Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein wunderschöner Urlaub auf Con Dao” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Six Senses Con Dao

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Six Senses Con Dao gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Six Senses Con Dao
5.0 von 5 Hotel   |   Dat Doc Beach | Huyen, Ba Ria-Vung Tau Province, Vietnam   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
35 % Rabatt auf Zimmerpreis
Nr. 1 von 4 Hotels in Con Son
Zertifikat für Exzellenz
St. Pölten
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Ein wunderschöner Urlaub auf Con Dao”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2013

Nach einer wahrlich beschwerlichen und unendlich andauernden Anreise sind wir in Con Dao angekommen und fühlten uns bereits in den ersten Stunden sichtlich wohl.

Für mich persönlich war lediglich das etwa einstündige Warten bis unsere Ocean Front DeLuxe Villa fertig war etwas nervig, da wir matt und müde waren und unbedingt bereits unsere Villa beziehen wollten.

Unsere Buttlerin Clarissa kümmerte sich immer vorzüglich um unsere Belange, diese wurden schnellstmöglich vom Personal ausgeführt.

Der Strand ist einfach wunderschön, endlos lange, und man geht ebenso endlos bei Ebbe in das sehr sehr warme Wasser des Meeres.

Die Villa selbst bietet bestmögliche Privatsphäre, obwohl direkt am Strand gelegen. Wir konnten uns im kleinen Poolbereich wirklich beinahe wie zu Hause fühlen und bewegten uns ebenso dementsprechend und genossen die Erholung, die wir erhofften, zu erhalten.

Die Klimaanlage im ersten Stock der Villa, wo sich das Schlafzimmer befindet, hatten wir niemals eingeschaltet, sondern liesen die Glasfront Richtung Strand und Meer ständig offen, ebenso die hölzerne Eingangstüre von der Stiege zum Schlafzimmer, sodaß wir immerzu einen frischen Durchzugswind hatten.

Die Bettdecke war für uns ohne Klimaanlage etwas zu warm, deshalb genügte für uns das Leineneinschlagstuch ohne Innenleben, so konnten wir erfrischt die Nacht durchschlafen.

Ebenso liesen wir im Badezimmerbereich im Grundfloor alle Fenster offen, Richtung Pool-/Strandbereich als auch zur Außendusche, ebenso die Türen, damit der Wind richtig durchziehen konnte.

Das Frühstück war äußerst reichhaltung und vielschichtig, es ließ keine Wünsche offen. Wir als Frühaufsteher genossen es, fast ganz alleine den Frühstücksbereich für uns zu haben.

Das Abendessen war für mich als "Wenigesserin" ein Überangebot. Die Portionen sind sehr groß, sodaß wir zeitweise sogar uns eine Vorspeise als auch eine Hauptspeise teilten.
Hier wäre das Lemonhuhn als auch das australische Filetsteak wie auch das Lamm äußerst empfehlenswert und dem Angebot eines Grillabends auf jeden Fall vorzuziehen.
Die Preise verhalten sich einigermaßen moderat, abgesehen vom Lobster, der unserer Meinung nach hinsichtlich Größe des Tieres als auch der Beilagen etwas zu überteuert ist.
Vom Grillen direkt in der Villa als auch vom Chef's Table haben wir Abstand genommen und nahmen täglich das Abendessen im Beach-Restaurant ein.

Ratsam und unterhaltsam ist es auch, sich ein Motorcycle vom Hotel auszuborgen und für wenige Stunden in die nahegelegene Ortschaft zu fahren. Die Besuche des French Tiger Cage Prisons, des älteren Gefängnisses inmitten der Ortschaft als auch des amerikanischen Gefängnisses sind etwas deprimierend, doch in gewisser Weise von Interesse, da die Insel zu ehemaligen Kriegszeiten als "Gefängnisinsel" diente.

Insgesamt gesehen ein Aufenthalt, an den man gerne zurückdenkt.

Wir selbst sind sogar soeben von unserem Reisebüro zurückgekommen, obwohl wir erst wenige Tage von diesem Urlaub heimgekehrt sind, und haben sofort für das kommende Jahr 2014 wiederum Six Senses Con Dao vorreserviert.

Für uns als Österreicher war sowohl der Hinflug als auch der Rückflug sehr umständlich, langwierig und beschwerlich.

Bei der Rückreise hatten wir 11 Stunden Aufenthalt in Saigon, die wir mit einem kurzen Hotelaufenthalt mit Poolbesuch und Massage versuchten zu verkürzen. Saigon ist jedoch unheimlich heiß und ebenso stickig.
Im nächsten Jahr werden wir - sollte sich der Zwischenaufenthalt auf der Rückreise ebenso wiederum auf viele Stunden erstrecken - jedenfalls ein Tageszimmer im Hyatt Saigon anmieten um etwas besser ausspannen zu können, bevor wir uns auf den langen internationalen Flug nach Europa begeben.

Für uns paßte das Preis-Leistungsverhältnis. Lediglich beim Abendessen werden wir auf "Hot Pot"-Angebote, Grillen und japanischen Abend verzichten, da für uns beide dies ein "Überessen" bedeutet. Wir werden dem à la carte-Abendessen den Vorzug geben.

Jedenfalls freuen wir uns bereits jetzt nach wenigen Tagen unserer Heimreise wiederum, im kommenden Jahr dort unseren Frühjahrsurlaub zu verbringen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Edouard G, General Manager von Six Senses Con Dao, hat diese Bewertung kommentiert, 11. April 2013
Vielen Dank fuer Ihren Besuch! Es freut mich persoenlich besonders, dass Sie unseren oekologischen Ansatz gelebt haben und entspannt und voll neuer Energie nach Hause gekommen sind.
Bis zum naechsten Jahr!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

430 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    330
    64
    24
    8
    4
Bewertungen für
80
275
10
4
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kirnbach
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2013

Wir verbrachten eine wunderschöne Woche in Six Senses Con Dao.Es stimmte einfach alles.
Ausgezeichnete Küche,freundliches Personal,Super Betreuung,tolles Wetter.
Vielen Dank für diese unvergessliche Woche.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Edouard G, General Manager von Six Senses Con Dao, hat diese Bewertung kommentiert, 28. März 2013
Wunderbar zu lesen, dass Sie Ihren Urlaub genossen haben!
Vielen Dank fuer das Lob an die Kueche und den Service.
Ich hoffe, Sie bald wieder auf Con Dao begruessen zu duerfen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Feldkirch, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
92 "Hilfreich"-<br>Wertungen 92 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2013

Con Dao ist eine Reise Wert!
Wer Wert auf luxuriöse Unterkunft und hervorragendes Essen legt, ist hier richtig! Sehr zu empfehlen ist auch das Privat-Dinner :-) Compliment an Richard Lee mit Team.Den jetztigen F&B Manager Mr. Stefan Zich kennen wir noch nicht, aber da er Österreicher ist, KANN ER NUR GUT sein!
Das Personal ist auch sehr zuvorkommend und freundlich- hervorzuheben ist Vui- sie bringt die Sonne zum scheinen auch wenn es regnet!! :-)

Das sind bereits genug Gründe um wieder zu kommen.-

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Edouard G, Manager von Six Senses Con Dao, hat diese Bewertung kommentiert, 17. März 2013
Es freut mich zu lesen, dass Sie Ihren Urlaub bei uns genossen haben!
Vielen Dank auch fuer das Lob!, ich hoffe Sie bald persoenlich kennen zu lernen.

Mit besten Gruessen aus Con Dao,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bochum
Top-Bewerter
118 Bewertungen 118 Bewertungen
118 Hotelbewertungen
71 "Hilfreich"-<br>Wertungen 71 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2013

Lage: In einer wundschönen Bucht mit 2 km Sandstrand, von Bergen eingerahmt, in einer tropisch, idyllischen Umgebung. Gut abgeschirmt von der kleinen Inselstraße, auf der eh nur alle 5 Min. ein Auto oder Motorrad fährt. Zur Meerseite fällt der Blick auf die weitern kleinen Inseln des Con-Dao-Archipels.

Welcome: Freundlich, professionell vom General Manager, während sich das Personal um die Administrativen Dinge kümmerte. In dem Zusammenhang wurde uns unsere Butlerin Thi vorgestellt.

Zimmer / Villa: Wir hatten uns für eine 1 Bedroom Villa direkt am Strand entschieden. Das Haus ist sehr geräumig und wirkt nicht von den Möbeln vollgestellt. Die Inneneinrichtung besteht aus lokalen Hölzern und ist wunderschön designed. Der Wohn- / Schlafbereich besteht aus einem großen Flachbildfernseher, einer Bose-Musikanlage, einem kleinen Sofa und einem sehr bequemen Bett in Blickrichtung Meer. Dahinter befindet sich ein großer Schreibtisch mit allen technischen Anschlüssen. Leicht abgetrennt befindet sich dahinter das sehr geräumige Badezimmer. Die Dusche ist "open-air" hinter dem Haus - eine nette Idee.

Strand: Dort habe ich keine Steine entdeckt, Algen gibt es auch nicht und Moskitos erst recht nicht. Der Strand ist ganz, ganz seicht abfallend, sodass man gut 350 Meter ins Wasser gehen kann, bevor einem das warme Wasser bis zum Bauch geht. Eingerahmt von grünen Hügeln ist es ein Traumstrand. Allerdings ist der Tidehub enorm, geht das Wasser bei Flut fast bis zum Haus, muss man bei Ebbe ca. 300 Meter dorthin laufen.

Essen / Getränke: Eine der großen Stärken des Hauses. Eine wunderbare, abwechslungsreiche Karte mit erlesenen Speisen und exklusiven Weinen. Preislich (wie zu erwarten) sehr hoch angesiedelt - Essen ab ca. 30 Euro. Getränke 10x teurer als das Straßenniveau auf dem Festland - Bier ab 7 Euro. Das sehr umfangreiche Frühstück, mit großem Früchtebuffet kann ich sehr empfehlen.

Exkursionen: Es werden eine Vielzahl von Ausflügen auf andere Inseln oder auch mit einem Guide durch den Insel-Nationalpark gegen Bezahlung angeboten. Wir unternahmen einmalig den täglichen, kostenlosen Ausflug in die Hauptstadt der Insel. Dort hat man knapp 2 Stunden Zeit. Da aber alles sehr übersichtlich ist, hatten wir nach einer Stunde alles gesehen.

Sonstiges: Innerhalb der weitläufigen Anlage stehen kleine Elektro-Golf-Trolleys mit Fahrer zur Verfügung. Die Zuverlässigkeit, wenn man telefonisch einen Wagen zur Villa bestellt, ist leider nur 90% (wir haben dreimalig jeweils 15 Min. gewartet und uns dann selber mit dem Fahrrad beholfen). Die an jeder Villa bereitstehenden Mountainbikes (zumindest unsere) waren schwer angerostet, was bei der salzigen Seeluft aber nicht ausbleibt. Auch der kostenlose Kanuverleih war leider nicht so zuverlässig, wie man erwarten darf. Vorbestellte Kanus waren zur vereinbarten Uhrzeit nicht verfügbar, weil jene anderweitig vergeben wurden. Schneller WIFI Empfang in der Public-Area, als auch in den Villen verfügbar. Besonders erwähnen möchte ich die Freundlichkeit des Personals. Von unserer Butlerin (die hervorragend Englisch sprach) bis zu den Gärtnern - bei Begegnung mit dem Personal wurden wir immer freudig, lächelnd begrüßt und hatten nie den Eindruck, dass es "gespielt" ist.

Fazit: "Over all" war unser Aufenthalt im Six Senses Con Dao ein Traum. Ein wunderschönes Fleckchen Erde mit einer gediegenen Atmosphäre innerhalb der Anlage und schön eingerichteten Villen. Die kleinen, beschriebenen Schönheitsfehler sind zu verzeihen und haben unseren Aufenthalt keinesfalls in negative in Erinnerung bleiben lassen.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Edouard G, Manager von Six Senses Con Dao, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Februar 2013
vielen Dank fuer den tollen Eintrag, besonders auch fuer das grosse Lob fuer unser Food & Beverage!
Wir arbeiten daran auch bei den kleinen "Schnitzer", die Sie erwaehnt haben, unser Angebot weiter zu verbessern.
Ich hoffe, Sie bald wieder an unserem Traumstrand begruessen zu duerfen!

Mit vielen lieben Gruesse von der Insel,
Stefan Zich
F&B Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Kiel
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2012

Es gibt den vorangegangenen positiven Bewertungen nichts hinzuzufügen. Nach relativ stressigem Urlaubsbeginn in Cambodia, mit Zwischenaufenthalt in Ho Chi Minh City - da die Insel nicht an einem Tag von Phnom Penh zu erreichen ist-, erlebten wir 5 erholsame Tage in einer großzügig gebauten Strandvilla. Leider spielte das Wetter nicht so mit wie wir es uns erhofft hatten, Sturm wie zuhause und teilweise starker Regen, nur alles bei 30 Grad. Unser Butler bemühte sich die kleinen Unzulänglichkeiten des Servicepersonals auszubügeln,tauschte leere Batterien der Fernbedienung aus (prüft das niemand vorher?), orderte nicht aufgefüllte Getränke für den Kühlschrank, und hat das Reinigungspersonal angewiesen abends unsere Mückenspirale anzuzünden (bei einer hat es dann geklappt). Nur dass das Personal bei Verlassen der Zimmer manchmal die Türen offen stehen ließen oder nicht abschlossen, das konnte Andrew auch nicht verhindern.
Speisen und Getränke waren hervorragend, vielleicht hätte ich mir eine etwas größere Auswahl an lokalem Fisch gewünscht. Das excellente Barbeque hat aber alles übertroffen- super Auswahl und hervorragende Zubereitung.
Fazit: für den Aufenthalt zahlt man einen stolzen Preis für den man eine solide Gegenleistung bekommt. Die Freundlichkeit des gesamten Personals gab uns das Gefühl in diesem Hause "willkommen" zu sein.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Six Senses Con ... V, Manager von Six Senses Con Dao, hat diese Bewertung kommentiert, 7. November 2012
Vielen Dank fuer Ihren Tripadvisor Eintrag!
Es freut mich, dass Sie Ihren Urlaub genossen haben, besonders auch unsere kulinarische Seite. Auch die konstruktive Kritik ist sehr wertvoll und motiviert uns unseren Service noch weiter zu verbessern.
Mit herzlichen Gruessen aus Con Dao,
Stefan Zich
Director of Food & Beverage
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2012

Wir haben zwei unvergessliche Wochen im Con Dao Six Senses verbracht. Bei täglichen Temperaturen von etwas über 30 Grad (nachts 26 Grad) gab es ein wundervolles Summerfeeling; ein beständiges Lüftchen besonders in Strandnähe hat das Ganze noch angenehmer gemacht. Die Lage des Resorts ist perfekt, der Service exzellent und der Erholfaktor riesig!

Wir hatten eine geräumige Ocean Front Pool Villa, die wunderschön aus Holz gebaut und mit Naturmaterialien ausgestattet war. Der Badbereich war sehr großzügig; besonders die Freiluftdusche neben Schilf und einem Bananenbaum im uneinsehbaren Hinterbereich der Villa hatte es uns angetan. Der eigene Pool war überraschend groß, wurde täglich gesäubert und bot eine herrliche Erfrischung. Jede Villa hat ihr eigenes WLAN (technisch auf die eigene Villa beschränkt); weitere offene WLANs gibt es im Resort an der Bar, im Restaurant etc. Die Internetverbindung ist vermutlich (auf der gesamten Insel) recht schmalbandig; Radiostreaming bspw. hat nicht ganz funktioniert. Des Weiteren war die Villa mit einem Bose-Soundsystem inkl. iPhone-Dockingstation ausgerüstet, einer Espressomaschine, einem gut bestücktem Weinschrank, entsprechenden Gläsern usw.
Das Essen und die Getränke waren phänomenal. Chapeau, Food & Beverage Manager Stefan! Halbpension zu buchen können wir Jedem nur empfehlen. Der Tag startete mit einem herrlichen Frühstücksbuffet; natürlich mit frisch gepressten Säften aus den dortigen Früchten wie Pomelo, Mango, Orangen, Maracuja, Papaya etc. Sämtliche Eigerichte und Süßspeisen werden super lecker & frisch zubereitet; zudem gibt es auch eine hervorragende Auswahl an asiatischen Frühstücksmöglichkeiten. Den Vietnamese Coffee haben wir als sehr gute Alternative zum regulären Kaffee für uns entdeckt. Von 17 bis 19 Uhr gab es an der Bar die sog. „No Rushhour“; eine perfekte Möglichkeit, ganz chillig auf King-Size-Sofas die sehr umfangreiche Cocktailkarte von oben nach unten durchzuprobieren. Danach ging es auf zum erstklassigen Dinner! Ob auf der Terrasse, im Restaurant drinnen oder auch mal direkt am Strand: die Atmosphäre war einfach genial! Ausgewählt werden konnte aus einer sehr gut zusammengestellten Karte; zudem gab es täglich ein Special Menue. Die Qualität ist erstklassig, die Zutaten alle frisch. Besonders Fisch & Seafood sind da hervorzuheben; sie werden täglich frisch von den Fischern auf der Insel geliefert. Es gibt für jeden Magen reichlich (asiatisch, europäisch, indisch, vegetarisch, …), die Speisen schmecken hervorragend und sind auf sehr hohem Niveau zubereitet. Das Barbecue-Dinner sollte man unbedingt ausprobieren; hier werden verschiedene Fleisch-, Fisch- & Seafoodarten ‚live‘ gegrillt, die man sich vorher selbst zusammengestellt hat. Allein die Darbietung und der Anblick der angebotenen frischen Fleisch-, Fisch- & Seafoodsorten ist ein Fest für die Augen! Wir sind keine besonderen Weinauskenner, aber die ausgewählten Weine aus der sehr gut sortierten Weinkarte konnten uns alle überzeugen; hier haben wir auch unsere Liebe zu Dessertwein entdeckt. Vielen Dank dafür an die Sommelière Jessica für ihre kompetente Beratung!

Ausflüge werden reichlich angeboten; wir haben jedoch die Insel mit einem Roller auf eigene Faust erkundet. Darunter waren auch Dschungeltouren, bei der wir die dortige Flora & Fauna schön sehen und hören konnten. Als Taucher haben wir mit den im Six Senses ansässigen Rainbow Divers einige Tauchgänge in der Nähe zweier kleinerer Inseln unternommen und die herrliche Unterwasserwelt erkundet. Mit etwas Glück kann man Schildkröten oder Königsfische sehen. Vielen Dank an Gordon & Team für die zuverlässige und vertrauensvolle Begleitung!

Ohne Ausnahme ein perfekter, unvergesslicher Urlaub, von dem wir lange zehren werden! Six Senses hat uns überzeugt!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Six Senses Con ... V, F&B Director von Six Senses Con Dao, hat diese Bewertung kommentiert, 30. Oktober 2012
Vielen Dank fuer Euren Besuch in Con Dao und auch fuer Euren Kommentar.
Auf dass die Entspannung auch im herbbstlichen Deutschland noch lange anhaelt!
Liebe Gruesse von Stefan & Jessica
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
dortmund
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2012

Die Abholung am Flughafen klappte reibungslos und bei der 15 Minütigen fahrt ins Resort erfuhren wir auch schon einiges über das Resort und der Insel. Auch die Ankunft im Resort verlief reibungslos wir wurden schon von unseren Butler(in) erwartet. Sie erledigte allen schriftlichen kram und brachte uns zu unser Ozean View Villa.
Die Villa ist sehr geräumig stillvoll eingerichtet und mit allem ausgestattet was das herz begehrt, auch 12 verschiedene Kissensorten stehen zur Auswahl. Die offene Dusche mit den darin wachsenden Bananen ist riesig und es macht einfach nur Spaß dort zu duschen. Egal ob vom Privatpool, Badezimmer oder Schlafzimmer aus man hat immer einen Traumhaften Blick auf den Strand und das Meer. Im nach hinein fanden wir es auch besser eine Villa in der zweiten Reihe zu haben da diese überhaupt nicht einsehbar sind weder vom Strand oder Nachbar. Die Ozean Front Villa sind vom Strand her einsehbar.
Das Frühstück war ausgezeichnet die Qualität exzellent und dann noch dieser tolle Ausblick dazu, lies uns immer wieder dazu verleiten länger sitzen zu bleiben und mehr zu Essen als man wollte.
Das gleiche gilt für das Essen abends im Restaurant einfach nur lecker, neben der normalen Karte gab es jeden Tag ein spezielles Menü. Ein großes Lob an die Küchen Crew.
Der Service und die Freundlichkeit des ganzen Personals war durchweg sehr gut und man hatte zu keiner Zeit das Gefühl das es nur vorgetäuschte Freundlichkeit ist sondern wirklich vom Herzen kommt und das ist klasse. Weiter so.
Es werden auch verschiedene Ausflüge angeboten die wir aber nicht gemacht haben. Wir haben lieber die Möglichkeit genutzt uns einen Roller zu mieten und uns damit auf eigene Faust auf den Weg gemacht und die Insel erkundet.
Dar Sand vom Strand ist sehr fein und man findet keinerlei Müll oder Verschmutzung am Strand, das Meer ist kristallklar und besten zum schwimmen geeignet bei Flut und Ebbe.
Auch das Spa ist ein weiterer Punkt um seine Seele mal so richtig baumeln lassen zu können.
Ein weiter Pluspunkt für das Hotel ist die Lage auf Con Dao, da die Insel noch nicht so Touristisch überlaufen ist.
Wer ein Urlaub mit viel Ruhe schöner Umgebung, erstklassigen Essen spitzen Service sucht der ist hier genau richtig aufgehoben.
Nach soviel Lob hier 3 kleine Sachen die nicht so gut waren.
Das in den Tropen Wasserhähne usw. viel schneller korrodieren wie bei uns hier in Europa ist klar, aber wenn wie bei uns an der Wanne der Überlauf und Stöpsel so stark mit Korrosion befallen sind sollte man sie doch ruhig auswechseln.
Auch dürfte es nicht vorkommen das an Tassen und Besteck (im Zimmer) noch Kaffee oder Teereste vorhanden sind.
Die Telefonanlage im Hotel könnte verbessert werden den einen Verständigung war nur sehr schwer möglich viel Echo und rauschen in der Leitung. Wohlgemerkt bei Gespräche Hotel Intern.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Six Senses Con ... V, F&B Director von Six Senses Con Dao, hat diese Bewertung kommentiert, 20. Oktober 2012
Vielen Dank fuer Ihr wertvolles Feedback!
Es freut mich, dass Sie Ihren Urlaub bei uns genossen haben und freue mich, Sie bald wieder willkommen zu heissen.

Mit besten Gruessen aus Con Dao,

Stefan Zich
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Six Senses Con Dao? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Six Senses Con Dao

Anschrift: Dat Doc Beach | Huyen, Ba Ria-Vung Tau Province, Vietnam
Telefonnummer:
Lage: Vietnam > Ba Ria-Vung Tau Province > Con Dao Islands > Con Son
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Con Son
Preisspanne pro Nacht: 409 € - 971 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Six Senses Con Dao 5*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, DerbySoft Ltd Shanghai HQ, Splendia, HotelTravel.com, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Six Senses Con Dao daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Six Senses Con Dao Vietnam
6 Senses Con Dao
Hotel Six Senses Con Dao
Six Senses Con Dao Hotel Con Dao

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Six Senses Con Dao besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.