Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ärgernisse noch und nöcher” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Rheinischer Hof

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Rheinischer Hof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Rheinischer Hof
Hauptstrasse 51, 65462 Ginsheim-Gustavsburg, Hessen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Mainz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ärgernisse noch und nöcher”
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2012

Dieses Hotel macht auf der eigenen Internetseite einen guten Eindruck, weshalb wir uns entschieden, hier zu buchen. Unsere Erwartungen wurden leider enttäuscht.

positiv:
*Die Betten in unserem Zimmer sind bequem und auch für Menschen mit Rückenproblemen geeignet.
*Das Zimmer hat eine moderne Ausstattung.
* Direkt am Rheinarm gelegen.

Das wars auch schon mit dem Positiven.

negativ:
* Jede Nacht Lärm wegen direkt angrenzendem Saalbetrieb; Darauf angesprochen hieß es, man könne selbst die Polizeit rufen (UNVERSCHÄMT, seit wann ist das Aufgabe der Gäste?), dann wurde noch geleugnet, dass die Festlichkeit im Hause direkt am gebuchten Zimmer stattgefunden hat, es habe angeblich draußen stattgefunden (eindeutig widerlegbar!) --> Nicht gastfreundlich! Veräppeln können wir uns selbst.
* Sehr schlechte Parkmöglichkeit, wenn andere Feierlichkeit stattfindet, keine Reservierung für Gäste möglich
* Kein Aufzug
* Hoher Einstieg in die Dusche über die Toilette, Schimmel in der Dusche, Rutschgefahr und somit kann es passieren, dass man aus der Dusche auf die Toilette fällt da die Duschtür kein bisschen hält
* Unkoordiniertes Frühstück: Immer andere Räumlichkeit, unbefriedigende Auswahl, trockenes Brot, versteckte Aufstriche und sonstige Frühstücksbestandteile sind schwer auffindbar, da nicht an einem Ort platziert
* Essen im Hotelrestautrant: Service mangelhaft, da Bestellungen nicht vollständig ausgeführt wurden trotz sehr wenig Gastbetrieb --> wie soll das funktionieren, wenn das Restaurant ausgelastet ist?
* Dreck in vielen Ecken des Zimmers
* Keine Verdunklungsmöglichkeit im Zimmer, Notfalltreppe führt genau am Fenster vorbei, man kann reinsehen

Alles in allem haben wir uns mehr aufgeregt als erholt und werden hier bei so einer kaum vorhandenen Gastfreundlichkeit und dem geringen Erholungswert nicht mehr buchen. Wir brauchen Urlaub von diesem Urlaub.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

25 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    6
    5
    3
    4
    7
Bewertungen für
2
7
Allein/Single
0
12
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nürnberg, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2011

Ich war mit meiner Frau und unserem kleinen Sohn zu einer Familienfeier im Rheinischen Hof. Von außen macht das Hotel einen sehr repräsentativen Eindruck. Nur bereits an der Rezeption beginnt das Ärgernis: Nach mehrmaligem Läuten kam ca 5 Minuten !!! später der Eigentümer des Hotels. Wir bezogen unser Apartement im 2. Stock und können folgendes berichten: Zu dem Apartment führt eine extrem enge Wendeltreppe, die mit feuchtem Teppichboden belegt ist. Für korpulentere Gäste oder Gäste mit größerem Gepäck ein Problem. Die Bettbezüge waren aufgrund von Regenschauern (Dachfenster waren geöffnet) braun-fleckig. Der Besitzer besserte selbst nach. An der Dusche mit WC suchte man vergeblich eine Türe: Nur ein Vorhang!!!!!!!!!!!!, der nicht einmal komplett schloss, trennte diesen Raum von der kleinen Diele, in der eine Miniküche untergebracht war. Eine Zumutung!!! Jeder Besucher würde einem auf der WC-Schüssel oder in der Dusche sehen können! Eine Klimaanlage ist zwar als solche vorhanden, aber es fehlt der elektrische Anschluss = Steckdose hierfür. Bei allen Dachschrägenfenstern gab es keine Verdunklungs-möglichkeit Beim Frühstücksbuffet fiel besonders negativ auf, dass das gesamte Obst nicht frisch war und die Kiwis bereits angegoren waren, der Frühstücksraum sehr klein ist und die Bedienungen nicht gerade "gastfreundlich".
Wie dieses Hotel zu drei Sternen Superior kam,, wäre sicherlich sehr interessant zu erfahren. Alleine die Küche bzw. das Servicepersonal des Restautants kommen dieser Einstufung noch am nächsten.
Das Preis-Leistungsverhältnis dieses Hotels ist absolut indiskutabel.
Man kann nur jedem vom Hotel Rheinischen Hof in Ginshheim abraten!
Das Servicepersonal im Restaurant war sehr bemüht, auch die Küche war durchaus einem

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Ginsheim-Gustavsburg.

Leipzig
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2011

Wir haben im Rahmen einer Hochzeit dort geschlafen und ich kann mit einem Großteil meiner Mitbewertet nur anschließen: Das Hotel ist dreckig, abgelebt und dafür überteuert. Die Zimmer waren nicht geputzt. Das Badezimmer war extrem dreckig. Das gesamte ZImmer war voller Spinnen, Mücken und Spinnenweben. Die Einrichtung alt und hässlich und zusammengewürfelt.
Ein weiteres Paar wurde in ein Zimmer OHNE Fenster und OHNE Lüftung gesteckt - für zwei Nächte! Das sagt eigentlich schon alle. Ich haben auch von den anderen Gästen (wir waren min. 50) nur Schlechtes gehört. Also definitiv abzuraten hier zu übernachten.
Lieber in das billigste Etaphotel. Die haben wenigstens Lüftung.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Groß-Zimmern
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2011

Aufgrund einer privaten Feierlichkeit wurden wir vergangenes Wochenende zum Rheinischen Hof geladen. Für Leihen mag das Hotel einen charmanten Eindruck machen, kommt man allerdings selbst aus dieser Branche sieht man all die kleinen und großen Macken rund herum.

Es kommt natürlich immer auf die hauseigene Philosophie an wie ein Hotel zu führen ist, die Sauberkeit und Gepflegtheit sollte jedoch überall gleich stark vertreten sein.

So wird man im Rheinischen Hof von Spinnweben, ungesaugten Fluren und wahllos übereinander liegenden Teppichen (fragt sich was darunter versucht wird zu kaschieren) in Empfang genommen.
Die Zimmer, wir haben insgesamt 4 verschiedene kennen lernen dürfen, schlagen mit € 89,-/Nacht im Doppelzimmer zu buche.

Dafür bekommt man ein Bett mit durchgelegener Matratze, ein Badezimmer mit Zahnpastaresten vom Vormieter, ein Mobiliar das an Sperrmüll erinnert das teilweise in sehr schlechten Zustand ist.
Die Schranktüren schließen nicht da verzogen, Holz und Lack blättert ab, an den Schranktüren fehlen die Knöpfe zum öffnen, Lampenschirme wie in Omas Zeiten,
auch wurde Schimmel an der Decke entdeck. Betätigt man in einem der Zimmer das Licht im Badezimmer, so geht automatisch der Fernseher mit an und lässt sich auch nur über den Lichtschalter wieder zum pausieren überreden.

Von den Übernachtungsmöglichkeiten mal abgesehen war der Service bemüht und aufmerksam, das Preis-Leistungsverhältnis beim Essen stimmte.

Nach einer weniger erholsamen Nacht durften wir bis maximal 10.15 Uhr das Frühstücksbuffet einnehmen. Da ein Betrieb natürlich auf maximale Auslastung aus ist es auch verständlich am Morgen nach der Feier nicht bis Mittags frühstücken zu dürfen. Allerdings waren wir sprachlos als uns schon um 10.05 Uhr auf ausdrücklichen Wunsch noch nicht einmal mehr Kaffee nachgeschenkt und, gab man keine Acht, der Frühstücksteller unter der Nase abgeräumt wurde. Hier war dem Servicepersonal anzumerken wie unangenehm Ihnen der „rausschmiss“ viel.

Das Außergewöhnliche an diesem gewöhnlichen Frühstücksbuffet war die großzügige Verwendung von Petersilie auf fast allen Speisen.
Es hätte nicht gewundert wäre auch im Müsli und der Marmelade Petersilie aufgetaucht.


Gerne würden wir der Geschäftsleitung einen gut gemeinten Rat hinterlassen:
Eine maximale Auslastung ist für Sie natürlich wünschenswert, allerdings sollte das Hotel hierfür auch mit genügend Besteck und intaktem Geschirr ausgestattet sein.
Eine scheinbar unendliche Vielfalt an Bestecksorten, abgeplatzte Teller und, allein an unserem Tisch, 3 unterschiedliche Suppentassen lassen auf ein schlecht organisiertes Magazin schließen.

Ab und zu sollte man als Eigentümer etwas in sein Haus investieren, dann sieht man seine Gäste auch ein zweites Mal.

  • Aufenthalt Mai 2011, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2011

Komme gerade von einer Geschäftsreise, bei welcher wir in diesem Hotel nächtigen durften. Die Umgebung am Rhein war super, das drumherum gepflegt, die zimmer zwar nicht luxuriös aber sauber und geschmackvoll eingerichtet!
Was man wirklich empfehlen muss ist das Restaurant! Wirklich erste Klasse zu kleinem Preis!
Gerne wieder!

  • Aufenthalt März 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2009

Bereits beim einchecken lange Wartezeit trotz mehrfachem Klingeln.
Wasser in der Dusche nur lauwarm.
Im Waschbecken lief das Wasser nur sehr langsam ab, Verschluss lies sich nicht regulieren.
Reger Laufverkehr auf dem Flur vom Personal.

  • Aufenthalt November 2009, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Ginsheim-Gustavsburg.
4.1 km entfernt
Alte Post Hotel Garni
Alte Post Hotel Garni
Nr. 2 von 3 in Ginsheim-Gustavsburg
3.5 von 5 Sternen 9 Bewertungen
3.6 km entfernt
Hotel-Restaurant Burg Weisenau
5.9 km entfernt
Hyatt Regency Mainz
Hyatt Regency Mainz
Nr. 1 von 42 in Mainz
4.5 von 5 Sternen 571 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
6.7 km entfernt
Hilton Mainz
Hilton Mainz
Nr. 4 von 42 in Mainz
4.0 von 5 Sternen 579 Bewertungen
6.6 km entfernt
Columbia Hotel Rüsselsheim
Columbia Hotel Rüsselsheim
Nr. 2 von 12 in Rüsselsheim
4.0 von 5 Sternen 51 Bewertungen
5.9 km entfernt
Ibis Mainz City
Ibis Mainz City
Nr. 6 von 42 in Mainz
4.0 von 5 Sternen 478 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Rheinischer Hof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Rheinischer Hof

Anschrift: Hauptstrasse 51, 65462 Ginsheim-Gustavsburg, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Ginsheim-Gustavsburg
Ausstattung:
Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Hotels in Ginsheim-Gustavsburg
Preisspanne pro Nacht: 74 € - 98 €
Anzahl der Zimmer: 30
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Booking.com, Odigeo, Odigeo und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Rheinischer Hof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Rheinischer Hof Ginsheim-Gustavsburg
Ginsheim Gustavsburg Hotel Rheinischer Hof
Rheinischer Hof Ginsheim-Gustavsburg, Hessen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Rheinischer Hof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.