Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Orlando Florida ohne Mietwagen

Zürich, Schweiz
Beiträge: 1
Orlando Florida ohne Mietwagen

Hallo Zusammen

Ich hätte da eine Frage an all denjenigen die schon in Orlando waren.

Ich reise nächstes Jahr mit meinen Kumpels nach Orlando, vor allem möchten wir die Themeparks besuchen Seaworld, Epcot, Animal Kingdom, Universal Studios, Island of Adventure undso weiter

muss man dafür zwingend ein Mietauto haben?? Gibt es überhaupt öffentliche Verkehrsmittel in Orlando?

Ist mir schon klar für eine gesamt Florida Reise braucht man unbedingt ein Auto wegen den Distanzen aber wir würden Orlando nicht verlassen???

Danke schon im Voraus für die Antworten.

8 Antworten zu diesem Thema
Daheim
Beiträge: 2
1. AW: Orlando Florida ohne Mietwagen

Hallo,

soviel ich weiss bieten viele Hotels am International Drive kostenlosen Shuttle zu den Parks. Ich würde da die Hotels abcheken.

Viel Spass!

Goldau, Schweiz
Beiträge: 9.570
Bewertungen: 220
2. AW: Orlando Florida ohne Mietwagen

Hallo Stefan K

Es gibt eine Menge Hotels in und um die Parks herum, die zum Disney Konzern gehören. Von dort aus wird man in die einzelnen Parks gebracht.

Für ÖV Busse gibt es diesen Link http://www.golynx.com/?fuse=cstm&app=route , der über die einzelnen Linien Auskunft gibt.

Und die Hotel Shuttles sind natürlich auch eine Option aber oft and bestimmte Zeiten gebunden.

pore

Stuttgart ...
Beiträge: 1
Bewertungen: 34
3. AW: Orlando Florida ohne Mietwagen

...

Zuletzt geändert: 27 April 2012, 16:24
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.400
Bewertungen: 332
4. AW: Orlando Florida ohne Mietwagen

Also, falls es noch irgendwen interessiert, habe ich hier einen Link zu den öffentlichen Verkehrsmitteln in Orlando gefunden

http://orlando.fernweh.com/stadtverkehr.htm

golynx auf deutsch ist katastrophal übersetzt, vielleicht hilft es trotzdem jemandem.

http://www.golynx.com/riding-lynx/

Limmo Busse sollen gratis sein

http://www.golynx.com/riding-lynx/lymmo.stml

Am International Drive fährt der I-Ride Trolley

http://www.iridetrolley.com/

Berlin
Beiträge: 270
Bewertungen: 57
5. AW: Orlando Florida ohne Mietwagen

Hallo Stefan,

ich würde mir auch in Orlando immer ein Auto nehmen. Bei vielen Hotels sind zwar Shuttle-Busse inklusive, aber ihr seid immer auf Abfahrtzeiten festgelegt. Außerdem werden nicht unbedingt alle Parks bedient. Da würde ich lieber die recht hohen Parkgebühren in Disney und Co. akzeptieren (das habe ich auch schon oft gemacht).

Ohne Auto könnt ihr abends, wenn die Füße noch glühen, nicht mal eben in ein nettes Restaurant kommen. Auch Einkaufen (Wasser etc.) ist ohne Auto erschwert. Ihr werdet nicht jeden Tag in einem Park sein und wollt vielleicht auch mal zu einem Walmart-Supercenter fahren oder in eines der guten Outlet-Center.

Hongkong, China
Beiträge: 4.945
Bewertungen: 109
6. AW: Orlando Florida ohne Mietwagen

Vielleicht war Stefan ja auch schon da. hier ist er offenbar nicht mehr.

Man kann Orlando mit Auto oder ohne machen. ich war immer mit Auto. Das Auto ist guenstig wie fast nirgends. Es lohnt sich, von D im Voraus zu reservieren.

Ohne Auto kommt man nur schwer zu allen Shopping Malls. Die Taxis sind recht teuer. Busse sind recht eingeschraenkt.

Es kommt auch darauf an, wo man uebernachtet. Vom grossen Marriott z.B. kommt man ohne Auto nirgendswo hin. Wenn man ein Hotel an guter Position am International Drv hat, wird man sicher auch Wasser in der Naehe kaufen koennen und Restaurants finden.

Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beiträge: 5.400
Bewertungen: 332
7. AW: Orlando Florida ohne Mietwagen

Hallo cookie, die original Posts sind auch steinalt, aber da gestern jemand eine Nullmessage hinterlassen hat, (darkend) wollte ich etwas aktuelles dazu schreiben. Die jungen Leute reisen heute oft mit geringem Budget und sind zu jung um ein Auto zu mieten in USA, selbst wenn sie hierzulande als volljährig gelten.

Hongkong, China
Beiträge: 4.945
Bewertungen: 109
8. AW: Orlando Florida ohne Mietwagen

Dann noch eine Bemerkung dazu.

"Downtown" Orlando ist nicht dort, wo die Touristen sich aufhalten. Es ist mehr das Geschaeftsviertel und ein ganzes Stueck weit weg. Dort fahren die Lymmo kostenlosen Busse.

Lynx Busse fahren in der ganzen Stadt, mal mehr, mal weniger.

Der iride-Trolley faehrt, wie gesagt, den International Drive entlang und man kommt zumindest zu einem grossen Outlet damit.

Taxi ist leider nicht billig.

Es kommt sehr auf die Lage des Hotels an. Dies sollte dann entsprechend den Interessen gewaehlt werden. Z.B. das grosse Marriott World Center hat nichtmal einen Fussweg vor seinem Tor. Man kann prktisch nur mit dem Auto wegkommen. Ansonsten ist die Lage ohne Auto auch nicht sehr gut.

Antwort auf: Orlando Florida ohne Mietwagen
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Orlando