Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“TOP HOTEL IN ABSOLUT RUHIGER LAGE” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu PURAVIDA Resort Blau PortoPetro

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
PURAVIDA Resort Blau PortoPetro gehört jetzt zu Ihren Favoriten
PURAVIDA Resort Blau PortoPetro
5.0 von 5 Hotel   |   Carrer des Far 16, 07691 Porto Petro, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 4 Hotels in Porto Petro
Graz, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“TOP HOTEL IN ABSOLUT RUHIGER LAGE”
4 von 5 Sternen Bewertet vor 6 Tagen NEU

Hier passt einfach alles. Freundliches und kompetentes Personal, Super Küche, extrem saubere Anlage, alles immer Tip/Top. Alles auf hohem Niveau! Würde sofort wieder hierherfahren! Die gesamte Anlage befindet sich auf 2 Halbinseln und hat nicht nur einen traumhaften Ausblick sondern ist auch ein Ruhepol der besonderen Klasse. Top auch der SPA Bereich! Anreise vom Flughafen mit eigenem Auto dauert 1 1/4 Stunden.

Zimmertipp: Upgrade auf Appartement oder Suite unbedingt empfehlenswert. Dann gibt es 2Bäder, 1 WoZi, und eine r ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

309 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    138
    97
    37
    22
    15
Bewertungen für
131
105
5
25
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz, Österreich
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2014

Das Hotel ist traumhaft schön. Die ganze Anlage ist wunderbar bepflanzt und man hat von überall einen wirklich schönen Blick aufs Meer oder in die Gartenanlage. Die Zimmer sind groß mit großer Terasse und ebenfalls überdimensionierten Betten ausgestattet, die einen guten Schlaf gewährleisten. Das Personal ist freundlich und sehr bemüht, auch noch bei hoher Belastung, z.B. währen der Mahlzeiten. Als Gast geniest man eine sehr persönliche Betreuung durch Guest Relation Manager Eva. Super ist das Angebot an Sportanlagen - so viele Tennis-, Fußball-, (Beach-)Volleyball usw. Anlagen habe ich noch nie in einem Hotel gesehen. Überhaupt ist das Gelände sehr groß, wodurch sich die Gästezahl kaum bemerkbar macht. Bei den Mahlzeiten kann es mitunter etwas hektisch zugehen, wenn das Hotel voll belegt ist. Ausweichen kann man zum First Date in ein separates Restaurant mit viel Stil. Im Hauptrestaurant gibt es Essen vom Buffet in einer kaum zu überschauenden Auswahl. Da findet man immer etwas. Man hat zwei wunderschöne kleine Buchten mit natürlichem Baumschatten sowie drei Pools zur Auswahl, einer davon nur für Erwachsene. Das Hotel versucht Familien und ruhesuchenden Erwachsenen gleichermaßen gerecht zu werden. Bis auf die Mahlzeiten, bei denen bei aller Kinderliebe das Geschrei doch störend sein kann, gelingt das auch gut.

  • Aufenthalt September 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Blauportopetro, Director de Relaciones Públicas von PURAVIDA Resort Blau PortoPetro, hat diese Bewertung kommentiert, 29. September 2014
Sehr geehrte Herr/ Frau,

Vielen Dank für Ihr wertvolles Feedback in Bezug auf Ihrem letzten Aufenthalt im Puravida Resort Blau Portopetro. Es freut uns zu lesen, dass Sie so eine schöne Erfahrung in unserem Resort und mit unsere Mitarbeiter (Service, Eva,...) hatten. Es ist natürlich auch schön zu wissen, dass Sie die verschiedenen Aktivitäten genossen haben und Sie mit dem Zimmer zufrieden waren.

Wir bedanken uns noch einmal, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrung mit uns zu teilen, und wir hoffen, dass wir Sie im Puravida Resort Blau Portopetro in der nahen Zukunft wieder begrüßen dürfen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Blankenese, Hamburg, Germany
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2014

Wir haben einen sehr schönen und erholsamen "ersten Familienurlaub" im Puravida verbracht und können es mit gutem Gewissen weiter empfehlen auch wenn es sichlerlich kleinere Schwachstellen gibt.

Das Resort liegt in Portopetro einem kleinen Fischerdorf abseits des Massentoursimus. Immerhin gibt es 2 Supermärkte (Windeln, Babyfutter, Getränkte, etc.), Apotheke und einige Kaffee's / Restaurants in 10 min Laufentfernung.

Die Rezeption bzw. der Service der Rezeption kann sicherlich verbessert werden, da diese doch etwas langsam arbeitet und freundlicher sein könnte. Der Gästeservice hingegen ist ziemlich gut und geht auch auf Kritiken / Anregungen ein.

Anlage - sehr großes weitläufiges und gut gepflegtes Areal. Für die "faulen" gibt es zu den Tagzeiten immer ein Shuttleservice, so dass man einfach von A nach B gelangt. Leider sind nicht alle mit E-Antrieb ausgestattet und somit laut und genügen einem umweltfreundlichen Hotelstandard nicht. Die Anlage ist sicherlich eher für Famlien mit Kindern gedacht, als für Singles oder Paare - auch wenn es Erwachsenen Bereich gibt. Die gesamte Anlage ist Barrierefrei ausser der öffentliche Strand, hier muss man den Kinderwagen eine kleinere Treppe heruntertragen.

Zimmer - für uns 3 (9 Monatiges Baby) war das Standardzimmer mehr als ausreichend. Wir hatten das Glück in einem mittleren Gebäude (Haus 4) im oberen Stockwerk untergebracht worden zu sein und somit konnten wir den Blick über die Bucht geniessen. Die Zimmer sind einfach ausgestattet, aber ideal mit Kleinkind welches dort nicht zu viel Schaden anrichten kann. Das Zimmer war schon leicht abgewohnt aber sauber (2 x täglich Zimmerservice). Wir hatten die Juniorsuite für die letzten Tage gebucht, diese war allerdings nicht "Krabbelkind" tauglich, da es im Raum Stufen gibt. Wir konnten glücklicherweise wieder in user altes Zimmer zurück wechseln. Die Zimmer sind sehr hellhörig, daher können wir nur empfehlen ein Eckzimmer in den oberen Stockwerken zu nehmen.

Restaurant - wir haben nur 2 der Restaurants ausprobiert, vor allem das offene Restaurant (Frühstück & Mittagessen) hat unsere Erwartung mehr als erfüllt, da es hier nicht ganz so voll und hektisch wie im Hauptrestaurant zu geht. Leider gab es hier (Finca) keine richtigen Hochstühle sondern nur Sitze welche am Tisch befestigt worden sind und nicht so sonderlich stabil waren. Personal und Service war sehr freundlich gerade wenn man mit Kind ist. Das Essen war qualitativ hochwertig und ansprechend angerichtet (Buffet), allerdings gab es Unterschiede zwischen unserer ersten und zweiten Woche in der Auswahl. Im Hauptrestaurant geht es deutlich hektischer zu, was aber bei der großen Anzahl von Kleinkindern nicht verwunderlich ist. Auch wenn es eine 5 Sterne Anlage ist, muß man von der Atmosphere beim Abendessen im Hauptrestaurant leichte abstriche machen, zudem halten sich nicht alle Leute an die Kleiderordnung. Für uns mit sehr aktivem Baby war es aber ideal.

Pool / Strand - 3 Poolanlagen eine mit Babybecken (50cm) und einer nur für Erwachsene. Jeden Morgen wurden die Pools gereinigt und entsprechend war alles gepflegt und sauber. Auch hier gab es natürlich die Leute welche morgens um 7 schon Liegen reservieren mussten - vor allem im "Adults only". Wir haben uns vor allem an dem kleinen Hauptstrand (öffentlich) aufgehalten welcher über den ganzen Tag hinweg schattige Plätze bietet, auch dieses war ideal mit Baby.

Sport - ganz klar das Highlight der Anlage. Das Sportprogram bietet sicherlich für jeden etwas von der Aquagymnastik bis hin zu Yoga, Cycling, Bodypump, Tennis oder Segeln. Für Teenies gibt es separates Program

Fazit - für Familien vor allem mit kleineren Kindern eine wunderschöne und empfehlenswerte Anlage.

Zimmertipp: Standardzimmer - Ecke - obere Geschosse. Uns hat Haus 4 (mitte der Anlage) gut gefallen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2014

Wir wollten ein paar ruhige Tage am Strand mit unserer kleinen Tochter verbringen und buchten eine Suite im Blau. Wie das Hotel 5 Sterne bekommen konnte und doch viele gute Bewertungen im Internet ist uns nach diesem Aufenthalt aber wirklich schleierhaft. Sicherlich liegt es recht hübsch am Meer mit Zugang zu zwei kleinen Stränden/ Buchten. Das Hotel selbst ist aber ein absolutes Produkt des Massentourismus, die Anlage ist so groß, dass man ein Golfchart rufen kann, um die Entfernungen zu überbrücken.
Die Zimmer sind im billigsten Stil eingerichtet, haben Fliesenboden und sind hellhörig. Morgens um 8 Uhr hat der Gärtner vor unserem Zimmer den Rasenmäher angeworfen, an Schlaf war da natürlich nicht mehr zur denken.
Als wir um einen Late-Ckeckout baten, weil unser Kind noch gerne Mittagsschlaf gemacht hat, wurde das auf Kulanzbasis abgelehnt. Freilich hätten wir es für 33 € ( 3 Stunden länger) oder 66 € (6 Stunden länger) noch dazubuchen können. Nachdem wir aber für unsere Suite im August schon genug gezahlt hatten, haben wir darauf doch verzichtet.

Für 3 Sterne-Preise wäre das sicher ein stimmiges Hotel, für die reklamierten 5 Sterne aber wirklich total überteuert und nicht empfehlenswert!!!

  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2014

Pro:
- Gemäss des Puravida Konzeptes W-Lan (fast flächendeckend) und Safe inklusive
- Schöne, gepflegte Aussenanlage, die gut in die Umgebung eingebunden ist
- Zwei kleine Strandbuchten direkt in der Anlage, für Urlauber mit Kleinkindern völlig ausreichend
- Zwei à la carte Restaurants mit positiv hervorzuhebender Essensqualität
- Abwechslungsreiches Sportprogramm auf hohem Niveau mit mitreissender Trainerin (Janine)
- Mit 3 Aussenpools (1 nur für Erwachsene) und einem Indoor-Spa Pool sehr vielfältig
- Freundliches, hilfsbereites Personal
- Zimmer klassisch schlicht und funktional, sehr bequeme und breite Betten mit einer grossen Kopfkissenauswahl
- Jedes Zimmer,egal welcher Kategorie, hat mindestens einen recht geräumigen Balkon mit schönem Blick und trotzdem Privatsphäre
- Frühstück (ohne Zimmerkartenkontrolle) in zwei Restaurants, so dass man auch nochmal einen Kaffee trinken kann, nachdem man vorher schon gefrühstückt hat
Contra:
- 2005 neu gestaltet und renoviert, daher im Detail mittlerweile in die Jahre gekommen
- Die Buffetqualität beim Abendessen habe ich bei 5 Sternen schon wesentlich besser und vielfältiger erlebt
- Insbesondere die Fleisch- und Fischstücke waren beim Adventure BBQ wie auch beim Abendbuffet eher minderwertig
- Getränkeservice beim Abendessen, insbesondere auf der Terrasse, ist häufig etwas schleppend
- In der Hochsaison (Ende August) zu wenig Liegen an den Pools, kein Durchgreifen des Personals beim Blockieren durch Handtücher
- Mittagessen bei Halbpension mit Aufpreis von 32 Euro pro Person und Tag viel zu teuer, Snacks von belangloser Qualität
- Weitläufigkeit, die zu hoher Dauer der zurückzulegenden Wege führt (wir fanden es nicht problematisch)
- Kinderspielplatz müsste mal mit neuem Sand aufgefüllt werden
- Sauberkeit im La Finca Restaurant unzureichend (Boden schmierig, Stuhllehnen klebrig)
- Toiletten am La Finca Restaurant und am Adult Pool sehr muffig riechend
Fazit:
Wenn man einen guten Sparpreis bekommt super, aber der normale 5 Sterne Preis ist zu hoch gegriffen, insbesondere für alle Zimmerkategorien, die besser als das Standard-Doppelzimmer sind. In der ersten Nacht hatten wir eine Villa, da alles andere voll war und die wäre ihr Geld definitiv nicht wert, im Detail zu stark abgewohnt.

Zimmertipp: Die Doppelzimmer sind mit einem Kind, das noch im Babybett liegt, ausreichend gross. Sollte man dies ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gräfelfing, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2014

Wir sind das dritte Mal hier, bisher hat es uns super gefallen. Leider ist dieses Jahr eine neue Leitung und sofort ist uns aufgefallen, dass es kinderfeindlich geworden ist und mehr Rücksicht auf Beschwerden von Leuten ohne Kinder genommen wird. Auf der schönen Wiese neben dem Restaurant ist Fussballspielen nun verboten, was dazu führt, dass die Kinder an den Tischen der Eltern sitzen und IPad spielen. In den letzten Jahren war hier immer ein friedliches Zusammenspiel von groß und klein und die Eltern hatten die Kleinsten immer im Blick. Schade, das ist nun nicht mehr. Wir werden wohl nicht mehr wiederkommen...

  • Aufenthalt August 2014
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2014

Wir waren eine Woche zum Mutter-Tochter-Urlaub im PURAVIDA Resort und waren begeistert. Die Anlage ist zwar sehr groß aber gut in die Landschaft eingefügt, sodass es nirgends "klotzig" wirkt. Die Anlage und Zimmer wirken zwar schon etwas älter, sind aber alle top ordentlich und sauber. Es gibt drei Pools von denen einer ausschließlich für Erwachsene gedacht ist, somit kann man auch mal den kleineren Kindern "aus dem Weg gehen". Frühstück gibt es in 2 Restaurants, Abendessen in einem. Zusätzlich kann man auch noch in à la carte Restaurants essen, wenn man möchte. Dies haben wir allerdings nie gemacht, da wir mit dem angebotenen Büffet vollkommen zufrieden waren. Das Essen war abwechslungsreich und sehr lecker, auch für Vegetarier war immer eine gute Auswahl vorhanden.
Es gab auch ein tolles Sport- & Wellnessprogramm, wo jeder etwas für sich finden sollte.
Der Service war immer sehr freundlich und um unsere Anliegen wurde sich auch immer sofort gekümmert. Alles in allem fühlten wir uns dort sehr willkommen und haben uns wunderbar erholen können. Wir würden auf jeden Fall wiederkommen!

Zimmertipp: Für Leute, die ohne Kinder reisen und gerne etwas ihre Ruhe haben möchten, sind die Zimmer in den Ge ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im PURAVIDA Resort Blau PortoPetro? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über PURAVIDA Resort Blau PortoPetro

Anschrift: Carrer des Far 16, 07691 Porto Petro, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Porto Petro
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 4 Hotels in Porto Petro
Preisspanne pro Nacht: 181 € - 360 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — PURAVIDA Resort Blau PortoPetro 5*
Anzahl der Zimmer: 319
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei PURAVIDA Resort Blau PortoPetro daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Porto Petro Mallorca
Mallorca Porto Petro
Blau Hotel Porto Petro
Blau Porto Petro Beach Hotelanlage & Spa
Blau Porto Petro Beach Resort And Spa
Porto Petro Blau Beach Resort & Spa Hotel
Porto Petro Hotel Blau Beach Resort & Spa
Hotel Porto Petro Blau Beach Resort & Spa
Blau Porto Petro Beach Resort & Spa Hotel
PURAVIDA Resort Blau PortoPetro Porto Petro, Mallorca

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie PURAVIDA Resort Blau PortoPetro besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.