Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bafa-See: Badeverbot

Arnstein ...
Reiseziel Experte
für Anamur
Beiträge: 228
Bewertungen: 23
Bafa-See: Badeverbot

Schlechte Nachrichten für Freunde des Bafa-Sees. Seit Wochen nimmt hier die Algendichte zu und damit verbunden sinkt der Sauerstoffgehalt im Wasser. Offenbar hat auch ein Fischsterben eingesetzt.

Nun wird bekannt, dass der Landrat von Milas die Ortsvorsteher um den Bafasee dahingehend informiert hat, dass das Baden und Fischen im See ab sofort untersagt ist.

Quelle: turizmgazetesi.com/news/news.aspx?id=61826

1 Antwort
Essen, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.297
Bewertungen: 89
1. AW: Bafa-See: Badeverbot

Ich muss gestehen, dass ich nicht gewusst habe, dass man in dem See auch baden kann/darf.

Für die Fischer ist es sicher schlimm, wenn sie nicht mehr fischen dürfen, b zw. die Fische sterben.

Den Touristen bleiben immerhin die vielen Wandermöglichkeiten rund um den See und im Hinterland. Und man ist umgeben von Geschichte pur!

Zuletzt geändert: 12 Juli 2011, 19:51
Antwort auf: Bafa-See: Badeverbot
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Türkische Ägäis