Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Atemberaubendes Resort inmitten unberührter Natur” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu AROSEA Life Balance Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Speichern
AROSEA Life Balance Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
AROSEA Life Balance Hotel
4.5 von 5 Hotel   |   Kuppelwies am See 355 | Val d'Ultimo, Via Santa Valburga, 39016 Ultimo (Ulten), Italien   |  
Hotelausstattung
München, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Atemberaubendes Resort inmitten unberührter Natur”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2010

Geniales 4* superior Hotel, minimalistisch und fern von Kitsch, Naturmaterialien - Stein, Wolle, Holz - unerreichter SPA-Bereich, Naturschwimmteich, grandiose Aussichten - und hervorragendes Essen. Phantastisches Sportprogramm. Engagierte und freundliche Mitarbeiter überall im Haus. Beste Bedingungen für Skifahrer (neuer Gondellift fast vor Haustüre), Wanderer/Bergsteiger kommen voll auf Ihre Kosten. Wer dringend Einkaufen will, kann in 25 Minuten nach Meran oder 40 Minuten nach Bozen fahren. Straße geeignet für schöne anspruchsvolle Touren mit Sportwagen und Motorrädern.

  • Aufenthalt Juli 2010, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

172 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    96
    51
    19
    5
    1
Bewertungen für
25
116
5
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2010

... für ein Hotel dieser Kategorie haben wir uns etwas mehr erwartet. Da über die guten Eigenschaften dieses Hotels eh schon genug geschrieben wurde werde ich mich auf die paar Kleinigkeiten beschränken, die uns nicht gefallen haben:

* es gibt keine Minibar oder etwa einen Kühlschrank im Zimmer. Es gibt Menschen, die täglich Medikamente nehmen müssen und daher die Minibar zum Einkühlen der Medikamente missbrauchen. Dies ist hier nicht selbstverständlich. Allerdings wurde uns angeboten, die Sachen in der Hotelbar abzugeben und sie werden dort eingekühlt - auf Wunsch auch tiefgefroren. Auch wurde uns ein kleiner Kühlschrank versprochen, der allerdings bis zur Abreise der anderen Hotelgäste nicht verfügbar war. Es sind genau 2 Kühlschränke für alle Hotelzimmer verfügbar!

* die Begrüßung und Einführung durch die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr gewöhnungsbedürftig. Kein "Willkommen - hatten Sie eine gute Anreise" oder "unser Frühstück findet von/bis einen Stock höher statt" ... Nichts - wir bekamen unseren Zimmerschlüssel in die Hand gedrückt und beide Ausweise für die Registrierung wurden in einem mir unbekannten Ton verlangt. Hier wäre zu erwähnen, dass in den meisten Hotels die Kreditkarte reicht - zumal die Zimmer bereits vorab bezahlt wurden.

* keine Hilfe beim Gepäck - erst bei der Abreise haben wir einen Trolley entdeckt, der uns das beziehen und räumen der Zimmer um einiges erleichtert hätte. Dieser wurde uns nicht angeboten geschweige denn ein Page wäre zur Verfügung gestanden.

* ich habe schon sehr viele Massagen ausprobiert und auch hier die gängigste Rückenmassage sowie eine Saugglockenmassage. Mir fehlen gerade die Worte, um diese 25 bzw. 50 Minuten zu beschreiben. Ich hatte das Gefühl, die Dame hatte keine Ahnung, was eine Massage ist und wie sie diese Zeit überbrücken sollte.

* Essen - Bioessen schön und gut, aber ich bin freiwillig auf das Brot umgestiegen, da Semmel und Gebäck zäh wie Schuhsohle waren.

* ACHTUNG bei der Konsumation. Wir waren mehrere Pärchen und es stimmte keine der Abschlussrechnungen. Cocktails, div. Getränke, die nie konsumiert wurden, waren auf die Zimmernummer aufgebucht worden.

* Auf Wiedersehen - "hatten Sie einen schönen Aufenthalt?" - Fehlanzeige! Freundlichkeit wird hier anscheinend nur theoretisch ausgeführt...Es interessiert hier keinen ob es irgendwelche Dinge zu verbessern gäbe - keine Formular - keine Fragen der Angestellten - nichts!
*

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heinsberg
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2010

Wir waren nun schon zum 3. Mal im Arosea während unserer Cabriotour. Von aussen haben die natürlichen Holz-Materialien etwas an Ansehen verloren = das braune Holz wirkt nun teils etwas grau, aber davon einmal abgesehen, kann ich das kleine und privat geführte Hotel bedenkenlos weiterempfehlen. Die Südtiroler Bio-Küche ist für uns immer wieder ein Highlight, sowohl Frühstücksbuffet als auch die Menüs am Abend sind einfach nur göttlich. Gebettet wird man hier so gut, dass man ohne einen Wecker sicher nicht aufwachen würde, es sei denn man empfindet die entfernt zu hörenden Glocken der Kühe als störend. Der Spa-Bereich ist modern und sehr ansprechend, der Innenpool ist über eine Schleuse mit dem Aussenbecken inkl. Whirlbereich verbunden und ferner gibt es einen Schwimmteich. Die tolle Aussenanlage mit ihrer zusätzlichen Saunahütte hat uns stark an Norwegen erinnert. Die junge Besitzerfamilie ist mit ganzem Herzen um das Wohl der Gäste bemüht. Man fühlt sich hier sofort wohl, es ist alles mit sehr viel Liebe eingerichtet, wobei natürliche Materialien überwiegen und mit Moderne kombiniert sind. Die Zimmer sind alle mit begehbarem Kleiderschrank, separater Toilette, Balkon, d.h. sie gleichen eher Suiten als normalen Zimmern. Es gibt sogar frisches Quellwasser in den Zimmern. Das Hotel liegt beinahe am Talende, dadurch für Ruhesuchende sehr ideal. Wir kommen wieder, keine Frage!

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hamburg
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2010

erst fährt man durch apfelplantagen, durch weinberge,durch walnußhaine und dann tut sich das ultental auf, der hammer.
das hotel ist von seiner architektur,den baumaterialien und seinen einrichtungen ein echtes stück neuzeit.
ob wellness,kulinarisch oder freizeitangebot,
hier findet jeder seine ganz persönliche art urlaub zu verbringen.
das ganze gepaart mit einem sehr persönlichen service,absolut klasse.
dazu kommt das bezaubernde umfeld,eine bilderbuchlandschaft,
und was führ uns wichtig ist,ein traum-fliegenfischer revier.
ein klsse urlaub !

  • Aufenthalt August 2009, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2010

Ich habe das Arosea im Rahmen einer Weiterbildung kennen gelernt, in Zuge welcher wir 8 Hotels in Österreich, Deutschland und Südtirol besuchten. Von allen gesehenen Hotels hat uns das Arosea am Meisten begeistert...
Man kommt an, wird ehrlich willkommen geheissen und fühlt sich sofort wohl. Die Zimmer sind groß und sehr gemütlich eingerichtet. Das Essen ist hervorragend und überrascht jeden Tag mit einer neuen Raffinesse. Der Wellness Bereich ist entspannend und lässt einen sofort zur Ruhe kommen.
Was jedoch am Meisten begeistert sind die Mitarbeiter! Überaus freundlich, hilfsbereit und vor allem aufmerksam!
Ich werde das Arosea garantiert wieder besuchen, das nächste Mal privat!

  • Aufenthalt Mai 2010, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thurgau
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2010

Eine Seltenheit, dass ein Hotel kinderfreundlich, gut designt und gemütlich ist. Beim AROSEA trifft dies jedoch voll zu. Alles in allem ist es in dieser Kombination das beste Hotel, das wir je besucht hatten! Die natürlichen Materialien und die Farbgestaltung vermitteln Wohlgefühl und Harmonie. Die Zimmer (wir hatten eine Family Balance Suite) ist super strukturiert und mit Liebe zum Detail gestaltet. Das Essen ist toll, vorallem beeindruckten die Vielfalt und die regionale Herkunft der verwendeten Produkte. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind sehr freundlich, ebenso das Gastgeberpaar. Unsere 4jährige Tochter Chandra hat es sehr genossen, am Abend zwischen Tisch und Spielzimmer gleich neben der Bar pendeln zu können.... gut betreut von einer "Kindersitterin". Der Wellnessbereich ist klein, aber fein, die Gestaltung hebt sich wohltuend von der üblichen Alpenromantik ab. Kurz: Es war für uns der perfekte Urlaub.

  • Aufenthalt Mai 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2009

Wir waren über Sylvester (26.12. bis 02.01. 2009) im Arosea und wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt.

Alles bestens - bis auf folgende Punkte:

- in den Zirnbaumzimmern ist das Bad zum Schlafzimmer hin komplett offen, leider ist die Dusche nicht geschlossen, daher etwas kalt beim Duschen und mal sollte nur mit jemanden ein Zimmer teilen mit dem man ohnehin gerne gemeinsam duscht.

- man kann das Zimmer nicht komplett verdunkeln, das Bad (zum zimmer hin offen) hat keinen Vorhang mit Lichtschutz

- das Skigebiet ist sehr übersichtlich und relative klein, dafür sind die lifttickets günstig

  • Aufenthalt Dezember 2008, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im AROSEA Life Balance Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über AROSEA Life Balance Hotel

Anschrift: Kuppelwies am See 355 | Val d'Ultimo, Via Santa Valburga, 39016 Ultimo (Ulten), Italien
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Südtirol > Ultimo (Ulten)
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 8 Hotels in Ultimo (Ulten)
Preisspanne pro Nacht: 283 € - 397 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — AROSEA Life Balance Hotel 4.5*
Anzahl der Zimmer: 63
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Escapio, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei AROSEA Life Balance Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Arosea Life Balance Ultimo (Ulten)
Arosea Life Balance Hotel Bewertung
Arosea Life Balance Meran
AROSEA Life Balance Hotel Südtirol, Italien

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie AROSEA Life Balance Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.