Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

DER Tour / Hertz Leihwagen

Hamburg
Beiträge: 1
Bewertungen: 1
DER Tour / Hertz Leihwagen

Im Herbst 2009 haben wir über DER Tour einen Ford Explorer mit Navi Anlieferung Newark, Rücklieferung Kansas City für 3 Wochen gemietet. Vermieter war Hertz. Der Explorer hatte bei Anlieferung schon ca. 50.000 Meilen auf dem Tacho und zeigte starke Vibrationen im linken Vorderrad. Das Auto konnten wir erst nach 2 Wochen in Knoxville,Tn tauschen, bekamen einen Ford Escape (1 Nummer kleiner), technisch OK, die Vordersitze völlig "versifft". Bei Rücklieferung in Kansas City wurde unsere Kreditkarte noch einmal mit dem vollen Mietpreis von USD 1.200,- belastet, es dauerte 3 Monate, ehe wir den Betrag auf dem Kreditkartenkonto gutgeschrieben bekamen. DER Tours vergütete € 100,- für den kleineren Wagen.

Im November 2010 mieteten wir über DER Tour für 13 Tage wieder einen Ford Explorer mit Navi, Paket ITDERUS3, Vermieter wieder Hertz, Einweg San Francisco / Las Vegas. Geliefert wurde ein Chevrolet Traverse (auch nicht schlecht) diesmal ziemlich neues Fahrzeug. Bei Übernahme wurde mir gleich eine Abrechnung gegeben, den Voucher wollte man nicht haben, alles sei im Computer. Der gebuchte Tarif enthält CDW, 1 Tankfüllung, bis 4 Zusatz Fahrer und alle Steuern und Gebühren! Hertz belastete meine Kreditkarte laut Abrechnung bei Übernahme mit Steuern, eine PRM RD SVC (was immer das sein sollte) zusammen USD 112,00 plus Einweg Gebühr von US$ 300,00. Mein Einwand, dass der Gutschein alle Steuern und Gebühren mit Ausnahme der Einweg Gebühr enthält, wurde lakonisch vom Hertz Mitarbeiter abgetan, dass die Jungs in Deutschland es nie lernen würden, dass Steuern und Gebühren vor Ort gezahlt werden müssen. Ich solle mir das Geld in Deutschland wiederholen. Ich reklamierte die Zusatzkosten nach Rückkehr am 20.November und bis jetzt mitte März 2011 eiern das Reisebüro, DER Tours und Hertz hin und her. DER Tours bietet 1/3 Vergütung der Extragebühren aus "Kulanz", was ich wohl ablehnen werde.

Es ist also höchste Vorsicht geboten, wenn ein Fahrzeug von Hertz in den USA über DER Tours gebucht werden soll! Die Angestellten von Hertz USA sind offensichtlich angehalten, den ausländischen Touristen unnötige Zusatzgelder "auf das Auge zu drücken", um die Einnahme Situation von Hertz zu Lasten Dritter zu verbessern.

3 Antworten zu diesem Thema
Colorado Springs ...
Beiträge: 4.864
Bewertungen: 1
1. AW: DER Tour / Hertz Leihwagen

Das versuchen sie hier in den USA nicht nur bei auslaendischen Touristen. Aber lest auch einmal im "Germany Forum" von TripAdvisor, was Dollar und Thrify in FRA oder Buchbinder in Oestereich machen, dann seht Ihr, dass das dies ein Industrie, nicht nur ein amerikanische Problem ist.

Was CDW anbelangt: ich weiss nicht ob die in Deutschland ausgestellten Kreditkarten wie VISA oder American Express die CDW (Collision Damage Waiver) Versicherung im Vertrag enthalten. Wenn ja, dann kann man die CDW ablehnen.

Weiterhin wuerde ich den Leihwagen direkt beim Verleiher uebe das Internet bestellen, nicht ueber ein Reisebureau. Dann bekommt man einen genauen Kostenvoranschlag mit Abzug was Alles im Preis inbegriffen ist, einschl. Steuern, etc,. . Wenn man dann mit einer Kreditkarte bezahlt und die Summe auif der monatglichen Kreditkartenrechnung stimmt nicht, kann man die Summe direkt beim Kreditkarten Institut anfechten. Da hat man meistens mehr Glueck sein gekd zurueck zu bekommen wie wenn man ueber ein Reisebureau geht.

Sicher hast Du das schon Alles gewusst, aber ich schreibe es nur fuer die zukuenftigen Leihwagen Mieter.

Lüneburg ...
Beiträge: 353
Bewertungen: 38
2. AW: DER Tour / Hertz Leihwagen

Also mir wurde in Miami auch der Mietpreis nach Wagenrückgabe erneut abegezogen.

Nach kurzer Rücksprache mit Holidayauto hab ich den Betrag erstmal an Alamo gezahlt und Holidayauto hat mir das Geld dann kurze Zeit Später zurückerstattet.

Das ist in den USA mit nur angelernten Personal halt mal so, da lehnt der Alamomitarbeiter in SanFrancisco den Internationalen Führerschein ab und verweigert so, dass unser Schweizer Mitreisende als Fahrer eingetragen wird.. Am nächsten Tag in Monterey hat eine Alaomo-Mitarbeiterin in Monterey den Führerschein natürlich akzeptiert und ihn als Fahrer im Mietvertrag nachgetragen.

Trotzdem oder gerade deswegen ist es empfehlennswert den Mietwagen für due USA bei einem deutschen Anbieter oder Vermittler zu buchen. Nicht nur das es um einiges billiger ist, sondern es sind auch Zusatzversicherungen und höhere Haftungssummen inklusive.

Ein weiterer Vorteil ist der Mietvertrag mit AGB in deutsch. Bei den meisten US-Versicherungen sind z.B. Reifenschäden und Glasbruch nicht inbegriffen und eine Frontscheibe hat schnell mal einen Steinschlag und eine moderne Windschutzscheibe kostet je nach Fahrzeug auch schnell mal $1000.

Ich hatte bisher 2 Schäden an Mietwagen. Einmal haben wir bei LA einen Unfall verursacht (nur Blechschaden). Ein anderes mal hatte mir einer auf dem Casinoparkplatz in Vegas einen dicken Kratzer in meinen Toyota Solara gefahren.

Beide male hatte ich keinerlei Probleme mit dem Vermieter dank Vollkasko ohne SB!!!

Mit den Mietwagen kann man halt mal Pech haben. In fast 20 Jahren USA-Reisen hatte ich generell die besseren Autos bei HERTZ bekommen. Da meine Frau bei ALAMO aber nun 33% Rabatt bekommt haben wir in den letzten Jahren immer dort gebucht. Da hatten einen totalverwarzten ToyotaVan in SF-Stadtbüro bekommen (Upgrade weil FullsizeSUV ausgebucht war), aber dank Choiceline kann man vorallem an den Flughäfen auch bei Alamo Glück haben und ein fast neues Auto bekommen. Am LAX hatten sie im Okt'10 sogar nagelneue VW-Passat im Angebot.

Itzehoe
Beiträge: 2
Bewertungen: 2
3. AW: DER Tour / Hertz Leihwagen

Wir haben über ADAC den Wagen gebucht. Man wollte uns was größeres andrehen und extra Versicherung obwohl man uns in D gesagt hat, ist alles fertig im Preis. Auf nix eingelassen, 100 gefühlte Unterschriften und ein bisschen Schiss, dass da noch was nachkommen könnte, aber alles gut gewesen. SUV von Hjunday, ganz klasse Wagen mit Navi, alles gut bei 5000 Km, nur Luft prüfen ist ja so eine Sache, gibt kein Manometer dran. Wir sind zu einem netten Reifenhändler gefahren, der uns toll bedient hat

Antwort auf: DER Tour / Hertz Leihwagen
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu San Francisco