Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 1.027
Bewertungen: 226
Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Reise im Oktober 2012, soeben zurück:

Obwohl Indonesien als ganzes Land (Sumatra, Java, Bali, Flores und die weiteren Inseln ) für erlebnisreiche Reisen empfohlen werden kann ( Toba-See, Bohorok, Yokja mit den Tempeln und Solo mit den Vulkanen ) darf ich SIE auf vielleicht noch auf ein letztes

Abenteuer mit Tieren hinweisen, nämlich der Besuch auf Komodo und Rinca, wo sich zur Zeit viele Warane auf den Inseln befinden.

Die Inseln Komodo, Rinca und Padar wurden 1980 zum Nationalpark Komodo und 1993 zum Unesco Welterbe erklärt.

Bevor wir Rinca erreichen, nun Einschulung zur Geschichte, zu den Waranen selbst, aber auch zu der Verhaltsweise beim Besuch der „Drachen“ durch unsere Führer und Guides:

Rund 5000 Warane, von den einheimischen Ora genannten Riesenechsen ( man nennt sich auch die „Drachen“ ) leben auf den drei Inseln, die wegen tückischer Meeresströmungen ( auch heute noch sehr gefährlich aber mit den jetzigen Bootsmotoren leichter zu bewältigen sind) von den Nachbarinseln lange Zeit weitgehend isoliert waren.

Die größte lebende Landechse der Welt kann über 3 m lang werden, ein Gewicht von 170 kg und ein Alter von 100 Jahren erreichen. Erst 1912 wurde der Komodo-Waran aufgespürt und kurz später unter Artenschutz gestellt.

Mit seiner lederartigen Haut, einem mehr als körperlangen Schw...

 ( eine gefährliche Waffe) und seiner tief gespaltenen Zuge gleicht der Räuber einem urweltlichen Drachen.

Der Waran ist erstaunlich flink und kann sogar schwimmen. Der Fleischfresser ernährt sich vorwiegend von wild lebenden Schweinen, Rehen und Ziegen, auch von Aas.

Sofern nicht schon der Biss eines Warans sein Opfer tötet, bringt der infektiöse Speichel die Beute durch Blutvergiftung um.

Danach verschlingt er sie ohne zu kauen, wobei er wie eine Schlange Ober-u- Unterkiefer aushängen kann. Die Weibchen legen ihre Eier, aus denen im Frühjahr etwas 40 cm große Jungtiere schlüpfen, in tiefen Erdlöchern ab.

Die Jungen verbringen ihre 2 ersten Jahre auf den Bäumen, um nicht von der eigenen Art gefressen zu werden.

Im NP selbst wurden wir von weiteren Rangern empfangen,

welche uns nochmals auf

das richtige Verhalten bei der Begegnung mit Waranen einschwuren und wurde die Gruppe anschließend von drei Ranger begleitet, also insgesamt 5 Führer für 14 Personen.

Die Ranger waren mit langen „Gabelstangen“ bewaffnet“, um einen eventuellen Angriff durch die Warane abwehren zu können.

Uns wurde jetzt erst bewusst, dass es einigen Mut bedarf, hier auf der Insel nach Waranen

zu „sehen“. Außerdem wurde ersucht, leise zu sein und an den Waranen nicht zu sprechen.

Schon ein etwas „mulmiges“ Gefühl so einem Waran gegenüber zu stehen und dabei wissend, wie schnell diese sind.

Natürlich standen unsere Kameras ab nun im „Dauereinsatz“, es wurde nichts gesprochen,

nur das „Klicken“ der Verschlüsse war zu hören, einige arbeiteten mit der Serieneinstellung.

Aber die hier entstandenen Fotos werden wohl ins „Familienerbe“ übernommen werden.

Unser Rundgang auf jeder Insel ( Rinca und Komodo ) dauerte mehr als zwei Stunden, und sollen diese Bilder nur ein Auszug sein, wir haben hunderte „geschossen“.

Nach diesen aufregenden Begegnungen fuhren wir über drei Stunden mit dem Boot zurück nach Labuan Bajo, wo wir unser Hotel bezogen.

Der Eintritt auf Rinca ist kostenpflichtig.

Kameragebühr: ca 5 €

Video: ca 13 €

Der Besuch auf Komodo ist frei.

Hinweis, auf Flores ( von wo aus Rinca u Komodo angefahren wird ),

gibt es einen tollen Veranstalter ( man spricht deutsch ), welcher alles für SIE ab Bali organisert.

Auf Anfrage kann ich die WEB-Adresse dieses Veranstalters über PN vermitteln, da hier wegen Werbungsverbot nicht möglich.

Noch eines, die Insel Flores ist noch immer ( zum Gegensatz von Bali ) von den großen "Massen" des Tourismus verschont geblieben und so möchte man das dort auch belassen.

 

Es wird nur ein sanfter Tourismus gefördert und die Zahl der Besucher wird schon allein durch die begrenzte Anzahl an Booten

( nur mit diesen können Komodo und Rinca erreicht werden ) niedrig gehalten.

Aber das Erlebnis bei den Waranen ist unvergesslich und gehört sicher zum schönsten im Leben eines Reisenden.

Bilder zum Beitrag, siehe hier

tripadvisor.de/…CHECK_RATES_CONT

lg albre 13 TL

25 Antworten zu diesem Thema
Bottrop, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.826
Bewertungen: 93
1. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Vielen Dank , albre, für Deinen beeindruckenden Bericht und natürlich die tollen Fotos. Da habt Ihr ja ein richtiges Abenteuer erlebt. Hoffentlich bleiben uns diese einzigartige Natur und ihre Bewohner noch lange erhalten!

Vermont
Beiträge: 385
Bewertungen: 14
TripAdvisor-Team
2. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Schön, dass du wieder da bist und danke für den klasse Bericht und die Fotos!!!

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 1.027
Bewertungen: 226
3. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

...und als Ergänzung zum Beitrag, noch eine Empfehlung zum Anflug von Bali nach Labuan Bajo auf Flores.

Sehr zu unserer Freude gibt es jetzt dazu eine sehr gute Gesellschaft,

nämlich TransNusa-Airlinie.

Neu gegründet, denke in guter Hand von Profis. Die Gesellschaft plant ab 2013, auch Flüge von Bali, über Dilli direkt dann nach Australien.

Für die Flüge stehen moderne Maschinen des Typs: BAe 146 zur Verfügung,

welche ca 80 Passagieren Platz bieten.

Wir waren auch mit dem Service ( checkInn ) äußerst zufrieden, ebenso zur Pünklichkeit der Flüge überrascht.

albre13

Zuletzt geändert: 04 November 2012, 10:08
Wien, Österreich
Beiträge: 1
4. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Hi,

kannst du mir bitte die email des tourveranstalters übermitteln. ich bin ab 11.1. in indonesien und möchte mir flores bzw. komodo nicht entgehen lassen :-). denke wird auch mein highlight werden...

vielen dank - auch für deinen sehr motivierenden bericht

liebe grüsse aus österreich

Oldenburg ...
Beiträge: 1
Bewertungen: 20
5. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Hallo nach Österreich,

auch mich würde die Mailadresse sehr interessieren wir sind Ende Feb. im Rahmen einer Kreuzfahrt u. a. auf Bali, Lombok und Komodo. Und die Warane wollen wir uns auf keinen Fall entgehen lassen.

Herzlichen Dank vorab

Tanja

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 1.027
Bewertungen: 226
6. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Servus Tanja,

..habe Dir/Euch alle Kontakte auf PN gesendet. Viel Spaß mit Leo, ER ist der beste vor Ort und hat ein tolles Team.

lg albre13 Tl

München, Deutschland
Beiträge: 1
7. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Lieber albre-13-TL,

wir fliegen vom 16.05.-08.06.2014 nach Bali und möchten gerne auch die Komodo-Flores-Tour machen. Könntest du uns bitte die Kontaktdaten mitteilen?

Vielen Dank im Voraus.

Melanie und Daniel

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 1.027
Bewertungen: 226
8. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Servus Daniel und Melanie,

.. ich habe Euch alles auf PN mitgeteilt. Wünsche Euch eine tolle Tour mit Leo.

lg albre 13

München, Deutschland
Beiträge: 1
9. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Hallo nach Österreich (also in die Nachbarschaft!)

Wir fliegen in 3 Wochen nach Indonesien und haben ebenfalls eine Tour zu den Waranen auf unserer To-do-Liste. Es wäre nett, wenn du uns die Kontaktdaten schicken könntest. Wir planen von Lombok über Kommodo nach Flores zu reisen.

Lieber Gruß aus München

Wien, Österreich
Reiseziel Experte
für Ladakh, Usbekistan, Neukaledonien, Portugal
Beiträge: 1.027
Bewertungen: 226
10. AW: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.

Servus Marca,

..habe Euch alle Kontakte gesendet. LEO ist dort vor Ort der Beste. auf Wunsch organisiert er auch die Flüge ab Bali. Und hier gleich noch eine Empfehlung zum Hotel in Labuan Bajo...

tripadvisor.de/Hotel_Review-g1777483-d153910…

PS: auf meiner Homepage ist ein großer Beitrag mit Bildern dazu eingestellt. Sendet mir auf PN eine mailadresse, wo ich dann meine HOM übermitteln kann.

lg albre 13

Antwort auf: Besuch bei den "Drachen" (Waranen) auf Komodo u Rinca.
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Komodo National Park