Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Flug möglich

Basel, Schweiz
Beiträge: 2
Bewertungen: 12
Flug möglich

Wir haben vor, im Februar 2012 ein paar Tage im Elephant Plain zu verbringen. Wie ist das Wetter zu dieser Jahreszeit dort und gibt es einen Flug von Johannesburg in die Nähe der Lodge?

Danke für ein paar Tips

Caroline

4 Antworten zu diesem Thema
London
Beiträge: 1.923
Bewertungen: 2
1. AW: Flug möglich

Hallo Caroline

willkommen im Forum!

Ich habe mal auf der Webseite des Elephant Plain geschaut:

tripadvisor.co.uk/Hotel_Review-g471846-d3062…

Es gibt tägliche Linienflüge von Johannesburt International Airport nach

Eastgate Airport (in der Nähe von Hoedspruit) und Kruger Mpumalanga International Airport (in der Nähe von Nelspruit). Man kann aber auch mit einem Privatflugzeug den hoteleigenen Landeplatz anfliegen.

Hier eine Klimatabelle:

wetter-suedafrika.de/mittlere-temperaturen/f…

 

Viele Grüße

Bettina

(TripAdvisor Team)

Basel, Schweiz
Beiträge: 2
Bewertungen: 12
2. AW: Flug möglich

Danke liebe Bettina ich werde mich da einmal schlau machen...

Liebe Grüsse

Caroline

Nürnberg
Beiträge: 49
Bewertungen: 14
3. AW: Flug möglich

Hallo Caroline,

leider habe ich erst jetzt Deine Frage gesehen, aber vielleicht hilft es ja noch.

Wie bereits von Bettina gesagt, gibt es zwei mögliche Flughäfen, KMIA (offiziell Kruger Mpumalanga International Airport) in der Nähe von Nelspruit oder Eastgate Airport in der Nähe von Hoedspruit. Mehr Möglichkeiten wirst Du allerdings von Johannesburg nach Nelspruit haben, denn Eastgate ist ein sehr kleiner Flughafen und wird meines Wissens nur von SAA angeflogen. Von dort könnt Ihr dann einen Transfer zur Elephant Plains Lodge organisieren oder aber Euren Mietwagen übernehmen, je nachdem. Der Mietwagen wird allerdings während Eures Aufenthalts in der Lodge ungenutzt bleiben, da Self-Drive im Sabi Sand Reservat nicht erlaubt ist.

Bezüglich des Wetters ist im Februar noch Hochsommer; das bedeutet, dass es recht heiss ist und ,da auch Regenzeit ist, es auch den ein oder anderen Regenschauer bzw. Gewitter geben kann. Man darf sich das aber nicht so vorstellen wie in Deutschland, dass es tagelang regnet. Das kommt höchst selten vor, hier handelt es sich meistens um kurze, sehr heftige Schauer oder auch Gewitter. Normalerweise sind die Lodges aber darauf eingerichtet und haben auf den Fahrzeugen Regenponchos. Das wird hoffentlich auch in Elephant Plains der Fall sein.

Im Sommer in die Krüger Region zu fahren hat Vor- und Nachteile. Es ist wunderschön grün in der Region und die Natur quillt förmlich über. Und darin liegt auch zugleich der Nachteil, denn durch die reiche Vegetation wird es auch um einiges schwieriger, die Tiere zu finden und zu sehen. Aber zum Glück gibt es die Guides und Tracker, die manchmal auch das Unmögliche finden.

Elephant Plains hat ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis und ist sehr beliebt. Sobald Eure Reisedaten feststehen, würde ich an Eurer Stelle Elephant Plains buchen, da es meistens weit im Voraus ausgebucht ist. Dies gilt besonders für die kostengünstigen Rondavels.

Jetzt wünsche ich Euch noch viel Spass bei der weiteren Reiseplanung. Ihr werdet ein wunderschönes Land besuchen und mit vielen unvergesslichen Eindrücken zurück kehren.

Schöne Grüße,

Nicole

Africa Direct - Germany

LE
Beiträge: 92
4. AW: Flug möglich

Die beiden Flugplätze für den Krüger Nationalpark wurden ja schon genannt. Auch wenn ich oft ein Fan der schnellen Anreise bin, bei manchen Strecken kann für mich auch der Weg zum Ziel gehören. Johannesburg - Krüger Nationalpark gehört dazu. Kann man ja vielleicht oneway mit in die Reiseplanung aufnehmen.

Antwort auf: Flug möglich
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Sabi Sand Game Reserve