Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Strand auch im Hochsommer” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Es Trenc

Es Trenc
07630 Campos, Mallorca, Spanien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 8 Sehenswürdigkeiten in Campos
Art: Strände, In der freien Natur
Aktivitäten: Sonnenbaden, Schwimmen, Vogelbeobachtung
Details zur Sehenswürdigkeit
Hanau
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Strand auch im Hochsommer”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Schöner Sandstrand, der natürlich im Hochsommer gut besucht ist. Fällt sehr flach ab. Ca. 30m nur Hüfthoch. Man muss bedenken, dass sich Es Trenc in einem Naturschutzgebiet befindet, daher darf dort auch keine gründliche Strandpflege stattfinden. Man muss mit etwas Seegras am Strand leben. TIPP: Nicht am Wochenende besuchen, da dann zu den Touristen auch noch viele Einheimische den Strand besuchen.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

990 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    525
    257
    124
    52
    32
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Willerzell schweiz
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“supertag”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2013

Hallo leute
ich war überrascht so etwas in Malle zu sehen.
ich bin Taucher und habe schon auf der ganzen Welt getaucht,aber das hier ist einfach toll.
die kissen am fenster sehr gut,information über Display,einfach sehr gut.
Wir werden immer wieder nach malle fliegen und wieder ins Aquarium gehen,ich weiss was die Arbeit kostet und welcher aufwand betrieben werden muss um so etwas zu erhalten.
Wir sind im September wieder dort und werden wieder ins Aquarium gehen,
Ich kann es leider nicht verstehen wie die Menschen so negativ über eine Sensation Reden,die Meere sterben aus,es wird bald Fische nur noch im Aquarium zu sehen sein.
Man Bedenke den Spruch der Cree Indianer,Erst wenn der Letzte Fisch.......................
Weiter so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Aufenthalt Oktober 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lutherstadt Eisleben, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Abzocke und grausige Feststellungen”
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2013

Wir waren im Juni 2013 auf Mallorca und haben in Verbindung mit einem Besuch der Saline auch den Strand von Es Trenc besucht. Parkplatzpreise in diesem Jahr 10,00 €. (Bon kann im Restaurant bei der Bezahlung mit eingesetzt werden.)
Strand wie immer sehr eindrucksvoll.
Am Nachmittag Besuch des Restaurant´s.,unfreundliche, arrogante Bedienung.
Zwei Cola, zwei mediterrane Salatteller brauchten sehr lange, um an unseren Tisch zu gelangen.
Vorher fragte der Kellner nach, ob wir Oliven und Aloli möchten, was wir auch bejahten. Wir bekamen die dann auch sehr schnell, und glaubten an zusätzlichen Service des Hauses. Irrtum, stand dann mit auf der Rechnung. Wir trauten aber unseren Augen kaum, als wir sahen, was mit den Resten der gleichen Bestellung vom Nachbartisch passierte.
Alle Oliven und Semmeln, die zurückgingen, landeten in den Behältnissen, aus denen die neuen Bestellungen zusammengestellt wurden.
NUR GUT, DASS ICH MEINE OLIVEN NICHT ANGELUTSCHT WIEDER IN DIE SCHALE ZURÜCKGELEGT HABE !
Für diese Leistungen wurden dann 35,00 € verlangt (Abzüglich 10,00 €). Der Chef des Hauses reagierte dann auch noch wegen des begründet geringen (reichlich 10 %) Trinkgeldes mit den Worten: "Machen Sie damit was Sie wollen! " Damit war uns klar, dieses Objekt wird nie mehr betreten und man kann davor andere Besucher nur warnen !

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
“...es war einmal schön hier!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2013

Leider ist hier alles nur noch auf Kommerz ausgerichtet. Das Parken, die Liegen und Sonnenschirme, das Essen und die Getränke sind sauteuer und die „Kassierer“ sehr unfreundlich. Alle scheinen nach dem Motto zu Arbeiten: „Die nächsten Dummen kommen bestimmt“…..Wir aber nicht mehr!!!!

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Soweit ok, aber...”
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2013

...wir hatten etwas anderes erwartet. Zum einen hat es uns echt angenervt, dass man für den Parkplatz 6 Euro zahlen musste. Dann war an diesem Tag auch noch eine Feuerquallenplage, wofür allerdings die Örtlichkeit nichts konnte. Wir konnten deshalb allerdings auch nicht ins Wasser gehen. Der Strand war gesäumt mit toten Quallen und und Algen, was natürlich nicht allzu toll war. Wir waren dann im FKK-Bereich und wir müssen hier eine Warnung aussprechen: sobald man in die Dünen geht, wird man von nackten Männern verfolgt, die sich offensichtlich mehr erhoffen. Hierbei wird auch nicht davor zurückgeschreckt, direkt vor unseren Augen zu masturbieren. Direkt vorne am Strand wird man jedoch nicht belästigt.

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Es Trenc angesehen haben, interessierten sich auch für:

Palma de Mallorca, Mallorca
Palma de Mallorca, Mallorca
 

Sie waren bereits im Es Trenc? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Es Trenc besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.