Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Resort aber abgelegen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Amarela Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Amarela Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Amarela Resort
4.0 von 5 Resort   |   Barangay Libaong, 6340, Philippinen   |  
Hotelausstattung
Hamburg
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönes Resort aber abgelegen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2012

Wir haben das Amarela für zwei Nächte zu ca. 110USD pro Nacht gebucht.

Transfer war inkl von und zum Flughafen und hat super geklappt. Anlage ist sehr gut gepflegt. Pool, schöner Strand. Zimmer war recht dunkel aber voll in Ordnung. Restaurant war eher mau. Essen durchschnittlich, Preise doch eher gesalzen. Personal freundlich und zuvorkommend, wenn auch nicht top ausgebildet.

Problem ist eher die Lage. In Fussdistanz kein anderes Restaurant. Mit Tricycle oder Habal Habal ca 15-20mins zum nächst grösseren Dorf mit Tourismus. Am Strand allzuweit spazieren ist ebenfalls schwierig.

Wenn man Ruhe und Einsamkeit sucht, dann sicherlich zu empfehlen.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

342 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    206
    109
    18
    3
    6
Bewertungen für
114
142
13
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
82 Bewertungen 82 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 44 Städten Bewertungen in 44 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2012

wir waren für 6 Nächste im Amarela Resort und würden dort auf jeden Fall wieder absteigen wenn wir wir auf Bohol sind. Es ist eine wunderschön angelegte kleine Hotelanlage (ca. 25 Zimmer). Im Huaptgebäude befindet sich der Lobby/ Restaurantbereich, im Obergeschoss die sehr gut sortierte Bücherei, (besonders eine Riesenauswahl an DVDs!!!) mit fantastischen Ausblick aufs Meer. Die Zimmer befinden sich in einem Nebengebäude welches mit einer Brücke zum Haupthaus verbunden ist. Zimmer sind sehr schön eingerichtet, großes Bett, goßer Kleiderschrank, sehr sauber und das Bett ist sehr bequem. Fön, Kühlschrank, TV, Wasserkocher, Safe, Hausschuhe vorhanden. Der Poolbereich hat von 6 am-10 pm geöffnet. Der Strand ist wunderschön breit, sehr ruhig, weil das Amarela die einzige Hotelanlage im Umkreis von ca. 15-20 Minuten ist. Wasser ist sehr klar und wenn man rausschwimmt hat man die Möglichkeit zu schnorcheln. Viele Fische und seesterne zu entdecken.
Das Frühstück wird a la Carte bestellt, aber wenn viel Hotelgäste da sind, wird ein Buffet angeboten. (insbesondere am Wochenende). Frühstück sehr gut. Ansonsten haben wir sehr oft im Restaurant gegessen, von Sandwiches über Curries, Kebab Spiesse bis zu ganzen gegrillten Fischen, sehr gut geschmeckt und sehr gute Qualität zu moderaten Preisen. Leckere Cocktails und Fruit Shakes. Nicht verpassen darf man das Barbeque Dinner am Poolbereich. Ausgezeichnet!!!
Sportmöglichkeiten: Tischtennis, Dart, Kajaks und schnorchelausrüstung zum ausleihen.
Tauchern würde ich dieses Resort nicht empfehlen, da es kein Dive center gibt. Es gibt wohl ein Tauchlehrer der sich auch um das Resort kümmert, aber auch nach mehrmaligem Nachfragen an der Rezeption war eine Kontaktherstellung nicht möglich, sodass ich für die Taucgänge immer an den Hauptstrand mit dem Trike gefahren bin, dort gibt es viele Dive center.

Massagen werden angeboten, wir haben eine einstündige Body-Massage auf dem Zimmer gemacht. War nicht so gut, wie die die am Hauptstrand angeboten werden, daher würden wir dies nicht nochmal in Anspruch nehmen.

das Hotel ist recht abgelegen, wenn man an den belebten Hauptstrand möchte (sehr viele Restaurants und Bar, Massagemöglichkeiten) fährt man ca. 15 Minuten.

wunderschöne stillvolle Anlage die wir auf jeden Fall wieder besuchen würden.

Struktur der Hotelgäste zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts: viele Asiaten, Australier und Franzosen

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
45 Hotelbewertungen
Bewertungen in 45 Städten Bewertungen in 45 Städten
267 "Hilfreich"-<br>Wertungen 267 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Februar 2012

Die negative Kritik eines anderen Reisenden kann ich in keiner Weise teilen.

Zugegeben die Zimmerpreise sind recht hoch, aber dafür wird einiges geboten.

Insgesamt muss ich sagen, dass ich mir in etwa so das Paradies vorstelle.
Die Lage ist ein Traum. Der Strand ist perfekt. Die Gartenanlage mit Palmen an denen fußballgroße Kokosnüsse hängen und die bis fast ans Wasser gehen, ist wunderschön.

Wir haben die Atmosphäre der gesamten Anlage, inklusive die unseres hellen, geschmackvoll eingerichteten und sehr sauberen Zimmers als sehr positiv empfunden.

Die Küche war hervorragend mit viel frisch zubereiteten Speisen (hervorragende Fischgerichte). Dafür waren die Preise äußerst moderat.

Im Gegensatz zu der Kritik eines anderen Reisenden gab es für uns auch überhaupt keine Probleme eine gute Internetverbindung zu bekommen.

Ich bedaure hier nur eines. Wir sind viel zu kurz dort gewesen, aber das würde ich wohl auch nach einem monatelangen Aufenthalt dort so empfinden. :-)

Für mich das beste Hotel welches ich bisher gesehen habe.

Hier stimmt einfach alles: Lage, Atmosphäre, Sauberkeit, Service, Küche und vieles mehr.

Simply the best

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2009

die Anlage ist eigentlich ganz nett und zur Entspannung sehr zu empfehlen. Man darf nur kein deluxe Zimmer buchen. Diese sind bessere Abstellkammern. Für 5500 Peso sollte man kein dunkles und stinkiges Zimmer bekommen. Jedenfalls nicht auf Bohol. Die guten Kritiken sind mir schleierhaft. Das Hotel hat überzogene Preise und das Essen ist nur durchschnittlich. Fisch ist kaum auf der Speisekarte zu finden. Auf meine Beschwerde wurde nicht reagiert. Beim Auschecken hat man mir vorsichtshalber anstatt des Gästebuches einen Zettel gegeben. Wie sagt man,"no value for the money" Ach ja WIFI funktionierte auch nicht -

  • Aufenthalt August 2009, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Amarela Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Amarela Resort

Anschrift: Barangay Libaong, 6340, Philippinen
Lage: Philippinen > Visayas > Bohol Province > Panglao Island
Ausstattung:
Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Panglao Island
Nr. 1 der besten Resorts in Panglao Island
Preisspanne pro Nacht: 104 € - 254 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Amarela Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Agoda, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Amarela Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Amarela Bohol
Amarela Hotel Panglao Island
Amarela Hotelanlage
Amarela Resort Bohol Province/Panglao Island
Amarela Hotel Bohol

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Amarela Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.