Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolle Hotelanlage mit traumhafter Poolanlage” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Palazzo del Mare

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Palazzo del Mare gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Palazzo del Mare
5.0 von 5 Hotel   |   Marmari, Marmari 853 00, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 13 Hotels in Marmari
Frankfurt
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Hotelanlage mit traumhafter Poolanlage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2013

Das Hotel besticht durch seine Traumhafte Poolanlage. Alle Zimmer im EG haben einen direkten Zugang zum Pool. Die Zimmer im Obergeschoss einen seitlichen Fernblick aus Meer. Das Personal ist sehr freundlich. Zimmer uns Außenanlagen sind sehr gepflegt und sauber. Am Poolrestaurant kann man Mittags günstig eine Kleinigkeit essen. Tennisplätze sind kostenlos. Einziger negative Punkt. Die Getränke sind sehr teuer. Eine Flasche Wasser kostet 4-4,50 EUR sowohl im Restaurant, Bar oder Minimarkt.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

324 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    240
    65
    16
    2
    1
Bewertungen für
108
185
1
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (21)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2013

Wer Sonne, Meer, gutes Essen und Ruhe sucht wird im Hotel Palazzo del Mare auf Kos richtig verwöhnt. Wunderbare Pools zum schwimmen, schöner Strand mit tollen Liegen, Morgen und Abends Buffet vom Feinsten. Keine !!!! Animation was uns Ruhesuchenden sehr entgegen kommt.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kassel, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2013

Wir waren als Paar im Oktober 2012 2 Wochen in diesem Hotel. Wir hatten eine Executive Suite und unser Reiseveranstalter war die TUI.

Ankunft
An der Rezeption wurden wir freundlich empfangen. Unser Gepäck wurde uns abgenommen und wir bekamen zunächst Erfrischungsgetränke. Der Hotelmanager führte uns durch das Hauptgebäude und zeigte uns das gesamte Haus. Es war ein wunderbarer Empfang. Anschließend wurden wir mit einem kleinen Auto zu unserem Zimmer gebracht.

Zimmer
Unglaublich. Die Executive Suite ist einfach exakt so wie sie auf der Hotelhomepage zu sehen ist. Das Zimmer war modern eingerichtet, mit zwei Sofas und einem TV. Eine kleine Espressomaschine war zu finden und ein Obstkorb wurde uns zur Begrüßung bereitgestellt. Das Bad bestand aus einer Badewanne und einer begehbaren Dusche. Die Temparatur war super zu regulieren und man sprang auch nicht von Tropfen zu Tropfen. Das Schlafzimmer war ebenfalls sauber und toll eingerichtet. Aus dem Bett heraus konnte man auf den Garten schauen. Umzäunt von einer circa 1,50 großen Hecke gehört einem eine kleine Wiese mit zwei Liegen und zwei Schirmen und ein kleiner Pool macht den Gartentraum perfekt. Einziger winziger Punkt: die Temparatur des Pools. " Nur die Harten kommen in den Garten" traf es hier. Das kostete wirklich Überwindung.
Eine kleine überdachte Sitzecke war ebenfalls vorhanden. Hier konnte man wunderbar auch spät abends noch sitzen.

Strand/Meer
Ein wunderschöner Sandstrand, klares und türkisfarbenes Meer. Die Liegen waren stets ausreichend vorhanden. Der typische "War of the towels" blieb aus und man bekam selbst um 11:00 Uhr noch schöne Plätze am Strand. Die Liegen waren sehr bequem. Weiterhin ist es möglich sich Massagen am Strand geben zu lassen. Auch hier sind Profis am Werk. Es wird nach besonderen Gegebenheiten gefragt und persönliche Präferenzen berücksichtigt.
Besonders an diesem Strand ist aber sicherlich der Sonnenuntergang, den man hier jeden Abend bestaunen kann. Hierzu sind ja bereits jede Menge Fotos zu finden.

Essen
Themenabende bestimmten das Abendessen. Obwohl es hier Stoßzeiten gab fühlte man sich nie wie in einer Kantine. Das Essen war einfallsreich und hatte sowohl griechische Spezialitäten als auch internationale Speisen im Angebot. Absolut 5 Sterne würdig obwohl dies kein kleines Boutique Hotel ist und es sicherlich schwierig ist es so vielen Menschen recht zu machen.
Das italienische Restaurant wurde zu dieser Zeit von einer Dame und einem Herren im Service geführt, welche ebenfalls sehr nett und zuvorkommend waren. Wir haben hier ebenfalls sehr schöne Abende erlebt.

Gästestruktur
Viele Deutsche Gäste, Schweizer und Franzosen. Insgesamt mehr Paare als Familien. Ich hatte jedoch den Eindruck, dass es dieses Hotel geschafft hat beide Fraktionen glücklich zu stimmen. Paare hatten Ruhe und Familien ihren Spaß ohne sich zu stören.

Service
Hier kommen wir zum eigentlichen Highlight in diesem Hotel. Vom Gärtner bis zum Kellner waren alle ausnahmslos freundlich und hilfsbereit. Viele sprechen englisch und deutsch und man konnte sich wunderbar verständigen. Eine Dame aus dem Restaurant möchte ich besonders erwähnen. "Maria" war ihr Name und sie war wirklich beeindruckend freundlich selbst in den stressigsten Momenten. Aber auch zu späterer Zeit waren Kellner an der Bar und auch die Damen im Service stets mit einem Lächeln unterwegs. Vielen Dank für schöne Abende.

Tipps /Infos
- Die Executive Suiten bieten ein hohes Maß an Komfort und vor allem Privatsphäre, wer dies sucht findet es hier
- die normalen Doppelzimmer sind ebenfalls super, da die meisten einen direkten Zugang zum riesigen Pool haben, welcher sich durch das gesamte Resort zieht.
- Die Reiseleitung von der TUI ermöglichte es uns am Abend zuvor bereits unser Gepäck einzuchecken, so dass der Stress am Flughafen am nächsten Tag sich in Grenzen hielt. Fragen sie vorher bereits bei ihrer Reiseleitung nach, ob das angeboten wird. Eine große Erleichterung!
- Gönnen Sie sich einen Mietwagen für 1-2 Tage. Vor allem "old Pyli" ist hier zu empfehlen, eine tolle Burg hoch in den Bergen, aber auch Kos Stadt ist ein Tagesausflug wert.
- Eine Animation war nicht vorhanden. Wir genossen das, für Kinder im Alter von 6-16 Jahren kann es eventuell fehlen.

Fazit:
Rundum empfehlenswert!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
140 Bewertungen 140 Bewertungen
44 Hotelbewertungen
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2013

Hotel

Das Hotel liegt ca. 1 km von Marmari entfernt, welches man in einem kleinen Spaziergang gut erreichen kann. Das Hotel macht einen sehr guten Eindruck und ist top gepflegt. Wenn man die Lobby betritt, sieht man sofort die übergroße Poolanlage, die Gebäude sind in der Regel eingeschossig und auch gut gestylt. Zum Check-In wurden wir in eine Sitzecke gebeten und es wurde ein Glas Sekt serviert, so dass man in Ruhe die Formalitäten erledigen konnte. Danach wurden wir zum Zimmer geführt und die Anlage wurde einem Erläutert in Bezug auf Lage des Restaurants, Sauna und Haman, Shop, Internetecke, Creperie, Ital.-Restaurant, Bar etc. und das Zimmer wurde erklärt.

Das Hotel hat ca. 175 Zimmer, viele davon mit direktem Poolzugang von der Terrasse aus.

Die Einrichtung im Hotel, in der Lobby, im Restaurant-Bar-/Pool-Bereich war tadellos und sehr gut gepflegt. Der Strand ist über eine kleine Straße vom Hotel getrennt, welche aber kaum befahren ist. Am Strand gab es Liegen und Sonnenschirme, welcher etwas klein ist, aber vollkommend ausreichend. Wer mehr Platz möchte geht links am Wasser entlang, danach kann man völlig einsam liegen. Hier lagen wir in ca. 100m bis 200m Entfernung von anderen Badegästen alleine.


Lage

Das Hotel liegt neben einem weiteren Hotel, hier kann schon mal etwas Musik zu hören sein. In den Zimmern hört man aber nichts. Der nahe Ort lädt abends für einen Absacker ein und man kann hier kleinere Einkäufe sowie Touren/Leihwagen kaufen/buchen.

Service

Der Service ist absolute Spitzenklasse für ein Hotel dieser Klasse. Das ganze Personal ist überaus zuvorkommend und sehr hilfsbereit. Hier gab es keine Anhaltspunkte für Beschwerden oder Mängel. Besonders die Servicekräfte im Restaurant und an den Cooking-Stations sind überaus freundlich, wie eigentlich in der ganzen Anlage.

Gastronomie

Das Essen hat eine sehr gute Qualität und war zum Frühstück sehr schmackhaft und gut zubereitet. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen und war von sehr guter Qualität. Einzig die Fruchtsäfte waren mir persönlich etwas zu süß und könnten besser sein. Die warmen Speisen waren auf dem Punkt gegart und schmackhaft. Wünsche wegen einer Allergie waren kein Problem und wurden gerne erfüllt. Das Abendbuffet war immer sehr gut und es gab viel Abwechslung, in den 2 Wochen wurde es nicht langweilig. Es gab wie schon beschrieben diverse Eiervariationen zum Frühstück sowie Abend genug im Bereich des Show-Cocking. Die Küchencrew war sehr einfallsreich und bereitete die Speisen sehr gut zu.

Auch hier was das ganze Personal äußerst zuvorkommend.

Zum Glück gibt es im Hotel kein AI oder All Inclusive.

Sport + Unterhaltung

Es gibt ein Fitness-Studio, eine Sauna und ein Haman, welche wir aber nicht genutzt hatten. Besonders ist die riesige Poolanlage hervorzuheben, welche ihres gleichen sucht.

Zimmer

Wir hatten ein Zimmer (#277) in der ersten Etage. Das Zimmer war geräumig und hatte ein Twin-Bett. Das Bad war mit einer Duschwanne und einem Waschbecken ausgestattet. Die Ausstattung im Bad war modern und Zweckmäßig mit genügend Badartikeln und Handtücher. Einen kleiner Flach-TV sowie ein kostenloser Safe waren vorhanden. Eine Minibar zu normalen Minibar-Preisen war vorhanden, welche wir genutzt haben. Die Sauberkeit und der Wäschewechsel waren in Ordnung und nicht zu beanstanden. Den Bettwäschewechsel konnte man aus Umweltschutzgründen selbst bestimmten, anhand einer Karte, welche man auf das Bett legte. Auch farblich war das Hotelzimmer schön gehalten und es waren wohl nur Fachleute mit der Einrichtung beauftragt. Alles funktioniert und war in einem sehr guten Zustand.

Tipps

Ca. 1.000 Meter links am Strand kann man völlig alleine liegen, wenn man Ruhe sucht. Weiterhin sind im Ort einige Bars etc. vorhanden. Mit einem Leihwagen kann man in 2 Tagen die ganze Insel besichtigen. Unbedingt das Restaurant in Theologias am Westende der Insel besuchen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
244 Bewertungen 244 Bewertungen
62 Hotelbewertungen
Bewertungen in 89 Städten Bewertungen in 89 Städten
140 "Hilfreich"-<br>Wertungen 140 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2013

Angekommen und sehr angenehm empfangen. Erst mal auf die Terrasse geführt und ein Gläschen Sekt zur Begrüßung, perfekt. Anschließend wurden wir durch das Hotel geführt. Uns wurde der Spa, Friseur, das Fitnessstudio und Restaurant gezeigt. Dann ging es in Begleitung zum Zimmer und auch da wurde uns alles erklärt. In dieser Zeit brachte man uns die Koffer.
Das Zimmer machte einen sehr sauberen und bis ins Detail gestalteten Eindruck. Eine Flasche Rotwein und ein Obstteller wurden bereitgestellt. Die Sauberkeit zog sich durch unseren gesamten 14 tägigen Urlaub. Das Bad war ausreichend groß und modern gestaltet. Das einzige was ich anregen würde, die Halterung für einen zweiten Zahnbecher anzubringen. Die Matratzen waren mit persönlich zu weich, aber das sieht ja der eine so und er andere so. Die Klimaanlage war angenehm leise, so dass sie nicht in der Nacht als störend empfunden wurde. Die Minibar wurde immer gut aufgefüllt. Für Leute die ohne Fernsehen nicht auskommen gibt es auch einige deutsche Programme. Wir hatten einen sehr schönen Balkon. Auch hier ausreichend Privatsphäre.
Wir hatten Halbpension gebucht. Würde ich persönlich auch empfehlen, da im Nachbarort Marmari zwar einige Restaurants sind, aber man doch einige Zeit gehen müsste. Frühstück und Abendessen werden jeweils als Buffet angeboten. Dieses ist umfangreich und abwechslungsreich. Dazu möchte ich mich noch mal recht herzlich beim Personal bedanken, welches einfach wunderbar ist und uns einen sehr schönen Urlaub gestaltet hat. Auch an der Poolbar gibt es leckere Snacks. Für einen Abend bekamen wir einen Voucher für das italienische Restaurant.
Am Strand stehen Liegen bereit. Diese haben wir nicht genutzt und sind nach links ca. 20 Minuten gegangen und lagen teilweise auf 100 Meter allein.
Zum Auschecken hatten wir die Möglichkeit unsere Koffer schon im Hotel aufzugeben. Es kam jemand von der Firma Swissport. Es ging nur für TUI und TUI Premium Bucher, welche auch mit TUIfly zurück geflogen sind.
Ich kann dieses Hotel jeden mit besten Gewissen empfehlen.

Zimmertipp: 277, mittig zum Restaurant und zum Strand.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kriegstetten, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2013

Wir verbrachten eine Woche im Palazzo del Mare und können es nur weiter empfehlen. Sehr schöne und moderne Hotelanlage mit einem super Pool. Das Essen (Hatten nur das Frühstück mitgebucht) war jeden Tag abwechslungsreich und es gab eine grosse Auswahl an Früchten, Broten, Käse etc. Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet. In der ersten Nacht funktionierte die Klimaanlage nicht richtig. Nachdem wir dies am nächsten Morgen bei der Rezeption gemeldet hatten, wurde die Klimaanlage sofort repariert. Die Hotelangestellten waren überaus freundlich und hilfsbereit.
Wir hatten für die ganze Woche 125cc Roller gemietet. Perfekt zum Erkunden der Insel... Auch für das Abendessen lohnt es sich auf den Roller zu setzten und ca 15min nach Tigkaki zu fahren. Viele Restaurants und Bars laden zum verweilen ein.

Alles in Allem ein sehr empfehlenswertes Hotel, indem man sich gut erholen kann...

  • Aufenthalt Juni 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxemburg, Luxemburg
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2013

waren letztes Jahr dort, alles hat gepasst oder fast: Erholung, Essen, Sauberkeit, Freundlichkeit, Style. Preise für Getränke ein wenig zu hoch aber mann kann ja auch zur HappyHour was trinken.
Ausflüge sind vorhanden aber es gibt nicht viel zu sehen auf der Insel. Eine Insel zum Enstpanne.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Palazzo del Mare? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Palazzo del Mare

Anschrift: Marmari, Marmari 853 00, Griechenland
Lage: Griechenland > Dodekanes > Kós > Marmari
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Marmari
Nr. 1 der Strandhotels in Marmari
Preisspanne pro Nacht: 129 € - 246 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Palazzo del Mare 5*
Anzahl der Zimmer: 175
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, EasyToBook und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Palazzo del Mare daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Palazzo Del Mare Kos
Hotel Palazzo Del Mare Kos
Kos Palazzo Del Mare
Palazzo Del Mare Marmari
Hotel Palazzo Del Mare Marmari
Palazzo Del Mare Kós/Marmari

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Palazzo del Mare besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.