Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Spiesrutenlauf in Rhodos zu Höchstpreisen

Mannheim ...
Beiträge: 5
Bewertungen: 99
Spiesrutenlauf in Rhodos zu Höchstpreisen

Wir kommen gerade von einer Kreuzfahrt, u.a. mit Besuch von Rhodos, zurück.

Die Stadt hat uns mit ihrem historischen Flair begeistert. Das Mittelalter ist überall zu sehen und zu verspüren. Toll!

Äußerst negativ waren allerdings die zudringlichen Restaurant-Einfänger. Wir konnten keine 5 Meter laufen, ohne, dass uns einer dieser "Anmacher" versuchte uns in "sein" Lokal zu ziehen. Dass man um 11 Uhr morgens nicht Mittagessen möchte hat diese Typen ebensowenig abgehalten uns zu nerven, wie ein uninteressiertes abweisendes Weiterlaufen.

Mit dieser Methodik wird der Besuch einer solch schönen Stadt vergällt. Eindrücke genießen - Fehlanzeige bei solch einer Daueranmache.

Und wer sich doch in ein Lokal hineinziehen läßt muß mit Preisen von 3,4 EUR für ein Glas Cola(mit Eis) rechnen.

Am Tag zuvor waren wir in Marmaris, Türkei. Auch dort gibt es Hunderte von Shops und Restaurants. Aber dort wurden wir weitgehend in Ruhe gelassen.

   

Meine positive Erfahrung bei früheren Griechenlandurlauben konnte ich leider nicht wiederholen. Die immer sehr zurückhaltenden und freundlichen Griechen auf dem Festland konnten wir hier nicht finden.

Positiv waren unsere Erfahrungen allerdings in der Türkei.

13 Antworten zu diesem Thema
Hamm, Deutschland
Beiträge: 635
Bewertungen: 45
11. AW: Spiesrutenlauf in Rhodos zu Höchstpreisen

Ist doch nichts neues, auf Gran Canaria ist es schon immer so gewesen.............und den Griechen steht das Wasser bis zum Hals die kämpfen um ihre Existenz, ist doch klar das sie alles versuchen um irgendwie Geld zu verdienen, wer will es ihnen übel nehmen.............

Zuletzt geändert: 04 August 2013, 3:05
Dresden, Deutschland
Beiträge: 4
12. AW: Spiesrutenlauf in Rhodos zu Höchstpreisen

Da kann ich nur zustimmen. Wir waren 14 Tage auf Rhodos und haben es in jedem Ort erlebt. Leider nicht nur bei Restaurants sonder auch vor Bars, "Kramschläden" oder von den Ausflug Betreibern. Trotzdem muss ich sagen das ein nein danke immer Wirkung gezeigt hat.

Billig ist Rhodos nicht aber auch nicht überteuert. Klar sind die Restaurant am Hafen oder Touristen überlaufene Gegenden sehr teuer aber es gibt auch abgelegene Restaurants die sehr gut sind und einen angemessenen Preis fordern. Andere Sachen wie Bus fahren 2-3€ oder Taxi hingegen sind sehr billig.

Trotzdem war es ein wunderschöner und erholsamer Urlaub den ich nur empfehlen kann.

Mannheim ...
Beiträge: 5
Bewertungen: 99
13. AW: Spiesrutenlauf in Rhodos zu Höchstpreisen

Ich

Antwort auf: Spiesrutenlauf in Rhodos zu Höchstpreisen
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Rhodos-Stadt