Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Leider nicht mehr wieder” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu avendi Hotel Bad Honnef

Speichern Gespeichert
avendi Hotel Bad Honnef gehört jetzt zu Ihren Favoriten
avendi Hotel Bad Honnef
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
avendi Hotel Bad Honnef
4.0 von 5 Hotel   |   Hauptstrasse 22, 53604 Bad Honnef, Nordrhein-Westfalen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 7 Hotels in Bad Honnef
Wuppertal, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leider nicht mehr wieder”
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013 über Mobile-Apps

Abends suchten wir in Bad Honnef ein Doppelzimmer und wurden in diesem vier Sterne Hotel fündig. Leider stimmte das Preis-Leistungsverhältnis nicht. Keine Klimaanlage im Zimmer, bei 32 Grad Außentemperatur ein Unding, dafür aber So gut wie KEINE Getränke in der Minibar. Laut Liste sollte er gut bestückt sein. Ruhestörung durch andere Hotelgäste nach Mitternacht. Und dann auch noch das Klopfen des Zimmermädchen am nächsten morgen um 8 Uhr, um das Zimmer zu reinigen!!!

Aufenthalt September 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

23 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2
    11
    9
    1
    0
Bewertungen für
2
4
2
14
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Worms, Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013

Habe in den letzten 9 Jahren um die 30 mal in diesem sehr angenehmen schönem Hotel übernachtet.Sehr schönes großes Zimmer meistens Nummer 133
Personal sowie Geschäftsleitung kann ich nur ein Lob aussprechen sehr aufmerksam und immer hilfsbereit.
Besoders zu erwähnen waren das Perfekte Dinner/Abendessen und Veranstaltungen im Kultursaal sowie im Palmgarten und der 2 malige Besuch mit Familie bei Rhein in Flammen .

  • Aufenthalt Juni 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2013

Grundsätzlich war ich mit dem Hotel zufrieden. Das Zimmer war insgesamt in Ordnung (auch wenn es etwas suberer sein könnte), das Essen auch. Insbesondere bei unserer Tagung hat man sich sehr gut um uns gekümmert.
An einem Morgen bin ich aber aufgestanden und es war kein Strom da. Als ich an der Rezeption anrief, wurde mein Anruf schon recht entnervt entgegengenommen: man wisse über den Stromausfall Bescheid und es kümmere sich jemand darum. Man sagte mir, der Strom sei nur auf meiner Etage ausgefallen und ich könnte ja im SPA-Bereich duschen, wenn ich wollte. Beim Frühstück erfuhr ich dann von anderen Gästen, dass der Strom schon am Vorabend ausgefallen war, und zwar auf mehreren Etagen (nicht nur auf meiner).
Offensichtlich hat man einigen Gästen gesagt, der Strom sei nur in ihrem Zimmer ausgefallen. Mehr ist dann aber auch nicht passiert: noch nicht einmal eine Taschenlampe wurden den Gästen zur Verfügung gestellt. Als einige der Gäste nach einem Ersatzzimmer fragte (der Strom ist ja angeblich nur in ihrem Zimmer ausgefallen), sagte man ihnen, das Hotel sei ausgebucht. Dies war jedoch definitiv nicht der Fall, was man unschwer an dem nahezu leeren Restaurant erkennen konnte. Im Nachgang hat sich ein junger Mann, der für den Tagungsbereich zuständig war, für den Vorfall und das schlechte "Krisenmanagement" mit einer Flasche Sekt (pro Betroffenen) entschuldigt. Gerade der, der zur Zeit des Stromausfalls nicht im Hause war und daher nicht für den unprofessionellen Umgang mit dem Stromausfall verantwortlich ist, hat also alles ausbaden müssen. Dies war sicherlich nett, der insgesamt seltsame Beigeschmack bleibt dennoch.

  • Aufenthalt April 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen, Deutschland
Top-Bewerter
101 Bewertungen 101 Bewertungen
78 Hotelbewertungen
Bewertungen in 61 Städten Bewertungen in 61 Städten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2012

Dieses Hotel ist eine ganz sichere Sache. Guter Service, schöne Zimmer, ausgezeichnetes Personal und Tiefgaragenstellplätze sorgen für eine gute Atmosphäre. Es ist ideal für Einzelübernachtungen, aber auch für Team-Meetings usw. Ich war geschäftlich unterwegs, würde aber privat auch jederzeit hier buchen. Die moderne Gestaltung, schön große und helle Zimmer und der top-Service machen den Aufenthalt sehr angenehm. Das reichhaltige Frühstücksbuffet bietet für jeden Geschmack eine große Auswahl. Wem das nicht gefällt,... der hat selber Schuld.

  • Aufenthalt Mai 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2012

Wer dienstlich öfter in der Gegend unterwegs ist kennt das Avendi sicher. Es ist zweckmäßig eingerichtet, verfügt über viele Seminarräume und liegt recht zentral. Abends ist man schnell mit den Kollegen in dem kleinen Örtchen um den Tag bei einem Bier noch ausklingen zu lassen.
4 Sterne würde ich dem Hotel nicht geben, aber gute 3 ganz sicher. Gut fand ich morgens das Frühstück, Mittags gibt es eine übersichtliche Auswahl an warmen Speisen dafür aber viel Salat, abends nochmal Büffet. Gut fand ich, dass die Zimmer sogar mit Bügelbrett ausgestattet waren. Auf Geschäftsreisen ist das hilfreich.

  • Aufenthalt November 2011, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Würzburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2012

Wir haben im Juni 2012 das "Kultur und Museen pur"-Arrangement gebucht und für zwei Nächte zusammen 316 Euro bezahlt. Das Angebot beinhaltete ein Abendessen, zwei Mal Frühstück, die kostenfreie Benutzung des Wellnessbereichs (dazu sind wir aber gar nicht gekommen) inkl. Leihbademänteln und eine "Bonn Welcome Card", die u.a. die Fahrt mit dem ÖPNV in der Region und reduzierten bzw. kostenlosen Eintritt in zahlreiche Ausstellungen und Museen bietet. Last, not least konnten wir in der Tiefgarage kostenlos parken.

Der Empfang war sehr freundlich. Das Zimmer war ausreichend groß, und wir fanden auch die Einrichtung nicht so veraltet, wie einige hier schreiben. Auch die Betten sind gut (hotel-untypisch eher etwas zu hart). Das Bad ist ebenfalls geräumig und mit bündig eingebauter Dusche ausgestattet. Das Zimmer war weitgehend sauber; bei genauerem Hinsehen fiel dann aber doch auf, dass man mal hätte Staub wischen müssen.

Der einzige massive Kritikpunkt ergab sich dann am Abend, als sich das im Angebot enthaltene 3-Gang-Menü als warmes Büffet entpuppte (was - zugegeben - ein Interpretationsfehler von unserer Seite war). Das wäre an sich noch nicht tragisch gewesen, aber leider war das Essen auf der Grenze zwischen "schlecht" und "unterirdisch" - verkocht, geschmacklos und wenig ansprechend serviert. Wir hatten Kalbsrücken (laut Karte "rosa gebraten", tatsächlich aber furztrocken) mit Kartoffelgratin (das zum größten Teil aus viel zu dicken Zucchinischeiben bestand) und Schwarzwurzeln (zu dieser Jahreszeit selbstverständlich aus der Konserve und auf Großmutters Art zubereitet, also mit reichlich Mehlschwitze zusammengepampt). Die Dessertauswahl bestand aus dreierlei Mousse - war ok, aber mehr auch nicht. Hier hätten wir uns eindeutig mehr erwartet! Die Alternative wäre übrigens "Pangasius im Ei-Mantel" gewesen. Eine Vorspeise wurde nicht angeboten. Das Salatbuffet war ganz ok.

Das Frühstück hingegen entschädigte reichlich für das misslungene Abendessen. Die Auswahl an Speisen und Getränken war reichlich, und es wurde bis zum Schluss nachgefüllt. Einige schreiben hier etwas von wenig Auswahl beim Frühstück; das können wir in keiner Weise bestätigen (aber vielleicht haben wir mit unseren knapp vierzig Jahren einfach zu wenig Frühstückserfahrung - Schmankerl wie marinierten Tofu oder linksgedrehte Sojamilch gab es allerdings in der Tat nicht; vielleicht sind unsere Ansprüche auch eher bescheiden).

Ein Wort noch zur Lage: Das Hotel liegt mitten in Bad Honnef. Tiefgaragenstellplätze scheinen ausreichend vorhanden zu sein (die Garage war halb leer, als wir da waren). Zum Bahnhof (Straßenbahn nach Bonn) sind es ca. 15 Minuten zu Fuß.

Insgesamt ein zufriedenstellender Aufenthalt - mit kleinen Abstrichen, wie beschrieben.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
120 Bewertungen 120 Bewertungen
95 Hotelbewertungen
Bewertungen in 68 Städten Bewertungen in 68 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2012

Das ruhig liegende Hotel ist unaufregend gut. Freundlicher Empfang und schneller Weg durchs Haus. Gebucht war ein Einzelzimmer. Sichtbar wird sofort im Einheitszimmer, dass hier auch bis. 3 Personen schlafen könnten. Jedenfalls steht ein zweites Nachtkästchen völlig unmotiviert herum. Im Bad eine sehr schöne große und ebenerdige Dusche, dicht verglast - wunderbar!
Wasserdruck und Temperatur stabil. Ein "ausgezeichnet" fürs Bad!
Der Teppich sieht schmutzig aus, ist es aber nicht. Wer denkt sich so ein Design aus?
Sehr gut: Bügelbrett und - Eisen für Notfälle. TV ist klein aber HD Ready. Netter Service in der Lobby: Elektrofahrräder zum Mieten.
Das Frühstück ist für 14.- Eur eindeutig zu phantasielos, zu wenig Auswahil. Schade! Eine Servicekraft bei voller Belegung, eindeutig zu wenig. Der überforderte Mensch nicht eben freundlich.
So bleibt ein " gut" aber keine bessere Note.
Es ist als Seminarhotel ausgewiesen. Dafür scheint es sehr gut geeignet zu sein. Sonst mal für eine Nacht, mehr nicht.
Mein Preis mit Frühstück war ca. 80 Eur, das ist ebenfalls "gut".

  • Aufenthalt April 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im avendi Hotel Bad Honnef? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über avendi Hotel Bad Honnef

Anschrift: Hauptstrasse 22, 53604 Bad Honnef, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bad Honnef
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 7 Hotels in Bad Honnef
Preisspanne pro Nacht: 103 € - 158 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — avendi Hotel Bad Honnef 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Hotels.com, HRS und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei avendi Hotel Bad Honnef daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie avendi Hotel Bad Honnef besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.