Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Reisemöglichkeit von Trat über Chantaburi nach Siem Reap

München, Deutschland
Beiträge: 1
Bewertungen: 1
Reisemöglichkeit von Trat über Chantaburi nach Siem Reap

Wir möchten im Dezember nach den Inseln um Ko Chang über Chanthaburi nach Angkor Wat weiter. Hat jemand Tipps zu den Busverbindungen ab Chanthaburi?

Viele Grüße

A.

3 Antworten zu diesem Thema
Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 1.020
Bewertungen: 224
1. AW: Reisemöglichkeit von Trat über Chantaburi nach Siem Reap

Servus A L

...zu Deiner Frage, eine erste INFO...

In der Hauptstraße von WitheSandyBeach auf Koh Chang sind zahlreiche kleine Office, welche Taxi u Transferfahrten bis BKK und auch Siam Reap,

als Einzelfahrt ( 2 - 4 Persoenen ), aber auch in Sammeltaxis ( in MiniVans bis zu 8 Personen ) anbieten.

Diese Fahrten finden täglich statt.

Es ist lediglich eine Anmeldung einige Tage vorher ( also bereits vor Ort ) angeraten.

Die Fahrpreise ( unterschiedlich in der Personenanzahl) sind zwar dort ausgewiesen sind jedoch in allen Fällen "verhandelbar" ( etwas "Geschick" zum Handeln ist angebracht ).

..ich denke, wenn Kaibae, der RZE auf Koh Chang diesen Beitrag sieht, wird er Euch auch die zur Zeit in den Office geführten/ ersichtlichen Transferpreise dazu in etwa mitteilen können.

albre13

Ko Chang, Thailand
Beiträge: 1.863
Bewertungen: 8
2. AW: Reisemöglichkeit von Trat über Chantaburi nach Siem Reap

Es geht mit dem normalen Bus, ist aber ziemlich mühsam (Trat-Chantaburi-Sa Kaeo-Arranyaphratet-Taxi zur Grenze-Nepper/Schlepper/Bauernfänger{auf der kambodschanischen Seite})

Es gibt überall auf der Insel "Reisebüros" (Information-leicht zu erkennen an den vielen Angeboten). Dort einen Minibus-Trip nach Siem Reap buchen, kostet ca. 800 - 1000 Baht pro Nase. Langfristige vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, da eine telefonische Rückbestätigung erfolgt, 1 -2 Tage vorher ist ausreichend. Maria in Klong Prao ist eine sehr gute Anlaufstelle, ist in etwa bei Cathy Culinary gute 100 m vor dem Elefantencamp auf der Strecke Whitesand Beach - Kai Bae.

Vorsicht: die Minibus-Trips sind voller Betrügereien, das fängt damit an, dass ihr vor der Grenze genötigt werdet, ein überteuertes Visum zu beantragen und gezwungen werdet, gut 1 1/2 Stunden auf die Weiterfahrt zu warten. Dann in Kambodscha werdet ihr genötigt, ein überteuertes Zimmer zu buchen und überteuertes Zeugs zu kaufen. Am Ende wird er Bus nicht dahin fahren, wo es ausgemacht war, sondern ihr werdet in einem Gästehaus am Rande von Siem Reap abgesetzt, wo ihr dann schauen könnt, wie ihr weiter kommt. Visa, entweder ein "electronic visa" bei der kambodschanischen Botschaft per Internet besorgen oder direkt an der Grenze für 1000 Baht erwerben, dauert keine 5 Minuten. Zimmer am besten vorher buchen, rund um den alten Markt gibt es viele preiswerte Unterkünfte und ist abends auch am meisten los, etwas weiter weg alles bis 5*.

Einfacher ist es mit einem privaten Taxi, buchbar zum Beispiel hier kohchanghotelsvr.de/privat-transport/transfe… Das Unternehmen ist hier auf Koh Chang und der Unternehmer ist Kamboschaner, so dass auch in Kamodscha ein zuverlässiger angenehmer Transport gewährleistet ist. An der Grenze muss in jedem Fall, egal was wer auch immer sagt, das Fahrzeug gewechselt werden! Die meisten Agenturen lügen das Blaue vom Himmel herunter und keiner von denen hat die Tour jemals selbst unternommen! Privater PKW rechnet sich ab 3 - 4 Personen und kann auch bequem einige Tage vorher auf der Insel gebucht werden.

Grüsse nach Minga

Somewhere
Beiträge: 1
3. AW: Reisemöglichkeit von Trat über Chantaburi nach Siem Reap

Hallo

Aktuelle Infos zu diesem Thema:

Trat Bus Terminal:

Kleiner Bus fährt ab 6:00 Uhr nach Chantaburi. Unbedingt beim offiziellen Busterminal aussteigen. Der Fahrer fährt nämlich sonst noch 500m weiter zu den privaten Bussen und da wird man abgezockt.

Chantaburi Bus Terminal:

Den Bus wie oben beschrieben nehmen. Strecke Chantaburi - Buri Ram. Der hält am Aranyaprathet Bus Terminal. Mittags kommt man dort an

Aranyaprathet Bus Terminal:

Tuk Tuk zur Grenze. Natürlich biegt der Fahrer zum privaten Visa Abzocker ab. Einfach sitzen bleiben und "me Visa lao" sagen. Nach 10 Sekunden gehts weiter zur Grenze.

Grenze:

Direkt zur Ausreise. Nicht anquatschen lassen.

Innerhalb der Grenze:

Visa für 1000 Baht holen.

Die Visa Stelle ist ein gut ausgewiesenes Haus.

Einreise Kambodscha:

Gedult. Man steht hier ne Weile...

Weiterreise:

nach der Grenze Taxi nach Siem Reap nehmen. Kostet 45 $ und fährt nie bis ans Hotel.

Ankunft Siem Reap:

Umsteigen auf Tuk Tuk, die bereits warten. Die Fahrer verlangen nichts, wenn ihr sie für die nächsten Tage weiterverpflichtet. Ansonsten nur wenig.

Heimreise:

Genauso nur günstiger (30$ fürs Taxi weil die Fahrer hier die korrupten Cops an der Grenze nicht bestechen müssen)

Alles recht einfach, wenn man auf seine Instinkte hört und die "helli my Friend" Typen abschütellt 😊

Antwort auf: Reisemöglichkeit von Trat über Chantaburi nach Siem Reap
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Ko Chang