Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Wohlfühlhotel mitten in der Karibik!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Islander's Inn

Speichern Gespeichert
The Islander's Inn gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
The Islander's Inn
3.0 von 5 Pension   |   Zion, Belmont Bay, Union Island   |  
Hotelausstattung
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Ein Wohlfühlhotel mitten in der Karibik!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2014 über Mobile-Apps

Wir wurden bei unserer Ankunft sehr herzlich in Empfang genommen und haben zum Anlass meines Geburtstages sogar etwas ausgegeben bekommen.
Die Eigentümer Sandra und Clyde organisierten uns einen netten Bootsfahrer für die nächsten Tage, mit dem wir wundervolle Ausflüge machten.
Das Gepäck war schon im Zimmer bevor wir ausgetrunken hatten, Strandhandtücher standen uns zur Verfügung genauso wie alles, was man in einem Hotelzimmer(wir hatten ein DZ mit Balkon und Meerblick) braucht:
Ein sehr gemütliches großes Bett, ein liebevoll eingerichtetes, sauberes Zimmer mit Mückennetzen an den Fenstern und über dem Bett, eine Klimaanlage und eine Dusche, die vernünftig funktionierte. Nach 3 Wochen Insel- Hopping konnten wir hier endlich wieder richtig gut schlafen und Energie tanken.
Das Zimmer besticht mit seinen hohen Decken und großen tollen Fensterfronte, von denen man direkt aufs Meer blickt. Sobald man reinkommt, möchte man gar nicht mehr rausgehen.

Das lohnt sich allerdings, denn der Besitzer des Hauses ist leidenschaftlicher Koch, der einem alles landestypische zaubern kann, was man sonst nirgends auf der Insel so lecker zubereitet bekommt. Die beiden Eigentümer legen besonderes Augenmerk auf die Hygiene und kochen sogar das Wasser für die Eiswürfel ab. Sorgenfreies Gourmetessen erwartet einen! Auch die Preise sind vergleichbar mit anderen Restaurants der Grenadinen, dafür bekommt man aber erstklassige Qualität.

Alles in allem haben uns die Herzlichkeit und Gastfreundschaft des Ehepaares die schönsten drei Tage unserer insgesamt 5- wöchigen Karibikrundreise bereitet. Es war purer Wohlfühlurlaub und wir können das Islander's Inn jedem empfehlen!

  • Aufenthalt März 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

46 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    24
    13
    5
    2
    2
Bewertungen für
4
23
5
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. Februar 2014

Bewertung

Bei Anreise kein Taxi, angerufen, nach 10 min kam ein Auto.
Hotelbesitzer winkte, begrüßte uns, aber stellte sich nicht vor.
Wir setzten uns ins Auto, eine Dame saß am Lenkrad.
Ich sagte: I am Peter and this is Christian.
You are German aren’t you?
Ja, sagte sie, ohne sich vorzustellen.

Im Auto auf dem Weg zum Hotel:
„Wie finden sie mein Hotel“ sagte der Mann auf English.
Das werde ich gleich sehen, sagte ich, aber die Fotos sehen gut aus.
Wollen sie damit sagen, dass meine Fotos lügen könnten, ich bin ein ehrlicher Mensch, ich würde nie mit Bildern lügen.
Finden sie sich so schön, fragte er dann, sehen sie auf Fotos anders aus als jetzt?
Daraufhin sagte ich: ich lasse mich nur von meiner besten Seite fotografieren.

Im Hotel machte die Dame den Check-in an der Bar, es mussten erst PC und andere elektronische Geräte aus einer Kiste hervor geholt werden, was wir mit großen Augen verfolgten.
Eine richtige Hotelrechnung haben wir nicht erhalten und auch scheint die Dame (deren Namen wir bis heute nicht wissen) null Ahnung vom Hotelwesen zu haben, es wirkt alles etwas dilettantisch,
Wir hatten ein Doppelzimmer bestellt mit dem Wunsch: two beds please.
Davon wusste der Besitzer nichts und ließ uns dies deutlich merken.
Uns wurden zwei Zimmer gezeigt. Ich hätte das kleine Zimmer mit zwei Betten ohne Air Con gewählt, Christian sah das nicht ein, weil es außer den Betten keinerlei Modellierung in dem Zimmer gab und wollte für die US$130 p.N. die wir zu zahlen hatten ein großes Zimmer, was wir gebucht hatten.
Ein extra Bett für dieses Zimmer würde US$60 pro Nacht kosten.
Das wollte Christian noch mal mit mir besprechen.

Unten an der Bar berichtet Christian auf Deutsch, was dem Besitzer gar nicht gefiel und er uns unmissverständlich klar machte , englisch zu sprechen. Nun war das Faß bei C. voll und er machte seinem Ärger lautstark Luft indem er sagte , er ließe sich nicht wie ein Schuljunge behandeln der in eine Jugendherberge einzieht und dem gesagt wird , was er darf und was er nicht darf.
Wir bezogen unser gebuchtes Zimmer und versuchten den Vorfall zu vergessen, leider gelang uns das die ganzen 2 Tage und Nächte nicht, wir fühlten uns bis zur Abreise sehr unwohl.

Es gab eine Hausordnung, in Form einer laminierten Folie, da erfuhren wir , dass der Besitzer Clyde heißt, und bei allen Fragen und sonstigen Dingen wir uns an ihn zu wenden haben und nur an ihn; das Wort Personal scheint in dieser Unterkunft nicht zu existieren.
Die Preise für Dinner und Frühstück sind sehr überzogen, WIFI wird ab 21:00 Uhr abgeschaltet!!! Wir waren sehr erleichtert , als wir das Hotel endlich verlassen konnten.

Anmerkung des Verfassers:
SVG ist das 152ste Land was ich besuche, ich kenne hunderte, wenn nicht tausende von Hotels in allen Kategorien. Außerdem arbeite ich seit 35 Jahren in einem fünf Sterne Hotel in Berlin. Somit meine ich Hotels einschätzen zu können. Aber so eine Atmosphäre von Aggressivität unter einer hauchdünnen Schicht Freundlichkeit habe ich noch nicht erlebt.

Zimmertipp: bitte buchen sie dieses Hotel nicht
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ishasha S, Owner von The Islander's Inn, hat diese Bewertung kommentiert, 2. März 2014
Mit Google übersetzen
Dear Sir,

we do not tolerate disrespectful behavior towards our staff or the hotel owner.

Our staff goes through a rigorous training programme which can be seen by all the good comments we get about them.

Best Regards,
Stewart
Hotel owner
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2013

Mit dem Hotel „Islander’s Inn“, das wir als unser Domizil im Internet ausgesucht hatten, landeten wir einen Volltreffer. Es liegt an der Nordküste der Insel unmittelbar hinter einem schönen weißen, einsamen Strand. 30 Meter Weg dürften auch für den faulsten Touristen machbar sein.
Wenn Sie Ruhe und eine hektikfreie Zone suchen, dann sind Sie hier genau richtig.
Clifton, wo es gute Einkaufsmöglichkeiten gibt, liegt etwa 15 Gehminuten entfernt.
Aber zurück zum Hotel: Sandra und Clyde, die guten Seelen des Hotels, haben uns den Aufenthalt zu einem wirklichen Erlebnis werden lassen. Sandra stammt aus Bayern, lebt seit etwa sechs Jahren auf der Insel und ist für die Administration zuständig. Clyde ist das Faktotum des Hauses, er organisiert einfach alles und ist die Hilfsbereitschaft in Person.
Er ist außerdem ein fantastischer Koch. Seine kreolischen Gerichte, die er stets aus frischen lokalen Zutaten zaubert, sind ein Hammer!
Clyde hat das Hotel fast komplett selbst aufgebaut, ist mächtig stolz darauf und kann das auch sein. Die Zimmer sind einfach aber geschmackvoll eingerichtet, die Betten mit sehr guten Matratzen ausgestattet. Wir hatten auf anderen karibischen Inseln selten einen so guten Schlaf.
Das Restaurant findet unseres Erachtens auf der ganzen Insel keine Konkurrenz, was sowohl die Einrichtung als auch die Speisen anbelangt.
Zugegebenermaßen sind wir mit unserem 3-Wochen-Urlaub wohl die Ausnahme-Touristen auf Union Island gewesen. Das haben uns viele Einheimische, mit denen wir ins Gespräch kamen, bestätigt.
Das „ohne Langeweile“ in der Überschrift bezieht sich in erster Linie auf die Tatsache, dass ich als Funkamateur mit meiner mitgebrachten Funkanlage – in Ermangelung aktiver einheimischer Funker – alle Hände voll zu tun hatte, um dem enormen Andrang der Funkamateure aus aller Welt Herr zu werden.
Für Island-Hopper und „Normal-Touristen“ dürften etwa drei bis fünf Tage zur Erkundung der Insel ausreichen. Sie ist ja mit etwa 8km² Fläche ohnehin recht überschaubar. Es gibt ein paar Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen sollten.
Vom Old Fort hat man einen fantastischen Blick auf Union und die umliegenden Inseln. Wer gut zu Fuß ist, sollte den etwas beschwerlicheren Weg zum Mount Taboi nicht scheuen. Union Island ist auch zu Fuß gut zu erkunden. Über Clifton und Ashton im Süden der Insel gelangt man nach kurzem Fußmarsch wieder auf die Nordseite der Insel und vom Steinbruch aus nach rechts zur Belmont-Bay und dem „Islander’s Inn“.
Außerdem laden die Grenadinen zum Insel-Hopping ein. Mayreau, Bequia und andere der 30 Inseln sind ebenfalls einen (Kurz-)Besuch wert. Auf jeden Fall ist es ein Muss, einen Tagesausflug zu den Tobago Cays zu unternehmen.
Wenn wir irgendwann einmal wieder die Grenadinen besuchen, werden wir auf jeden Fall das „Islander’s Inn“ wählen.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Regensburg, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2013

Mit schönem Zimmer und Blick auf Kokospalmen und Meer besticht das Islander´s Inn ebenso wie mit der vorzüglichen Küche. Die Gerichte werden vom Chef Clyde selbst liebevoll zubereitet und in stilvollem Ambiente serviert. Zuvorkommender Service und unkomplizierte Vermittlung von Trips auf die Tobago Cays und anderer Touren. Keine störenden Nachbarn, kein Straßenlärm; einfach zum Wohlfühlen.

  • Aufenthalt November 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2013

Unser Zimmer war eher einfach eingerichtet aber sehr sauber. Für den Balkon gab es Liegestühle und zusätzlich Stühle und Tisch. Das Bett war mit Moskitonetz ausgestattet. Zusätzlich gab es Fliegengitter vor den Fenstern. Die Bäder sind in den meisten Zimmern verhältnismäßig klein.
Schön ist die Lage. Das Inn liegt relativ einsam direkt am Strand. Der Gastgebe Charles alias Clyde ist sehr freundlich und hilfsbereit und ist auf all unsere Wünsche eingegangen. Er kann auch Bootsausflüge vermitteln.
Auf Wunsch kann auch im Islander´s Inn Dinner gegessen werden, was man auf jeden Fall machen sollte. So gut wie im Islanders Inn haben wir in Clifton nicht gegessen!
Nach Clifton sind es zu Fuß ca. 10 Minuten über den Berg oder 15 Minuten, wenn man um den Berg herum läuft. Der Strand an der Belmont Bay ist nur der zweitschönste an dieser Seite der Insel. Es geht recht flach ins Wasser und es liegen ein paar Felsen im Wasser, so dass man ein wenig aufpassen muss beim schwimmen. Aber mit 5 bis 10 minütigen Fußmarsch ist man an der Richmont Bay mit einem besseren Strand.
Das Islanders Inn ist für Leute die kein Problem mit einem kleinen Fußmarsch haben, die beste Unterkunftsoption auf Union Island!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ladenburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2013

Das Hotel liegt an einem traumhaften, einsamen Strand. Hervorzuheben sind die freundliche, familiäre Atmosphäre und die Hilfsbereitschaft von Clyde.An allen drei Abenden genossen wir ein hervorragendes karibisches Abendessen mit frischen regionalen Zutaten. Das Zimmer war geräumig,einfach, aber sauber. Das Bett im Standardzimmer ist für ein Doppelbett zu schmal, wir konnten jedoch problem- und aufpreislos in ein Zimmer mit einem größeren Bett wechseln.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Celerina, Graubunden, Switzerland
Top-Bewerter
159 Bewertungen 159 Bewertungen
55 Hotelbewertungen
Bewertungen in 64 Städten Bewertungen in 64 Städten
87 "Hilfreich"-<br>Wertungen 87 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2012

Das Hostel liegt 15min. zu Fuß außerhalb von Clifton direkt am Meer. Die Zimmer sind sehr basic und verhältnismäßig teuer. Unser Zimmer lag bei 180USD (120 + 50% extra für ein zweites Bett). Das Frühstück war nicht inbegriffen. Charles alias Clyde, der das Hostel führt, ist sehr witzig und hilfsbereit. Für mich eine mittlere Wertung und nur eine eingeschränkte Empfehlung.

  • Aufenthalt November 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Islander's Inn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Islander's Inn

Anschrift: Zion, Belmont Bay, Union Island
Lage: Karibik > St. Vincent und die Grenadinen > Union Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant
Hotelstil:
Nr. 1 von 6 Pensionen in Union Island
Preisspanne pro Nacht: 60 € - 83 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — The Islander's Inn 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Hotel.de und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Islander's Inn daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Islander's Inn Union Island, Karibik

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Islander's Inn besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.