Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Erreichbarkeit

Halle
Beiträge: 1
Erreichbarkeit

Ich fliege im Februar nach Denver aber ich weiß nicht so richtig wie ich von dort am einfachsten nach Vail kommen soll? Mietwagen, Bus oder Zug keinen Plan. Nimmt man seine Skiausrüstung gleich mit oder eher ausleihen? Kennt sich da jemand aus oder eine gute Seite im Netz.

8 Antworten zu diesem Thema
Colorado Springs ...
Beiträge: 4.866
Bewertungen: 1
1. AW: Erreichbarkeit

Von Flugplatz i Denver geht ein regelmaessiger "Shuttle" bus nach Vail. In der Empfangshalle ist ein Schalter Colorado Mountain Expressfuer die verschiedenen Shuttle (Pendler) Busse. www.ridecme.com

Ich wuerde die Skiausruestung mieten. Es gibt diese fuer alle Schwierigkeits Grade, von Experten bis zu den Skihaserln. Eine bekannte und zuverlaessige Firma ist Christie Sports. www. christiesports.com/reservations.php. Aber es gibt auch noch andere Sportsgeschaefte die Skiausruestungen verleihen. Versuche auf Google: Ski Equipment Rental Vail Colorado.

Im Vergleich zu Vail ist es billiger Auruestung in anderen Ski Centren oder in Denver zu leihen. Ich leihe meine Ausruesting immer fuer eine Woche bei Christie Sports in Frisco. Das liegt auf dem Wege nach Vail, und ich fahre dann meistens Ski in Copper, Keystone, und Arapahoe Basin; die liegen Alle ziemlich nahe beisammen, auf dem Weg nach Vail, und sind untereinander mit freiem Bus verbunden..

Stuttgart
Beiträge: 12
2. AW: Erreichbarkeit

Treplow weißt du zufälligerweise auch ob das für Aspen ähnlich ist? Warst du dort auch schon zum Skifahren?

Danke schonmal

Colorado Springs ...
Beiträge: 4.866
Bewertungen: 1
3. AW: Erreichbarkeit

Ja, Du kannst vomDenver airport nach Aspen mit dem Shuttle fahren, oder auch von Denver aus fliegen.

Ja, ich war in Aspen beim Skifahren. Aber, offen gestanden, es ist mir dort zu prozig und auch "sauteuer". Selbst Vail ist teuer, aber Aspen mehr so. Mein liebstes Skigebiet ist Summit County (Summit Landkreis). Wir haben ein Time Share in Copper Mountain (am Anfang vom Vail Pass, auf der Denver -Vail Strecke).

Schau mal auf dem Internet Summit County an, und dann die verschiedenen Skigebiete dort: Copper Mountain, Breckenridge (nicht mein Favorit), Keystone, und Arapahoe Basin. Letzteres liegt am hoechsten und man kann dort mistens bis Mitte Juni Skifahren. Wie schon erwaehnt, all diese Skigebiete sind mit einem kostenlosen Busnetz verbunden. Der einzige Nachteil ist, dass an schoenen Wochenenden die Skifahrer von Denver kommen. Da fahre ich dann, mit meinem Wagen nach Ski Cooper. Fuer Wochenedsfahrer liegt es etwas vom Hauptgebiet ab, ist sehr gemuetlich und, allerdings, nicht gerade besonders schwierig.

Ich lebe in Colorado Springs, 2 1/2 Stunden mit dem Wagen vom Summit County entfernt.

Stuttgart
Beiträge: 12
4. AW: Erreichbarkeit

Verstehe. Aspen sauteuer, das gefällt mir weniger gut. Ich schaue mal Internetseiten der anderen Skigebiete an. Skiverleihe hats da sicher im Ort oder direkt am Lift, oder? Ich hatte mir erst überlegt meine Ausrüstung mitzunehmen. Beim Material bin ich eigen. Aber das wird mir zu umständlich, das ständig hin und her zu schleifen. Ich werde nämlich noch Freunde in Boulder besuchen, den Arches Nationalpark besuchen und weiter nach Las Vegas machen. Ein Abstecher in eins der Skigebiete darf da nicht fehlen.

Danke für die Hilfe

 

Colorado Springs ...
Beiträge: 4.866
Bewertungen: 1
5. AW: Erreichbarkeit

Wenn Du nach dem Skifahren wieder nach Boulder zurueck kehrst, kannst Du die Ski Ausruestung dort leihen. Sonst kannst Du sie nahe von den Lifts ausleihen (egal in welchem Skigebiet). Oder Du kannst es wie ich es mache, naehmlich in Frisco bei Christie Sports leihen. Aber jedes Skigebiet hat etliche andere Sportgeschaefte die Skiausruestung ausleihen. Du bekommst Stiefel, Stoecke und Ski, Deinem Kownnwn wntsprechend. Du kannst sogar die Ausruestung per internet Ski bestellen; dann bekommst Du meistens einen Rabatt.Ich habe schon seit Jahren nicht mehr meine eigene Ausruestung, denn beim Leihen bekomme ich meistens die letzte Neuigkeit an Skitechnik und Stiefel und, wenn mir etwas nicht passt, kann ich es kostenlos umtauschen.

Hier in den Staaten, bei Inlandsfluegen, verlangen die Luftlinien zumindestens $15 fuer die Skier.

Wenn Du in Denver ankommst, lass Dir etwas Zeitum um Dich an die Hoehenlage zu gewoehnen. (1650m). Die Talsohle in den Skiegebieten liegt meistens um 2,700m, Aspen und Vail sind etwas niedriger, Summit Co. um diese Hoehe herum, Arapahoe Basin etwas ueber 3000m.

Von Boulder nach Arches National Park (Moab) sind Summit Co. und Vail keine "Abstecher", sie liegen ziemlich an der Interstate 70. Aspen ist etwas weiter entfernt. Deine Freunde in Boulder koennen Dir sicher bei der Routen Planung helfen.Aber, nach Grand Junction, geht eine Strasse nach Moab ab, die landschaftlich sehr schoen ist. Und von Moab aus, gibt es dann auch weiterhin einige schoene Moeglichkeiten die ueber Capitol Reef, Bryce Canyon, und /oder Zion National Patk, Grand Canyon fuehren. Die Nordseie des Grand Canyon ist im Winter gesperrt. Die Suedseite ist offen.

Wenn Du mehr Information brauchst, lass es mich wissen. Schicke mir eine direkte "Nachricht" ueber TripAdvisor.

  

Stuttgart
Beiträge: 12
6. AW: Erreichbarkeit

Danke für die guten Vorschläge! Mittlerweile konnte ich einen meiner Freunde überreden, die Tour mit mir zu machen. Praktisch für mich, denn so nehmen wir ihr Auto, fahren nach Las Vegas. Von da aus fliege ich zurück und sie fährt nach Boulder zurück.

Mit Skiausleihen machen wir das direkt an der Station. Dann brauchen wir nix auf dem Rest der Tour mit uns rumzuschleifen.

Hoffentlich kriegen wir im März noch etwas vom berühmten Champagne Powder mit. Es wird aber wohl eher zu warm sein, oder?

Colorado Springs ...
Beiträge: 4.866
Bewertungen: 1
7. AW: Erreichbarkeit

Im Maerz gibt es noch reichlich Schnee, aber der "Champaign Powder" ist dann hauptsaechlich in Alta, Utah, 45 Minuten von Salt Lake City entfernt.

Stuttgart
Beiträge: 12
8. AW: Erreichbarkeit

Das ist zu weit weg für uns. Ach, so lange gut Schnee liegt und die Sonne scheint bin ich zufrieden :-)

Antwort auf: Erreichbarkeit
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Vail
Aktuelle Konversationen