Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfektion pur - aber Verbesserungsmöglichkeiten (Bsp. Klimaanlage)” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Albatroz Beach & Yacht Club

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Albatroz Beach & Yacht Club gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Albatroz Beach & Yacht Club
5.0 von 5 Hotel   |   Quinta Dr Americo Durao, Sitio da Terca, Santa Cruz, Madeira P-9100-016, Portugal   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 4 Hotels in Santa Cruz
Zürich
Beitragender der Stufe 
113 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Perfektion pur - aber Verbesserungsmöglichkeiten (Bsp. Klimaanlage)”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2014

allg.
Schon bei der Anfahrt habe ich eine angenehme Überraschung erlebt. Die schmale Zufahrt zum Hotel war durch das Fahrzeug eines Gasts verstellt und ich musste deswegen mein Gepäck weit entfernt vom Hotel ausladen. Da die Zufahrt nicht geteert ist und ich den Koffer hätte tragen müssen, habe ich mich geärgert. Bald traf jedoch der Réceptionist ein, um mir zu helfen (Distanz ca. 200m). Offensichtlich hat man über Video-Überwachung mein Problem erkannt und spontan Hilfe eingeleitet. Er bot mir sogar an, mein Auto zu parkieren. So punktet man beim Gast.
Am Empfang war die Abwicklung des Eincheckens sehr effizient, danach kam die nächste Überraschung. Gebucht habe ich ein Superior-Zimmer, zugeteilt wurde mir eine Suite.

Das Hotel ist schön dekoriert mit Bezügen auf Madeira.

Zeitungen lagen keine auf, auch eine Wetterprognose ist leider nicht aufgehängt. Immerhin bot mir der Réceptionist im Gespräch an, andere Hotels auf der Insel anzurufen, um sich über das aktuelle Wetter zu erkundigen. Einfacher wäre es doch, täglich eine aktuelle Prognose aufzuhängen.

Für Badegäste interessant: zwei Pools unten am Meer und ein Süsswasser-Pool beim Hotel mit Liegewiese. Fitnessraum und kostenlos WIFI überall im Hotel belegen ebenfalls die Grosszügigkeit.

Wer Angst vor dem Lärm haben sollte: Das einzige mir bekannte Hotel mit individueller Abfahrt ab der Autobahn (Mietauto nötig; das Hotel eignet sich gut für den Schluss einer Reise, denn der Mietwagen wird im Hotel abgeholt und die Réception organisiert einen kostenlosen Transfer auf den Flughafen) liegt absolut ruhig. Von der Autobahn hört man überhaupt nichts, der Flughafen ist über Nacht stillgelegt. Der erste von mir wahrgenommene Flieger startete um 08.30 Uhr (und ich bin heikel, was Ruhe anbelangt), das letzte habe ich um 23.30 gehört - sehr leise und nicht störend.

Personal
An der Réception bemühte man sich (meist) sehr gut um den Gast. Eine Person wirkte allerdings etwas in sich gekehrt und delegierte Fragen gerne an den Haupt-Réceptionisten. So konnte ich um 07.55 Uhr meine Rechnung nicht bezahlen, sondern erst nach dem Frühstück. Das kann und darf in einem Fünfsternehaus nicht passieren. Der Gast entscheidet, wann er bezahlen möchte.
Das Management kümmerte sich ungefragt darum, wann ich den Transfer auf den Flughafen wünsche.

Zimmer:
Die Suite 21 kann sehr empfohlen werden, sie ist grosszügig geschnitten, weist zwei moderne Bäder und einen grossen Aufenthaltsraum mit Esstisch und Sitzgruppe auf. Die volle Meersicht kommt noch dazu. Das Bad ist gut bestückt )je zwei Sorten Duschmittel + Shampoo, Waage, Badeschlappen + Bademantel. Der Dusch-Wasserstrahl ist erfreulich intensiv. Die Seife allerdings ist so stark schaumbildend, dass das Lavabo Schwierigkeiten beim Abfluss zeigt.
Grosszügig wirkten ein sehr grosser Früchtekorb sowie zwei Flaschen Mineralwasser, die zur Verfügung gestellt wurden. Ich habe die tollste Verdunkelung (Nachtvorhang) seit langem vorgefunden. Steckdosen sind knapp (pro Bad eine).
Das Beleuchtungskonzept ist insofern mühsam, als es keine zentrale Steuerung der zahlreichen Leuchtmittel gibt. Viele einzeln geschaltete Lampen erleuchten die Suite allerdings nur schwach, es fehlt ein helles Licht. Kommt dazu, dass der Lichtschalter zu weit vom Bett entfernt ist.
Leider wurde das Doppelbett rübergebettet mit breitem Leintuch, was die zweite Person im Bett stört. Seltsam ist auch, dass im Hochsommer eine Wolldecke eingebettet ist. Insgesamt waren neben dem Leintuch drei Deckenlagen vorhanden, was viel zu viel war. Dadurch wird v.a. die Fuss-Freiheit während des Schlafs stark eingeschränkt, was unbequem ist.
Akustisch ergab sich ein Problem, indem man die Klimaanlage des Nachbarzimmers unangenehm gehört hat, ebenfalls beispielsweise das Schnarchen. Ich verstehe nicht, weshalb das Bett in der Suite an die Mauer zum Nachbarzimmer gestellt wird, während das Esszimmer viel ruhiger wäre.
Als Problembereich stellte sich die Klimaanlage heraus. Nach der ersten Nacht teilte ich mit, dass die A/C-Anlage im Schlafzimmer den Geist aufgegeben habe. Sie wurde während meines Frühstücks wieder in Gang gesetzt. Leider musste ich in der zweiten Nacht feststellen, dass beide Klimaanlagen (Aufenthalts- + Schlafraum) ausgestiegen sind; es wurde dadurch etwas warm im Zimmer. Leider konnte man nicht einfach die Fenster öffnen, weil einzelne Stechmücken dann ins Zimmer kamen und v.a. gegen Morgen sehr laute Vögel unterwegs waren.
Warum um Gottes Willen bietet man nur RTL in deutscher Sprache an für TV-Begeisterte? Das ist sehr mager.


Frühstück
Leider kann man erst ab 08.00 Uhr frühstücken, was sogar für Madeira-Verhältnisse sehr spät ist. Für Wanderer ist das klar zu spät.
Es stehen frische Früchte in sehr guter Qualität zur Auswahl, Orangensaft wird laufend frisch gepresst, Teller werden sofort abgeräumt. Allerdings ist es enorm schwierig, den Krug der Säfte wieder in die Schale mit Eiswürfeln zu stellen, ohne dass er ausleert.
An einer Station kann man Omelette etc. bestellen. Die Grüntee-Qualität lässt einen zweifeln, ob man wirklich Grüntee trinkt (leider wird er im Krug serviert und wird deshalb bitter). Insgesamt wäre das Angebot sogar für ein Viersternehaus mager, erst recht, wenn man den 5-Sterne-Anspruch hat, Ungesalzene Butter findet man nicht, auch Gemüse wird keines angeboten. Die Bestecke eignen sich eher für Kinder von der Grösse her.

Restaurant:
Die Preise sind überteuert, was wohl mit dazu führte, dass das Lokal fast leer blieb. Da ich kein Mietauto mehr hatte, war ich gezwungen, im Hotel zu essen. Am Vortag fuhr ich nach Machico, was sich empfehlen kann.
Der Kellner wirkte desinteressiert und war eher von der mürrischen, kurzangebundenen Sorte. Ein Lichtblick war jeweils, wenn der Réceptionist ab und zu selber Hand angelegt hat, weil der Kellner mit einem Tisch von sieben Personen völlig überfordert war.
Warum man um 20 Uhr bei fünf Gästen Bohrungen im Restaurant-Bereich vornehmen musste, ist wohl nur dem Management klar.
Das Lokal ist zu dunkel, wenn man etwas lesen möchte.
Die Fenchelsuppe war sehr fein, aber viel teurer als jede Suppe, die ich auf Madeira genossen habe (5.--). Die Portion Espada flambée (Tiefseefisch) war fein, aber viel zu klein, v.a. was die Kartoffeln anbelangt. Auf meine Beschwerde hin habe ich sehr schnell noch zwei weitere sehr kleine Kartoffeln erhalten. Ausserordentlich gut war das Bananen-Gratin (schade nur, dass man nur eine einzige Frucht als Basis gewählt hat).

Zimmertipp: alle Zimmer mit Meersicht und ruhig
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

128 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    111
    14
    2
    1
    0
Bewertungen für
24
82
9
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ladenburg
Beitragender der Stufe 
149 Bewertungen
56 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 104 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2014

Unmittelbar beim Flughafen und trotzdem ruhig (!) gelegen. Kleines Hotel mit perfekter Service. Geräumige Zimmer, mit Aussicht aufs Meer. Einige Aufhängevorrichtungen wären im Bad oder im Schrank von Nöten, ansonsten ist eigentlich alles vorhanden was man braucht. Zuvorkommende Service, äusserst freundliche und mitdenkende Mitarbeiter. Zwei Golfplätze in der Nähe gut erreichbar, Funchal ca 20 km entfernt. Man könnte vom Flughafen zu Fuß hinunterlaufen, aber dann braucht man schon einen Wagen, um die Insel zu erkunden. Das Frühstück ist gut, auch für wenig Gäste wird alles nötige bereitgestellt, Eier werden nach Wunsch frisch zubereitet. Drei Pools, davon zwei tief unten am Meer in der Felswand. Auch das Baden im Meer ist möglich. Wir haben uns in der Woche gut erholt, für Discoliebende nicht zu empfehlen, es ist eine Ruheoase.

Zimmertipp: Zimmer auf der ersten Etage
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuheim, Schweiz
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2014

Im Albatroz wird jeder Gast individuell betreut. Der Service gerade im Restaurant hat mindestens 5* verdient und das Essen ist frisch zubereitet, sehr schön angerichtet und wirklich fein.
Die geräumigen Zimmer bieten alle einen Blick aufs Meer, die Betten sind angenehm zum Schlafen und die Bar am Abend lädt zum Verweilen ein.
Das Haus ist insgesamt sehr ruhig und für einen Erholungsurlaub gerade richtig.
Der ganz nah liegende Flughafen stört überhaupt nicht!!!

  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
35 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2013

Das Hotel hat nur 15 Zimmer und liegt an wunderschöner, ruhiger Lage (trotz des nahen Flughafens) direkt am Meer. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam; die Zimmer werden täglich perfekt gereinigt.

Vom Balkon aus hat man eine wunderschöne Sicht aufs Meer. Moderner Fernseher, recht gute Bettenqualität, stets aufgefüllte Minibar, schönes und sauberes Bad mit hohem Wasserdruck. Die Tücher werden täglich gewechselt, ohne dass man sie auf den Boden liegen lassen muss. Bei unserer Ankunft fanden wir im Zimmer eine Flasche Madeirawein, zwei Madeira-Kuchen sowie eine Schale voller Obst als Willkommensgeschenk vor.

Wir haben - obwohl wir nicht Halbpension gebucht hatten - das Nachtessen immer im Hotel eingenommen, da wir mit dem Essen recht zufrieden waren. Dennoch hätten wir uns etwas mehr Auswahl auf der Menükarte gewünscht, insbesondere was die Auswahl an vegetarischen Speisen betraf. Küche und Ess-Saal sind sehr sauber. Das Morgenbuffet bietet trotz der geringen Zimmerzahl eine schöne Auswahl an liebevoll zugerichteten kalten und warmen Speisen.

Die Pools rund um das Hotel sind sehr sauber gehalten; es hat immer genügend Platz auf den Liegestühlen neben dem Süsswasserpool. Der Hotelgarten ist wunderschön gepflegt. Der Hotelier war immer zugegen und stand den Gästen jederzeit gerne zur Verfügung.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Reutlingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2013

Eines vorweg: Wenn wir mehr als 5 Punkte vergeben könnten, dieses Hotel hätte es verdient!

Das Hotel liegt in direkter Flughafennähe, vom Terminal zum Hotel sind es max. 10 Minuten zu laufen, was besonders günstig ist, wenn man den Mietwagen am Abend vor dem Abflug abgeben möchte. Direkt hinter dem Hotel liegt eine Schnellstraße, die aber zu keiner Zeit (weder am Pool noch im Zimmer) zu hören war. Alle Zimmer liegen auf der anderen Seite zum Meer hin. Der kleine Ort Santa Cruz ist zu Fuß direkt am Meer entlang in 15 Minuten zu erreichen.
Es ist ein ausreichend großer Parkplatz vorhanden. Zum Hotel gehört ein wunderschöner großer Garten mit kleinen Wegen zum Durchbummeln. Ein Pool und zwei Meerwasser-Pools auf Meereshöhe, die über Treppen zu erreichen sind, waren vorhanden.
Wir hatten ein Superior Doppelzimmer mit Meerblick, welche alle im oberen Stockwerk liegen. Die "normalen" Doppelzimmer liegen alle im Erdgeschoss. Das Zimmer einschließlich Badezimmer war sehr groß, ein Sofa und eine Sitzecke mit Tisch, zwei Stühlen und Geschirr waren vorhanden. Bei Anreise stand ein großer Korb mit frischem Obst und eine Flasche Wasser bereit. Der dazugehörige Balkon hatte eine fan­tas­tische Aussicht auf den Atlantik und auf die Ilhas Desertas. Wir haben sehr gut in dem Bett geschlafen. Eine Klimaanlage und eine Minibar waren vorhanden. Das Zimmer inkl. Bettwäsche und Handtücher war sehr sauber. Gegen Ende unseres Aufenthalts wurde allerdings nicht mehr durchgesaugt.
WLAN war auf dem Zimmer vorhanden, zusätzlich stand in einem kleinen Aufenthaltsraum ein Computer bereit. An diesem konnte man auch die Bordkarten ausdrucken.
Im hoteleigenen Restaurant konnte man morgens gemütlich mit Blick auf den Atlantik frühstücken. Es gab eine große Auswahl an frischem Obst, Joghurt und Müsli, Kuchen, Brötchen, Käse und Wurst. Im Restaurant konnte man auch sehr gut zu Mittag und zu Abend essen. Eine Bar war durchgehend geöffnet und man konnte seine Getränke draußen auf den bereitgestellten Stühlen genießen.
Das Personal einschließlich Kellner und Reinigungskraft war sehr freundlich und stets hilfsbereit.
Dieses Hotel können wir zu 100% weiterempfehlen. Es ist sowohl als Ausgangspunkt für Tagestouren mit Mietwagen geeignet als auch als Erholungs-Hotel um einfach die Seele baumeln zu lassen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hainburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2012

Die Lage direkt am Meer ist wirklich SUPER, insbesondere der untere Meerwasser-Pool, von dem man auch direkt ins Meer gelangen kann. Auf Madeira ist dies wirkluich eine Rarität.
Der Flughafen liegt direkt über dem Hotel, was eher eine Attraktion darstellt, wenn die Flugzeuge anfliegen. Im Hotel und nunten am Pool merkt man nichts davon. Allenfalls am oberen Pool sind Flugzeuge und Autos von der Straße her zu vernehmen.
Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich, Leihwagen werden problemlos besorgt, zudem wird man zum Flughafen gefahren bzw.von dort abgeholt.
Die Bilder vom Hotelprospekt sind nicht geschönt, als ich im Juli da war, war es wirklich so leer am Pool.
Die 5 Hotelsterne gehen noch i. O., es ist es dort aber nicht ganz so edel, wie man es vielleicht aufgrund der Sterne und der Bezeichnung Yachtclub erwartet hätte; aber dennoch ist alles völlig in Ordnung.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 
105 Bewertungen
54 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 92 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

Das Hotel liegt direkt an der Steilküste in unmittelbarer Nähe zum Flughafen, der in 10 Minuten zu Fuß erreichbar ist. Ein kostenloser Shuttle wird angeboten. Die Schnellstrasse liegt darüber. Die Zufahrt zum Hotel ist nur von der Schnellstrasse aus Richtung Funchal möglich.
Und jetzt die Überraschung - Die Lage ist so traumhaft, dass man weder vom Flughafen als auch von der Strasse etwas hört. Kostenlose Parkplätze sind bei der Einfahrt zum Hotel. Alle Zimmer haben Terasse oder Balkon mit traumhaften Meerblick , sind sehr sauber und grosszügig ausgestattet.
Das feine Meerwasserbecken willsofort benutzt werden, aber bei 15 -17 Grad Wassertemperatur lieber nicht.
Das Frühstück super mit frisch zubereiteten Omelett bzw. Ham & Eggs und grosser Auswahl.
Das a la carte Abendessen war von sehr guter Qualität mit einem besonderen Fischeintopf.
Ein Hotel welches trotz der Lage einen längeren Aufenthalt angenehm macht.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Santa Cruz.
13.7 km entfernt
Quinta Jardins do Lago
Quinta Jardins do Lago
Nr. 2 von 88 in Funchal
5.0 von 5 Sternen 786 Bewertungen
15.0 km entfernt
The Cliff Bay (Porto Bay)
The Cliff Bay (Porto Bay)
Nr. 3 von 88 in Funchal
5.0 von 5 Sternen 1.763 Bewertungen
15.1 km entfernt
Vidamar Resort Madeira
Vidamar Resort Madeira
Nr. 18 von 88 in Funchal
4.5 von 5 Sternen 1.511 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
15.7 km entfernt
The Residence Porto Mare (Porto Bay)
16.7 km entfernt
Lti Pestana Grand
Lti Pestana Grand
Nr. 12 von 88 in Funchal
4.5 von 5 Sternen 1.089 Bewertungen
14.0 km entfernt
Quintinha São João
Quintinha São João
Nr. 7 von 88 in Funchal
5.0 von 5 Sternen 763 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Albatroz Beach & Yacht Club? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Albatroz Beach & Yacht Club

Anschrift: Quinta Dr Americo Durao, Sitio da Terca, Santa Cruz, Madeira P-9100-016, Portugal
Telefonnummer:
Lage: Portugal > Madeira > Madeira > Santa Cruz
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Santa Cruz
Preisspanne pro Nacht: 113 € - 306 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Albatroz Beach & Yacht Club 5*
Anzahl der Zimmer: 20
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Low Cost Holidays, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, Weg, Venere, Agoda, ab-in-den-urlaub und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Albatroz Beach & Yacht Club daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Albatroz Beach And Yacht Club
Hotel Albatroz Beach & Yacht Club Santa Cruz
Albatroz Beach & Yacht Club Santa Cruz, Madeira

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Albatroz Beach & Yacht Club besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.