Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ergänzung zu Nashville Tipps

Hamburg
Beiträge: 4
Ergänzung zu Nashville Tipps

Wir haben vor, von Nashville zunächst nach San Diego zu fahren. Welche Route lohnt sich mehr:

1. Arkansas-Oklahoma-New Mexico-Arizona-California (oder):

2. Mississippi-Louisana-Texas-New Mexico-Arizona-California.

Würden uns über Tipps und ggf. Erfahrungen sehr freuen.

MfG

Kellermann56

3 Antworten zu diesem Thema
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.158
Bewertungen: 264
1. AW: Ergänzung zu Nashville Tipps

Wir sind vor ein paar Jahren die umgekehrte Richtung gefahren:

Von San Diego (La Jolla) über Yuma nach GilaBend , haben das Organ Pipe Cactus National Monument besucht.

…wikipedia.org/wiki/Organ_Pipe_Cactus_Nation…

Weiter nach Tucson,

http://de.wikipedia.org/wiki/Tucson

 El Paso,

http://de.wikipedia.org/wiki/El_Paso_(Texas)

 Fort Stockton,

Seguin

Galveston,

http://de.wikipedia.org/wiki/Galveston_(Texas)

                     http://de.wikipedia.org/wiki/Galveston-Hurrikan_(1900)

Zum Glück waren wir dort vor den grossen Hurrikanen der neueren Zeit.

Jennings,

St.Francisville , Dort findet man sehr viele "ante bellum homes".

www.stfrancisville.net/town_new/index.html

Wir haben im Butler Greenwoods gewohnt, nicht billig, aber interessant.

http://www.butlergreenwood.com/

Anne Butler ist Schriftstellerin

http://www.butlergreenwood.com/books.html

Zuletzt geändert: 05 Mai 2010, 21:37
Hamburg
Beiträge: 4
2. AW: Ergänzung zu Nashville Tipps

Vielen Dank für die rasche Antwort. Wir sind nun dabei, Punkt für Punkt zu recherchieren., was natürlich Zeit kostet aber unheimlich viel Spaß bringt.

MfG

Kellermann

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.158
Bewertungen: 264
3. AW: Ergänzung zu Nashville Tipps

Viel Spass beim Planen !

Wenn ihr genug Zeit habt, würde es sich wahrscheinlich lohnen, einen Abstecher nach New Orleans zu machen. Wir haben es seinerzeit wegen Zeitmangels ausgelassen und auch weil Parkplätze so teuer sind. Allerdings sind wir seit Hurrikan Katharina nicht mehr dort gewesen.

Auch gibt es südwärts eine Menge Plantations wie Butler Greenwood zu besichtigen, manche vermieten auch,sodass die Auswhl einem gar nicht so leicht fällt.

civilwaralbum.com/louisiana/plantations.htm

Ausserdem haben wir in New Mexico die Geisterstadt Steins besucht

www.ghosttowns.com/states/nm/steins.html

Antwort auf: Ergänzung zu Nashville Tipps
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Nashville