Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Buchen von Apartments in Buenos Aires

Österreich
Beiträge: 45
Bewertungen: 223
Buchen von Apartments in Buenos Aires

Wer die Absicht hat, in BsAires ein Apartment zu buchen, kann folgendes erleben: Anfang Oktober 2011 haben wir über die Agentur "Let's go Argentina" für 4 Wochen ein Apartment gebucht, Depot hinterlegt und Anzahlung geleistet.

Ein paar Tage bevor wir anreisten, erhielten wir von der Agentur ein

E-Mail, dass es Probleme mit der Wohnung gäbe. Bei diesem E-Mail wurde uns auch keine Ersatzwohnung angeboten. Wir gaben der Agentur zu verstehen, dass wir die Wohnung durchgehend gebucht hätten und darauf bestünden.

Da wir etwas eher als geplant nach BsAires kamen, gingen wir zuerst in ein B & B und suchten dann die Agentur persönlich auf.

Fazt: Die Wohnung stünde uns nur 3 Wochen zur Verfügung, da sie der Eigentümer selbst benötige und er nur der Vermittler sei und nichts machen könne. Auf eine angebotene Ersatzwohnung irgendwo, die zudem teurer gekommen wäre, haben wir verzichtet und das Geld zurückverlangt, was uns auch gewährt wurde.

Noch schlechter ging es 5 Tage später unseren Freunden. Der Transfer klappte nicht und als sie die Agentur anriefen, erfuhren sie, dass die anbezahlte Wohnung überhaupt nicht zur Verfügung steht (angebl. wegen Rep. Arbeiten) Sie standen also ohne Wohnung da. Nach einem Telefonat mit der Agentur besorgte diese zwar ein Ersatzquartier, welches dann als Dauerquartier angeboten wurde, jedoch viel teurer als das ursprünglich gebuchte AP. Erst nach intensiven Interventionen bekamen unsere Freunde nächsten Tag ein anderes Quartier, wo wieder versucht wurde, es teurer anzubringen.

Wir wissen nicht, ob alle Agenturen so arbeiten, da wir das erste Mal ein Apartment gebucht haben. Was wir erfuhren ist, dass diese Agentur (angeblich)ohne Vertrag mit dem Eigentümer arbeitet. Möchte der Eigentümer die Wohnung plötzlich selbst benützen, ist der Mieter der Dumme.

Also aufgepaßt bei "Let's go Argentina". Es ist nicht sicher, dass man das AP auch bekommt.

4 Antworten zu diesem Thema
London
Beiträge: 1.923
Bewertungen: 2
1. AW: Buchen von Apartments in Buenos Aires

Hallo city66vivace,

wie schade, daß ihr eine so schlechte Erfahrung machen mußtet. Habe ich das richtig verstanden, ihr seid überhaupt nicht in der Wohnung gewesen, oder nur für 3 Wochen und dann woanders? Wo seid ihr denn dann gewesen und wie habt ihr eine Alternativunterkunft gefunden?.

Viele Grüße

Bettina

(TripAdvisor Team)

Österreich
Beiträge: 45
Bewertungen: 223
2. AW: Buchen von Apartments in Buenos Aires

Hallo Bettina,

für nur drei Wochen wollten wir nicht, da unklar war, wo wir die letzte Woche vor dem Heimflug landen und haben das Geld zurückverlangt und auch bekommen. Über eine andere Agentur, fanden wir auf die Schnelle nur ein Studio statt einer Wohnung. (Hier hatten wir andere Probleme, aber die schreib ich demnächst 'rein.)

Gar keine Wohnung hatten unsere Freunde und nur unter Druck wurde ihnen zuerst einmal für eine Nacht, ein Ersatzquartier gegeben. Tags darauf wurde ihnen ein anderes (etwas besseres)Ersatzquartier, allerdings in Downtown, wo es halt sehr laut ist, angeboten. Dafür wollte die Agentur dann auch mehr "monedas", was unsere Freunde aber abgelehnt haben.

Beste Grüße,

city66vivace

London
Beiträge: 1.923
Bewertungen: 2
3. AW: Buchen von Apartments in Buenos Aires

Hallo city66vivace,

danke für die Erklärung, ich hoffe, diese Erfährung hat euch den Urlaub nicht total verdorben.

Viele Grüße

Bettina

Österreich
Beiträge: 45
Bewertungen: 223
4. AW: Buchen von Apartments in Buenos Aires

Hallo,

natürlich waren wir zuerst alle ziemlich verärgert. Bei früheren Aufenthalten haben wir von so ähnlichen Erfahrungen gehört. Diesmal waren wir halt selbst betroffen. Es ist zwar mühsam, aber dennoch lassen wir uns dadurch nicht den ganzen Aufenthalt verderben. Sind eher gespannt, wie es das nächste Mal wird.

Beste Grüße,

city66vivace

Antwort auf: Buchen von Apartments in Buenos Aires
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Buenos Aires