Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“... fader Beigeschmack” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Wirtschaft von Johann Gerner

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Wirtschaft von Johann Gerner
Dannberg 3, 91093 Heßdorf, Bayern, Deutschland
+49 09135 8182
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 4 Restaurants in Heßdorf
Restaurantangaben
Forchheim
1 Bewertung
“... fader Beigeschmack”
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2012

Umgebung und Restaurant selbst sind toll, wir haben bei wunderschönem Wetter draussen gegessen. Schöne Speisekarte, gute Weinauswahl. Das Preisniveau ist ganz schön gepfeffert. Sonntag mittag waren druassen 4 Tische besetzt. Unangenehm aufgefallen ist dass ein 3,5-jähriges Familienmitglied keinen "Gruss aus der Küche" bekommen hat (Essen und Getränk wurde selbstverständlich für sie bestellt) und die leeren Teller dieses Gangs auch noch bei uns auf dem Tisch standen als die Vorspeise schon beendet war.
Als absolutes Unding aber empfand ich, dass zwei Rennradfahrer, die sich an einen der vielen leeren Tische gesetzt hatten um etwas zu trinken zu bestellen wieder abgewiesen wurden mit der Begründung, das sei ein reines Speiselokal.

Rechnung: 400 Euro für 6 Personen (ohne das Kind, das hatte nur eine Suppe) bei 3 Vorspeisen (hatten wir uns geweils geteilt), 6 Hauptgerichten, 3 Bier und Wasser ... auf Wein haben wir verzichtet.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    3
    4
    2
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preis-Leistung passt leider nicht”
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2011

Das Ambiente ist super gelungen. Leider verlangt man Preise wie in Erlangen-Innenstadt - obwohl man gut 20km außerhalb ist. Der Service ist sehr "familiär" - aber keiner hat (konnte?) mehr als zwei Teller gleichzeitig tragen. Beim Rinderfilet wurde nicht nach dem Gargrad gefragt und die (recht teuren) Weine wurden kein einziges Mal am Tisch eingeschenkt, sondern immer "hinter der Theke". Die Gerichte waren jedoch aus guten und frischen Zutaten - es scheint so, dass dort wirklich keine Fertigprodukte zur Unterstützung eingesetzt werden, was auch gut so ist!
Beim 4-Gang-Menü für 2 Personen mit Aperitiv und Wasser und nur einer Weinbegleitung, bestehend aus drei Gläsern Wein, der auch nicht nachgefüllt wurde, mit einer Rechnung von knapp 150,00 Euro rauszugehen halte ich persönlich für unangemessen. Dafür bekomme ich in Erlangen-Mitte innovativere Küche, ausgebildete Servicekräfte und Weinbegleitung für mehr als nur eine Person - und noch dazu am Tisch eingeschenkt. Man hat den Eindruck, dass hier in einer Liga gespielt werden möchte, in die man noch nicht aufgestiegen ist - aber die Preise verlangt man jetzt schon. Viel los war an einem Freitag Abend bei unserem Besuch im Übrigen auch nicht ...

    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg
Top-Bewerter
165 Bewertungen 165 Bewertungen
26 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Ampiente, super Essen aber hohe Preise”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2011

Im Gasthaus von Herrn Gerner kann man vorzüglich essen. Die Karte ist reichhaltig an Speisen und gut gemischt. Die Preise sind etwas höher, wobei die Qualität der Speisen und der Geschmack das wieder wett macht.
Super finde ich die Eirichtung und die verschiedenen Speisezimmer in Stein und Rustikalen Holz.
Ein Lob auch an den Service, der ein Auge für leere Gläser hat und super nett wahr.
Macht weiter so !!!

  • Aufenthalt Februar 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Großenseebach, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gutes Essen der regionalen fränkischen und internationalen Küche”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2010

Aufmerksame, freunliche Bedienung.
Sehr schmackhaftes, ansprechend angerichtete Gerichte. Sowohl traditionell fränkisch als auch international Küche.
Man hat die Wahl zwischen traditionel eingerichtetem Gastraum und modernem Raum.
Familiere Atmosphäre.
Im Sommer lädt ein schöner Garten zum Essen und Trinken ein.

Atmosphäre ist sehr angenehm und gemütlich. Für Fremde etwas schwer zu finden.

    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Wirtschaft von Johann Gerner angesehen haben, interessierten sich auch für:

Heßdorf, Mittelfranken

Sie waren bereits im Wirtschaft von Johann Gerner? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Wirtschaft von Johann Gerner besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.