Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sind das 4 Sterne ?” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Kalithea Mare Palace

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Kallithea suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Kalithea Mare Palace
Speichern Gespeichert
Kalithea Mare Palace gehört jetzt zu Ihren Favoriten
3.0 von 5 Hotel   |   Rodou-Falirakiou, Kallithea 85100, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 15 Hotels in Kallithea
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
“Sind das 4 Sterne ?”
3 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Das Hotel ist nur Teil einer Anlage mit mehreren Häusern, die unterschiedlich viele Sterne haben. Hinsichtlich der Lage zur Meerseite kann man wirklich nur beeindruckt sein, da diese einen schönen Blick erlaubt. Schaut man allerdings in Richtung Rhodos, so wird der Blick etwas getrübt durch eine Kläranlage, was auch manchmal zu riechen ist.

Der Strand ist recht übersichtlich und mit Kies, man sollte also Badeschuhe mitbringen, oder kaufen. Liegen und Schirme muss man am Strand bezahlen, am Pool nicht, da kommen so 5 Euro am Tag zusammen.

Die Zimmer sind altbacken eingerichtet, wo gibt es heute noch fest im Nachttisch eingebaute Radios ? Für vier Sterne finden wir das ganze dann doch etwas veraltet und nicht mehr zeitgemäß.

Das Essen ist zwar qualitativ gut und abwechslungsreich, aber das Buffet kommt einem doch manchmal wie in einer Betriebskantine vor (diese alu Blechbehälter sind einfach nicht schön). wir sind mit einem befreundeten Paar gereist und haben zumindest immer einen Tisch für 4 Personen bekommen.

Mit dem Bus oder dem Mietwagen kommt man in wenigen Minuten zum nahegelegenen Supermarkt carefour und wer etwas weiter in Richtung Rhodos fährt findet dort einen Lidl.

Mit Blick auf den Preis kann man sicherlich einige Abschläge beim Zimmer und beim Ambiente hinnehmen, aber wir denken das Hotel hat eher 3 bzw. 3 + Sterne verdient, keine 4.

Zimmertipp: Meerseite Faliraki, da sieht man die Industrie nicht, Meerseite Rhodos unbedingt vermeiden !
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

207 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    133
    41
    16
    12
    5
Bewertungen für
68
76
2
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Für ein 4 Sterne Haus eigentlich ganz ok. Wenn man es aber mit anderen Häusern die wir kennen, z.B. In der Türkei, vergleicht, dann kann man es nur mit Einschränkungen empfehlen.

Der Strand ist sehr klein und felsig, der Weg dort hin führt über viele Stufen, was bei der Hitze dann recht beschwerlich ist. wir waren mit einem befreundeten Paar dort, zusammenstehende Liegen für mehr als 2 Personen zu finden war schwierig. Da die Liegen und Schirme nicht zum Hotel gehören, muss man täglich noch so 5Euro dazu rechnen.

Was uns aber darüber hinaus sehr gestört hat, war die Lage in der Nähe einer Kläranlage. Dort werden scheinbar alle Fäkalien aus Faliraki abgeliefert, wir haben mehr als 20 Tanklastzüge an einem Tag gezählt. Je nach Windrichtung kann man die Anlage auch riechen, das geht so gar nicht im Urlaub finden wir.

Das Hotel selber ist darüber hinaus eben auch kein neues Haus, was an Essen geboten wird ist gerade Durchschnitt ( Buffetform). Das Publikum ist international, was bei manchen Nationalitäten schon recht anstrengend ist, wenn zu viel Alkohol fließt.

Wir würden das Hotel nicht wieder buchen, da uns Lage und Strand nicht überzeugt haben, Rhodos selber ist toll. Wer einen größeren Strand sucht sollte wohl eher in Richtung Faliraki selber suchen.

Zimmertipp: Rhodos old town unbedingt besuchen ! Der Bus fährt vor dem Hotel ab, aber unbedingt vor dem Frühstüc ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wesel
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Ich werde es nie vergessen.Die Anlage erste Klasse ,alles sauber und gepflegt,ebenso die Zimmer . Essen war immer reichlich dort und Auswahl zum umkippen .Auch immer sehr schön hergerichtet.Der Pool war nie überfüllt und Liegen so gut wie immer verfügbar !Die Animation war aller erste Klasse ! Panda und Billy waren die aller besten dort !!! Ein danke für die schönen Stunden ! Ihr habt unseren Urlaub echt noch perfekter gemacht als er echt schon war ! Ich hoffe das ihr nächstes jahr bei unserem Urlaub auch noch da seid!!!
WE WANT PANDA AND BILLY !!!:)))

Aufenthalt August 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2014

... von diesem Urlaub auf Rhodos. Aufgrund der vielen positiven Bewertungen dieses Hotels, haben wir dort eine Woche gebucht.

Leider entsprach diese Woche so gar nicht den Schilderungen, die wir lesen konnten.

Das Buffet war auch für ein 4 Sterne Hotel unterdurchschnittlich, die Speisen eher von minderer Qualität. Die Zimmer sind abgewohnt und wenig ansehnlich eingerichtet. Der Strand ist für die Vielzahl der Gäste viel zu klein. Um ans Meer zu kommen, empfiehlt sich ein Mietwagen und der Besuch eines öffentlichen Strandes (zum Glück nicht weit entfernt). Neben den vielen Mücken hat uns der Gestank der Kläranlage sehr gestört.

Die Lage des Hotels auf einer Klippe und die geringe Entfernung zu Rhodos Stadt sind für uns leider das einzige highlight dieses Urlaubes gewesen.

Zimmertipp: Ohne Meerblick Zimmer sind zur Strasse (viel befahren), Meerblick Zimmer haben die Kläranlage davor.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bernau
2 Bewertungen
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2014

Da wir uns langsam zu echten Rhodos Fans entwickeln, wollten wir dieses Jahr gerne 2 mal auf die Insel kommen und haben uns deshalb gedacht im Frühjahr etwas am "Preis" zu sparen, aber das war ein echter Fehler ! Zum Glück hatten wir unseren Sohn diesesmal bei Oma gelassen ........

Das Hotel ist wirklich schon etwas in die Jahre gekommen, zwar gepflegt, aber eben doch alt. Unser Zimmer war auch mehr "praktisch" als gemütlich eingerichtet, das Ambiente war eher 80er Jahre und leider überhaupt nicht ansprechend, einzig das Laminat war praktisch.

Dieses retro Desing zog sich wie ein roter Faden durch das ganze Hotel, auch der Speisesaal war so eingerichtet und für unser Empfinden viel zu eng gestellte Tische, alles wenig gemütlich. Das Essen selber war ok, aber eben auch nur 4 Sterne Niveau und mehr auf Masse als auf Klasse ausgerichtet (Kuchen in großen Blechformen etc). Aber man muss auch sagen, dass alle Angestellten sehr freundlich und aufmerksam sind, das macht einiges wieder gut.

Der "Strand" ist einige Gehminuten vom Hotel entfernt und wie wir finden viel zu klein, da hatten wir uns selber auf den Bildern, die wir vorher angeschaut haben, verschätzt. Zum Schnorcheln aufgrund der Felsen ist diese Bucht zwar geeignet, aber wer wirklichen Strand haben möchte sollte mit dem Auto zum nahegelegenen Nikos Beach fahren.

Was uns aber am stärksten gestört hat, war der unangenehme Geruch der nahen Kläranlage. Alles in Allem können wir, auch mit Blick auf den günstigen Preis, das Hotel nicht empfehlen.

Wir werden aber trotzdem im Herbst wieder nach Rhodos kommen, dann aber wieder 5 Sterne buchen.

Zimmertipp: Unbedingt Meerblick buchen, um die laute Strasse zu vermeiden !
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2014

Das Hotel Kalithea Mare Palace zeichnet sich durch uneingeschränkte Sauberkeit, hervorragende kulinarische Qualität, stets freundliches und kompetentes Personal und ein ausgesprochen günstiges Preis-Leistungsverhältnis aus.

Zimmertipp: Empfehlenswert ist ein Zimmer im Haupthaus mit seitlichem Meerblick. Die Zimmer mit direktem Meerbli ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 23
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Würzburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013

Die hintere Hälfte der Hotelanlage ist von der Lage her an sich sehr schön auf einem vorspringenden Fels gelegen, auch architektonisch hübsch geplant. Jedoch ist ein erheblicher Investitionsstau an der gesamten Anlage sofort augenfällig. Details wie z.B. Inneneinrichtung der Restaurants sind teilweise recht schäbig: Billigstes Plastik herrscht vor vom Stuhl bis zur Serviette (nicht Shabby sondern nur häßlich).

Mängel im Management sind unübersehbar: man setzt auf Billigtouristen und fertigt diese entsprechend ab. Am deutlichsten zeigt sich das in der Kalkulation mit der Bewirtung.
Noch nie haben wir in Griechenland so schlecht gegessen. Nicht in der kleinsten Dorfkneipe abseits jeglicher Touristen. Zwar wird in beiden Restaurants der Anlage jeweils ein großes Buffet aufgebaut, jedoch ist davon nahezu nichts genießbar: Obst war nicht immer akzeptabel, Brot und Süßspeisen offenbar meist billigste fettige Fertigprodukte (schade!), Fleisch zäh und trocken- sowas haben wir in Griechenland noch nie erlebt. Am schlimmsten war der Fisch bzw. Garnelen, die uns unvergesslich bleiben werden.Diese hatten das Meer schon lange nicht mehr gesehen. Noch nie habe ich Garnelen zurückgewiesen, aber die haben wir aus Gesundheitsgründen zur Seite gelegt. Weder von der Farbe noch vom Geruch hätte das unsere Katze verschlungen. Wer ausschließlich von Pommes und Majo lebt, mag die Verpflegung loben.
Kaffee, der diesen Namen verdient, war nicht zu bekommen. Einzig den griechischen Kaffe von der Bar an der Taverne konnte man trinken.Alles was unter der Bezeichnung Cola oder Limo oder gar Cocktail serviert wurde, war ein seltsames Gebräu, das qualitativ höchst zweifelhaft war. Entsprechend schlecht, war nach einigen Tagen die Stimmung. Zum Glück haben wir einige Ausflüge unternommen und sind so der Anlage entflohen.

Von der Ausstattung des Fuhrparks (Abholbusse vom Flughafen/ Pendelbusse zum Strand) ist auch kein 4 Sterne Standard gerechtfertigt. Die vordere Anlage ist dringend renovierungsbedürftig (z. B. dürften die ausgelegten grünen Matten auf den Wegen weder einer Hygiene- noch einer Sicherheitsprüfung standhalten).

Die vom Management zu verantwortende organisatorische Seite der Behandlung der Gäste ist eher hemdsärmelig und entspricht etwa dem Wohlfühlfaktor auf einer Kaffeefahrt .

Die Servicekräfte besonders in den Restaurants möchten wir jedoch ausdrücklich von jeder Kritik ausnehmen.. Diese bemühen sich so sehr um die Gäste, wie man das selten erlebt.
Ein großes Lob für die Servicekräfte in der Anlage. Auch die Sauberkeit in der gesamten Anlage fiel uns positiv auf.

Wer die schönsten Wochen des Jahres tatsächlich in einem 4 Sterne-Hotel verbringen möchte und auf genießbare Verpflegung hofft, sollte ein anderes Hotel wählen,

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Kalithea Mare Palace? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kalithea Mare Palace

Anschrift: Rodou-Falirakiou, Kallithea 85100, Griechenland
Lage: Griechenland > Dodekanes > Rhodos > Kallithea
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Kallithea
Nr. 4 der Familienhotels in Kallithea
Nr. 5 der Romantikhotels in Kallithea
Preisspanne pro Nacht: 42 € - 109 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Kalithea Mare Palace 3*
Auch bekannt unter dem Namen:
Kalithea Mare Palace Rhodos, Griechenland
Kalithea Mare Palace Kalithea
Hotel Kalithea Mare Palace Kalithea
Kalithea Mare Palace Hotelbewertungen
Kalithea Mare Palace Hotel Kalithea
Mare Palace Hotel Kalithea

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kalithea Mare Palace besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.