Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wellness und Ruhe im Spessart” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Villa Marburg im Park

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Villa Marburg im Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Villa Marburg im Park
4.5 von 5 Hotel   |   Werner-Wenzel-Strasse 1, 63869 Heigenbrücken, Bayern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Huerth
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wellness und Ruhe im Spessart”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2013

Die Villa Marburg ist etwas, was man getrost noch einen Geheimtip nennen darf. Inmitten des Spessarts, etwa 12 Kilometer von der A3 entfernt, kann der Gast ein entspannendes Wochenende mit Schlemmen und Wellness verbringen. Kann er und er wird auf alle Fälle gelassener in die nächste Woche zurückkehren. 1884 wurde das Haus zunächst als Feriendomizil für den Kaufmann Marburg erbaut und schliesslich Anfang des neuen Jahrtausends zu einem Hotel umgebaut. Dies wurde nötig, da die ortsansässige Präzisionswerkzeugfirma von Werner Wenzel in der spessartschen Umgebung keine Bleibe für angereiste Monteure und Kunden fand – so entstand das Hotel, das etwas später um das Gästehaus erweitert wurde. Durch das Hotel (beziehungsweise zwischen den Gebäuden) fliesst der Ortsbach, der von fast allen 39 Zimmern und Suiten zu sehen ist. Bau ist etwas verwinkelt, was aber am alten Aussengemäuer liegen kann. Neben ruhesuchenden Gästen aus der näheren und weiteren Umgebung gibt es auch Fluggäste, die vom etwa eine Autostunde entfernten Fraport abfliegen oder dort ankommen. Parken ist am Hotel kostenlos,so kann jeder Euro in Logis und vor allem Kost gesteckt werden.

Wer Ruhe sucht, wird Ruhe finden. Der Spessart lädt zu Spaziergängen, Naturerlebnissen und viel Grünem ein. Jubel und Trubel sind hier nicht zu finden und das ist auch ganz gut so. Aschaffenburg ist etwa zwanzig Minuten, Frankfurt etwa eine Stunde mit dem Auto entfernt. In die andere Richtung erreicht man in einer knappen halben Fahrstunde Wertheim und sein Outlet Village. Zu Heigenbrücken selber kann ich gar nichts sagen, ausser dass es an einem Spessartwanderweg liegt – soll es doch, ich bleibe auch gerne in der Villa.

Der Service ist aufmerksam, freundlich und mit einem guten Schuss Humor. So mag ich das gerne. Insgesamt eine gute Erfahrung hier Gast zu sein. Ob es im Restaurant oder beim CheckIn/Out war, alle Gastgeber waren gastorientiert und machen den Gästen das Leben gut. Keine Beanstandungen.

Man darf zu sich gut sein, es gibt den Wellnessbereich. Für ein Haus dieser Zimmeranzahl war der Wellnessbereich recht gross: Drei Saunen (Dampf, normal und so eine Sitzheizsauna – habe den Namen vergessen) sind vorhanden, dazu ein grosser SPA und mehrere Ruhezonen. Ich bin jetzt nicht der Saunafreak, aber hier hat es mit Spass gemacht mal drei Saunagänge durchzuziehen. Vor allem auch, weil alles sehr sauber und irgendwie neu wirkte. Wirklich ein schönes Erlebnis.

Zum Diner: Hier hat sich Villa Marburg einen Superlativ verdient. Kreative, schmackhafte Küche zu erschwinglichen Preisen. Für mich ein absoluter Volltreffer. Wir erwarteten ein noch im Internet beworbenes Menue, das aber bereits wieder überholt war. Stattdessen nahmen wir uns die Karte vor: Zum Auftakt gefiel mir eine „Spanische Currywurst mit Garnele“ – Stücke einer angebratenen Chorizo auf Plastikgäbelchen mit grüner und roter Mojo, gewürzten Kartoffelfrittchen auf Bananengemetzeltem und das Ganze dann mit einer Garnele – es war einerseits sehr lecker (mit der Fruchtigkeit der Bananen, der Pikanz der Chorizo und der Schärfe der Mojos) aber eben andererseits auch so kreativ zusammengestellt. Tolles Erlebnis. Der Hauptgang war zwar schon bestellt, aber der Klassiker musste noch eben eingeschoben werden: Die „Bananen Curry-Suppe“ kommt als Bausatz zum selber zusammenschmeissen. Sehr kräftig gewürzt, sehr fruchtig mit allerlei Leckerem auf dem Tellerrand, ich bin begeistert. Zur Hauptspeise wähle ich das „Thailändische Zigeunerschnitzel“, ein schönes Bonmot, was als zwei Kalbsschnitzel mit einer leichten Currysauce kommt an gut gewürztem Blattspinat mit Reis kommt. Das war megalecker und megakreativ, wobei ich einen Bissen des Lamms ergattern durfte, was noch hervorragender war. Sagenhaftes Abendessen, vielen Dank.

Das Frühstück am nächsten Morgen bot neben starkem Kaffee, Brot und Brötchen eine Vielzahl von Marmeladen und Konfitüren exotischster Bauart, wirklich spannend. Da gibt es dann deutsche Früchte mit Ingwer, Marzipan oder Milkaschokostückchen. Sehr lecker. Auf Wunsch gibt es Eier – eben nach Wunsch. Und der Wunsch ist Befehl.

Das Zimmer ist ein grosses, geräumiges mit Vor- und Wohnraum, absolut sauber. Angenehmer roter Teppich, der gerne auch barfuss belaufen werden kann. Bequeme Sitzecke mit Ledersesseln und Ledercouch lädt zum Rumflegeln ein vor dem non-Flat TV ein. Kleiner Schreibtisch, aber wer will hier schon arbeiten ? Das Bett sieht etwas antiquiert aus, entpuppt sich aber als sehr bequem – mein Schlaf wird gut werden, was er auch wurde. Ein schöner Balkon mit Blick auf den Bach macht die Zimmererfahrung komplett. Noch ein Wort zum Bad: Mit Wanne und Dusche in derselben, zwei Waschbecken, so dass synchron geputzt werden kann – und zwar die Zähne. Den Schirmständer verwechselt man gerne mit dem Mülleimer.

Ein guter bis sehr guter Platz zum Entspannen mit erstklassiger und bezahlbarer Küche. Einfach machen.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

14 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    7
    4
    3
    0
    0
Bewertungen für
1
6
Allein/Single
0
5
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Niedernhausen
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2012

Meine Ehefrau und ich haben unter Verwendung eines Gutscheins von travelzoo zwei Nächte incl. Frühstück und incl. eines 4 Gänge Abendessens im Hotel Villa Marburg verbracht.
Die Ausstattung und Einrichtung der Zimmer entsprach internationalem 5 bis 6 Sterne STandard. 4 Sterne sind insoweit ohne jede Diskussion zu wenig.
Der Service in allen Bereichen gab keinerlei Anlaß zur Beanstandung mit Ausnahme des Frühstücks.
Zwar ist das Marmeladensortiment (offenbar Hobby des Kochs) sehr reichhaltig. Doch - was für die meisten Gäste wichtiger sein dürfte -
das Wurst- und Käseangebot war auf sehr wenige Sorten beschränkt und diese auch nur jeweils in sehr geringer Menge. Die Nachbestückung dauerte an beiden Tagen ungewöhnlich (10 - 15 Min MIn) lange (nach Aufforderung), obwohl vier Servicekräfte in Küche und Bedienung sichtbar waren und an beiden Tagen jeweils 6 bis 12 Gäste (gleichzeitig) anwesend waren.
Ein warmes Büffet wurde nicht geboten mit Ausnahme von gekochten Eiern. Meine Frage, ob man auch Rührei bekommen kann, wurde verneint. Als ich sah, dass an einem anderen Tisch Rührei serviert wurde, stellte ich der anderen Bedienung unter Hinweis auf den Nachbartisch die gleiche Frage, die diesmal erfreulicherweise bejaht wurde. Merkwürdig ! Am zweitern Morgen 1/2 Stunde vor Büffetschluss waren keine gekochten Eier mehr verfügbar. Meine Frau bestellte noch eines. Dieses wurde erst nach 20 Minuten geliefert. Ein kleiner Löffel wurde nicht mitgeliefert und mußte, da auf dem Buffet nicht vorhanden, nachbestellt werden. Es wäre zudem keine Mühe gewesen, auch einen Salzstreuer mit zu servieren. Diesen mußten wir uns jedoch vom Nachbartisch nehmen, obwohl zwei Servicekräfte im Raum waren und außer uns lediglich vier weitere Gäste.
Das Brötchen- und Brotangebot war ebenfalls sowohl hinsichtlich der Vielfalt als auch hinsichtlich der Menge für ein 4 Sterne Hotel deutlich zu bescheiden.
Man hatte bei dem gesamten Buffet den Eindruck, dass dessen Schwerpunkt darin besteht, nach Buffetende möglichst wenig entsorgen zu müssen.
Das ist zwar lobenswert, doch wenn man sich als 4 Sterne Hotel bezeichnet, muss man sich auch hinsichtlich Vielfalt und Menge an anderen 4 Sterne Hotels messen lassen.
Bei dem als Bestandteil des Gutscheins erworbene 4 Gänge Menu konnte man mangels näherer Beschreibung erwarten, ein bürgerliches 4 Gänge Menü mit Salat, Suppe, Hauptgericht und Nachspeise serviert zu erhalten.
Was jedoch geliefert wurde, war ein aus 6 Gängen bestehendes Menu aus der Crossover- und Fusionsküche. Wem dies - wie mir - bis dato nichts sagt: serviert werden jeweils kleine Portionen bestehend aus sehr ungewöhnlichen Zutaten, die man als Normalmensch nicht oder nicht in dieser Zusammensetzung essen würde, die aber zusammen im Mund ein Gesamt-Geschmackserlebnis vermitteln. Das Essen war somit ein Abenteuer, auf das wir uns zwar an diesem Abend - da wir nicht hungrif waren - eingelassen haben. Doch fühlten wir uns dennoch durch den Gutscheintext getäuscht. Denn zu erwarten war - wie gesagt - ein normales Menü, das auch Hungrige sättigt.
Das Hotel sollte daher unbedingt sein Frühstücksangebot und seinen Frühstücksservice dem Standard anpassen, den man von anderen 4 Sterne Hotels (z.B. der Hotelketten) gewohnt ist.
Und der Gutscheinanbieter sollte die Beschreibung seiner Gutscheine so abfassen, dass die Käufer nicht über Art und Zusammensetzung des Essens getäuscht werden.
Im übrigen jedoch war der Aufenthalt in der Villa Marburg - nicht zuletzt auch auf Grund der herrlichen Anlage und der absolut ruhigen Lage (nach hinten) - ein durchaus positives Erlebnis.
Es wäre daher schön, wenn das Hotel für frequenzschwache Zeiten Pauschalarrangements für 2 Übernachtungen mit dem einen oder anderen Extra zum Pauschalpreis anbieten würde, damit auch Normalbürger, die nicht 125,- € für ein Doppelzimmer in einem Dorf im Spessart zahlen können oder wollen, die Gelegenheit zu ein paar schönen Tagen in der herrlichen Umgebung haben.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2012

Wir haben mit 9 Personen von Karfreitag bis Ostersonntag dort verbracht. Die Zimmer waren geräumig, komfortabel, sauber und ansprechend, alle mit Balkon oder Terrasse, ruhig gelegen mit Blick ins Grüne. Freitags gabs ein 4-Gänge-Überraschungsmenü aus der Fusionsküche. Die Zusammenstellungen waren mutig (Matjes mit Eisbonbon, Erdbeerspätzle), nicht unbedingt nach jedermanns Geschmack, aber sehr interessant und mit vielen positiven Aha-Effekten (Strammer Max im Glas, fritierte Snickers, Basilikumeis). Der Service war ausgezeichnet, aufmerksam und sehr beflissen). Wir hatten viel Spaß und es wurde viel gelacht, der gut gelaunte Oberkellner verstand sein Handwerk. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, riesige Auswahl an Marmeladen, Wurst, Käse, Obst, Joghurt, Tee, Müsli etc. Den Tag verbrachten wir im Wellnessbereich des Hotels, alles war sehr sauber und ansprechend. Allein die von extern gebuchten Massagen waren enttäuschend. Am zweiten Abend aßen wir à la carte, wieder sehr lecker, exzellenter Service. - für uns ein gelungenes Wochenende.

  • Aufenthalt April 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2012

Die Villa Marburg liegt im idyllischen Heigenbrücken. Kurz zum Ort: es gibt hier nicht viel, also eher was für romantische Spaziergänge im tollen Spessart. Ganz sicher nichts für Feierwütige...aber das Hotel bietet einem alles, was man braucht: einen tollen Wellnessbereich, nette Atmosphäre für Cafe & Kuchen, schöne Zimmer...Mittelpunkt bleibt aber das Essen, der Koch hat sich der Fusionsküche verschrieben und bereitet ein fantastisches 4-Gänge Menü zu. Vorspeise: Eisbein auf Erdbeer-Kokos, Hauptspeise vom Schwein auf einem unglaublichen Nudel-Kräuter Gemisch, dazwischen ein Sorbet und als Nachspeise noch eine tolle Auswahl an Käse, Schokolade (6 verschiedene Sorten) und..und..und….
Insgesamt war es ein tolles Wochenende, wir konnten am Sonntag noch nach dem Check-out im Wellness Bereich bleiben, der Service war stets aufmerksam und freundlich und ich und meine Freundin hatten eine Menge Erholung und Spass. Vielen Dank an die Villa Marburg!

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hessen
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2012

Wir haben von unseren Freunden einen Gutschein für eine Ubernachtung und ein Candellight dinner für 2 zu einem besonderen Anlass geschenkt bekommen. War eine tolle Überraschung für uns.
Endlich haben wir diesen einlösen dürfen. Zimmer war schön eingerichtet. Zur Straße und Bahn, etwas laut wenn man Ruhe geöhnt ist.
Leider, mussten wir feststellen, dass es schöner ist wenn man sich das Menü nach seinem Geschmack , selbst zusammen stellen kann.
Wir haben den Abend nicht wirklich genossen.
Eigenwillige Zusammenstellungen des Chefkochs. Keine Nachfrage auf Unverträglichkeiten, evtl. Allergien, vieles mit Alkohol .. Getränke nicht im Preis enthalten ( noch nicht mal ein Wasser). Ein sogenanntes 6 Gängemenü.....in ca. 80 min abgewickelt.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2009

Erstklassiger Service, tolle Zimmer, wunderbare Umgebung - im GRünen jedoch Stadtnah

  • Aufenthalt November 2009, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
meiningen
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2009

Zimmer wurden direkt neben Baustelle vermietet,dadurch starke Lärmbelästigung .Sauberkeit lässt ebenfalls zu wünschen übrig.Frühstücksbuffet sehr einfältig.Bademäntel nur in einheitlichen Grössen vorhanden.Kinder müssen mit Grösse L vorlieb nehmen oder gar nicht...

  • Aufenthalt Oktober 2009, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Villa Marburg im Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villa Marburg im Park

Anschrift: Werner-Wenzel-Strasse 1, 63869 Heigenbrücken, Bayern, Deutschland
Lage: Deutschland > Bayern > Franken > Unterfranken > Heigenbrücken
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 2 Hotels in Heigenbrücken
Preisspanne pro Nacht: 83 € - 127 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Villa Marburg im Park 4.5*
Anzahl der Zimmer: 52
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Odigeo, Booking.com und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Villa Marburg im Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Villa Marburg Im Park Heigenbrücken

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Villa Marburg im Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.