Neu - Half Dome - Bergsteiger Genehmigung jetzt benoetigt!

Hallo,

Der "half dome" ist einer der beruehmtesten Sehenswuerdigkeiten, fast eine Ikone im Yosemite National Park.

Der national park service (NPS) hat letzte Woche bekannt gegeben, dass ab jetzt nur noch 300 Bergsteiger taeglich auf den Berg duerfen.

Bevor das System mit Genehmigungen 2010 ausprobiert wurde gab es fuer die 22 km lange Tour an Wochentagen bis zu 400 Bergsteiger und an Wochenenden und Feiertagen bis zu 1200 pro Tag. Dies hat zu langen Schlangen gefuehrt, besonders an den Stellen an den Kabel fuer die Bergsteiger ausgelegt wurden um ihnen zum Gipfel zu helfen und barg auch viel Gefahren fuer alle, da der Berg nicht fuer soviele Bersteiger auf einmal gedacht ist.

Um Sicherheit zu gewaehren und auch die Natur dort zu schuetzen wurde die Anzahl vor drei Jahren auf 450 Bersteiger begrenzt, jetzt hat der NPS die Nummer auf 300 runter gesetzt.

225 der Genehmigungen gehen an Tages Bergsteiger und die restlichen an Rucksackwanderer.

Der Park Service gibt die Genehmigungen durch Lotterie System aus.

Ab dem 1. Maerz kann man unter www.Recreation.gov versuchen eine Genehmigung zu gewinnen.

Wird man "gezogen" wird man am 15. April per E-mail benachrichtigt.

Die "Bewerbung" kostet 4.50 $ und bekommt man die Genehmigung 8 $.

Wer also vorhat diese Jahr den half dome zu ersteigen sollte sich rechtzeitig um die Genehmigung kuemmern, sonst gibt es lange Gesichter.

Undine