Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“sehr nettes Familienhotel mit toller Küche” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Villa San Carlo Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Villa San Carlo Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Villa San Carlo Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Corso Divisioni Alpine, 41, 12074 Cortemilia, Italien   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 1 von 1 Hotels in Cortemilia
Essel, Deutschland
1 Bewertung
“sehr nettes Familienhotel mit toller Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2014

jederzeit wieder!!!
Wer die Vorzüge der piemontischen Küche erfahren will, der ist hier richtig.(Super Weinauswahl!)
Wer sehr guten Service genießen möchte, der sollte buchten. Waren zum zweiten Mal dort.
Wie gesagt : jeder Zeit wieder.
Sehr gute Ausgangsposition für die Erkundung des Barolo/Barbaresco und Gavi-Gebietes.
Alba-Turin mit Auto gut zu erreichen.

Zimmertipp: Geschmacksache.....
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

50 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    39
    7
    2
    1
    1
Bewertungen für
8
18
3
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2013

Wir waren mit dem Motorrad auf Durchreise und haben nur eine Nacht in dem Hotel gewohnt.
Das Hotelliegt am Ortsende in einem kleinen Dorf und hat eine ausgezeichnete Qualität.
Die Zimmer sind geräumig und hochwertig eingerichtet.
Der Wirt spricht sehr gut deutsch (darum haben wir auch dieses Hotel gebucht). Die Motorräder konnten wir in der Garage abstellen.
Das Frühstück war ausreichend und gut.
Der Preis ist für diese doch sehr ländliche Gegend doch etwas hoch, darum gibt es auch ur 4 Sterne

  • Aufenthalt Juli 2013, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hochdorf
Beitragender der Stufe 
68 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 76 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2013

Der Empfang (selbst beim Eintreffen mit über 2 Stunden Verspätung) am Abend nach 22 Uhr ist sehr freundlich und nett.
Der reservierte Tisch für das Abendessen noch immer gedeckt und der Chef des Hauses (Carlo Zarri) macht noch einen feinen Dreigänger (Entrée mit verschiedenen Fleisch/Salami und Käse; Salatteller.... dazu feines selbstgebackenes Brot , Mineralwasser und eine feine Flasche Rotwein (Barbaresco von Pio Cesare) SUPER.
Die Übernachtung im Zimmer 6 (alle Zimmer tragen Weinnamen) ist gemütlich und der Schlaf wird nicht gestört.
Das Frühstück am Morgen bei reichhaltigem Buffet ist im Zimmerpreis inbegriffen.
Ich kann euch dieses Hotel nur bestens empfehlen, hier wird der Gast noch herzlich willkommen geheissen und vom Chef und dessen netter Frau wie ein Freund bedient. So istz es immer wieder eine Freude ins Holtel Villa san Corlo in Cortemilia zu kommen.
Fragen Sie auch nach Spezialangeboten (Wochenende mit Kochkursen, Weinexkursionen oder einem exklusiven Besuch im Hotelweinkeller [einem der 30 besten in ganz Italien!]
Alles PERFEKT und ich komme wieder.

  • Aufenthalt Juni 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hochdorf
Beitragender der Stufe 
68 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 76 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2011

Mit unserem Moto Club haben wir in diesem feinen Hotel übernachtet.
Die Zimmer sind grosszügig und sehr geräumig. Auf den Zimmern ist alles vorhanden und die Badezimmer sind grosszügig. Der Hotelservice lässt nichts zu wünschen übrig.
Betreffs Sauberkeit ist dieses Hotel für Italien geradezu ein Massstab!
Zudem ist das Besitzerehepaar sehr freundlich und hilfsbereit, was man als Motorradfahren (besonders bei "nasser" Anreise sehr zu schätzen weiss). Zudem sprechen beide Deutsch.

Der Höhepunkt ist jedoch unbestritten die excellente Küche. Wichtig ist jedoch bereits frühzeitig Platz im Restaurant zu reservieren, da das Restaurant nur beschränkte Platzzahl besitzt. Empfehlenswert ist besonders das Menu "Grand Gourmet".
Werfen Sie zudem auch einen Blick in den prämierten Weinkeller (einer der besten Weinkeller ganz Italiens!).

Daher meine Empfehlung: Das Hotel Villa San Carlo ist jederzeit eine Reise wert und nur zu empfehlen.

  • Aufenthalt November 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
79618
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 49 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2011

Wir waren eine Motorradgruppe, die ab und zu Gourmetreisen zusammen machen. Forum heisst www.gourmet-motorradreisen.com

Die Villa San Carlo hab ich im Internet bei einem Anbieter für Motorradreisen auf der Rundreiseliste gefunden.

Angebot pauschal für 4 oder 5 Tage inkl. Abendessen

Carlo, der Inhaber, ist ein sehr liebenswerter Mann. Hilfreich und herzlich.

Die Villa selber wirkte anfangs September etwas renovationsbedürftig. Deutsche Stammgäste haben uns dahingehend hingewiesen, dass die Zimmer No. 1-10 neuer sind. ( die deutschen Stammgäste zeigten uns ihre Zimmer - ein schöner Unterschied! Wir haben die älteren Zimmer bekommen No. 30 aufwärts. Diese sind nicht mehr 3-Sternewürdig. Morgens hört man dort auch wie der Müll abeholt wird. Beispiel: Der Lampenschalter im Bad hängt nur noch an den Drähten fest, ein Kollege hat als Einzelzimmer ein sehr kleines Zimmer erhalten. Tote Spinne lag auf dem Boden, Platten im Bad hatten hick ab, Bett war zu kurz für ein 1.9m Mann. Carlo hat ihm ein extern liegendes modernes Zimmer nach der ersten Nach kommentarlos ermöglicht.

Pool ist schön gross. Poolstühle gibts mit Kissen super. Aber Pool hatte während der ganzen Zeit die gleichen Blätter/ toten Tiere drin. Es würde während 5 Tagen nicht ein Poolsauger eingesetzt. Die Dusche am Pool - Pooleingangswasserwanne sind aus dem Baumarkt so eine Duschschüssel für den Innenbereich. Da sie bereits ausgebleicht und leicht angerissen sind- Plastik ist für den Innenbereich, Denke ich wenn ein schwerer Mann auf den Rand tritt könnte dieser Plastik splitern - Verletzungsgefahr...

Essen...

Abendessen. Es war im Vergleich zu vielen Restaurants gut. Aber der Duft der Speisen war ganz unterschiedlich. z.B. Nudel mit Steinpilzen... Viel Nudeln, Steinpilze mussten wir suche, eher ölige Nudeln... Gefüllte Teigwarentasche - genial gut. Leider nur 1 Stück abgezählt. Der Hase hatte eine eigene Sauce dran. Nicht jedermanns Sache. Stücke abgezählt. Das Desser war sehr liebevoll angerichtet mit Namen auf dem Teller. Das Pudding jedoch wie eingekauft. Kein aha ist das lecker Erlebnis. Es war gut aber nicht umwerfend. Keine Gourmet fühlt sich wohl.

Wein

Sehr teuer ab 18 - 30 Euro die 2008er Jahrgänge, Ab 50 Euro die 2004 bis älterne Jahrgänge, Wir haben probiert... alle 2008 er haben Sodbrennen generiert. Carlo selber meinte die Traubensorten brauchen ca. 8-10 Jahre bis sie gut zu trinken seien. Am Abend hat er als Degu einen 2008er , 2007er geöffnet. Das passt nicht. Erst als mich die deutsche Gruppe der Stammgäste mit ihrer 6 Flaschen Degu beraten hat, hab ich einen 2003er für 50 Euro gefunden. Logo kein Sodbrennen mehr.

Morgenessen

Eher lieblos, geschmackslos, kein Hit. Ausser der sehr gute und vom Chef servierte Cafe.

Garage für Motorräder vorhanden. Super.

Für mich ist es eine schöne Villa. Wir Gourmetbiker sind jedoch nicht auf unsere Kosten gekommen. Das Essensangbot ist gut, aber sehr unterschiedlich im Geschmack. Meine Frau meinte, würde er ein so gutes Dessert machen und dann die Verzierung auf den Teller tun, wärs super. Manchemal kam es uns auch so vor, wie gespart wird...

Das Weingutbesuchsangebot auf der Homepage wurde zu einer Vinothekbesuch in Alba. Die Stammgäste sagten jedoch sie haben über Carlo auch schon ein Besuch im Nobelweingut Gaja ermöglicht bekommen...

Carlo muss sich überlegen, was er will in Zukunft.

Ich denke 3-Sterne müssen überall im Hotel 3-sternewürdig sein. Dieser Mix der durchgehend anzutreffen ist, passte uns nicht. Deshalb die Bewertung "befriedigend".

  • Aufenthalt September 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2010

Cortemilia ist ziemlich abgelegen, jedoch wer die Villa San Carlo kennt, der nimmt den Weg gerne in Kauf. Die Zimmer sind einfach aber mit dem nötigen Luxus ausgestattet. Im Sommer steht auch ein Pool zur Verfügung. Der Höhepunkt ist jeweils das Abendessen. Reservationen sind meistens nötig, da es mir schon passiert ist, kein Platz zu haben obwohl ich da übernachtete. Was da einem Serviert wird, das muss man probieren. Von A bis Z alles in super Qualität. Eine Weinkarte die Seinesgleichen suchen muss. Nicht umsonst war der Chef, Carlo Zarri, der Hauptverantwortliche für die Gastronomie in der CASA ITALIA an den Olimpischen Spiele von 2002 bis 2010. Wie er mir auch schon erzählt hat, wurde er sogar in Amerika für Wine&Dines gebucht und führte diese mit bis zu 250 Personen durch.

  • Aufenthalt November 2009, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mallnitz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2010

Schönes Haus mit geschmackvoller Ausstattung. Wunderschöne Außenanlage mit Garten und Schwimmbad. Herzliche und perfekte Bedienung. Die Küche ist Weltklasse(Gourmetküche) mit ausgezeichneten Weinen, die auf Wunsch dazu passend empfohlen werden. Der Aufenthalt ist ein unvergessliches Erlebnis. Die Chefleute sprechen mehrere Sprachen.( Deutsch, Englisch usw...) Empfehlenswert !!!

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Villa San Carlo Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villa San Carlo Hotel

Anschrift: Corso Divisioni Alpine, 41, 12074 Cortemilia, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Piemont > Province of Cuneo > Cortemilia
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Cortemilia
Preisspanne pro Nacht: 91 € - 115 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Villa San Carlo Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 21
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Villa San Carlo Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Villa San Carlo Cortemilia
Villa San Carlo Cortemilia
Villa San Carlo Hotel Cortemilia, Piemont

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Villa San Carlo Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.