Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Natur pur!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Quinta do Barranco da Estrada

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Quinta do Barranco da Estrada gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Quinta do Barranco da Estrada
3.0 von 5 Pension   |   Quinta do Barranco da Estrada, Santa Clara a Velha 7665-880, Portugal   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Wien, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Natur pur!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Dezember 2012

Ein gastfreundliches Familienhotel mit gutem Service fernab vom Massentourismus.
Die Anreise ueber die Schotterstrasse ist ein Erlebnis und man sollte sich an die Wegbeschreibung halten, da einen das GBS leider in die Irre führen kann. Die Quinta befindet sich ungefähr 12km von der nächsten Ortschaft (die sehr klein ist) entfernt. Wer im Urlaub gerne shoppen geht, sollte vielleicht lieber an der Algarve bleiben, doch wer gerne das Landesinnere sehen möchte findet hier ein mit viel Liebe und Hingabe aufgebautes Gästehaus. Frank, der Besitzer ist ein Vogelliebhaber und Naturfotograf der Dir gerne erzählen wird wo Du die Bienenfresser oder den Eisvogel sehen kannst. Daniela, seine Frau ist für die Küche verantworltich und uns hat es sehr gut geschmeckt. Da meine Tochter eine Glutenallergie hat, war ich sehr froh und dankbar dafür, dass hier soviel Liebe ins Detail gelegt wurde und das auf unsere speziellen Wünche und Bedürfnisse in so individueller und unkomplizierter Weise eingegangen wurde.
Der See ist ein Juwel. Sauberes Wasser und wer wie wir und unsere Kinder gerne schwimmt und mit dem Böotchen fährt kann hier einen wundervollen Familienurlaub verbringen. Es gibt diverse Kanus, Tretboote und ein Segelboot die man benützen kann. Vor allem das Segelboot war bei unseren Kindern sehr gefragt.
Wir denken alle gerne an unsere Tage auf der Quinta. Danke Frank und Daniela, wir hatten einen super Urlaub.. ♠

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

200 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    183
    14
    1
    2
    0
Bewertungen für
38
107
14
1
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2011

Wir kamen vor zehn Jahren zum ersten Mal her - und waren begeistert. Wunderschöne Landschaft, schöne Zimmer und eine einzigartige Ruhe. Abends saß man bei Kerzenschein und schöner Musik an privaten Tischn und konnte den Seeblick genießen. Für diese einzigartige Landschaft und den herzlichen Service wären wir auch jetzt gerne wieder bereit gewesen, den stattlichen Preis von 160 EUR für das DZ mit Einstellbett zzgl. den 22,50 Abendessen pro Person zu bezahlen. Leider hat der Besitzer das Konzept geändert. Wer es mag, mit allen Gästen, den Gastgebern und der Familie gleichzeitig an einem Tisch zu sitzen, um gemeinsam zu Mittag und zu Abend zu essen, ist hier richtig aufgehoben. Wir hatten uns auf Ruhe gefreut - und wurden für den Wunsch, lieber privat zu essen, mit wenig Herzlichkeit bedacht. Der zu diesem Zweck bereit stehende Tisch wurde nicht einmal von Vogelexkrementen befreit, es gab keine Auflagen auf den Stühlen, von Kerzen oder einer Tischdecke ganz zu schweigen. Allgemein hat der Servicegedanke stark nachgelassen. Keine frischen Brötchen zum Frühstück, der Kaffee nur in einer großen Blechthermoskanne schmeckt auch nicht besonders. Fragen nach Kaffee oder sonstigen Getränken wurden allgemein eher als lästig empfunden - zusätzliche kleine Details wie die Sauberkeit am Bootssteg (Spinnweben oder Wegräumen von Handtüchern und Flaschen) wurden einfach ignoriert. Auf Nachfragen erhielten wir verwaschene Badehandtücher in unterschiedlichen Größen und Farben. Bei einer stattlichen Gesamtrechnung von fast 1000 EUR für vier Übernachtungen für drei Personen hatten wir einiges mehr erwartet.. Schade, denn es war wirklich mal ein traumhaft schöner Ort zum Verweilen. Aber die Natur ist nach wie vor spektakulär.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
FMFAlentejo, Owner von Quinta do Barranco da Estrada, hat diese Bewertung kommentiert, 7. September 2011
Wir bedauern es wirklich sehr, dass die Gaeste mit Ihrem Aufenthalt bei uns nicht zufrieden waren. Noch mehr bedauern wir es, dass von dieser Unzufriedenheit waehrend des 4 taegigen Aufenthaltes nichts zu spueren war und das keine der hier erwaehnten Beschwerden geaeussert wurde.
Wir haben diesen Platz in der Natur kreirt um unseren Besuchern eine wunderbare Erfahrung zu geben und sind enttaeuscht, wenn unsere "Mission" , wie in diesem Fall, nicht erfolgreich ist.
Das Konzept der Quinta hat sich in den letzten 25 Jahren jedoch nicht geaendert. Wir essen mit unseren Gaesten zusammen am "grossen Tisch". Sollte jemand ein privates Abendessen bestellen, arrangieren wir das gerne.
Die subjektiven Einschaetzung der Gaeste das dem nicht so waere und das speziell geaeusserte Wuensche nicht gerne erfuellt werden ist bedauerlich, steht jedoch nicht im Einklang mit unserer "Betriebsphilosopie" und gluecklicherweise wird die von uns geleistet Arbeit von der Mehrheit unserer Gaeste geschaetzt und anerkannt.
Wir koennen nur vermuten das diese Gaeste bei Ihrem ersten Besuch vor 10 Jahren die einzigen Besucher waren und daher bei Ihrem erneuten Aufenthalt der Annahme unterlegen sind, das sich das Konzept des Hauses geaendert hat, was jedoch nicht der Fall ist.
Wir haben unser Bestes getan um diesen Gaesten eine gute Zeit zu geben und es betruebt uns das all unsere Bemuehungen vergessen wurden. Das von uns im Haus gebackene Brot hat so gut geschmeckt, dass man sich eifrig das Rezet in den Laptop kopiert hat und ploetzlich ist es alt und trocken und der Kaffee ist leider auch nicht mehr was er mal war...
Unserer Kuechenhilfe hat sich an Ihrem freien Tag die Zeit genommen, den Gaesten das Segelboot zu erklaren und vor lauter Dankbarkeit hat man Ihr ein Bier ausgegeben. Generell ist jede Anfrage ob man noch etwas braechte mit einem "alles in Ordnung, es ist so phantasisch hier" - beantwortet worden. Es ist uns unerklaerlich, was diesen Stimmungswandel bewirkt hat.
Wir entschuldigen uns dafuer, dass unsere Tochter vergessen hat ein Tischtuch aufzulegen. Eine Kerze haetten wir wohl gerne gebracht, da das Abendessen jedoch bei Tageslicht eingenommen wurde, erschien es jedoch nicht wirklich sinnvoll.
Natuerlich haben wir neue Hand- und Badetuechern in den Zimmern. Wer jedoch kein Strandbadetuch in den Urlaub mitgebracht hat, dem leihen wir gerne eines von unseren "privaten" Strandbadetuechern aus. Das diese weder dieselbe Farbe noch dieselbe Form haben entspricht der Wahrheit, ich kann daran jedoch nichts anstoessiges erkennen.
Das der Kaffee in einer Blechthermoskanne aus dem Hotelzubehoershop warmgehalten wird ist auch wahr und widerum kann ich leider nicht verstehen, was daran falsch sein sollte.
Der Bootssteg is 100m vom Haupthaus entfernt und wird von uns morgens gereinigt. Wenn wir tagsueber damit beginnen wuerden die Strandtuecher wegzuraeumen, wuerde es Beschwerden von anderen Gaesten hageln.
Es stimmt auch dass am Bootssteg Spinnweben sind. Wer von uns erwartet die Spinnweben in den Baeumen zu entfernen, sollte vielleicht besser an einem anderen Platz Urlaub machen.
Trauriges Fazit, man kann es wohl nie allen Recht machen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hilden, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2011

Wir sind auf unserer Motorradtour durch Portugal auf dieses touristische Juwel gestoßen, dass wir im leider nicht mehr aufgelegten Landgasthausführer guide de Charme gefunden haben. Einmalig und nicht zu toppen, wenn Du Ruhe und Erholung suchst.
Du musst Dich zwar erst einmal 4km über Schotterpisten zur Quinta durcharbeiten, wirst dann aber durch eine einmalige Lage, besondere Gastfreundschaft, nette Menschen und den tollen Barragem Santa Clara mehr als belohnt. Tolle Vogel- und Fischvielfalt am See, am Quinta eigenen Bootssteg liegen verschiedene Böötchen (sogar eine kleine Segeljolle) zu Deiner Nutzung und Du kannst den ganzen Tag schwimmen und am See oder im Garten relaxen. Besonderes Highligt ist das gemeinsame Abendessen am großen offenen Panoramafenster mit einmaligem Blick auf Palmen, See und untergehender Sonne. Ein Platz für RomantikerInnen, schöner gehts nicht.
Besonders nett sind die Inhaber, Frank und Daniela mit den Kindern; wir alle waren eine große Familie.
Ein einmaliger Platz - wir kommen wieder!

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nordschweiz
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2009

Die Quinta ist ein idyllisches und ungewöhnliches Hotel. Für mich war es beste Erholung vom Alltag, und ich habe hier zwei wunderschöne Wochen verbracht.

Besonders gefallen haben mir die abgeschiedene und reizvolle Lage mitten in der Natur, mit Panorama-Ausblick über den See, Sternenhimmel und Nachtigall-Gesang vor dem Fenster. Sehr geschätzt habe ich auch die unkomplizierte und familiäre Atmosphäre, die schmackhaften und abwechslungsreichen Mahlzeiten, den guten Wein und die Geselligkeit beim gemeinsamen Essen. Die Gastgeber, Daniela und Frank, sprechen deutsch bzw. englisch.

Jedem Naturfreund nur empfehlen kann ich eine geführte Tagestour mit Frank, der ein ganz ausgezeichneter Ornithologe ist und die spannendsten Vogelgebiete in Südportugal kennt. Ich habe wahrscheinlich noch nie an einem einzigen Tag so viele besondere Vogelarten gesehen wie auf dem "birding-trip" mit Frank, vom Gänsegeier bis zur Grosstrappe, von der Brachschwalbe bis zum Häherkuckuck!

Die Quinta do Barranca da Estrada hat eine äusserst informative Internetseite (auch in deutsch), wo man alles Wissenswerte über dieses aussergewöhnliche Hotel erfahren kann, ergänzt mit vielen Fotos, die einen guten Eindruck vermitteln. Über die Vogelwelt im Alentejo berichtet Frank regelmässig auf englisch im Blog auf seiner Internetseite "birding-in-portugal". Ein Besuch lohnt sich sehr!

  • Aufenthalt April 2009, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
portugal
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2008

Waehrend einer mehrtaegigen Reise quer durch Portugal haben wir nicht nur eine der schoensten und unberruehrteste Landschaften Europas entdeckt, sondern auch die Quinta Barranco da Estrada am Rande des Santa Clara Sees. Auf dem Weg nach Nirgendwo, auf der Suche nach etwas Ruhe und Erholung von dem Laerm der Grossstadt, sind wir am auessersten Rande der Zivilisation in einer Landschaft die nur aus Korkeichen, Olivenbaeumen und in allen Farben bluehenden Blumen besteht, an einem Schild vorbeigefahren. "Paradies in Portugal" und Guesthouse stand darauf und das Paradies wollten wir doch wirklich sehen wenn wir schon so nah daran vorbeifuhren. Also runter von der Teerstrasse rauf auf einen Schotterweg dem wir durch die huegelige Landschaft folgten. Hie und da sahen wir schon Teile des Sees auftauchen und hinter der naechsten Kurve wieder verschwinden. Angekommen auf der Quinta wurden wir erstmals von Molly, Lucky und Sideways, 3 Hunden undefinirbarer Rasse, gefolgt von ihrem Besitzer, begruesst. Frank hat uns sein Paradies gezeigt und wir bewunderten den wundervoll und mit viel Liebe angelegten Garten. Wir entschlossen uns spontan dazu 2 Naechte auf der Quinta zu verbringen und hatten Glueck ein Zimmer mit eigener Terrasse zu bekommen. Ich erwaehne das, denn das besagte Zimmer war erst seit kurzem zur Vermietung renoviert worden und war ehemals Franks Zimmer gewesen und hatte als Besonderheit eine grosse eigene Terasse und einen wirklich wundervollen Blick auf den See direkt vom Schlafzimmerbett aus. Der Name des Zimmers ist Abelha, das heisst in portugiesisch Biene. Abends haben wir dann erstaund festgestellt, dass hier an einem gemeinsamen Tisch zusammen mit Frank, seiner Familie und den anderen Gaesten gegessen wird. Frank konnte uns all unsere Fragen ueber den See, das Leben in Portugal, die einheimische Tierwelt, das Alentejo etc. beantworten. Das Essen war ausgezeichnet und wurde von einem Konzert quakender Baumfroesche musikalisch untermalt. Wir haben viel mit nach Hause genommen woran wir uns gerne erinnern. Der Aufenthalt auf der Quinta war wirklich etwas ganz besonders fuer uns und wir moechten auf jeden Fall zurueckkommen. Ruhe, Natur pur, Spaziergaenge, Massagen (Shiatsu) und gutes Essen mit Gemuese das frisch aus dem Garten kommt sind fuer uns Gruende genug um wiederzukommen um abseits von aller Hektik dieser Welt Zeit fuer uns zu finden. Ich glaube dies ist wirklich ein guter Platz fuer Verliebte, aber auch fuer alle gestressten Zivilisationsmueden die in ihren Ferien eine qualitativ hochwertige Erfahrung suchen.

  • Zufrieden mit — das Gefuehl zu Hause zu sein und die grosse Terrasse die wir hatten
  • Unzufrieden mit: — War alles o.k.
  • Aufenthalt März 2008, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Quinta do Barranco da Estrada? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Quinta do Barranco da Estrada

Anschrift: Quinta do Barranco da Estrada, Santa Clara a Velha 7665-880, Portugal
Telefonnummer:
Lage: Portugal > Alentejo > Beja District > Santa Clara a Velha
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Pensionen in Santa Clara a Velha
Preisspanne pro Nacht: 115 € - 138 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Quinta do Barranco da Estrada 3*
Anzahl der Zimmer: 10
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Quinta do Barranco da Estrada daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Quinta Do Barranco Da Estrada Hotel Santa Clara a Velha

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Quinta do Barranco da Estrada besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.