Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Parkplätze in San Francisco

St. Gallen, Schweiz
Beiträge: 1
Parkplätze in San Francisco

wir übernehmen am Airport das Mietauto und fahren anschliessend in die City zum Hotel. Wo kann man in S.F. parkieren? Wie teuer ist das?

Gibt es Hotels mit Parkplätzen?

Danke für eure Tips

3 Antworten zu diesem Thema
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.153
Bewertungen: 264
1. AW: Parkplätze in San Francisco

Hallo Roman und willkommen im Reiseforum von TripAdvisor.

Willy's San Francisco4you gibt dazu dies

sanfrancisco4you.com/wichtige-informationen/…

Wir haben unser Problem anders gelöst: Wir haben Nähe Fishermann's Wharf ein Hotel gefunden und haben bei einer Agentur gemietet, die in der Nähe eine Niederlassung mit Wagenabholung hatte. So haben wir uns Wagenmiete und Garage gespart.

Viel Spass beim Planen

mum47

Graz
Beiträge: 69
Bewertungen: 84
2. AW: Parkplätze in San Francisco

Hallo Roman.

Wenn Du in der Lombardstreet, eins der vielen Motels nimmst,brauchst

Du Dir ums Parken keine Sorgen machen.Dort parkt man nämlich

kostenlos und man ist mitten in der Stadt.Das Parken in San Francisco

und in den Hotels ist sehr teuer.

Liebe Grüsse.

Lüneburg ...
Beiträge: 353
Bewertungen: 38
3. AW: Parkplätze in San Francisco

Hallo Roman 1983,

falls ihr noch nicht gebucht habt, dann würde ich euch empfehlen mit Bus, Coach oder Taxi in die City zu fahren und den Mietwagen erst später in einem Stadtbüro abzuholen.

In San francisco ist ein Auto ein eher ein Klotz am Bein, als dass es nutzt, denn in dieser Stadt kommt man anders als z.B. in LA besser ohne Auto zurecht. Tram und Cablecar bringen eine zu allen Cityhighlights und das Parken ist wie in jeder Großstadt auf der Welt sehr teuer und wie überall herrscht auch hier viel Verkehr und Stau.

Ferner solltet ihr den Jetleg eines 12Stunden-Fluges nicht unterschätzen solltet ihr von Europa direkt nach SF fliegen. Noch schlimmer wird es wenn man in den USA umsteigt und durch Zoll und Immigration muss ehe man weiter fliegt.

So oder so kommen das schnell 20 Stunden Reisezeit zusammen in denen man kaum und schlecht geschlafen hat.

Und dann landet man in einem fremden Land und muss in einer fremden Stadt sein Hotel suchen. Das kann gefährlich werden und ist auf jedem Fall sehr anstrengend.

In LA mit Airporthotel oder in Vegas hab ich das auch schon gemacht und den Mietwagen gleich nach dem Flug am Airport übernommen, aber in SanFrancisco liegt der Airport weit außerhalb und man fährt erstmal 30-45Minuten über den Freeway ehe man in die City kommt.

Unabhängig davon wohne ich gerne im Stadtteil Fishermans Wharf in SF. Hier hab ich schon 2mal im Holiday Inn F.W. gewohnt. Hier gibt es auch Parkplätze, da ich den Mietwagen aber immer erst vor der weiterfahrt abgeholt habe, weis ich nicht was das parken dort kostet.

In SF kann ich euch empfehlen ein Fahrrad zb. bei " www.blazingsaddles.com/display.aspx… " zu mieten und mit dem Rad vom Hafen über die Golden Gate Bridge ins schöne Sausalito zu radeln. Zurück kann man dann mit der Fähre fahren. Ein tolles Erlebnis über die Brücke zu fahren und auch die Fahrfahrt bietet tolle Fotopanoramen von SanFrancisco, der GoldenGateBridge und auch Alcatraz.

Falls ihr doch auch für die Zeit in SF ein Auto habt, dann kann ich euch einen Ausflug zu den nahen Muir Woods State Park zu machen. hier sieht man die riesigen und uralten Redwoodbäume.

Antwort auf: Parkplätze in San Francisco
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu San Francisco