Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die größte Enttäuschung auf unserer Reise” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Palmeral Dorima

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Rio Claro suchen?
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Hotel Palmeral Dorima
3.0 von 5 Kleines Hotel   |   San Ramon de Rio Claro, Rio Claro 8200, Costa Rica   |  
Hotelausstattung
Wuppertal, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
“Die größte Enttäuschung auf unserer Reise”
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2014

Das Hotel liegt wunderschön am Hang, man muss allerdings ein längeres Stück über eine Schotterstraße dorthin fahren. Damit ist auch nichts in der Nähe sondern man benötigt unbedingt ein Auto, um etwas unternehmen zu können.

Die vorderen Zimmer liegen schön die hinteren haben keinen Ausblick und sind dunkel. Die Klimaanlage funktioniert unzureichende, leider ist der Hotelbesitzer nicht willens gewesen, uns abzuhelfen. Das Zimmer ist okay, leider ohne Schrank und die Toilette ist kleiner als eine Flugzeugtoilette und ohne Klimaanlage, soll heißen brüllheiß.

Der Pool ist schön, aber für 16 Zimmer gibt es grade mal 3 Liegen, die alle in der prallen Sonne stehen, Schatten gibt es nicht. Auf der Miniterrasse der Zimmer stehen nur unbequeme Holzstühle.

WLAn funktioniert nur im Restaurant und dort nur sehr schlecht, man merkt dem Hotel an, dass an allen Ecken gespart wird.

Bei uns ist es beim Frühstück eskaliert, da mein Mann gebeten hat, Spiegeleier zu bekommen anstatt des fettigen Omeletts, darauf brüllt der Besitzer Manfred in der Küche rum, sie hätten alles vorbereitet und das hätten wir jetzt zu essen, und da mein Mann sich weigerte, ging das Gebrüll weiter, "Doris, jetzt kannst Du das Omelett wegwerfen". Dafür würden sie doch jeden Tag ein anderen Frühstück machen und wir hätten die Frechheit, Wünsche zu äußern...
Die nicht leckere Ausnahme ist dann das Brot, was Manfred selber backt, das Joghurtbrot ist trocken und das Bananenbrot SEHR gewöhnungsbedürftig.

Seine Frau Doris begrüßt und verabschiedet die Gäste nicht, sondern schleicht geduckt im Hintergrund rum, guten Kontakt bekommt man nur, wenn man sich allabendlich mit beiden ein paar Biere gönnt...

Zimmertipp: Wenn man schon dort übernachten will, sollte man unbedingt sehen, dass man ein Zimmer mit Talblick b ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
palmeraldorima, Inhaber von Hotel Palmeral Dorima, hat diese Bewertung kommentiert, 2. Mai 2014
Ich möchte eigentlich darum bitten, dass dieser Beitrag komplett entfernt wird, da die gleiche Person unter zu Hilfenahme einer anderen Mail-Adresse zu Ihrem Aufenthalt bei uns auf Holidaycheck.de einen anderen Beitrag veröffentlicht hat und in diesem Beitrag sehr viele Unwarheiten sind. Die Wertungen unter Kerstin und Helmut dort sind von ein und der selben Person verfasst, Dies hätte aber bei einer gründlichen Prüfung Ihrerseits auffallen müssen.

U.a. werden wir hier als Trinker hingestellt. Diese Aussage ist laut unseres Anwaltes nicht hinzunehmen und kann und wird von uns strafrechtlich verfolgt werden.

Bei diesen Kunden ist der Reiseagentur bei der Buchung in unserem Hotel ein Fehler unterlaufen (die Verpflegung war nicht richtig angegeben worden), was bereits noch vor dem Zimmerbezug zu einer Verstimmung führte, auf die wir im weiteren Verlauf keinen Einfluss mehr hatten und nicht unser Fehler war wie sich zum Schluss auch herausstellte . Wir telefonierten umgehend mit der Agentur und diese versprach die Angelegenheit im Laufe einiger Stunden zu klären. Da wir die Kunden jedoch nicht länger warten lassen wollten und die Mittagszeit auch schon überschritten war, servierten wir das Mittagessen auch ohne die Zustimmung der Agentur!!!
Außerdem beschwerten sich die Kunden, die bereits gegen ca. 11.00 Uhr anreisten, dass das vorgesehene Zimmer noch nicht bezugsfertig war zu diesem Zeitpunkt. Wir benötigen zum Reinigen der Zimmer einen gewissen Zeitraum und die Bezugszeit ist wie in vielen anderen Hotels eben ab 14.00 p.m. und die Abreise um 12.00 m.d.
Auch dies steht in unserer Webseite.
Falls die Zimmer nicht belegt waren können die Gäste gerne auch vorher die Zimmer belegen, was in vorliegenden Fall leider nicht der Fall war.
Diese Missstimmung hielt leider den ganzen Aufenthalt an und konnte auch durch all unsere Bemühungen nicht behoben werden! Schade!

Man muss aufpassen, dass man bei den Zimmern eines in der vorderen Reihe bekommt, damit man auch den Ausblick hat, die hintere Reise ist sehr dunkel und ohne Ausblick, das hätte man das Hotel mehr an den Hang bauen müssen.

15 unserer Zimmer haben einen Ausblick ins Tal und sind keinesfalls dunkel auch wenn sie nicht in der 1. Reihe liegen und das 16. Zimmer wird normalerweise für die Reiseleiter gratis genutzt.
Diese Kunden waren in einem Zimmer der vorderen Reihe untergebracht!!!

Am Pool gibt es für die 16 Zimmer grade mal 3 Liegen, die in einem engen Weg unterhalb des Pool sind und keinerlei Schatten bieten. Es gibt also in diesem "Ort der Entspannung keine Möglichkeit, sich hinzulegen. Die Zimmer haben alle kleine Terrassen auf denen je zwei Holzstühle mit grader Lehne stehen, also auch hier keine Entspannung möglich.

Die Liegestühle sind in einer Ruhezone – es ist kein Wanderweg und es befinden sich weitere Sitzmöglichkeiten in verschiedenen Sitzgruppen um den Pool und im Gartenbereich der Anlage.

Kreditkartenzahlung geht nicht, weil angeblich ein Blitz eingeschlagen hat und ein neues Gerät erst in 2 Jahren kommt?!

Das ist richtig und ist auch so auf unserer Webseite angegeben, dass zur Zeit nur die Möglichkeit der Zahlung per Paypal oder bar erfolgen kann, was aber in Costa Rica aufgrund teilweiser mangelhafter Infrastruktur der Telefonleitungen in etwas abgelegeneren Gebieten nicht unüblich ist.

Das Essen ist sehr lecker, allerdings muss man bei VP essen, was auf den Tisch kommt.

Leider vom Kunden falsch angegeben, da es immer 4 Möglichkeiten zur Auswahl gibt und zwar Fisch, Fleisch oder Huhn und eine vegetarische Variante. Dieses Menü wechselt täglich und wird dem Kunden morgens schriftlich ausgehändigt

Bei uns ist es beim Frühstück eskaliert, da mein Mann gebeten hat, Spiegeleier zu bekommen anstatt des fettigen Omeletts, darauf brüllt Manfred in der Küche rum, sie hätten alles vorbereitet und das hätten wir jetzt zu essen, und da mein Mann sich weigerte, ging das Gebrüll weiter, "Doris, jetzt kannst Du das Omelett wegwerfen". Dafür würden sie doch jeden Tag ein anderen Frühstück machen und wir hätten die Frechheit, Wünsche zu äußern...

Leider werden auch hier vom Kunden wieder unrichtige Dinge behauptet, da weder die von der Küche zubereiteten Omeletts fettig sind da wir ausschließlich mit Teflon-Pfannen arbeiten die den Zusatz von Fett unnötig machen
Mit Sicherheit noch nie ein Gast so bezeichnet worden ist. Falls uns das als Hotelgast so passiert wäre, wären wir sicherlich unverzüglich abgereist!
Für Wünsche und Anregungen haben wir immer ein „offenes“ Ohr wenn diese zeitnah geäußert werden und wir versuchen alles möglich zu machen, jedoch nicht 2 Minuten vor dem Servieren. Es ist einfach schade, wenn eine komplette Mahlzeit weggeworfen werden muss!

Die nicht leckere Ausnahme ist dann das Brot, was Manfred selber backt, das Joghurtbrot ist trocken und das Bananenbrot SEHR gewöhnungsbedürftig.

Unser Frühstück besteht jeden Morgen aus Tee oder Kaffee, soviel der Gast möchte, der bereits ab 6.30 Uhr schon vor dem eigentlichen Frühstück im Restaurant bereit steht. Dazu gibt es Saft (jeden Morgen eine andere Sorte) Früchte (ebenfalls jeden Tag wechselnd), Brot, Butter und unsere hausgemachte Marmelade. Die Brotsorten wechseln zwischen Bananen-Brot, Weißbrot, Baguette, Ciabatta, einem dunklen Körnerbrot oder Hörnchen. Alles selbst gebacken und auch immer frisch.
Hier in diesem Fall hat das Bananenbrot nicht geschmeckt, obwohl wir hier gerade immer wieder nach dem Rezept zum Nachbacken gefragt werden. Mittlerweile habe ich dies bestimmt bereits an die 100 Male weitergegeben.
Dazu gibt es jeden Tag entweder Omelett, gebratener Käse, Pfannküchlein mit Karamel-Sosse, Rührei, Yucca Törtchen, Spiegeleier mit Speck, Huevos Rancheros, Gallo Pinto, etc., etc., etc.,

Manfred kommandiert seine Gäste rum und Doris hat uns weder bei der Anreise begrüßt, noch sich von uns verabschiedet.

Ich sehe nicht wo hier die Gäste angeblich herumkommandiert wurden und die Aussage ist umso verwunderlicher da die Gäste an beiden Abenden während der Happy-Hour mit uns an der Hotelbar gestanden und wir uns ganz normal unterhalten haben.

Doris hat uns weder bei der Anreise begrüßt, noch sich von uns verabschiedet.

Beide Male war ich nicht im Hotel sondern auswärtig Besorgungen machen und ich denke doch ein Ansprechpartner zur Verabschiedung ist ausreichend um noch anfallende Fragen zu beantworten.

Falls dies nicht möglich ist bitte ich diese Stellungnahme zu veröffentlichen:
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

19 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    14
    2
    1
    1
    1
Bewertungen für
3
12
Allein/Single
0
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mönchengladbach, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2014

Wenn ich an das Hotel Palmeral Dorima in Costa Rica denke, umgibt mich ein wohliges Gefühl der Nostalgie. Doris und Manfred haben das perfekte Maß zwischen Naturbelassenheit und Moderne in ihrer Anlage kombiniert. Die Zimmer sind sauber und gepflegt. Obwohl es nicht unbedingt notwendig ist in einem warmen Land wie Costa Rica, gibt es auf den Zimmern warmes Wasser zum duschen. Die Zimmer sind in Bungalwos auf dem Grundstück verteilt und mit schön angelgten Gängen verbunden. Der Ausblick verleitet einen zur inneren Ruhe. Der Empfangsbereich, der gleichzeitig als Restaurant und Gemeinschaftsraum genutzt wird, ist zu zwei Seiten offen. Von da aus kann man auf den Poolbereich und die Berge schauen. Der Empfangsbereich hat mir besonders gut gefallen, da man dort schön gesellig sitzen konnte zu einem leckeren Cocktail und dabei zuschaute, wie langsam die Dämmerung einfiel. Es ist auch ein guter Ausgangspunkt für verschiedene Unternehmungen, wie Kaffeetour oder Regenwaldtour. Ich würde sofort wieder nach Rio Claro reisen.

  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2014

Anlässlich einer Rundreise durch Costa Rica waren wir für 2 Nächte im Palmeral Dorima untergebracht. Es sind nette kleine Bungalows mit viel Vegetation drum herum, ein tropisches Paradies. Morgens kann man viele Vögel beobachten. Frühstück und Essen sind super lecker u. Max, die Seele des Hauses, ist super freundlich. Die Anlage ist sehr gepflegt u. sauber. Man kann so richtig die Seele baumeln lassen. Sofern wir wieder nach Costa Rica kommen, werden wir auf alle Fälle dort ein paar Tage verbringen.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rüti
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2014

wir haben uns bei Doris und Manfred sofort sehr wohl gefühlt! Besondrrs zu erwähnen ist das fantastische Essen! Die wunderbare Lage, den sorgsamen und umsichtigen Umgang mit der Natur von Doris&Manni, die Hilfsbereitschaft und die super Tipps!!
September 2012

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Coesfeld, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2013

Während unser Costa Rica und Panama Rundreise, haben wir eine Nacht bei Doris und Manfred verbracht. Trotz des kurzen Aufenthaltes haben wir uns bei den Gastgebern sehr wohl gefühlt und viele gute Tipps für unsere Weiterreise erhalten. Besonders hervorzuheben ist der schöne Ausblick, der Pool und das Essen. Nicht zu vergessen sind die Backkünste von Manfred, hier haben wir das beste Brot in Costa Rica gegessen.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
palmeraldorima, Inhaber von Hotel Palmeral Dorima, hat diese Bewertung kommentiert, 19. November 2013
Herzlichen Dank für eure tolle Bewertung - vor allem Manfred ist ganz glücklich über das Kompliment so unter "Zunftgesellen" - und wir sagen ganz einfach - schaut doch mal wieder vorbei... Doris & Manfred
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2013

Auf unserer 14-tägigen Rrundreise durch Costa Rica waren wir auch 2 Tage in diese tollen Anlage.Wir fühlten uns sofort wohl bei Doris und Manfred.Als erstes sprangen wir in den sehr schön gestalteten Swimmingpool.Abends ließen wir uns dann von Doris Kochkünsten verwöhnen.
Am nächsten Morgen erkundeten wir dann den liebevoll angelegten Garten.Und beim Frühstück konnten wir die vielen kleinen Vögel beim Naschen beobachten.
Wir können diese Anlage nur weiterempfehlen. Wer in dieser Gegend ist und die Möglichkeit hat, sollte dort ein paar Tage bleiben.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chiriqui
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2012

Auf unserer Reise durch Costa Rica "strandeten" wir auch im wunderschönen Palmeral Dorima von Doris und Manfred. Obwohl wir nur 2 Tage zur Verfügung hatten ermöglichten uns die Gastgeber einen Einblick in die Region und deren Sehenswürdigkeiten. Aber an erster Stelle sollte natürlich das Hotel erwähnt werden, welches sehr liebevoll und aufwendig in die Landschaft eingepasst wurde. Die Zimmer mit Liebe zum Detail und ein Garten, der die tropische Vegetation vor die Augen zaubert, da stimmt alles. Und nicht zu Vergessen die Kochkünste der Chefin, ein gekonnter Mix zwischen einheimischer Küche und gehobener europäischer Gastronomie, da blieb kein Magen hungrig. Wir haben uns trotz des sehr kurzen Aufenthaltes "wie zu Hause" gefühlt, der Abschied viel uns sichtlich schwer. Aber...wir kommen wieder, dann mit mehr Zeit, denn Doris und Manfred sowie die Region haben so viel zu bieten, dass das auf der "to do"-Liste bei unserer nächsten Costa Rica Besuch auf alle Fälle ganz oben steht!

Zimmertipp: Es ist sicherlich sinnvoll, die paar Dollar Aufpreis in ein Zimmer mit Klimaanlage zu investieren.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Palmeral Dorima? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Palmeral Dorima

Anschrift: San Ramon de Rio Claro, Rio Claro 8200, Costa Rica
Lage: Costa Rica > Puntarenas > Rio Claro
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Pensionen in Rio Claro
Preisspanne pro Nacht: 44 € - 62 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Palmeral Dorima 3*
Auch bekannt unter dem Namen:
Palmeral Dorima
Hotel Palmeral Dorima Costa Rica/Rio Claro

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Palmeral Dorima besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Zu Lesezeichen hinzufügen
Speichern Gespeichert
Hotel Palmeral Dorima gehört jetzt zu Ihren Favoriten