Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Etwas außerhalb gelegen, jedoch absolut zu empfehlen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu TRYP by Wyndham Bad Oldesloe

Speichern Gespeichert
TRYP by Wyndham Bad Oldesloe gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
TRYP by Wyndham Bad Oldesloe
3.0 von 5 Hotel   |   Sandkamp 12, 23843 Bad Oldesloe, Schleswig-Holstein, Deutschland (ehemals Grand City Hotel Bad Oldesloe)   |  
Hotelausstattung
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Etwas außerhalb gelegen, jedoch absolut zu empfehlen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2011

Das Grand City Hotel Bad Oldesloe liegt außerhalb des Zentrums von Bad Oldesloe in einer Art Industriegebiet. Insofern scheint es für Reisende ohne eigenen PKW möglicherweise nicht sonderlich geeignet zu sein. Sofern man jedoch mobil ist, lässt sich das Hotel guten Gewissens empfehlen. Fahrzeuge können kostenlos auf dem hoteleigenen Parkplatz geparkt werden, das Hotel selbst macht einen guten und sauberen Eindruck. Die Zimmer sind geräumig und recht modern eingerichtet. Das Personal erwies sich als überaus freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war reichhaltig, einzig zu bemängeln ist, dass der Kaffee bereits in Kannen auf den Tischen stand, was dazu führen kann, dass er nicht mehr sonderlich heiß ist. Allerdings wurde uns sofort nach entsprechender Reklamation neuer Kaffee serviert. Insgesamt also durchaus ein empfehlenswertes Hotel im Raum Bad Oldesloe, Lübeck etc.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

50 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    4
    20
    14
    9
    3
Bewertungen für
7
20
Allein/Single
0
9
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leipzig, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2010

Also ich war mit einigen Freunden im Grand City Hotel Bad Oldesloe und um ehrlich zu sein als wir antrafen war es schrecklich als wir das Hotel von aussen sahen. Aber als wir den Entrance-Bereich betraten, hat man sofort gemerkt das, dass Hotel Klasse hat. Sehr schöne Eingangslobby, Kreativ mit Palmen sehr schön :). Dazu ein junger Herr an der Rezeption der aussah wie der Fußballstar Cristiano Ronaldo sehr entzückend und sehr freundlich einfach ein Klasse Typ :). Dann kommen wir zu den Zimmern, dazu das Sprichwort klein aber Fein. Sie waren nicht so groß wie man es sich wünscht, jedoch sehr Fein :) Die Sauberkeit des Housekeepings lässt noch wünschen, aber wir machen keinem einen Vorwurf, da mist mal passiert :) , dann geht es weiter zur Bar, die ich mir ein bisschen größer Vorgestellt hätte mit mehr Sitzplätzen:) Zum Herren der an der Bar stand ein schwarzhaariger junger Mann, mit einem bisschen kräftigerer Statur mit einem kleinen aber coolen Löckchen was man auch nicht immer sieht, hatte seine Mitarbeiter die ihm Scheinbar im Alter überlegen waren im Griff, man verstand das Blicke genügten und die Mitarbeiter verstanden was er meinte. Dazu noch ein sehr freundlicher Junger Mann mit sehr viel lustigem Humor es hat Spaß gebracht an der Bar zu sitzen und mit ihm zu plaudern währenddessen er arbeitete :) , Frühstücksbuffet war ein bisschen Mager, vorallem fehlt dem Hotel wohl ein Frühstückskoch denn nun kam für mich der Hammer, der dunkelhaarige junge Mann der uns am Abend bewirtet hatte, den sahen wir auf einmal bei der Frühschicht am machen und tun, da wurde uns klar das im Managemant wohl was schief laufe. Er machte aber einen frischen Eindruck war freundlich und zuvorkomment, aber den Augen sah man an das er völlig Übermüdet war genauso wie sein Arbeitskollege ein großer junger Mann, schlank wohl sein Azubi :) Naja ansonsten der Service Top dagegen kann man nicht sagen vorallem der schwarzhaarige junge Mann dessen Name mir entfallen ist er war aufgeschlossen,sehr nett,hilfsbereit und humorvoll, immer ein lächeln auf den Lippen eigentlich genau wie man sich den Service wünscht hat er ihn gemacht und seine ganzen Kollegen auch nur er hat sich sehr viel Mühe gegeben die Gäste zufrieden zu stellen :) Herr Hildebrandt auch ein reizender Service-Mitarbeiter etwas planlos aber sein Humor war auch sehr Köstlich :) Ich würde das Hotel weiterempfehlen und für mich und meine Freunde steht fest den schwarzhaarigen jungen Mann und Herr Hildebrandt besuchen wir bald wieder im Grand City Bad Oldesloe Achja ander Optik und der Aussicht würde ich was ändern denn das war nicht grad Prikelnd ;) aber auf ner Skala von 0-100 und wenn 100 das beste wäre hmm würde ich dem Grand City Hotel eine 85 geben :)

  • Aufenthalt Mai 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
paris
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2010

Von aussen nicht so toll, aber innen echt super. Sauber, modern, gemütlich und freundliches Personal. Wir konnten schöne Ausflüge nach Lübeck, Hamburg und an die Ostsee machen. Es war ein schöner Kurztrip und wir kommen wahrscheinlich noch mal wieder - wenns mit der Zeit passt. Liegt ein bisschen ausserhalb, aber mit den Leihfahrrädern vom Hotel kein Problem ins Zentrum zu kommen. Zu Fuss sind verschiedene gemütliche und schöne Kneipen und Restaurants zu erreichen.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Loule, Portugal
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2010

Das Hotel bittet ausdrücklich allen Kunden, gute Kritiken fürs Hotel in den einschlägigen Internetseiten zu schreiben. Leider können wir dies nicht tun, denn wir hatten verschiedene Probleme bei unserem Aufenthalt vom 03.-07.06.2010.
Wir waren ca. 6 Paare, die zu einer Geburtstagsfeier im Grand Citz HOtel Bad Oldesloe untergebracht wurden. Unser Doppel-Zimmer wurde gleich bei der Reservierung 7 Wochen vorher vollständig bezahlt (ohne Stornierungsmöglichkeit). Wir bekamen auch eine schriftliche Bestätigung. Am Tag unserer Ankunft stellten wir jedoch fest, dass das Hotel uns für ganz andere Tage gebucht hatte. Dies wurde jedoch gelöst, wir bekamen unser Zimmer.
Beim Auschecken wurde mir jedoch der gesamte Preis verlangt. Ich musste vorzeigen, dass alles bezahlt war. Mein Onkel, der zur gleiche Zeit ausgecheckt ist und auch alles vorbezahlt hatte, zeigte als Beweis seinen VISA-Auszug. Der Rezeptionist bat ihn dann darum, diesen Auszug kopieren zu dürfen.
Bei meinem Cousin und seiner Frau war es allerdings schlimmer: Sie kamen, wie angekündigt, sehr spät an (um 1 Uhr morgens). Als sie einchecken wollten, konnte die Rezeption kein Zimmer geben, denn der Computer hatte sich aufgehängt und sie hatten nicht vorgesehen für ein spätes Check-In, keine Listen der freien Zimmer ausgedruckt. Mein Cousin, ein Pilot einer großen Airline, war mit seiner Frau an dem Tag schon lange unterwegs und wollte irgendein Zimmer zum Schlafen haben. Da die Rezeption nicht in der Lage war, festzustellen, welche Zimmer belegt waren und welche nicht, bat sie das Paar einige Minuten zu warten, bis der Computer wieder funktionsfähig sei. Und so vergingen 10 Minuten, nochmal 10 Minuten usw. ohne dass etwas passierte. Nach einer Stunde Wartezeit, bei der das Paar schon auf den Sofas in der Lobby eingeschlafen war, fragte mein Cousin nun doch, ob man nicht anders verfahren sollte. Er schlug z.B. vor zu versuchen, ein freies Zimmer anhand der Schlüssel auszumachen. Das wollte der Portier nicht. Den Computer neu starten wollte er auch nicht. Sie fragten, was sie nun tun sollten, und sie wurden dann zu einem Hotel in Lübeck geschickt, wo sie dann gegen 4 Uhr morgens endlich ins Bett gehen konnten.
Als ich am nächsten Tag fragte, in welches Zimmer mein Cousin und seine Frau seien (ich wusste ja von der ganzen Misere nicht), bekam ich die Aussage, das meine Cousins nicht im Hotel übernachten hätten. „Wieso denn nicht“, fragte ich? „Beim Einchecken hat es ein wenig gedauert, und sie wollten nicht warten. So sind sie nach Lübeck gefahren.“ Mein Mann, der ein paar meter weiter in der Lobby saß, hatte nicht mitgehört, so dass ich ihm erzählte: „Wusstest Du, dass mein Cousin nicht im Hotel übernachtet hat? Er musste nach Lübeck fahren.“ Daraufhin hat die Rezeptionistin zu mir gemeint: „Nein, sie mussten nicht, sie wollten es so.“ Das fand ich also eine absolute Frechheit. Dies erzählte ich später dem Direktor, der auf dem Stadtfest in Bad Oldesloe war. Der meinten dann nur, ja, das sei nicht OK, er werde mal mit der Rezeption sprechen. Ansonsten gar nichts, keine Entschuldigung nichts.
Fazit: Der Direktor des Grand City Hotel Bad Oldesloe muss noch kräftig daran arbeiten, dass der Betrieb richtig läuft und seine Kunden gut behandelt werden. Solche schlimmen Pannen dürfen nicht vorkommen. Es nützt nichts, sein Augenmerk darauf zu legen, Druck auf die Kundschaft zu machen, gute Kritiken zu schreiben. Besser wäre es, es zu verdienen, da kommen die guten Kritiken schon von alleine.

  • Aufenthalt Juni 2010, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
CorinnavK, Manager von TRYP by Wyndham Bad Oldesloe, hat diese Bewertung kommentiert, 30. Juni 2010
Sehr geehrter Hotelgast,

der Vorfall wurde uns beim Stadtfest geschildert. Wir äußerten unser Bedauern der Verzögerung des Check Ins der Mitreisenden, da zu diesem Zeitpunkt der Tagesabschluss lief. Die Entschuldigung auf dem Stadtfest ist bei einer Einladung zum Prosecco gerne angenommen worden.
Aus Sicherheitsgründen wollte der Rezeptionist nicht wahllos einen Schlüssel ausgeben. Um dies in Zukunft zu vermeiden, sind die Mitarbeiter erneut gebrieft worden. Wir möchten uns auch in diesem Zusammenhang noch einmal für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Wir bedauern, dass unsere Entschuldigung auf dem Stadtfest anscheinend doch nicht akzeptiert worden ist. Wir möchten aber zu bedenken geben, dass es für ein Hotel keinen Sinn macht, unzufriedene Gäste um eine Bewertung im Internet zu bitten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Grand City Hotel Bad Oldesloe
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Horn-Bad Meinberg
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2010

Wie schon in der Überschrift geschrieben, der Norden ist so schön.
Wir haben hier im Hotel 2 Tage übernachtet. Das Hotel liegt schön zentral zwischen Hamburg und Lübeck. Sehr schöne Städte. Ein Tag haben wir genutzt um die schöne Ostsee-Sonne zu genießen. Abends haben wir immer im Hotel gegessen. Das Essen war sehr lecker und man wird auch satt. Die Speisekarte ist sehr vielfältig und es müsste denk ich für jeden etwas dabei sein. Der Service ist erstklassig, sehr aufmerksam und wir bekamen vom Aperitif bis hin zum Digestif alles empfohlen und alles passte super zum Essen. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und ist sehr sauber. Leider war die Zeit so kurz, das wir nicht die Wellnessanlage nutzen konnten. Negativ zu Bewerten ist die Außenfassade, die nicht sehr einladend aussieht. Aber sonst alles Top.
Gerne bald wieder, denn … DER NORDEN IST SO SCHÖN!!!

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kiel
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2010

schönes Hotel, sehr sauberes Zimmer, am Ankunftstag etwas zu intensiver Geruch des Reinigunngsmittels. Lage bescheiden, aber dafür ruhig. Personal sehr freundlich und bemüht.Die Qualität des Essen könnte noch gesteigert werden Die Shiatsu - Massage war sehr gut. Auf jeden Fall zu empfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2009

Eigentlich wollten wir das Grand CIty Hotel Bad Oldesloe nur für einen kurzen Aufenthalt nach einer Familienfeier nutzen. Alles worauf es uns ankam, war ein warmes trockes und ruhiges Plätzchen zum Übernachten. Warm und trocken war es in der Tat, jedoch war an Nachtruhe wegen eines großen Motorradftreffens vor und im Hotel nicht zu denken. Bei unserem Eintreffen gegen 21 Uhr tönte uns schon ordentlich Musik entgegen, auf unserem Zimmer, unglücklicher Weise direkt über der Bar gelegen, wummerte der Bass die ganze Nacht (bis 5 Uhr). Zwei Telefonate mit der Rezeption haben das Probem (natürlich) nicht gelöst - die erlernten Beschwichtigungsfloskeln des Nachtpersonals helfen eben nicht, wenn die Ursache der Problems ungelöst bleibt. Insofern war die Nacht im Grand City Hotel eine Eintäuschung. Das Management hätte uns vorab über die Veranstaltung und den entsprechenden Lärmpegel informieren müssen. Zumindest ein Zimmer, dass nicht direkt über der Bar liegt, wäre angemessen gewesen. Hier hat das Management total gepennt!

Als kleinen Trost gab es zur Abreise und als kleine Kompensation 10 Euro bar auf die Hand. Damit konnten wir uns wenigstens Wachmacher für die Heimfahrt kaufen...

Aufenthalt August 2009, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Bad Oldesloe.

Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im TRYP by Wyndham Bad Oldesloe? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über TRYP by Wyndham Bad Oldesloe

Anschrift: Sandkamp 12, 23843 Bad Oldesloe, Schleswig-Holstein, Deutschland (ehemals Grand City Hotel Bad Oldesloe)
Lage: Deutschland > Schleswig-Holstein > Bad Oldesloe
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 4 Hotels in Bad Oldesloe
Preisspanne pro Nacht: 55 € - 85 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — TRYP by Wyndham Bad Oldesloe 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Wyndham, Booking.com, Expedia, HotelsClick, Agoda, Weg, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Hotel.de, Hotels.com, HRS, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei TRYP by Wyndham Bad Oldesloe daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Bad Oldesloe Hotel Grand City
TRYP By Wyndham Bad Oldesloe Schleswig-Holstein

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie TRYP by Wyndham Bad Oldesloe besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.