Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sicherheit in Los Angeles

Deutschland
Beiträge: 4
Sicherheit in Los Angeles

Ich frage: meine Fuhrschein ( grau ) darf in Los Angeles mit Mietauto leihen ! ?

Ich möchte meine grau Führschein behalten.

2 Antworten zu diesem Thema
London
Beiträge: 1.923
Bewertungen: 2
1. AW: Sicherheit in Los Angeles

Hallo LAX55,

willkommen im Forum!

Mein Rat ist, daß du dich bei der Autovermietungsfirma erkundigst, bei der du das Auto mieten willst. Ich weiß aus eigener Erfahrung, daß ich in America vor vielen Jahre Probleme hatte, mit meinem englischen Führerschein, das hatte aber damit zu tun, daß die Führerscheine damals hier in England keine Photos brauchten - das hat sich allerdings in den letzten Jahren geändert.

Ich habe gerade mal gegoogelt, hier ist die Seite des ADAC über internationale Führerscheine, wo gesagt wird, das es empfehlenswert ist in USA einen internationalen Führerschein zu haben, allerdings würde dein grauer Führerschein bei Beantragung dann automatisch in einen neuen EU Führerschein umgetauscht.

adac.de/infotestrat/…default.aspx

Viele Grüße

Bettina

(TripAdvsior Team)

Lüneburg ...
Beiträge: 353
Bewertungen: 38
2. AW: Sicherheit in Los Angeles

Das mit dem Führerschein ist in den USA schon ein ganz besonderes Thema.

Früher hatte ich den rosa Führerschein + Internationalen Führeschein

Für den grauen Internationalen Führerschein hatte sich weder der Auotvermieter noch ein Polizist bei der AUfnahme eine Verkehrsunfalls interessiert.

Seit ich den EU-Führerschein im Scheckkartenformat habe, hatte ich gar keine Probleme mehr.

Ähnlich dem Personalausweis können die Amis mit Papierdokumente wie dem Führerschein wenig anfangen.

Das neue EU-Format kennen sie hingegen von ihren eigenen Führerscheinen und der wird auch oft als ID für z.B. Reisecheckeinlösungen oder Altersnachweis akzeptiert.

Ein Internationaler Führerschein wird in Deutschland nur zusammen mit dem neuen EU-Fs ausgestellt und ist auch nur in Verbindung mit ihm gültig.

Meiner kenntnis nach braucht man für die USA einen Internationalen Führerschein nur, wenn man sich dort mehrere Monate aufhält.

Ich Reise seit 1993 regelmäßig in die USA und ich habe keinen Intern.FS mehr, weil ich ihn nicht brauche.

kleines Beispiel:

2009 reisten wir mit Freunden aus der Schweiz durch die USA. Beim der Mietwagenabholung in SanFrancisco wollter der Alamomitarbeiter den Internationalen Führerschein aus der Schweiz nicht akzeptieren und verweigerte es unseren Freund aus der Schweiz als Fahrer zu erlauben.

2 tage später in Monterey sind wir zu einer anderen ALAMO-Filiale gefahren und er wurde uns Problemlos als zulässiger Fahrer für den Mietwagen nachgetragen.

Da sieht man das der I-Fs nichts bringt zumal die nationalen Führerscheine von uns 3 weiteren anstandslos akzeptiert worden.

Mit dem alten grauen Führerschein könnte es ähnliche Probleme geben!!!

Ich hab dir ja schon ein paar Tipps zu Tagestouren ohne PKW gegeben, aber trotzdem rate ich euch für ein Urlaub in LosAngeles unbedingt ein Auto zu mieten!!!!!!

wichtig ist hierbei, dass man ausreichend versichert ist, also würde ich bei einem deutschem Anbieter wie ADAC, Holidayauto, Tuicar oder im Reisekatalog buchen, weil hier auch sehr wichtige Zusatzversicherungen im Preis eingeschlossen sind.

Ein mittlerer Mietwagen inkl. aller Versicherungen und 2.Fahrer kostet für eine Woche in LA 195€ bei http://holidayautos.de/

Antwort auf: Sicherheit in Los Angeles
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Los Angeles