der Blick war wirklich toll. Das Interioer bestand aus einem großen Doppelbett, einer halbhohen Mauer welche das Bad ohne Tür vom Rest trennte, einem Sessel mit Beistelltisch und Stehlampe. Alles wurde in hellen Tönen und indirektem Licht gehalten was zur Freundlichkeit sehr beitrug. Die Badewanne war mit Whirlpool ausgestattet. Es gab einen Flatscreen mit deutschen Programmen, aber leider kein WLan auf dem Zimmer sondern nur im Eingangsbereich. Preis pro Nacht 95€ Anfang November. Spezialangebote gab es für größere Radtourgruppen speziell vom Hotel angeboten. Das Restaurant haben wir auch einmal probiert. Es war in Ordnung aber dem Preis nicht angemessen.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2011

Dieses kleine Hotel mit nur 13 Zimmer befindet sich in einer umgebauten und komplett neu eingerichteten Finca nur ca. 25 min von Palma entfernt. Die Zimmer verteilen sich auf zwei Häuser. Das Hotel bietet jeglichen Komfort für totale Entspannung.

Die Zimmer sind modern, aber stilvoll im mallorquinischen Design eingerichtet und verfügen über alle Annehmlichkeiten inkl. Flatscreen, A/C und Whirlpool. Unser Zimmer hatte eine eigene Terrasse mit Chill out Bereich; es war sehr geräumig und voller Flair. Vom großen Bett hatte man durch die geöffnete Terrassentür einen guten Blick auf die mallorquinische Landschaft. Es gab keinen Lärm, nur Vogelgezwitscher.

Das Frühstück war sehr ansprechend und ließ kaum Wünsche offen. Besonders sympathisch fand ich die Frühstückszeit von 08:30 - 10:30 Uhr.

Umfangreiche Lümmelbereiche im Weinkeller - bei gedimmtem Licht kann man hier den Wein und Brettspiele oder ein gutes Buch genießen. Alternativ kann man auch auf der Terrasse oder an einem der beiden Pools sitzen.

Zum Hotel gehört ein Restaurant, das ein 5-Gänge-Menü (28 €) und auf Bestellung ein Fischmenü anbietet (32 €). Das Essen war ok, aber bemüht auf hochklassisch getrimmt, ohne diesem Standard tatsächlich gerecht zu werden. Man muss hier nicht einkehren, da es in der näheren und weiteren Umgebung zahlreiche gute Restaurants mit einheimischer Küche gibt.

Es gab kostenloses W-LAN, allerdings funktionierte es nur in der Nähe der Box.

Man kann ein Fahrradpaket in der Nebensaison buchen.

Parken kostenlos im Dorf möglich.

Das Hotel ist hervorragend für Entspannungsurlaub und Honeymoon geeignet.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Ca'n Calco Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ca'n Calco Hotel

Anschrift: C/ Campanet 1, 07316 Moscari, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Moscari
Ausstattung:
Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich)
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Moscari
Preisspanne pro Nacht: 96 € - 171 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Ca'n Calco Hotel 3.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Travelocity, Priceline, Tingo, Escapio, BookingOdigeoWL und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ca'n Calco Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ca'n Calco Hotel Moscari, Mallorca

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ca'n Calco Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.