Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Komme auf alle Faelle wieder!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel San Giorgio Terme

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Hotel San Giorgio Terme gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel San Giorgio Terme
4.0 von 5 Hotel   |   Via Maronti 42 | Spiaggia dei Maronti, 80070 Barano d'Ischia, Ischia, Italien   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
20 % Rabatt auf Zimmerpreis
Zertifikat für Exzellenz 2014
Germany
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Komme auf alle Faelle wieder!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2012

Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam, die Zimmer sind sauber und nett eingerichtet, das Essen hervorragend. Empfehlenswert sind auch die, im Hotel angebotenen, Massagen. Zum schoensten Strand der Insel, in der Maronti-Bucht, kommt man ueber ein paar Stufen. Kurzum, ein Hotel zum Wohlfuehlen und Selle baumeln lassen.

  • Aufenthalt September 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

246 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    144
    65
    26
    7
    4
Bewertungen für
57
99
20
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2012

Das Hotel an sich ist gut gelegen und sehr sauber. Das Mobiliar ist Geschmackssache. Die Bestuhlung auf der Terrasse hat uns nicht gefallen: Hartplastik ohne Sitzauflage.
Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Obwohl nicht alle Kellner unter einem Eiscaffee dasselbe verstehen.
Die Zimmer sind zwar klein, aber man will ja nur drin schlafen. Kein Safe im Zimmer und der Duschvorhang aus Mikrofaser na ja, nicht mehr Zeitgemäß. Die Türen hat der Zimmermann so locker eingepasst, das die Flurbeleuchtung wie ein Suchscheinwerfer hindurch scheint. Schlimmer ist, das gegenüber dem nach Südwesten ausgerichtetem Flügel, der zwar auch Meerblick bietet, die Müllverarbeitung platziert ist, so das man klirren und zerkleinern der Flaschen laut hört. Ist zwar nur ca. eine Stunde nachmittags, stört aber doch sehr.
Außerdem befindet sich ein mit grünen Plastikplanen abgedeckter großer Autoparkplatz nebenan,der besonders an den Wochenenden stark frequentiert ist, auch nicht die perfekte Aussicht.
Ich verstehen nicht die Leute, die sagen, der Maronti-strand ist einmalig und toll. Das mag zwar für Ischia zutreffen, aber diese Leute haben sicher noch nie einen richtig tollen Strand gesehen.
Die Außenterme ist recht kein, und scheint auch keine effiziente Wasseraufbereitung zu haben, das Wasser ist nach ein paar Tagen trüb und muss erneuert werden.
Die Innenterme ist Top, sauber und optisch gut angelegt. Liegen sind ausreichend vorhanden. Das Frühstück entspricht nicht einem vier Sterne Hotel, da sind wir anderes gewöhnt. Rührei: warum wird es in dem Behälter nicht warmgehalten? und gegrillter Bacon oder kleine Würstchen: Fehlanzeige. Nur eine Sorte Schnittkäse und zwei Sorten Wurst (immer die gleiche) reichen nicht aus.
Das Abendessen bietet wenig Abwechslung und wird fantasielos serviert, heißt: Ein nacktes Stück Fleisch oder Fisch auf dem Teller ohne Dekoration, kein Blatt Salat oder etwa verschiedene Soßen dazu. Auch wird es viel zu schnell hintereinander serviert, man hat immer das Gefühl man muss schnell essen und gehen. Dessert: Käse- Obst- Eis, Eis- Käse- Obst- Käse- Eis- Obst.
Trotzdem konnten wir einen guten, ruhigen Urlaub verbringen, was zum größtenteils auch am netten und kompetentem Personal lag( Besonders Georgio, der mit Witz, Charme und sogar gekonnten Tanzeinlagen begeistern konnte, und Antonio, der in seiner trockenen einfühlsamen Art bei uns punktete.)
Das soll kein Meckerbericht sein, aber die verantwortlichen Personen vom Management sollten sich mal in Spanien, Türkei oder Griechenland informieren.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2012

Ein helles, liebevoll geführtes, großzügiges und äußerst freundliches, angenehm modern eingerichtetes Hotel für alle Altersgruppen, direkt am schönsten Strand der Insel gelegen. Nur ein paar Treppen liegen zwischen dem Privatstrand mit Liegen und Schirmen und dem etwas höher gelegenen Haus, von dem aus man eine großartige Aussicht bis nach San Angelo genießt. Das Essen im Restaurant mit Panoramablick über die Bucht ist köstlich, ein Antipasti-Buffet aus selbst angebautem Gemüse eröffnet ein anschließendes 3-Gänge-Menü. Alles frisch und regional, traumhaft. Die Zimmer sind geräumig, modern und blitzsauber, der Service äußerst zuvorkommend, der Preis im Vergleich zu anderen Häusern dieses Komforts unerreicht. Die Wellnessabteilung ist frisch renoviert, an den Wänden befinden sich Mosaikfliesen, die das Licht reflektieren. Jede Einheit ist geschmackvoll gestaltet, und die medizinischen Behandlungen lassen sich über die deutschen Krankenkassen erstatten. Für Körper und Seele ist bestens gesorgt, und der Geist kommt hier ganz von allein zur Ruhe!

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hesseneck, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2012

Unser Aufenthalt in diesem Hotel war "Erholung pur!"
Die Zimmer sind geräumig und sauber; Reinigung und auch frische Handtücher jeden Tag.
Von der Frühstücksterrasse hat man eine wunderschönen Ausblick auf das Meer und die Maronti-Bucht. Ob süß oder deftig, für jeden ist etwas dabei.
Das Abendessen biete ein fantastisches Antipasti-Büffet, an dem man sich schon alleine satt essen kann - unbedingt die Pizza probieren!
Zum Strand sind es nur wenige Stufen. Liegen + Sonnenschirm am hoteleigenen Abschnitt und Strandtücher werden vom Bademeister zugeteilt: total einfach.
Vom Strand aus kann man per Taxi-Boot nach St. Angelo übersetzen: ein Muss für jeden Aufenthalt!
Die übrigen Orte auf Ischia sind super einfach mit dem Bus zu erreichen. Busplan und Tickets gibt es im Hotel.
Alle Mitarbeiter sind mehr als freundlich, immer hilfsbereit und gut gelaunt!
Besonderen Dank gilt Guiseppe für seine ausgezeichneten Massagen und den Mädels von der Fango-Abteilung! Es war einfach nur fantastisch, sich von Euch verwöhnen zu lassen!
Der Transfer von und nach Neapel hat super geklappt.
WIR KOMMEN BESTIMMT WIEDER!

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2012

Ein ausgezeichnetes Thermalhotel für Ruhesuchende mit höchster Entspannung. Es liegt direkt am schönsten Strand der Insel Ischia, dem Maronti Strand, der zu herrlichen Spaziergängen einlädt. Eine regemässige Busverbindung ermöglicht aber auch, die anderen Orte der Insel schnell zu erreichen.
Das Hotel selbst ist sehr sauber und bereits am ersten Tag spürt man die angehehme Atmosphäre im Hotel. Das Personal ist einfach super nett und ist auch immer bemüht, jeden Sonderwunsch zu erfüllen.
Die sehr schöne Thermalabteilung mit wechselnden Farblichtspielen, Thermalbad, Hydromassagen, Thermalduschen und Dampfsauna rundet jeden Tag voller Relax komplett ab.
Auch für das kulinarische Wohlbefinden ist hier bestens gesorgt. Produkte aus eigenem Bioanbau finden sich bereits am Frühstücksbuffet mit selbst gemachten köstlichen Marmeladen (die Aprikosenmarmelade ist einfach ein Traum) und Honig. Das Abendessen beginnt schon mal mit einem reichhaltigen Antipasti-Buffet mit Gemüse verschiedenster Art - ebenso frisch aus dem Hotelgarten. Auch die täglichen wechselnden Pasta sowie Fleisch-/und Fischgerichte waren immer wieder eine Überraschung.
Fazit: ich komme wieder... liebend gerne!

  • Aufenthalt Mai 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2012

Das Hotel liegt wunderschön ruhig oberhalb des Maronti-Strandes und ist mit der Buslinie 5 von Ischia-Porto in 30 Minuten gut zu erreichen (Endhaltestelle). Zum Strand sind es nur wenige Treppen zu Fuß, so dass man schon vor dem reichhaltigen Frühstücksbuffet (bis 10.00 Uhr) im Meer baden kann. Besonders empfehlenswert sind die Anwendungen der Kurabteilung (Thermalfango mit Dusche, therapeut. Ganzmassage, Aerosol-Inhalationen). Die Kosten für ärztlich verordnete Anwendungen können von der Krankenkasse im Rahmen einer sog. "ambulanten Kur" übernommen werden. Die Zimmer sind gut und sauber; das Personal ist überaus freundlich, serviceorientiert und spricht Deutsch. Das Essen ist sehr gut (Salat-/Antipasti-Buffet, danach Bedienung am Tisch mit Menüwahl (3 verschiedene Vorspeisen; danach Hauptgang, meist Fisch oder Kalbfleisch; danach Dessert, meist Obst, div. Eis und Kuchen). Der Blick von der Frühstücksterrasse auf das Meer ist traumhaft. Das Hotel hat ein modernes Thermalschwimmbad, ein türkisches Bad und mehrere Terrassen mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. Nach St. Angelo fahren regelmäßig Taxi-Boote, es gibt (steile) Wanderwege nach Testaccio und Serrara, darüber hinaus ein Ausflugsprogramm und natürlich der lange Strand mit mehreren Strandbars. Kurzum: Hier kann man sich wirklich gut erholen. Viele italienische und deutsche Stammgäste. Anreise z.B. mit recht günstigen Linienflügen Alitalia nach Neapel, dann mit dem Flughafenbus (Alibus) in 30 Minuten direkt zum Hafen Napoli-Beverello, dann mit dem Schiff nach Ischia übersetzen (ca. 1 Stunde).

  • Aufenthalt Juni 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Moscow-Dusseldorf
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2012

Das Hotel war eine Katastrophe! 4 Sterne internationaler Standard? Von wegen! Das Hotel ist SEHR alt, ich hatte immer das Gefühl, ich wäre in einem Krankenhaus. Sehr nüchtern eingerichtete Zimmer und Räumlichkeiten luden gar nicht dazu, da aufzuhalten. Alte blaue Kacheln auf dem Boden, PLASTIKBECHER im Bad (hält keine Zahnbürste), dünne abgenutzte Handtücher, alter Duschvorhang aus Plastik, kein Tresor im Zimmer, Klimaanlage hat gar nicht gekühlt - ALPTRAUM! Entsprechend dem gesamten Eindruck war auch das Frühstück. Ich hatte die Hoffnung, dass der sogenannte Spa mich ein wenig trösten würde - Fehlanzeige. Die Behandlungsräume sahen genauso aus, wie mein Zimmer im Krankenhaus in Düsseldorf. Der Aussenpool war so gross, wie das Tauchbecken in meinem Fitnessstudio und war von keinem Gast benutzt.
Das einzig gute in diesem Hotel ist der eigene Strandabschnitt am Maronti - schönsten Strand Ischias. Der 2 km lange Sandstrand ist eine Seltenheit in der Ecke und das hat unseren Urlaub gerettet. Ehrlich, das Hotel hat mich an einen Kurort in der Soviet Union erinnert, wo ich vor 20 Jahren mit meinen Eltern war. 2 Sterne könnte man da ruhig abziehen.

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
, Proprietario von Hotel San Giorgio Terme, hat diese Bewertung kommentiert, 11. Juli 2012
Sehr geehrter Gast,

zunaechst einmal vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Hotel zu bewerten. Ihre Kritik nehmen wir zur Kenntnis und moechten dazu wie folgt Stellung beziehen:

- Plastikbecher im Bad: Unsere Plastikbecher werden in sterilisierte Tueten verpackt und diese wiederum in ein Wasserglas gestellt.
- Handtuecher: Jedem Gast steht ein grosses Duschfrotteehandtuch, zudem ein normales sowie ein kleineres Handtuch aus Baumwolle zur Verfuegung, die selbstverstaendlich jeden Tag gewechselt und von der hiesigen Reinigung angeliefert werden.
- Safe: Das Hotel verfuegt ueber einen Safe an der Rezeption, fuer die naechste Saison sind Safes auch in den Zimmern geplant.
- Duschvorhang: Die Duschvorhaenge sind aus Mikrofaser und werden nach jedeer Abreise eines Gastes maschinell gewaschen. Dennoch sehen wir auch hier fuer naechstes Jahr eine Aenderung vor.
- Fruehstueck: Unser Fruehstuecksbuffet laesst eigentlich keine Wuensche offen: frisches Obst, diverse Muesliarten, Broetchen, verschiedene Brotsorten, Croissants, dreierlei hausgemachte Marmeladen, eigener Honig aus der Maronti-Bucht und vom Epomeo-Berg, jeden Tag selbstgemachte Kuchen, des weiteren Aufschnitt und Kaese, Eier von eigenen Huehnern in allen Variationen zubereitet, Saft etc.
Das Fruehstueck wird zudem auch auf der Terrasse mit Meerblick serviert.
- Spa-Bereich: In unserer Kurabteilung ist der Fangobereich aus Hygienegruenden gefliest, da der Gast nach der Fangopackung abgeduscht wird.
Die Massageraeumlichkeiten sind in angenehmen Gruen- Goldtoenen gehalten und u.a. mit Pflanzen, Bildern, Kerzen dekoriert verfuegen zudem ueber Musikberieselung.
Die avantguardistische Wellness-Oase bestehend aus Hallenthermalschwimmbad mit Meerblick, Thermalfeuchtgrotte, Sonnenterrassen etc. sucht seinesgleichen auf der Insel.
Der Aussenthermalpool mit seinen 70 m2 wird sehr wohl von unseren Gaesten gerne und haeufig genutzt.
- Zimmer: Die Zimmer im freundlichen mediterranen Stil verfuegen ueber Flatscreen-TV und WiFi, die Kopfenden der Betten sind von einem ischitanischen Kuenstler mit Aquarellen versehen.
- Einrichtung generell: Das Hotel wurde in den letzten Jahren vollstaendig renoviert, ein Beispiel hierfuer ist u.a. der stylische Lounge-/Bar-/Terrassenbereich mit italienischen Designermoebeln.

Aufgrund dieser Fakten und zahlreicher sehr positiver Gaestebewertungen ist Ihre Darstellung fuer uns wirklich nicht nachvollziehbar. Wir hoffen daher, dass diese Stellungnahme zur Klaerung und Richtigstellung der angesprochenen Kritikpunkte beitraegt.

Mit freundlichen Gruessen,
Birgit Buss-Iacono
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel San Giorgio Terme? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel San Giorgio Terme

Anschrift: Via Maronti 42 | Spiaggia dei Maronti, 80070 Barano d'Ischia, Ischia, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Kampanien > Province of Naples > Ischia > Barano d'Ischia
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Romantikhotels in Barano d'Ischia
Nr. 5 der Strandhotels in Barano d'Ischia
Nr. 6 der Familienhotels in Barano d'Ischia
Preisspanne pro Nacht: 116 € - 219 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel San Giorgio Terme 4*
Anzahl der Zimmer: 80
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, EasyToBook, Hotels.com, Weg, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel San Giorgio Terme daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel San Giorgio Terme Ischia, Italien
San Giorgio Terme Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel San Giorgio Terme besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.