Kandy

Wir waren da,2 Tage vor dem Wochenende an dem Buddhas Zahn aus dem Schrein genommen wird, was nur alle 5 Jahre passiert. Die Stadt war voller Pilger und Polizisten und in die Stadt einfahrender Verkehr braucgte viel Geduld. Umsomehr freute es uns,dass wir nicht durchs Zentrum fahren mussten.Den Tempel und die Tempeldancers haben wir daher ausgelassen,ebenso die verschiedenen Guesthouses ,welche wir uns ansehen wollten.