Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das kleinste Kempinski der Welt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Villa Rothschild Kempinski

Speichern Gespeichert
Villa Rothschild Kempinski gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Villa Rothschild Kempinski
5.0 von 5 Hotel   |   Im Rothschildpark 1, 61462 Königstein im Taunus, Hessen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Frankfurt am Main
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
52 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das kleinste Kempinski der Welt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2013

Das kleinste Kempinski der Welt, steht in Königstein im Taunus......und nennt sich Villa Rothschild.
Die Häuser von Kempinski stehen für Luxus und Einzigartigkeit seit 1897. Jedes Kempinski ist anders, nichts ist vergleichbar im Design. Aber es gibt Häuser wie die Villa Rotschild oder das Falkenstein Grand, die in der Steigerung von
Leidenschaft
Gastfreundlichkeit
Herzlichkeit
Gastronomie
Einrichtung
Ihre Kollegen im Rhein Main Gebiet mit Abstand in den Schatten stellen.
Bis dato ist mir selten die Abreise so schwer gefallen wie in diesem Haus. Selten sind mir solche herzliche Menschen begegnet, die Leidenschaft in Ihrem Beruf ausleben dürfen. Das ganze verpackt in diesem zauberhaften Ambiente ist einfach PERFEKT!
Letztendlich stimmt hier das Preis-Leistungsverhältns in allen Punkten.
Während andere Hotels auf Plattformen sich dem Preisdumping hingeben, kann man in den Häusern von Falkenstein Grand und der Villa Rotschild sich folgendes sicher sein.........
Nirgends wird man einen günstigeren Preis als auf der eigenen Homepage finden. Und das ist mehr als beruhigend, zu Wissen den besten Preis gebucht zu haben!
Schade das kein Schnee über Weihnachten über den Taunus gekommen ist.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

60 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    37
    11
    5
    4
    3
Bewertungen für
10
28
6
13
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Kreuznach, Deutschland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Oktober 2012

Wer es stylisch und modern will, ist hier sicher fehl am Platz. Wer aber ein kleines, feines Hotel mit großem Charme und Historie ma, der kann hier genießen. Der Empfang ist herzlich und persönlich, der Wagen wird weggefahren, die Räume sind so schön hoch, die Bar ist traumhaft. Es gibt diverse unterschiedliche Zimmer, wobei die normalen uns recht klein vorkamen. Wir haben immer eines mit Blick zum Park. Die Betten sind sehr gut. Besonders hervorzuheben ist das Frühstück. Es gibt kein Buffet!! Aus einer Reihe leckerer Dinge wählt man und es wird flott serviert - wobei wir hier auch schon mal Serviceschwächen erlebt haben. Das Essen ist einfach nur gut. Insgesamt fühlt Mina sich sehr wohl. Zum Spa wird man im Porsche in den SPA am Falkenstein Gefahren, wobei der Saunabereich dort nicht so schön ist und wir dort keine Massagen mehr Buchen, nachdem wir zweimal nach der Massage eher mehr Problem mit dem Rücken als vorher hatten.
Zu erwähnen ist noch die sehr gute Weinauswahl. Wer auf Bordeaux im allgemeinen und auf Rothschild im besonderen steht, wird hier eine extrem reichhaltige Auswahl haben. Wir konzentrieren uns allerdings mehr auf Spanien, wobei die Auswahl hier zwar klein, aber gut ist.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilden, Deutschland
Top-Bewerter
450 Bewertungen 450 Bewertungen
136 Hotelbewertungen
Bewertungen in 163 Städten Bewertungen in 163 Städten
884 "Hilfreich"-<br>Wertungen 884 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2012

Wir haben uns entschieden, anläßlich unseres Hochzeitstages ein Wochenende in der Villa Rothschild zu verbringen. Durch die recht positiven Erfahrungen, die wir in anderen Top-Häusern der Kempinski-Hotelgruppe gemacht hatten (Adlon in Berlin und Atlantic in Hamburg), waren wir doch sehr gespannt, was uns in diesem kleinen Hotel mit nur 22 Zimmern erwarteen würde. Die Geschichte der Villa, die 1894 von der Familie Rothschild gebaut und bewohnt wurde, ist bekannt: hier entstand 1949 die Verfassung der Bundesrepublik. Überall im Haus befinden sich Hinweise auf die lebhafte Vergangenheit. Seit 2007 wird die Villa als Hotel betrieben. Die Zimmer sind komfortabel renoviert, ohne ihren ursprünglichen Charme zu verlieren. Die Größe der Zimmer und Bäder würde ich als klein, aber fein bezeichnen- wird sie doch durch das historische Gebäude vorgegeben. Alles ist sehr hochwertig und geschmackvoll eingerichtet. So sind die Fernseher auf den Zimmern Premiumgeräte von Bang&Olufsen.
Wir waren sofort verliebt, in dieses wunderschöne Kleinod im Rothschildpark. Was das Wochenende aber zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht hat, ist die herzliche Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Hotelpersonals. Wir wurden vom ersten Augenblick an von sämtlichen Mitarbeitern mit Namen angesprochen. Jeder Wusch wurde sofort und mit sichtbarer Freude erfüllt. Die Mannschaft, die der junge Hoteldirektor Stefan Massa mit viel Freude motiviert, ist die Beste, die wir je in einem deutschen Hotel erlebt haben!
Die Villa Rothschild ist die kleine,feine Schwester des Adlon.Den Top Service, den wir hier genossen haben, kann ich nur als Referenzklasse bezeichnen.
Interessant ist auch, daß die VR mit dem 2 Minuten entfernt liegenden Grand Hotel Falkenstein ( ebenfalls ein Kempinski Haus) sehr eng kooperiert: Wir wurden mit dem Limousinenservice der Hotels in VW Phaetons geshuttlet. Dabei haben wir einen traumhaften Abend auf der Skyline Terasse mit einzigartigem Blick auf Frankfurt verbracht. Hier hat uns ebenfalls die Qualität des Service enorm beeindruckt. Hier steht den Gästen der VR der gesamte Pool-, Wellness- und SPAbereich zur Verfügung. Das ist wirklich perfekt arrangiert.
Der absolute Höhepunkt des Wochenendes war das Dinner im Restaurant der VR. Der Küchenchef Christoph Rainer, für sein Talent bereits mit 2 Michelin Sternen ausgezeichnet, hat uns mit seinem 4-Gang Menue und vielen kleinen Grüßen aus der Küche geschmacklich derart begeistert, daß er ab sofort zu unseren Lieblingsköchen gehört. Sensationell, was da an Aromen auf den Tellern landete- die waren übrigens dem Stil des Hauses entsprechend von Rosenthal, so wie die Silberbestecke von Robbe & Berking. Hier hat einfach Alles bis zum letzten i-Tüpfelchen gepasst. Wir denken jetzt schon darüber nach, bald wieder dort hin zu reisen- spätestens an unserem nächsten Hochzeitstag-
dann hat Christoph Rainer seinen 3. Stern-- wetten?

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2012

Wir durften ein schönes Wochenende in der Villa Rothschild verbringen und haben uns dort sehr wohl gefühlt. Von der Begrüßung bei der Anreise bis zur Verabschiedung erlebten wir sehr freundliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich bemühten, unseren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Obwohl wir erst gegen 15.15h eintrafen, war unser Zimmer noch nicht bezugsfertig; die zwanzigminütigeWartezeit durften wir in der Bar des Hauses mit einem schönen Blick in den umgebenden Garten und bei einem Kaffe auf Kosten des Hauses verbringen. Das Zimmer selbst, ein Deluxe-Zimmer im zweiten Stock (gebucht über l`tur zu einer sehr günstigen Wochenendrate mit Frühstück), war zwar recht geräumig, aber aufgrund der kleinen Fenster doch recht dunkel, außer die Morgensonne scheint herein. Dafür entschädigte der schöne Blick in den Garten und in der Ferne auf Frankfurt. Das Bett ist wirklich sehr groß, Fernseher mit Bose-Soundsystem, kleine Sitzgruppe und kostenfreies Internet. Das Bad (Dusche) ist ebenfalls sehr geräumig und gut ausgestattet. Das Frühstück (à la carte) von einer ausgesprochen freundlichen Mitarbeiterin in den sehr geschmackvollen Räumlichkeiten des Gourmet-Restaurants serviert, hat uns sehr gut gefallen. Schade nur, dass die Sessel nicht so arrangiert werden, dass man direkt in den Garten hinausschauen kann. Ein besonderes Highligt ist natürlich das abendliche Dinner im Gourmet-Restaurant, das seine zwei Sterne wirklich verdient hat. Dazu auch hier ein Service-Team, das bestens geschult ist, und seine Gäste optimal berät und betreut (vor allem der Sommelier).
Wir werden sicher nicht das letzte Mal in diesem Haus zu Gast gewesen sein, das sicher noch an Atmosphäre gewinnt, wenn der Frühling eingezogen sein wird! Nur hoffen wir, dass das Niveau des Service auch dann so hoch sein wird, wenn das Haus voll belegt ist...

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ahaus
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2012

Wir haben ein normales Dz über HRS gebucht.Da man uns irrtümlich ins Schwesterhotel gebucht hatte,oder wegen der sehr lauten Hochzeit bekamen wir ein Upgrade ?
Bei Ankunft um 20 Uhr war kein Doorman mehr tätig und wir parkten ca. 200 entfernt auf einem vollen kostenlosen Platz und trugen unsere Koffer hoch zum Hotel.
Man hatte uns einen Tisch im normalen Restaurant(nicht imSternerestaurant) reserviert,welches mir vom Ambiente nicht gefiel.Das Essen war mäßig,die Preise rel. hoch
und die Auswahl klein. Das Zimmer und Bad war Standard,das Bett zu kurz(200cm) und der Raum lies sich nicht richtig verdunkeln.Die versprochene Zeitung kam nicht,dafür wurden wir von einem undefinierbaren Geräusch geweckt.Das Frühstück war ebenfalls Standard,die Tischdeko schäbig.Zum Spa gehts mit dem shuttle.

  • Aufenthalt Januar 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
133 Bewertungen 133 Bewertungen
75 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2012

Die Villa Rotschild ist anders als viele andere in Frankfurt gelegene Hotels kein Top modernes durchgestyltes Hotel. Hier wurde sehr erfolgreich versucht den alten Charme des Hauses und der Parkanlage zu bewahren und die Villa ohne Kitsch auf geschmackvolleweise zu renovieren. Die Lage in den Taunushängen ist ideal für Menschen die lieber in der Natur statt in der Stadt sind. Hier hat man viel Platz bei einer übersichtlichen Zahl von Gästen. Die Küche des Hauses ist ausgezeichnet und kann sich mit anderen 5-Sterne Häusern in der Gegend problemlos messen.

  • Aufenthalt November 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2011

Die Villa Rothschild hat - mit Ausnahme des Frühstücksraums (dazu gleich unten) - Stil und Charme, ohne so "schwer" zu wirken, wie manch' anderes Hotel in der Umgebung Frankfurts. Die Einrichtung ist eher klassisch, aber keinesfalls kitschig. Zu der sehr positiven Erfahrung hat sicher auch die Tatsache beigetragen, dass wir aufgrund einer Veranstaltung in ein sehr geräumiges Zimmer zwei Kategorien höher einquartiert wurden. Das Zimmer hatte einen (mit Gas betriebenen) Kamin. Ein Spa gibt es vor nicht, aber es können die Räumlichkeiten des nahegelegenen Schwesterhotels genutzt werden, zu dem auch ein hoteleigenes Shuttle fährt.

Unerfreulich waren allein Frühstück und Frühstücksraum. Im Gegensatz zum Rest des Hotels wirkt der Frühstücksraum stillos und protzig. Die Einrichtung dürfte aus den frühen 90er Jahren stammen und bereits damals nicht schön gewesen sein. Irgendwie passt der Raum auch nicht zum Rest des Hotels. Leider überzeugte auch das Frühstück nicht; obwohl nur wenige Gäste frühstückten war der Service eher langsam und das vermeintlich frische Obst sah sehr fad aus (als wäre es bereits am Vortag geschnitten worden) und obwohl es Sommer war, gab es nichts beonderes wie Beeren oder ähnliches. Einem Hotel der Preisklasse leider nicht angemessen.

Das Frühstückserlebnis hat das Hotel gleichsam auf der Zielgeraden die Maximalwertung durch uns gekostet, gleichwohl ein sehr angenehmer Aufenthalt! Wir würden wieder kommen - hoffentlich dann in einem renovierten Frühstücksraum.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Villa Rothschild Kempinski? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villa Rothschild Kempinski

Anschrift: Im Rothschildpark 1, 61462 Königstein im Taunus, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Königstein im Taunus
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 6 Hotels in Königstein im Taunus
Preisspanne pro Nacht: 201 € - 346 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Villa Rothschild Kempinski 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Prestigia, Booking.com, Expedia, Odigeo, HotelTravel.com, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, HRS, LogiTravel, Hotel.de, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Villa Rothschild Kempinski daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rothschild Villa
Hotel Villa Rothschild
Villa Rothschild Kempinski Königstein Im Taunus, Hessen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Villa Rothschild Kempinski besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.