Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht schlecht” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu the b akasaka

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
Speichern
the b akasaka gehört jetzt zu Ihren Favoriten
the b akasaka
3.0 von 5 Hotel   |   7-6-13 Akasaka, Minato 107-0052, Präfektur Tokio   |  
Hotelausstattung
Auf Rang 27 von 97 Hotels/Ryokans in Minato
Tokyo
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Nicht schlecht”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2008

Ich bin hier gerade. Es ist schön, sauber, relativ zentral gelegen, gerade so groß genug (mein Einzelzimmer) & was das Wichtigste ist, es ist billig.

Wenn Sie erwägen hier zu buchen, dann rate ich Ihnen, sich wenigstens noch das Shibuya Granbell anzusehen, ein Hotel, das ähnlich wenig kostet und ähnlich groß ist (scheinbar nicht bei TripAdvisor aufgelistet, aber etwas trendiger und direkt in Shibuya. Ich denke für Leute wie mich, die so in den 20ern sind, wäre das ein bisschen besser, aber das B ist sicherlich besser für etwas Ältere oder Leute, die lieber eine entspannte Zeit verbringen möchten.

Ich las in ein paar Bewertungen, dass es schwierig sei, von den Haltestellen aus zum B zu gelangen. Aber das ist überhaupt nicht der Fall. Es gibt eine superschnelle inoffizielle Route (vermutlich nicht aufgelistet, da man durch einen Kindergarten durch muss).

Steigen Sie in Akasaka Gate 7 aus, gehen Sie nach rechts bis Sie ein paar „n”-förmige Metallbarrieren sehen, gehen Sie die Stufen hoch, an dem seltsamen Katzenregenschirm-Dorf vorbei und Sie werden das B sehen.

Als Verbesserungsvorschlag fände ich noch irgendeinen Kleiderschrank sehr nützlich, da ich jedes Mal, wenn ich etwas brauchte, meinen Koffer auf- und zumachen musste. Ansonsten gäbe es keinen Platz mehr zum Stehen. Etwas Stauraum unter dem Bett wäre auch von Nutzen und das Frühstück dürfte ein paar hundert Yen billiger sein, oder auch kostenlos, wie das eigentlich normal ist. Abgesehen davon hatte ich nichts daran auszusetzen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

258 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    72
    145
    38
    3
    0
Bewertungen für
35
48
50
41
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
London, Vereinigtes Königreich
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2008

Ziemlich tolles Hotel. Die Zimmer waren größer als ich erwartet hatte, da alle immer von den winzigen Zimmern in Tokio reden. Das Badezimmer war groß genug aber wie ein Aquarium, mit Milchglas bis auf Augenhöhe, wodurch man vom Zimmer aus hineinsehen konnte. Schüchtern zu sein hilft hier nicht.

In Bezug auf die Lage war es ziemlich gut. Direkt um die Ecke sind Hunderte von Restaurants und die Akasaka Metro Station ist nur ein paar hundert Meter weit weg, aber diese Metrolinie ist nicht sonderlich praktisch. Ganz egal wo man hin will, man muss immer zwei, drei Mal umsteigen. Ich fuhr zwei Mal zum Flughafen Narita und brauchte durchschnittlich 2 Stunden pro Fahrt (mit dem Narita Express von der Tokyo Station).

Das Personal ist freundlich, aber mit dem PC in der Lobby muss man aufpassen. Die Tastatur wechselte immer zwischen englischer und japanischer Schrift hin und her, was ziemlich verwirrend war, bis ich herausfand was ich falsch machte!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Manama, Bahrain
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2008

Nachdem wir Freunde in Tokio besucht hatten, mussten wir noch eine Nacht in einem Hotel verbringen. Wir wollten eines, das schön, zentral und nicht zu teuer war. Nachdem wir die Bewertungen gelesen hatten, entschieden wir uns für das B Akasaka. Es war perfekt. Akasaka liegt mitten im Herzen von Tokio und ist in erster Linie eine Gegend fürs Nachtleben. Das Hotel liegt in einem ruhigen Teil von Akasaka, in einer Büro- und Wohngegend. Es ist nur 5 Minuten zu Fuß von einer U-Bahn-Haltestelle, Restaurants und Bars entfernt. Es ist ein renoviertes Geschäftshotel, das eher wie ein Boutiquehotel aussieht. Stimmungsvolle Beleuchtung in der Lobby etc. Die Zimmer sind klein aber gemütlich und auch ein bisschen elegant. Das kompakte Badezimmer war ziemlich cool. Wir brauchten keinen Kleiderschrank oder Schubladen, was gut war, da es auch keine gab. Dies ist ein Hotel für einen kurzen Aufenthalt. Der Service bei der Anmeldung war typisch freundlich. Zu 20000 Yen (125 Euro) für ein Doppelzimmer hatte es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für das Zentrum Tokios. Noch ein Rat: das Hotel liegt oben auf einem kleinen, aber steilen Hügel. Reisen Sie also besser nicht mit der U-Bahn an wenn Sie Gepäck dabei haben. Aber wir gingen zu Fuß zur U-Bahn als wir abreisten – wir brauchten nicht einmal eine halbe Stunde vom Hotel mit der U-Bahn zum Tokyo Citiy Air Terminal, von wo aus man einen Bus zum Flughafen Narita nehmen kann.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
UK
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2008

• Cooles, schickes Hotel mit höflichem und zuvorkommendem Personal, wie überall in Japan
• Zimmer sind kompakt, und doch schick
• Frühstück kostet 1000 Yen mit Auswahl an japanischen und westlichen Gerichten
• sehr nah an der U-Bahn-Haltestelle
• 1 PC im Foyer, mit dem man umsonst ins Internet kann

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Anchorage, Alaska
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2007

Ein Freund und ich verbrachten zwei Nächte im B Akasaka. Es hatte ein super Preis-Leistungs-Verhältnis (100 Euro für ein Zweibettzimmer). Wir waren sehr beeindruckt davon, wie modern das Hotel war und auch von der ganzen Ausstattung (Kühlschrank, Flachbildschirmfernseher, tolle Beleuchtung, Bademäntel, Hausschuhe, herrlicher Kaffee, Computer in der Lobby). Die Zimmer waren ziemlich klein, aber für unsere Bedürfnisse zufriedenstellend. Das Badezimmer ist sehr modern mit vielen tollen Funktionen, aber es ist vom Zimmer nur durch eine Milchglastür getrennt, woran wir uns erst einmal gewöhnen mussten. Wir genossen die Umgebung des Hotels. Man kann zu Fuß zu vielen Restaurants und Bars gehen. Wir fanden es toll, in einem etwas ruhigeren Stadtteil zu sein, in dem es trotzdem viel zu unternehmen gibt. Es gibt auch ein Restaurant im Hotel, aber wir haben dort nie gegessen. Wir fanden es sehr einfach, mit der U-Bahn in andere Stadtteile von Tokio zu fahren (Shinjuku, Asakusa). Auf dem Weg zurück nahmen wir meist eine U-Bahn zu einer zentralen Haltestelle (Roppongi) und von dort ein Taxi zum Hotel. Das funktionierte immer gut und kostete nur um die 1200 Yen (7,50 Euro). Das Hotelpersonal war sehr hilfreich und riet uns, wie wir am besten zum Flughafen Haneda kommen würden.
Wir können dieses Hotel wärmstens empfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Melbourne
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2007

Die Zimmer sind winzig! Ich reise viel und habe schon überall auf der Welt in Hotels übernachtet, aber dieses war das kleinste Zimmer, das ich je gesehen habe! War aber nicht unbedingt schlimm, da das Zimmer äußerst sauber und sehr stilvoll war. Es gab genügend Platz, um zwei mittelgroße Koffer hinzustellen (nachdem wir etwas umgeräumt hatten). Die Lobby ist fantastisch, genau wie auf den Bildern der Webseite. Es gibt eine Kaffeemaschine mit kostenlosem Kaffee, eine Münzwaschmaschine und andere Automaten. Der Internetzugang ist nicht super. Es gibt ein Laptop in der Lobby zur allgemeinen Nutzung, vor dem es immer eine Schlange gibt, die geduldig darauf wartet, Emails usw. checken zu können. Ansonsten können Sie eine Gebühr bezahlen, um auf Ihrem Zimmer ins Internet zu gehen. Das Hotel liegt in der Nähe des Bahnhofs, ist aber nicht leicht zu finden, vor allem, wenn Sie viele Koffer in der Hand haben! Seien Sie gewarnt, dass Sie über 30 Stufen zwischen dem Bahnhof und dem Hotel hinaufsteigen müssen. Großartiges, kleines Boutiquehotel, empfehlenswert für Leute, denen es nichts ausmacht, wenig Platz zu haben!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Lyon
Top-Bewerter
100 Bewertungen 100 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
84 "Hilfreich"-<br>Wertungen 84 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2007

Ich habe in den letzten 2 Jahren 5 Hotels in Tokio ausprobiert, und mit diesem machte ich die schlechteste Erfahrung.
Zuerst einmal müssen Sie wissen, dass 90% der Taxifahrer nicht wissen, wo das Hotel liegt, da sich der Name Mitte 2007 geändert hat und die meisten Taxifahrer es nur unter seinem alten Namen kennen. Wenn Sie sich entscheiden, mit der U-Bahn anzureisen, dann rate ich Ihnen, leichtes Gepäck mitzunehmen, da das Hotel oben auf einem Hügel liegt und Sie so Ihr Gepäck den ganzen Weg hoch über ungeschickte Treppen oder auf unpraktischen Gehwegen tragen werden müssen.
Was das Hotel selbst betrifft, so sind die Zimmer sauber aber sehr klein und Sie sollten das Zimmer besser nicht mit jemandem teilen, mit dem Sie arbeiten - außer Sie kennen sich sehr gut... Die Badezimmer sind nur mit einer transparenten Glasscheibe von den Schlafzimmern abgetrennt. Das sieht zwar schön aus, ist aber nicht unbedingt zweckdienlich.
Die Betten sind klein und der Schreibtisch ist mikroskopisch.
Das Frühstück ist in Ordnung.
Und seien Sie sich dessen bewusst, dass Sie sehr hohe Extragebühren bezahlen werden müssen, wenn Sie später auschecken möchten als geplant.
Kurzum, gehen Sie lieber nicht in dieses Hotel!
Pierre

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im the b akasaka? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über the b akasaka

Anschrift: 7-6-13 Akasaka, Minato 107-0052, Präfektur Tokio
Lage: Japan > Kanto > Präfektur Tokio > Tokio > Minato
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Spa
Hotelstil:
Nr. 11 der Spa-Hotels in Minato
Nr. 19 der Romantikhotels in Minato
Nr. 25 der Familienhotels in Minato
Preisspanne pro Nacht: 86 € - 153 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — the b akasaka 3*
Anzahl der Zimmer: 156
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Budget Places, Hotels.com, Agoda, HotelTravel.com, EasyToBook, Otel, Odigeo, Odigeo und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei the b akasaka daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The b Akasaka Tokio, Japan - Minato
The b Akasaka Hotel Minato
b Akasaka Minato
b Akasaka Hotel Minato

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie the b akasaka besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.